Wie viel wiegt es?

Wärmedämmung

Profilblech - ein Baustoff aus einem profilierten Stahlblech (Wellblech). Das Gewicht der Wellpappe hängt von der Dicke des Stahlblechs, der Höhe und Form der Wellen ab. Wellpappe ist unterteilt in eine Wandplatte - Markierung "C", Dachdeckung oder Universalmarkierung "NS" und Lagermarkierung "H". Die Höhe und nutzbare Breite des profilierten Blechs sind auch in der Markierung angegeben. Die Dicke des Blattes in der Markierung ist nicht angegeben.

Die Produktion von Wellpappe wird von GOST 24045-94 geregelt

  • C8-1150 - Wellpappe mit einer Höhe von 8 mm, mit einer Nutzbreite von 1150 mm.
  • H60-845 ist ein Lagerprofilblech mit einer Höhe von 60 mm, mit einer nutzbaren Breite von 845 mm.

Gewicht des profilierten Bleches: Bestimmung des Gewichts verschiedener Bleche

Profilbleche sind ein gefragter Baustoff, der auf dem Dach eine hochwertige Dachdeckung bildet. Vor dem Kauf werden alle Parameter ausgewertet, um das optimale Material auszuwählen. Besonderes Augenmerk wird auf das Gewicht der Wellpappe gelegt, da es wichtig ist, dass die Beschichtung die Hauswände nicht wesentlich belastet.

Materialeigenschaften

Wichtig! Der Profilist ist ein begehbares, nachgefragtes, praktisches und attraktives Bedachungsmaterial, das aus gewalzten Stahl von geringer Dicke, dargestellt durch rechteckige Platten, gebildet wird.

Bei der Herstellung kommt eine spezielle Presse zum Einsatz, durch die ein Trapezprofil auf dem Blech herausgedrückt wird. Für seine Herstellung wird verzinkter Stahl verwendet, und darüber hinaus ist er notwendigerweise mit Polymeren oder verschiedenen Schutzbeschichtungen beschichtet.

Wichtig! Auf dem Markt finden Sie profilierte Bleche, die tragend, wand- oder universell sind, und sie haben signifikante Unterschiede in Kosten, spezifischem Gewicht und anderen Parametern, lesen Sie mehr über die Arten von profilierten Blechen.

Die Vorteile der Verwendung von Profilisten umfassen:

  • ein geringes Gewicht von Wellpappe, das kleiner ist als andere Materialien, die für die Bildung des Daches bestimmt sind, so dass die Kosten für den Transport und die Bildung des Sparrensystems verringert werden;
  • Gewicht der profilierten Platte pro 1 m2, die oft nicht mehr als 10 kg verwendet wird;
  • lange Lebensdauer, aufgrund der Beständigkeit der Beschichtung gegen Korrosion, Temperaturschwankungen, Schimmel und Fäule;
  • das Material ist aufgrund seiner guten Tragfähigkeit zuverlässig und langlebig, so dass selbst eine erhebliche Schneelast die Beschichtung nicht beschädigt;
  • Leichtigkeit und Geschwindigkeit der Montage der Wellpappe, so dass das Dach von jedem Besitzer mit seinen eigenen Händen mit diesem Material bedeckt werden kann, und dafür benötigen Sie kein Spezialwerkzeug.

Wichtig! Da das Metallprofil eine geringe Masse hat, bietet es ein leichtes Dach, ideal für verschiedene Strukturen geeignet.

Gewicht der beliebtesten Marken von Material

Der Profilist gilt als universell, so dass er für Wohngebäude, temporäre Gebäude, Garagen oder andere Strukturen verwendet werden kann. Es kann eine Polymerbeschichtung oder eine Schutzschicht aus Farbe aufweisen. Es hat verschiedene Dicken und andere Parameter, daher wird empfohlen, ihre Eigenschaften sorgfältig zu studieren, bevor bestimmte Blätter ausgewählt werden. Dies gilt insbesondere für ihr Gewicht pro Quadratmeter. Da es viele Arten von Profill gibt, müssen Sie die Merkmale jeder Sorte bewerten.

Wandblatt

Es ist zum Abdecken der Wände von Gebäuden, sowie für die Bildung von starken und zuverlässigen Zäunen gedacht. Für seine Herstellung wird hochwertiger Stahl verwendet, dessen Dicke von 0,5 bis 0,7 mm variiert, für Details gelesen: die Abmessungen der Wellpappe.

Das Gewicht der Wandprofilplatte hängt von ihrer Dicke ab, wenn also die Dicke 0,45 mm beträgt, dann ist das Plattengewicht pro 1 m². m beträgt 4,52 kg, aber bei einer Dicke von 0,7 mm beträgt diese Zahl 6,78 kg.

Unterstützung von Wellpappe

Es hat einen hohen Index der Tragfähigkeit, deshalb wird es für die Errichtung von starken und dauerhaften Hangars, Pavillons oder ähnlichen Strukturen gewählt.

Für seine Herstellung werden spezielle Stahlblöcke verwendet, deren Dicke von 0,7 bis 1 mm variiert. Das Gewicht hängt auch von der Dicke ab, wenn es also 0,7 mm ist, beträgt die Masse 8,67 kg / m², und wenn es 1 mm ist, beträgt die Masse 17,17 kg / m².

Universelle profilierte Folie

Das Gewicht von Wellpappe Universal muss am häufigsten bestimmt werden. Es wird bei der Bildung der Dachdeckung auf verschiedenen Strukturen verwendet. Es wird in zahlreichen Marken vorgestellt, die jeweils unter bestimmten Bedingungen verwendet werden. Bei der Auswahl einer bestimmten Marke werden die Blechdicke und die Betriebsbedingungen berücksichtigt.

Tabelle des Gewichts von Wellpappe:

Wichtig! Informationen über das Gewicht von 1 m2 sind notwendig für die korrekte Berechnung der grundlegenden Parameter und Parameter des Dachrahmens, da, wenn diese Parameter nicht berücksichtigt werden, die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass das hergestellte Sparrensystem den Belastungen nicht gewachsen ist, was die Gefahr des Lebens in einem solchen Haus garantiert, : Berechnung des Sparrensystems.

Kriterien für die richtige Wahl der Wellpappe

Experten argumentieren, dass je dicker ein Profilblech gekauft wird, desto zuverlässiger ist es.

Wichtig! Ein Material von beträchtlicher Dicke hat eine gute Korrosionsbeständigkeit, widersteht erheblichen Belastungen durch Wind und Schnee und kann daher lange Zeit unter schwierigen Bedingungen eingesetzt werden.

Für die richtige Auswahl von Dachdeckungsmaterial werden wichtige Kriterien berücksichtigt:

  • Blechdicke. Je größer es ist, desto schwieriger und zuverlässiger wird es sein. Es ist ratsam, einen durchschnittlichen Index zu wählen, so dass die Lasten auf dem Dachsparrensystem, dem Mauerlat und der Struktur als Ganzes klein waren, aber die Blätter perfekt mit verschiedenen Einflüssen zurecht kamen.
  • Metallverbrauch. Die Parameter und die Zusammensetzung des Stahls, der zur Herstellung des Materials verwendet wird, wirken sich direkt auf das Gewicht des Bleches aus. Bevor Sie also direkt kaufen, wird empfohlen, die Qualität des verfügbaren Materials sorgfältig zu untersuchen. Es empfiehlt sich, sich auf den Kauf von hochwertigen Stahlsorten zu konzentrieren, da dies sich positiv auf die Lebensdauer und Qualität der Beschichtung auswirkt.
  • Wellenhöhe. Je höher es ist, desto größer ist die Masse und Tragfähigkeit des profilierten Bleches. Das hohe Profil reduziert die nutzbare Fläche des Materials weiter, was zu einer Erhöhung seines Verbrauchs während der Bildung der Dacheindeckung führt.
  • Vorhandensein einer Korrosionsschutzschicht. Es schützt die Bleche vor dem Korrosionsprozess, erhöht aber gleichzeitig das Dachgewicht erheblich.

Bei der Auswahl eines Materials müssen daher viele verschiedene Kriterien berücksichtigt werden, die es ermöglichen, eine wirklich hochwertige und dauerhafte Beschichtung zu erhalten, aber auch lesen: Welche Wellpappe für das Dach zu wählen.

Warum wird das Gewicht des Blattes bestimmt?

Das Gewicht dieses Dachdeckungsmaterials wird im Vergleich zu anderen ähnlichen Materialien als gering angesehen. Massenberechnung ist erforderlich, um eine Vielzahl von Problemen zu lösen:

  • Welche Parameter sollte die Sparrenstruktur haben, um das Gewicht des Daches und verschiedene Lasten von Schnee, Wind und anderen atmosphärischen Einflüssen zu handhaben;
  • welche Belastung wird die Wände und das Fundament der Struktur beeinflussen, und dieser Moment sollte vor der Errichtung der Struktur durchdacht werden;
  • Wie werden die Bleche transportiert und auf das Dach transportiert?

Wichtig! Am gefragtesten ist die Wellpappe, die eine geringe Masse hat, da sie für verschiedene Sparren geeignet ist und keinen wesentlichen Einfluss auf die Konstruktion des Hauses hat.

Daher ist es notwendig zu wissen, wie stark die Wellpappe für verschiedene Zwecke wiegt. Damit können Sie die Belastung der Sparren und der Hauswand richtig berechnen. Das Gewicht hängt von der Dicke des Blattes und der Qualität des Materials ab. Die Berechnung sollte vor dem direkten Kauf der Bleche erfolgen.

Wie viel wiegt das Wellblech?

Einer der vielseitigen und weit verbreiteten modernen Baumaterialien ist Wellpappe.

Da das Material eine Reliefoberfläche hat, die es zu einer außergewöhnlichen Längs- und Quersteifigkeit macht, kommt es fast überall zum Einsatz.

Auch Bestechungsgelder und seine anderen Qualitäten: Festigkeit, Dehnbarkeit und Korrosionsbeständigkeit.

Was ist aus Wellpappe gemacht?

Für die Herstellung von Wellpappe wird das gleiche Material verwendet wie für Stahldach - Stahlblech.

Einfach wird dieses Blech durch Kaltwalzen durch andere Maschinen gerollt und das Aussehen der Wellpappe fällt anders aus.

Wenn die Metallfliese eine Imitation von Keramikfliesen ist, simuliert die Wellpappe einen Schiefer.

Dann wird eine Zinkschicht auf die Oberfläche der Folie aufgetragen, um sie vor Korrosion zu schützen, und eine Schicht aus einer antikorrosiven Polymerbeschichtung.

Je nach Verwendungszweck ist die Wellpappe in verschiedene Arten unterteilt:

  1. Briefmarken "H". In seiner Kennzeichnung bedeutet das Vorhandensein des Buchstabens H, dass es sich um ein "tragendes" Material handelt. Bei einer solchen Wellpappe ist die Dicke des Stahlblechs so groß wie möglich. Die Höhe der Welle ist ebenfalls maximal.

Um dieses Material noch steifer zu machen, sind auf seiner Oberfläche zusätzliche Rillen angebracht. Profilbleche H sind bei der Herstellung von Schwergutcontainern sowie beim Bau von Hangars, Garagen, Lagerhallen, Geschäften, Zäunen, anderen Einrichtungen und Strukturen gut etabliert.

Es ist diese Wellpappe, die am häufigsten für Außenverkleidung von Wänden von Gebäuden, die Herstellung von Toren, Zäunen verwendet wird. Manchmal wird eine solche profilierte Folie bei Dacharbeiten verwendet.

Aber das passiert sehr selten, weil solches Material viel wiegt.

  • Profilblech "NS". Das heißt, ein Lastwandmaterial.Solcher Werkstoff ist der vielseitigste der Wellpappearten. Die Dicke eines solchen profilierten Blattes wird gemittelt.

    Auch seine Wellenoberfläche hat eine durchschnittliche Höhe. Das Profilmaterial der Sorte "NS" zeichnet sich durch erhöhte Steifigkeit aus und kann zur Veredelung von Decken, Wänden, Böden aller Art, als Dacheindeckung verwendet werden.

  • Briefmarken "C". Schon bei der Markierung wird deutlich, dass es sich um eine Wand profnastil.I für die Wanddekoration handelt, wird meist nur solche profilierte Blätter verwendet. Die geringe Dicke des Produkts vereinfacht die Installation erheblich.

    Solche Profilbleche werden in der Regel in Verbindung mit verschiedenen Heizkörpern verwendet: Schaum, Ecowool, Mineralwolle oder Naturdämmstoffen.

    Eine abgestufte "C" -Schicht mittlerer und kleiner Dicke wird hergestellt. Die Höhe der Welle ist durchschnittlich, was dieses Material sehr geeignet für die Installation von Dächern macht.

    Das Dach dieses Materials zeichnet sich durch seine Stärke und Zuverlässigkeit aus. Es hält jeder Belastung bei jedem Aufprall leicht stand.

    Ein solches Trägerelement wird häufig als Bodenbelag auf Gerüsten verwendet: Ein solches Material hält leicht einer großen Gewichtsbelastung stand.

    Allgemeine Eigenschaften

    Blechdicke von 0,4 mm bei einer Wellblechwand bis 1,5 mm bei einem Wellblechträger.

    Das Vorhandensein von zusätzlichen Rippen sowie Rillen macht dieses Material sehr resistent gegen verschiedene aggressive Umgebungen und für alle Arten von Lasten.

    Aber dieses Material ist trotz seiner großen mechanischen Festigkeit einer der leichtesten Baustoffe.

    Profilblech H wird überall im Bau verwendet.

    Es wird auch oft für Reparatur- und Reparaturarbeiten verwendet.

    Wenn die Wellpappe zur Fertigstellung der Dacheindeckung verwendet wird, handelt es sich um ein Material der Marke H oder HC.

    Es ist in der Lage, leicht dem Gewicht einer Person (was sehr wichtig während der Installation ist) oder jeder Dicke der Schneedecke zu widerstehen.

    Belastung, mechanische oder chemische Einflüsse beeinflussen die Profiltafeln praktisch nicht.

    Das Vorhandensein einer verzinkten Beschichtung und eines Polymerfilms macht Stahlbleche unempfindlich gegen Feuchtigkeit, scharfe Temperaturänderungen und Korrosion.

    Sie können profilierte Folien bei jedem Wetter transportieren und installieren.

    Für den Einbau von Wellpappe sind keine komplizierten Bauwerkzeuge und Sonderausrüstungen erforderlich.

    Über das Gewicht von Metalldach durch Referenz. Spezifikationen und Gewicht von einem Quadratmeter.

    Über das Gewicht der Schiefer hier. Das Gewicht des Schiefers ist 7-wellig, 8-wellig, flach.

    Materialgewicht

    Das Gewicht der Stahlprofilplatte hängt von ihrer Dicke, der Dicke der Zink- und Polymerbeschichtungen ab.

    Gewicht pro Quadratmeter Wellpappe

    Das Gewicht der Profliste wird beeinflusst durch:

    - Dicke des profilierten Blechs;
    - Breite, Höhe, Profilform (Wellen).

    Je höher die Dicke der Wellpappe, die Höhe, die Breite der Wellpappe, desto mehr wird sie wiegen. In der Form kann das Profil in Form eines Trapezes, eines Rechtecks ​​oder einer Welle vorliegen, was sich auch auf den Gewichtsindex des Blattes auswirkt.

    Wie berechnet man das Gewicht von Wellpappe?

    Wenn Sie wissen, wie viele Quadratmeter Profilblech für die Arbeit benötigt werden, berechnen Sie einfach den Gesamtgewichtsindex, indem Sie eine solche Zahl mit dem Gewicht von 1 Quadrat multiplizieren. Meter.

    Bei der Bestimmung des Gewichtes der profilierten Platte ist die folgende Formel zu verwenden: Länge x Breite x Dicke (Eigenschaften der gewellten Platte).

    WICHTIG beim Kauf von Wellpappe für Dacheindeckungen! Bei der Berechnung des Dachrahmens mit Sparren müssen Sie wissen, wie das Gewicht 1 Quadrat ist. Meter ausgewählte Bedachung. Wenn Sie das Gewicht kennen, können Sie die Gesamtlast berechnen, die die Struktur erfährt. Dementsprechend ist es möglich zu verstehen, was eine Struktur in Bezug auf die Dicke sein sollte, aus welchen Elementen sie aufgebaut werden sollte.

    Wie viel kostet 1m2 Wellpappe

    Profilierte Folie ist eine leichte Bedachung, da 1 m2 der Platte im Durchschnitt etwa 5 kg wiegt. Diese positive Eigenschaft gab eine starke Materialpopularität. Das genaue Gewicht des profilierten Blechs für jede Marke wird individuell bestimmt. Lassen Sie uns herausfinden, worauf dieser Indikator ankommt, und verschaffen Sie sich einen Überblick über die beliebten Marken dieses Materials.

    Einflussfaktoren

    Viele bestimmen das Gewicht der Wellplatte durch ihre Größe. Dies ist nicht ganz richtig, da 2 Produkte der gleichen Größe, aber unterschiedliche Marken unterschiedliche Gewichte haben. Dieser Wert wird bestimmt durch die Dicke des Materials, die Form und Größe der Welle und auch die Masse der Stahllegierung, aus der es hergestellt ist.

    Meistens ist es aus verzinktem Metall, aber Legierungen können verwendet werden. Jedes Rohmaterial hat sein eigenes Gewicht und spielt eine der Hauptrollen bei der Bildung der Masse des fertigen Produkts. Moderne Technologien ermöglichen die Verwendung von Legierungen unterschiedlicher Metalle bei der Herstellung von Profilblechen. Aus diesem Grund versucht der Hersteller, Materialkosten zu reduzieren, aber nicht auf Kosten seiner Stärke.

    Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Dicke. Es gibt einen Standard GOST 24045-94, nach dem Hersteller Produkte 0,6-1 mm produzieren. Manchmal im Einzelhandel gibt es Produkte 0,45-1,18 mm.

    Die Produkte jeder Marke haben eine Welle. Je höher seine Höhe ist, desto schwerer wird das Produkt. Warum also ist das Gewicht eines Quadratmeter Wellpappe von gleicher Dicke, aber mit unterschiedlichen Wellenhöhen so unterschiedlich? Alles hängt von der Metallmenge ab, die auf 1 m2 des Produkts fällt. Die Erzeugung von hohen Wellen erfordert mehr Stahl oder Legierung als das flache Profil und daher wird das Gesamtergebnis unterschiedlich sein.

    Neben der Höhe unterscheidet sich die Welle in ihrer Form. Profil von Wellpappe ist rechteckig, trapezförmig oder traditionelle Welle gemacht. Nehmen wir zum Beispiel eine Probe mit einem trapezförmigen Profil, dann wird ihr Gewicht von 1 m² die Masse einer ähnlichen Größe des wellenartigen Produkts übersteigen.

    Und der letzte Faktor, der Aufmerksamkeit benötigt, ist die Breite. Es gibt zwei solche Konzepte als einen Arbeitsbereich und einen vollständigen. Diese beiden Definitionen unterscheiden sich in der Breite der Überlappung. Das Produkt nach GOST hat eine Breite von 646-1060 mm. Die Breite wird durch den gleichen Wellenhöhenindex beeinflusst. Je höher die Welle, desto schmaler das Produkt, aber das Gewicht von 1m2 ist größer.

    Beliebte Marken durchsuchen

    Um herauszufinden, wie stark das Wellblech wiegt, schauen wir uns einige beliebte Marken an, die oft beim Bau von Dächern und Zäunen verwendet werden.

    Klasse C21

    Die gewellte Schicht 21 besteht aus galvanisiertem Metallblech. Steifheit ist gegeben durch Wellen in Form eines Trapezes. Meistens wird diese Marke beim Bau von Zäunen und Trennwänden verwendet. Die erhöhte Steifigkeit des Profils ermöglicht keine Biegung, was den Materialverbrauch für die zusätzliche Herstellung der Rahmenbefestigungselemente verringert. Um das Gewicht der Profilplatte mit 21 verschiedenen Metalldicken zu ermitteln, beachten Sie bitte die Tabelle. Zum Beispiel ist die Masse von 1 p / m Dicke 0,6 und Breite 1250 6,4 kg. Wenn Sie das Gewicht von 1 m2 des Produkts mit den gleichen Parametern nehmen, wird es auch 6,4 kg entsprechen.

    Mark H114

    Lassen Sie uns das Gewicht von Wellblech N114 bestimmen, das oft für den Bau von Dächern verwendet wird. Es wird in Regionen mit schlechten klimatischen Bedingungen eingesetzt. Das Material widersteht einer großen Schneelast, starken Windböen. Das große Gewicht der Wellplatte N114 bestimmt ihre hohe Festigkeit, die es ermöglicht, sie für die Konstruktion einer nicht zusammenklappbaren Schalung für monolithische Strukturen zu verwenden. Wir berechnen die Masse der Wellplatte H114 nach der Dicke von Stahl, die einen Bereich von 0,7-1,2 mm hat. Wenn man sich den Tisch anschaut, sieht man, dass die Blätter dieser Marke zum Beispiel viel schwerer sind als die Marke von c21.

    Nehmen wir zum Beispiel ein Blatt mit einer Dicke von 0,7. Gemäß der Tabelle beträgt das Gewicht der Wellplatte N114-750 8,3 kg / 1 p / m. Jetzt wollen wir die Schwere von 1 m2 des Produkts herausfinden. Wir kehren zum selben Tisch zurück, wo wir sehen, dass die Masse von Wellblech N114 von 1 m2 höher ist als der Index von 1 p / m und gleich 11,10 kg ist. Wenn Sie einen dicken Stahl von 1 nehmen, wird seine Masse noch beeindruckender sein. Zum Beispiel ist das Gewicht der Wellpappe 114-750-1,0 gleich 15,6 kg / m².

    Die Marke H114 wird mit einer Arbeitsfläche von 600 und 750 mm hergestellt. Die Festigkeit wird durch trapezförmige Profilformen gewährleistet. Aufgrund der kleineren Abmessungen wird eine kleinere Breite auf eine 600 mm Platte angewendet, so dass der obere Strahl der Welle aus 1 Versteifung besteht.

    Markiere C8

    Das Erscheinungsbild der s8 profilierten Wellen ähnelt der Form eines Trapezes. Das Profil hat eine Höhe von 8 mm. Die folgende Tabelle zeigt das Gewicht der Wellpappe c8 in Abhängigkeit von ihrer Dicke. Nehmen wir zum Beispiel ein profiliertes Blech c8-1150 mit einer Dicke von 0,4. Aus der Tabelle können Sie sehen, dass 1 m / p - 4,45 kg und 1 m2 - 3,87 kg.

    Gebrauchtes Profilblech c8 im Bau von Leichtbaustrukturen. Dies können Trennwände, Zäune von privaten Grundstücken und andere fragile Strukturen sein. Die Verwendung der c8-Profilplatte als Bedachungsbeschichtung ist nicht sinnvoll. Es ist langlebig, aber nicht genug, um starken Schneelasten standzuhalten. Die Popularität von Wellpappe c8 hat unter Datscha-Bewohner wegen der niedrigen Kosten, nicht auf Kosten von guten Eigenschaften erworben.

    Marke H75

    Gebrauchte profilierte n75 als Überdachung. Das erhöhte Festigkeitsprofil kann sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Position hohen Belastungen standhalten. Profilblech n75 aus verzinktem Stahlblech herstellen. Produkte werden in verschiedenen Größen produziert. Nehmen wir zum Beispiel einen Artikel mit einer Dicke von 0,7 mm und einer Breite von 1250, dann entspricht 1 m2 9,8 kg. Die Masse von 1 m2 mit einer Dicke von 0,9 ist bereits 12,5 kg. Um das Gewicht eines Produktes der Marke H75 bequem bestimmen zu können, werden Tabellen ähnlich verwendet.

    Markieren Sie NS35

    Fertige Profilbleche 35 aus Blech mit einer verzinkten Beschichtung oder verzinktem Metall mit einer schützenden Polymerschicht. Das Material wird für den Schutz von Dächern mit leichtem Gefälle, für den Bau von Fertighäusern, Zäunen und anderen Konstruktionen verwendet. Trapezförmige Wellenformen verleihen dem Material eine erhöhte Festigkeit bei einer relativ geringen Masse. Wenn Sie vom Tischmaterial der größten Dicke von 0,8 mm nehmen, dann ist 1 m2 8,4 kg. Die dünnste Wellplatte - 0,4 insgesamt 4,45 kg / m2.

    Aus diesen Beispielen kann geschlossen werden, dass bei seinem hochfestes Stahlblech ist leicht, und weiß, dass es für die ordnungsgemäße Ausführung der Zahlungen Traversensystem Dach sein muss.

    Profilblech N75-750 - technische Eigenschaften, Beschreibung, Preis

    Die meisten Wellpappensorten sind universell einsetzbar. Zum Beispiel wird C20-Wandverkleidungen oft als Dacheindeckung verwendet, und die Träger-Dachprofilummantelung H44 wird oft zur Montage verschiedener Wandzäune verwendet. Beim Bau hochspannender Industrie- und Zivilgebäude werden jedoch Wand- und Dachbaustoffe benötigt, die sehr hohen statischen und dynamischen Belastungen standhalten. Dies ist besonders wichtig, wenn Objekte in Regionen mit großer Schneedecke und häufig starkem Wind installiert werden. Für solche Materialien gilt das Wellblech H75-750.

    Dieses Profil wird oft als selbsttragend bezeichnet, da es aufgrund seiner Eigensteifigkeit und Festigkeit sehr hohen Belastungen mit einer minimalen Anzahl von Zwischenstützen standhält. H75 - Wellpappe, die die Dächer einer sehr großen Fläche mit minimalen Steigungen abdecken kann. Bei Neigungswinkeln von 6-8 ° können somit Referenzfahrten nicht öfter als alle 4 m installiert werden.

    Profilbleche N-75 - Anwendungen

    Gewicht N75 Folie ist relativ klein und kann die Kosten für die Installation von Dach von Gebäuden und Bauwerken von großer Fläche wie Einkaufszentren, Märkte und Stadien deutlich reduzieren. Zum Beispiel, das die Verwendung von gewellten N75-750-0.8 Gewicht 1 Meter nur 8,4 kg ist, ist es einfach, das Dach zu legen einen Bereich ohne die Verwendung von teuren Hubvorrichtungen abdeckt. Profilierte N75-750-0,8 kann nicht nur als Bedachung verwendet werden, sondern auch als Basis auf Flachdächern von gewerblich genutzten Gebäuden die Dämmung und Abdichtung der Walze für die Verlegung.

    Wie in der obigen Abbildung deutlich zu sehen ist, dient die gesamte Profilgeometrie der Profilplatte H75-750 dem einzigen Zweck - der maximalen Erhöhung der Festigkeit und der Längssteifigkeit. Dazu werden auf den oberen horizontalen Ebenen der trapezförmigen Vorsprünge des H75-Profilbleches zusätzliche Versteifungen vorgenommen. Die Tragfähigkeit des H75-Profils erhöht sich ebenfalls aufgrund der Versteifungen, die sich auf beiden Seiten der Sohle der Trapezwellen befinden.

    Neben der sehr hohen Festigkeit weist das Profilblech H-75 eine außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit auf. Profilierte Bleche aus H75 verzinkt werden oft mit einer zusätzlichen polymeren Schutz- und Dekorbeschichtung versehen. Diese Beschichtung kann fast jede Farbe und jeden Farbton haben. Es erhöht nicht nur die Standzeit des profilierten Bleches signifikant, sondern verleiht den Baukonstruktionen durch das Profilblech H-75-750 ein attraktives Erscheinungsbild.

    Profilblech H75 - Abmessungen und technische Eigenschaften

    Nach GOST für profilierte Folie H75 in der Bezeichnung eines vorisolierten Blattes zeigt an:

    1. Zweck (H - Lager, C - Wand, NS - universal).
    2. Profilhöhe in mm.
    3. Arbeitsbreite (in mm).
    4. Dicke des Metalls in mm.

    Als Beispiel entziffern Sie die Wellplatte H75-750-0.9. Hier ist H der Träger, 75 ist die Höhe des Profils, 750 ist die Nutzbreite und 0,9 ist die Dicke des Metalls des Anfangsblocks.

    Im Folgenden sind die wichtigsten technischen Merkmale der Wellpappe H75 aufgeführt, die für die Berechnung des Gesamtgewichts der Überlappung und der Anzahl der Bögen erforderlich ist.

    Die obige Tabelle gibt nicht die Länge des Blattes an, da es je nach den Wünschen des Kunden unterschiedlich sein kann. Typischerweise liegt die Reichweite zwischen 1,0 und 13,0 Metern bei einer Schnittgeschwindigkeit von 1,0 m.

    Es ist erwähnenswert, dass die geometrischen Eigenschaften nicht von der Dicke des Ausgangsbarrens abhängen - die Abmessungen des profilierten Blechs H75-750-0.8 sind gleich den Abmessungen des profilierten Blechs von 0,7 und 0,9 mm. Der Hauptunterschied ist das Gewicht der H75-Profilplatte, die mit der Zunahme der Metalldicke sehr stark anwächst.

    In Anbetracht der Tatsache, dass das Profilblech H75 am häufigsten in Konstruktionen verwendet wird, die ständig dem Einfluss von beträchtlichen statischen Lasten ausgesetzt sind, wird der Berechnung der Festigkeit solcher Bauteile besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Im Folgenden sind die wichtigsten Daten zur Berechnung der Zuverlässigkeit verschiedener Strukturen von Gebäuden und Strukturen aufgeführt.

    Da das Gewicht von 1 m2 zur Berechnung der Festigkeit von Tragstrukturen und Fundamenten von Gebäuden und Bauten verwendet wird, ist dieser Parameter in der folgenden Tabelle für Bleche mit unterschiedlichen Dicken angegeben.

    Profilist H75 - Preis und Einkauf

    Einer der wichtigen Vorteile dieses Materials sind die Kosten des profilierten Bleches H75. Mit einer hervorragenden Tragfähigkeit ist das Profilblech wesentlich besser zugänglich als die meisten herkömmlichen Materialien.

    Darüber hinaus ist dieses Material sehr einfach herzustellen, so dass auch kleine Unternehmen sich eine Produktionslinie für ihre Produktion leisten können. Daher kann man ohne Probleme in fast jeder Stadt finden. Und wenn Sie Profilfolie H75 kaufen möchten - dann empfehlen wir Ihnen, nach lokalen Herstellern zu suchen.

    Vor dem Kauf sollten Sie sorgfältig die Qualität des profilierten Bleches studieren - lernen Sie die Zertifikate kennen, sowohl für Fertigprodukte als auch für Rohstoffe. Im Gegensatz zu den Folien Optionen Wand, wo die Hauptsache - Qualität schützende und dekorative Beschichtung Lagertrapezblech auf sehr schwere Belastungen ausgesetzt, so seine Stärke - ist die Zuverlässigkeit von Dächern oder Fußböden in Ihrem Gebäude.

    Wenn Sie also Zweifel an der Qualität haben - kaufen Sie keine Profilplatten von diesem Hersteller. Verfolgen Sie nicht die Billigkeit - das kann zu unangenehmen Folgen führen, bis hin zur Zerstörung des Daches oder Überlappung.

    In der Tabelle unten ist der ungefähre Preis für das profilierte Blech H-75 angegeben.

    Das Gewicht des profilierten Bleches, sein Wert und welche Parameter beeinflussen es

    Das profilierte Blech ist ein dünnes Blechmaterial, das in einem kaltgewalzten Verfahren mit der Extrusion von Longitudinalwellen darauf hergestellt wird. Letzteres kann in Form einer direkten Welle, eines Kamms oder eines Trapezes vorliegen. Der große Vorteil des profilierten Bleches ist:
    - schnelle und einfache Herstellung;
    - Prostata-Befestigung;
    - relativ geringes Gewicht.

    Gleichzeitig sind profilierte Bleche, insbesondere solche, die eine hohe Klasse aufweisen, starr und sacken nicht unter dem Eigengewicht und dem für sie zulässigen Höchstgewicht. All dies macht das Profilblech zu einem beliebten Material für die Installation von Zäunen, die Installation von Garagen, anderen Wirtschaftsräumen sowie für die Dacheindeckung. Bei der Auswahl von Profilblechen spielt das Gewicht eine wichtige Rolle.

    Gewicht des profilierten Blattes

    Die Standardparameter des profilierten Blechs sind von 5 Kilogramm Gewicht für jeden Quadratmeter. Dieser Indikator ist jedoch mehr als bedingt. Je höher die Qualität des profilierten Materials ist, desto höher ist das Gewicht der daraus hergestellten Bleche.

    Es ist wichtig! Das Mindestgewicht von 1 Quadratmeter Profilblech beträgt etwas mehr als 4 Kilogramm und das maximale Gewicht beträgt mehr als 21 Kilogramm. Die Blätter mit dem größten Gewicht sind meistens universell, aber sie werden hauptsächlich für Zäune verwendet.

    Die Dachprofilplatte hat ein durchschnittliches Gewicht, obwohl es manchmal gerechtfertigt ist, dickere profilierte Platten für geneigte Dächer zu verwenden. Ein schwereres Gewicht hat ein profiliertes Blechlager.

    Am stärksten ist das profilierte Blech, dessen Gewicht pro Meter dem Gewicht von einem Quadratmeter entspricht.

    Indikatoren, die das Gewicht von profilierten Blechen beeinflussen

    Jeder Hersteller gibt an, für welchen Bereich die Verwendung des einen oder anderen profilierten Produkts gerechtfertigt ist. Für die Bequemlichkeit der Verbraucher gibt es keine Standardgrößen für diese Blätter.

    Im Allgemeinen gelten folgende Indikatoren für das Gesamtgewicht von Wellpappe:

    • Dicke des Metalls
    • Schicht aus galvanisierter Beschichtung
    • Wellenhöhe

    Achtung bitte! Moderne Hersteller beherrschen zunehmend die Herstellung von Leichtmetall, dessen Gewicht relativ gering ist, und die Qualität ist hoch. In diesem Fall kann ein solches Material eine Größenordnung teurer sein als eine ähnliche profilierte Platte aus dickerem Stahl.

    Das gesamte profilierte Blech hat eine bestimmte Markierung, nämlich:

    • C - Wand
    • H - Lager
    • NS - universal
    Einige Marken von profilierten Folien

    GOST enthält notwendigerweise die Parameter der Breite des Blattes sowie die Höhe der Welle. Zum Beispiel ist HC35-1000 eine tragende wandförmige Platte mit einer Wellenhöhe von bis zu 35 mm und einer Breite von 1 Meter. Das Gewicht jedes Quadratmeter eines solchen Blattes beträgt 6,4 kg bis 8,4 kg.

    Normalerweise gibt der Hersteller das Gewicht seines Produktes auf der Verpackung an. Es spricht auch das Gewicht von nicht nur einem Quadratmeter, sondern auch ein Meter. Das Gewicht des gesamten Pakets kann angegeben werden.

    Es ist sehr wichtig, das Gewicht des profilierten Bleches zu kennen, bevor das profilierte Blech auf dem Dach installiert wird. Die Belastung des Daches muss korrekt berechnet werden, sonst können in Zukunft ernsthafte Probleme auftreten.

    Dennoch gilt Wellpappe als relativ leichtes Material, weshalb sie oft für die Verlegung auf dem Dach verwendet wird. Lesen Sie hier mehr über die Dacheindeckung. Der Artikel hilft Ihnen bei der korrekten Installation.

    Tabelle der Wellpappe Gewicht 1 m2

    Wenn das profilierte Blatt in Übereinstimmung mit GOST hergestellt wird, dann wird von verschiedenen Herstellern dieselbe Marke die gleichen Parameter haben. Die folgende Tabelle zeigt das Profilblech, die Blechabmessungen und das Gewicht.

    Gewicht der verzinkten Wellpappe

    Kaltgeformte profilierte Bleche aus verzinktem Stahl mit Trapezgewölbestart, die auf Profilbiegemühlen hergestellt und für den Bau bestimmt sind, haben eine unterschiedliche Masse von einem Quadratmeter, die von 6,4 (kg) bis 11,1 (kg) variiert.

    Standardgewicht des verzinkten profilierten Blattes:

    Technische Bedingungen von GOST 24045-2016 und GOST 14918-80 bestimmen die Eigenschaften von verzinkten Stahlprofilblechen.

    • N57 × 750 (mm): 0,6 (mm) - 5,6 (kg), 0,7 (mm) - 6,5 (kg), 0,8 (mm) - 7,4 (kg);
    • NS35 × 1000 (mm): 0,6 (mm) - 6,4 (kg), 0,7 (mm) - 7,4 (kg), 0,8 (mm) - 8,4 (kg);
    • C21 × 1000 (mm): 0,6 (mm) - 6,4 (kg), 0,7 (mm) - 7,4 (kg).

    Gewicht von einem Quadratmeter Profilblech unterschiedlicher Breite und Dicke:

    • N57 × 750 (mm): 0,6 (mm) - 7,5 (kg), 0,7 (mm) - 8,7 (kg), 0,8 (mm) - 9,8 (kg);
    • NS35 × 1000 (mm): 0,6 (mm) - 6,4 (kg), 0,7 (mm) - 7,4 (kg), 0,8 (mm) - 8,4 (kg);
    • C21 × 1000 (mm): 0,6 (mm) - 6,4 (kg), 0,7 (mm) - 7,4 (kg).

    Wichtig: Als Antikorrosionsbeschichtung wird eine Zinkschicht mit einer Dicke von 25 bis 30 Mikron verwendet.

    Profilbleche: Gewicht und Abmessungen, Tabelle

    Profilierte Platten werden am häufigsten in Baumaterialien verwendet. Tatsächlich ist der profilierte Bodenbelag eine Platte aus galvanisiertem Metall, die mit einem Polymerfilm bedeckt ist und ein Reliefprofil aufweist. In ihrer Essenz ist die profilierte Platte eine dünne Metallplatte mit extrudierten Längsrillen. Dank des Profils erhält das Blech eine Steifigkeit, die es erlaubt nicht zu schwingen, nicht durchzubiegen und nicht zu verbiegen. Diese Eigenschaften ermöglichen es, mit diesem Baumaterial ohne zusätzlichen Rahmen räumliche Stärke zu verleihen. Ein Wellblech, oder wie es manchmal genannt wird, wird in der Fabrik hergestellt. Das Video gibt einen Einblick in den Produktionsprozess.

    Die Hauptvorteile von profiliertem Blatt

    • Haltbarkeit;
    • Stärke;
    • Einfachheit der Installation;
    • geringes Gewicht;
    • Bequemlichkeit in Lagerung und Transport;
    • Design;
    • Umweltfreundlichkeit.

    Sorten von Wellpappe

    Unterscheiden Sie dieses Baumaterial nach Art der Anwendung und dem Polymermaterial, das die Platte bedeckt. Die Kennzeichnung verwendet Buchstabenbezeichnungen, die das Hauptanwendungsgebiet angeben: "C" - Wand, "H" - Lager und "NS" - Lagerwand. Das Wandprofilblech wird für Fassaden von Gebäuden und Bauwerken, für den Bau von Zäunen und als Bedachung verwendet. Eine geringe Metalldicke erleichtert und beschleunigt die Installation. Lagerwellpappe wird als Boden- und Deckenverkleidung und Zwischenbodenbelag sowie im Falle von Überlappungen verwendet. Dieses Blech wird häufig beim Bau von Garagen, Hangars und Fertigteilwerken verwendet. Nesusche-wall kann als universelles Material bezeichnet werden, hält Belastungen stand, die höher sind als der Boden anderer Marken und wird in allen aufgeführten Fällen verwendet.

    Grundlegende Parameter des profilierten Blattes

    Die Dicke der Folie kann je nach Marke 0,4 bis 1,5 mm betragen. Gewicht der Zinkbeschichtung pro 1 m². m beträgt 275 Gramm und die Dicke der Polymerbeschichtung beträgt 25-200 um. Profilisten können und basierend auf individuellen Eigenschaften Größen des Objekts im Bau zu produzieren. Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Platten in Standardgröße die Installation und Berechnung vereinfacht und standardmäßige technische Eigenschaften aufweist. Hier ist die Markierung der häufigsten Profliste: C8 1150/1200, hier bedeutet "C" das Anwendungsgebiet - Wand, "8" -hohes Profil und 1150 nutzbare Breite des Blattes. Die Marke C8 ist führend im Verkauf. Ein Merkmal dieser profilierten Platte ist die geringe Dicke und Breite von Profilböden, die die Höhe des Profils übersteigt.

    Gewicht des profilierten Bleches

    Ein wichtiger Parameter bei der Auswahl eines Baumaterials ist sein Gewicht. Das Gewicht hängt von der Legierung, der Profilhöhe und der Blechdicke ab. Die profilierte Folie "C" ist am einfachsten, ein laufender Meter wiegt im Bereich von 4,46 bis 8,38 Kilogramm. Bei einem nichttragenden Profilblech beginnt das Gewicht ebenfalls bei 4,46 kg. für einen laufenden Meter und kann 9,5 Kilogramm für Blätter mit hoher Wellung erreichen. Wellpappe wird aus dickerem Metall hergestellt und hat daher das größte Gewicht. Ausgehend von 5,63 Kilogramm für H57-Blätter und erreichen 18,09 Kilo Marke H153. Sie können das Gewicht von Wellpappe leicht im Internet finden. Als Beispiel sind hier einige Tabellen des gebräuchlichsten Materials verschiedener Marken aufgeführt.

    Gewicht von 1 Meter Dachbahn

    Wir bieten Ihnen in Jekaterinburg ein riesiges Sortiment an garantiert hochwertigen Wellpappe-Dächern, deren Preis deutlich unter dem durchschnittlichen Marktpreis liegt. Die Verwendung des profilierten Blechs hilft, ein fertiges schönes Gebäude mit einer attraktiven Erscheinung zu erhalten, ohne schwerere Konstruktion des Dachs und Vermeidung von unnötigen seitlichen Fugen während der Installation.

    Interesse an dem Gewicht von verzinkter Wellpappe?

    Aufgrund des geringen Gewichts des Dachprofilblechs, das von der Dicke des Stahlblechs, der Höhe und Form der Wellen abhängt, wird der Komfort von Transport- und Montagearbeiten erhöht.

    Heute ist verzinkte Wellpappe ein sehr beliebtes modernes Material mit einer Oberfläche mit trapezförmigen Längsrillen, gekennzeichnet durch ausreichende Steifigkeit, geringes Gewicht von 1 m2 (etwa 5 kg), Korrosionsschutzeigenschaften, die Möglichkeit der Wiederverwendung und die Betriebsdauer.

    Geringes Gewicht pro Quadratmeter ist einer der Vorteile von Wellpappe

    Jede Wellpappe-Marke hat ein Eigengewicht von 1 Quadratmeter, das von 5 bis 7 kg variiert. Weitere Informationen finden Sie in den entsprechenden Abschnitten der Website oder telefonisch von unseren Beratern unter den angegebenen Telefonnummern: 8-800-505-47-50 oder 8-343-302-05-77.

    Verzinktes Profilblech MP-20 zeichnet sich durch Leichtigkeit, gute Steifigkeit und hohe Belastbarkeit aus, was für eine breite Anwendung dieses Baumaterials von Vorteil ist. Bei einer qualitativ hochwertigen Installation werden keine Spezialgeräte und hochqualifizierte Spezialisten benötigt, was zu erheblichen Einsparungen führt.

    Bewerben Sie sich und profitieren Sie nur von der Zusammenarbeit mit uns!