Schiefer flach: Abmessungen und Preis

Wärmedämmung

Der Bau oder die Reparatur irgendeines Gebäudes vom Haus, zum Schuppen oder zur Garage ist nicht ohne große finanzielle Kosten. Daher ist die Suche nach Materialien zu den besten Preisen für interne oder externe Dekoration des Gebäudes die Hauptaufgabe des Entwicklers.

Eines der billigsten Materialien, die beim Bau verwendet werden, ist Schiefer. Es kommt in zwei Formen: Welle und flach. Jeder von ihnen hat seine eigenen Vorteile.

Wir betrachten die Parameter von flacher Schiefer. Wo wird es verwendet, was sind seine Eigenschaften? Welchen Vorteil hat es, dass es sich vor dem Hintergrund anderer Dach- und Veredelungsmaterialien abhebt?

Was ist eine flache Tafel?

Als Baustoff wurde Schiefer lange vor der Erfindung von Metall verwendet. Sein Hauptvorteil ist Haltbarkeit. Und trotz der Fülle anderer Dachmaterialien im modernen Markt bleibt die Nachfrage nach Schieferprodukten bestehen.

Vor kurzem wurde flacher Schiefer aktiv benutzt. Alles dank einer reichen Liste von Bereichen für seine Anwendung. Der Name selbst, charakterisiert seinen Hauptvorteil gegenüber seinem Bruder, Wellenschiefer. Es kann nicht nur als Material für das Dach verwendet werden, sondern auch als Dekoration, zum Beispiel eine Garage.

Die flache Form des Schiefers ermöglicht es Ihnen, verschiedene Manipulationen daran durchzuführen, die gewagtesten Designentscheidungen zu realisieren und gleichzeitig das Budget zu sparen. Die Hauptsache ist die Einbildung.

Vorteile von Flachschiefer unter anderen Arten von Schiefer sind offensichtlich. Im Vergleich zu allen anderen Dach- und Deckmaterialien besitzt Flachschiefer eine große Nachfrage bei erfahrenen Bauherren.

Vielmehr handelt es sich um eine Marketingaktion, die darauf abzielt, preiswerte und qualitativ hochwertige Baustoffe vom Markt zu verdrängen.

Schiefer Blechbau

Hier ist die Liste der Vorteile von Flachschiefer:

  • Niedrige Kosten von 300 bis 1000 Rubel. pro Blatt Asbestzement flach;
  • Lange Lebensdauer. Im Vergleich zu einem Metalldachprodukt hat der Schiefer eine Lebensdauer von 25 bis 50 Jahren und eine Metalldeckung von bis zu 30 Jahren, wenn er von hoher Qualität ist.
  • Praktisch und einfach zu verarbeiten. Ausgezeichnetes Schneiden, sogar mit einer Handsäge, ohne sich zu verformen;
  • Ein reichhaltiges Sortiment von Platten der notwendigen Größe für den Bau;
  • Wirtschaftlich im Aufbau der notwendigen Strukturen.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile von Flachschiefer sind viel größer als die Nachteile, weshalb dieser Baustoff in der russischen Bauindustrie besonders effektiv ist.

  • Günstiger Preis;
  • Festigkeit von Material, das einem Erwachsenen widerstehen kann;
  • Feuerwiderstand, aber wenn ein offenes Feuer auf den Schiefer gerichtet ist, kann es mit Fragmenten "schießen";
  • Es hat die Eigenschaften eines Dielektrikums;
  • Beständigkeit gegen Korrosion und Fäulnis;
  • Hoher Schutz vor ultravioletter und elektromagnetischer Strahlung;
  • Thermischer Widerstand;
  • Gut standhalten Temperaturänderungen, starken Frost oder Hitze;
  • Auch nach Ablauf der Garantiefrist beträgt der prozentuale Anteil des nachfolgenden Frost-Tau-Vorgangs 80%;
  • Flacher Schiefer ist einfach zu installieren.

Jetzt über die negative Seite dieses Baumaterials:

  • Hohes Gewicht. Gewicht ist das Haupthindernis, ohne zusätzliche Hilfe, um es alleine zu installieren, wird nicht funktionieren;
  • Asbest ist in der Zusammensetzung enthalten, deshalb ist es notwendig, unter Beachtung der Sicherheitsvorkehrungen damit zu arbeiten;
  • Schlechte Abdichtung, deshalb ist zusätzliche Verarbeitung mit speziellen Lösungen während der Installation erforderlich, sonst fängt Moos an, in Zukunft auf dem Schiefer zu keimen;
  • Beim Schneiden von Blechen müssen auch die Kanten des Schiefers bearbeitet werden, damit das Gebäude in Zukunft nicht zerstört wird;
  • Schiefer ist ein ziemlich zerbrechliches Material, besonders während des Transports.

Die Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit von Flachschiefer wurde seit Jahren getestet, zumindest nehmen alte Gebäude. Die richtige Behandlung mit Spezialwerkzeugen bei der Installation garantiert somit eine Lebensdauer von sogar 100 Jahren.

Schiefer flach: Blechmaße

Nach den geltenden Normen (GOST-Flachschiefermaße) sind die Abmessungen von Flachschiefer gleich:

  • Dicke von 6 bis 10 mm;
  • Länge von 2 bis 3,6 Metern;
  • Breite von 1,2 bis 1,5 Meter.

Diese Standards sind für den Einzelhandel festgelegt. Natürlich werden dickere und dickere Schieferplatten hergestellt, die jedoch ein hohes Gewicht haben und nur im industriellen Maßstab verwendet werden, beispielsweise beim Bau großer Gebäude.

Das Gewicht der Schieferplatte mit den Maßen: 1700/1100/8 mm beträgt der Übersichtlichkeit halber 30 kg. Jetzt lohnt es sich zu analysieren, was diese Zahlen sind, ihre Bedeutung? So werden die Größen des fertigen Blattes in der beigefügten Dokumentation beschrieben. Die erste Bezeichnung ist die Länge des Blattes, die zweite ist seine Breite und die dritte ist die Dicke des Schiefers.

Abmessungen der flachen Schiefer (Foto)

Technische Eigenschaften von Flachschiefer:

  • die Festigkeit der gepressten Platte liegt bei mindestens 23 mPa, während sie in ihrem Analogon kaum 18 mPa erreicht;
  • die Asbestfaserdichte in dem Material, das unter der Presse hergestellt wird, beträgt nicht weniger als 1,8 g / cm 3, während für einfache Schieferplatten dieser Wert 1,6 g / cm 3 beträgt;
  • der Zähigkeitsindex, gemessen in kJ / m 2, ist für das unter Druck erzeugte Material ebenfalls höher und beträgt 2,5 gegenüber 2 herkömmlichen;
  • Die Verträglichkeit von niedrigen Temperaturen in den ersten 50 Jahreszeiten und die zweiten 25 Zyklen;

Produktion - Zusammensetzung und Beschreibung des Prozesses

Die Technologie der Herstellung von Schiefertafeln besteht aus mehreren Stufen:

  1. Eine Schicht Portland-Zement-Mischung auf Wasserbasis wird in die zuvor hergestellte Blattform gegossen;
  2. Asbestfasern sind gleichmäßig in der gesamten Ebene der zukünftigen Platte verteilt, was zu einer hohen Schlagzähigkeit führt, und die Festigkeit des Produkts hängt direkt davon ab;
  3. Oben wird eine weitere Zementschicht gegossen. Nachdem das Blatt die notwendige Größe erhalten hat;
  4. Bevor Sie das fertige Produkt zum Trocknen senden, wird das Blech gepresst (wenn es Teil des Produktionsprozesses ist);
  5. Dann wird das fertige Blatt zum Trocknen geschickt.

Der Asbestanteil in jeder Platte nach GOST-Standards beträgt 18%.

Es gibt zwei Arten von flachen Schiefer:

Die Qualität des Asbests, der Durchmesser seiner Fasern, seine Länge, sogar die Zusammensetzung des Asbests, wie stark es mineralisiert ist oder wie fein gemahlen es ist, beeinflusst die Qualität des fertigen flachen Schiefers. Die Ausrüstung, auf der der flache Schiefer hergestellt wird, ist ebenfalls wichtig, je moderner, desto höher die Qualität.

Der Fehler bei der Herstellung von extrudierten flachen Schiefer ist 4 mm, und nicht 8 mm gedrückt. Zuvor konnte Schiefer nur in grau gekauft werden. Jetzt können Sie verschiedene Farbtöne wählen.

Sie können den Schiefer vor Feuchtigkeit schützen, indem Sie ihn mit Acrylfarbe in jeder geeigneten Farbe bemalen. Dies erhöht erstens die Lebensdauer und zweitens wird dem allgemeinen Hintergrund des Gebäudes eine Ästhetik verliehen. Reduzieren Sie auch deutlich die Schädlichkeit von Asbest.

Flacher Schiefer: Anwendung im täglichen Leben

Bereiche, in denen Flachschiefer verwendet wird:

  • Bedachung von Dächern. Für Schrägdächer ist dieses Material nicht geeignet, weil hat keine geeignete Abdichtung und lässt Feuchtigkeit durch die Fugen der Platten fließen. Für geneigte Dächer ist es besser, einen Wellenschiefer zu kaufen;
  • Bau von Zäunen;

Während des Baus:

  • Sarayev;
  • Garage;
  • Käfige für Vieh;
  • Büros für die Geflügelfarm;
  • Schweinefarm;
  • Fertigstellung der Innenwände in Form eines "Sandwiches";
  • Trockenestrich für das Gießen der Grundierung;
  • Fechten von Balkon oder Balkon;
  • Kompostiergrube;
  • Bau des Kellers;
  • Cesspool für eine Straßentoilette.

Flacher Schiefer wird auch in der Industrie, beim Bau von Sanitärkabinen, unterirdischen Gebäuden wie Luftschutzbunkern, für den Bau von Lüftungsschächten in großen Gebäuden verwendet.

Wie Sie flachen Schiefer verwenden, hängt von der Einbildungskraft und Einfallsreichtum ab. Es kann als ein Hilfsmaterial oder einfach verwendet werden.

Tipps zum Einbau der Beschichtung

Um einen flachen Schiefer auf einem Gebäude richtig zu installieren, sollten Sie einige einfache Regeln befolgen, dann wird es keine Notwendigkeit geben, Fachleute anzuwerben, um zu arbeiten.

Die Befestigung eines flachen Schiefers an einer Holzkiste unterscheidet sich von einer Wellenkiste.

Flachschiefer muss mit verzinkten Nägeln oder selbstschneidenden Schrauben befestigt werden, gleichzeitig muss ein Stück Gummi oder Dachmaterial an jedem Nagel befestigt werden.

Da sich der Schiefer aufgrund der Temperaturabnahme verbreitert, verengt er sich, so dass Sie zwischen Nagel und Schiefer einen kleinen Abstand einhalten müssen.

Markierung von flachem Schiefer

Informationen zur Kennzeichnung des Produkts finden Sie in der angehängten Dokumentation oder auf den Schieferblättern.

Um nicht zu verwirren, ist dies die Abkürzung: LP-NP-2,8 * 1,5 * 7,

wird wie folgt interpretiert: LP - Blatt ist flach; NP - nicht gedrückt, aber die Zahlen sind Länge - Breite - Dicke.

Nützliches Video

Und schließlich das schnelle Schneiden von Flachschiefer mit eigenen Händen:

Fazit

Die oben genannten Tipps helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung für Baumaterialien. Die Wirtschaftlichkeit bei der Verwendung von Flachschiefer ist offensichtlich. Geringe Kosten, hervorragende Qualität und lange Lebensdauer sprechen für ihn.

Flachschiefer: Preis pro Blatt, Abmessungen, Anwendung, Eigenschaften, Vor- und Nachteile

Besonders beliebt in der Konstruktion und Verbesserung des angrenzenden Gebiets, dank der niedrigen Kosten und guten Eigenschaften, verwendet flacher Schiefer aus Asbestzement. Seine Verwendung erfordert keine speziellen Fähigkeiten und die Verfügbarkeit eines bestimmten Montagewerkzeugs.

Der Bulgarian, Bohrschrauber, Befestigungsmittel und das Material selbst machen es möglich, das Dach fast jeder Struktur zu blockieren und Schiefer als Verbrauchsmaterial für die unterschiedlichsten Bedürfnisse in der Landwirtschaft zu verwenden. Viele Leute interessieren sich für die Größe und den Preis pro Blatt auf flachem Schiefer - das sind die grundlegenden Indikatoren bei der Auswahl eines solchen Materials.

Inhalt

Abmessungen von Flachschiefer und Preis pro Blatt

Lassen Sie uns näher auf die Hauptmaße der Blätter eingehen. Die Länge beträgt 3 m, 2 m und 1,5 m; Breite 1,5 m, 1 m und 90 cm Eine separate Klasse ist der Streifen für landwirtschaftliche Zwecke mit einer Breite von 30 cm bis 70 cm mit einer Länge von 1,5 Metern. Schiefer wird in zwei Versionen hergestellt - gepresst, mit erhöhter Festigkeit und Haltbarkeit. Unbedruckt - wird als Rohmaterial für verschiedene Arten von Bauarbeiten und als Verbrauchsmaterial verwendet.

Es werden verschiedene Arten von Baumaterialien benötigt: ungepolsterte Latte 3000х1500х10 mit einer Blechdicke von 8-10 mm und einem Gewicht von weniger als 70 kg, und eine leichtere Version mit einem Gewicht von bis zu 23 kg - 1000х1500х8 mit der gleichen Dicke. Sein direkt gepresster Kollege mit den gleichen Abmessungen wiegt 95 bis 96 kg bzw. 26 kg.

Der Preis der 3-Meter-Proben beträgt ungefähr 1000 Rubel und ein halber Meter ungefähr 500-600 Rubel pro Blatt. Die Abmessungen und der Preis von Flachschiefer pro Platte werden die Anforderungen der anspruchsvollsten Käufer erfüllen. Die dünnste und billigste Version ist Schiefer 6 mm. Seine Kosten werden durch seine Größe und Dicke bestimmt.

Anwendung

Hohe Festigkeit und lange Lebensdauer erweitern die Möglichkeiten der Verwendung von Flachschiefer erheblich. Neben der üblichen Verwendung zur Abdeckung des Daches gibt es weitere Bereiche, in denen es sich als unentbehrlicher Helfer erweist. Es ist besser, Farbpalette auf einmal zu nehmen - Fabrikfarbe ist qualitativer und haltbarer.

Beachten Sie beim Verdecken des Daches, dass die Mindestneigung des Blechs mindestens 15 Grad betragen sollte. Bei Regen und starkem Seitenwind fällt sonst Wasser unter die Dachneigung.

Flacher Schiefer für Betten

Zusätzlich zu seinem Hauptzweck, als Baumaterial, wird Schiefer erfolgreich auf persönlichen Grundstücken für schöne Dekoration und Anordnung der Betten verwendet. Spezielle 1,5 Meter schmale Streifen werden produziert. Flacher Schiefer für Betten erlaubt Ihnen, das Wurzelsystem vor Schädlingen zu schützen, aber wegen der zusätzlichen Heizung vom Blatt, benötigt das Land mehr Wasser.

Schiefer-Schalung

Eine gute und kostengünstige Alternative zu einer Holz- oder Metallschalung ist eine Struktur aus nicht gepresstem Schiefer. Beim Bau der Fundamentschalung können Asbestzementplatten nicht demontiert werden - das wird das Fundament des Hauses zusätzlich abdichten und isolieren. Wenn Sie sich dennoch dafür entscheiden, diese zu entfernen, müssen Sie vor der Montage die innere Oberfläche des Bleches mit einer speziellen Lösung behandeln.

Innenbearbeitung mit Schiefer

In einem privaten Haus können die Wände und die Decke mit einer Mauer versehen werden. Dies gilt insbesondere für Ferienhäuser, in denen die Eigentümer in einer warmen Zeit leben, und während der Regenzeit und bei kaltem Wetter ist das Haus nicht geheizt und ist feucht. Auch diese Option ist hervorragend für die Kappe. Anders als gipsokartonnych die Blätter verfault der Schiefer nicht und nimmt die Feuchtigkeit nicht auf, es lässt zu, den inneren Raum sauber zu halten und, den unangenehmen Geruch der Feuchtigkeit zu vermeiden. Zur Verbesserung der wasserabweisenden Eigenschaften wird empfohlen zu streichen.

Schieferzaun

Die Leichtigkeit der Installation, der niedrige Preis, die Möglichkeit des Einfärbens in jede Farbe ermöglicht die Verwendung von Asbestzementplatten als Zaun für Häuser und lokale Gebiete. Ein solcher Zaun ist nicht anfällig für Fäulnis und Korrosion. Zusätzlich ist es wünschenswert, die Enden von Blechen mit Metallecken zu verstärken - um die Festigkeit der gesamten Struktur zu erhöhen.

Fassadenschmuck

Als Ersatz für Sandwichplatten können Sie gepressten Schiefer verwenden. Darunter ist eine Isolierschicht verlegt und die Bleche sind montiert. Die Unempfindlichkeit des Materials gegenüber starken Temperaturschwankungen, die einfache Verarbeitung und die Verarbeitung mit den eigenen Händen machen es zu einer kostengünstigen und alternativen Option.

Blattschiefer auf dem Boden

Auf dem Boden können flache Platten als Fundament unter den Fliesen verlegt werden. Ihre Verlegung gewährleistet eine glatte Oberfläche, Abdichtung und zusätzliche Isolierung des Untergrundes. Im Gegensatz zur DSP kann der Schiefer in einem Badezimmer und anderen Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verlegt werden.

Video: Praxis der Verwendung von Schiefertafeln

Betrachten wir verschiedene Möglichkeiten, dieses Baumaterial auf Video zu verwenden.

Klassifizierung nach GOST

Produktion und Abmessungen von Flachschiefer sind vollständig in GOST 18124-2012 registriert. Die Produktform ist rechteckig, die Abweichung von der Größe beträgt nicht mehr als 5 Millimeter. Die Abweichung in der horizontalen Ebene beträgt nicht mehr als 4 mm für das gepresste Produkt, bezeichnet mit dem BOB, und 8 mm für das nicht gepresste Produkt - LDL.

Nachdem die alphabetische Markierung eine digitale Bezeichnung der Abmessungen ist, sind Länge und Breite in Metern und die letzte Ziffer die Dicke in Millimeter. Die GOST regelt auch den Materialeinsatz von den Dächern von Wohngebäuden und Garagen bis hin zur landwirtschaftlichen Nutzung. Der Prozentsatz von Asbest in der ursprünglichen Lösung wird durch einen Wert von 18% bestimmt.

Physische Eigenschaften

Bei der Herstellung werden Asbestfasern in der gesamten Zusammensetzung verteilt, wodurch die zukünftige Schicht verstärkt und die bereits starke Zementaufschlämmung deutlich erhöht wird. Ein wichtiges Merkmal jeder Platte ist ihre Beständigkeit gegenüber den verschiedensten Temperaturunterschieden. Die Anwendung ist in allen Regionen unseres Landes mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen möglich.

Die Frostbeständigkeit erlaubt bis zu 25 Gefrierzyklen für nicht gepresste Proben und bis zu 50 für gepresste Proben. Die gute Wärmedämmung der Baumaterialien ist auf die hohe Dichte zurückzuführen: BOB - 1800 kg / m3; LNP - 1600 kg / m3. Der Index, der für die Widerstandsfähigkeit des Materials gegenüber Stoßbelastungen - Schlagzähigkeit - verantwortlich ist, beträgt bis zu 2,5 KJ / m2. Biegekraft widerstehen: gepresste Platten - 24Mpa, nicht gepresst - 19MPa.

Vorteile und Nachteile

Berücksichtigen Sie die positiven und negativen Aspekte des Baumaterials:

  • Lange Lebensdauer von Flachschiefer.
  • Beständigkeit gegen Entzündung - die Grundlage des Materials ist eine Zementbasis, und Zementmörtel brennen nicht.
  • Angenehmer Preis - relativ niedrige Kosten machen es möglich, einen annehmbaren Preis für Baumaterialien zu halten.
  • Eine gute Schallabsorption ist auf die hohe Dichte und Zähigkeit des Materials zurückzuführen.
  • Einfach zu verarbeiten.
  • Einfache Installation, die keine besonderen Fähigkeiten erfordert.
  • Stärke.
  • Hohe Frostbeständigkeit, die es erlaubt, in verschiedenen Klimazonen zu applizieren.
  • Vorhandensein in der Zusammensetzung von Asbest. Während der Verarbeitung und des Sägens bildet sich Staub, der gesundheitsschädlich ist.
  • Das große Gewicht des Blattes erlaubt es Ihnen nicht, es alleine zu installieren.
  • Unter dem Einfluss von Feuerstößen.

Als einen flachen Schiefer zu schneiden und zu bohren

Bohren Schiefer muss mit einem Bohrer auf Beton mit einer Gewinnspitze getan werden. Bohren Löcher, ist es notwendig, die mögliche Vibration des Materials zu reduzieren, indem Sie es auf dem Boden oder auf einem speziellen Substrat platzieren. Ohne einen Bohrer zu bohren und das Baumaterial mit Hilfe von Schiefernägeln zu befestigen. Sie hinterlassen keine Risse beim Verstopfen. Sie können auch Dachschrauben verwenden, die am Ende einen speziellen Bohrer haben.

Schneiden Sie das gewünschte Stück in der Größe kann mit einem Schleifer mit einer Scheibe auf dem Stein, Beton. Es sollte berücksichtigt werden, dass, wenn Sie eine Operation allein durchführen, eine Brille und ein Atemschutzgerät absolut notwendig sind, um gegen Asbeststaub zu schützen. Wenn Sie mit einem Partner - Sie müssen die Linie des Schnitts mit einem Strom von Wasser bewässern - dann wird es keinen Staub geben und weniger Chipping Chance.

Wenn der Bulgare nicht zur Hand ist, dann können Sie versuchen, mit einer gewöhnlichen Metallsäge oder einem scharfen Konstruktionsmesser zu schneiden - wir zeichnen eine Linie und mit Hilfe eines Lineals oder eines Führers mit der Messerkante laufen wir mehrere Male Gefahr. Wenn das Risiko tief genug ist, durchbricht der Schiefer die Inzisionslinie.

Produktion

Die Technologie der Herstellung von Schiefer ist ziemlich einfach und erfordert keine großen materiellen und technischen Kosten. Um ein Qualitätsprodukt zu erhalten, müssen die Normen und technischen Vorschriften eingehalten werden.

Bei speziellen Mischern erfolgt das Mischen der Komponenten der Asbestzementmischung unter Zugabe von chemischen Komponenten, Glasfasern und Wasser. Dann gibt es Formen und Pressen unter Druck, das restliche Wasser wird mit einer Vakuumpumpe abgepumpt. Dann wird das Material getrocknet und auf die angegebenen Abmessungen zugeschnitten.

Flacher Schiefer oder csp: was ist besser

Mit ähnlichen Herstellungstechniken und äußerer Ähnlichkeit haben DSP und Slate einen wesentlichen Unterschied in den Komponenten, aus denen das Material besteht. Die Zusammensetzung von Zement-Spanplatten umfasst Holzfüller - gegen Asbest und Verbundwerkstoffe in Schiefer. Wegen der großen ökologischen Kompatibilität ist es ratsam, DSP in der Inneneinrichtung zu verwenden.

Das Vorhandensein von Holzfasern verursacht eine hohe Feuchtigkeitsdurchlässigkeit der Platte. Daher passt es nicht in Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit, Dächern und Außendekoration der Gebäudewände. Es ist unmöglich, eine Spanplatte als Material für den Zaun und landwirtschaftliche Zwecke zu verwenden.

Nach 20 Gefrier- / Auftauvorgängen verliert es 50% an Festigkeit, wobei nicht berücksichtigt wird, dass die Feuchtigkeit das ganze Jahr hindurch ausgesetzt sein kann. Der Anwendungsbereich von Schieferplatten ist also breiter. Asbestzementplatten sind vielseitiger, obwohl sie im Falle eines unsachgemäßen Betriebs gesundheitsschädlich sind.

Flachschiefer: Vor- und Nachteile, Standardgrößen, Preise

Diese Art von Material ist sehr beliebt. Dies liegt an seiner relativen Kostengünstigkeit und leichten Herstellbarkeit. Flache Laken sind ideal für den Bau von Zäunen, Zäunen und Dächern. Der Markt für Bauprodukte wird von vielen ihrer Sorten vertreten.

Herstellung von Asbestzementplatten

Silikatfarbe erhöht die Elastizität von Asbestzement

Wasser und Zement werden für die Produktion verwendet. 10% Asbest werden hinzugefügt, um eine höhere Biegefestigkeit zu erhalten. In einigen Fällen gibt es eine dünne Metallplatte in der Platte, die mehrmals ihre Festigkeit erhöht und die Geometrie bewahrt. In jüngster Zeit wird Silikatfarbe auf den Schiefer aufgetragen. Es erhöht seine Elastizität und bietet zusätzlichen Schutz. Dieser Schiefer ist resistenter gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen und die Lebensdauer wird um 5-10 Jahre erhöht.

Vor- und Nachteile von Asbestzementplatten

Vorteile von Asbestzement:

  • Es ist sehr starkes Material. Diese Eigenschaft ist auf ein Tandem von Asbestfasern mit Zement zurückzuführen. Das Ergebnis ist ein Material, das leicht das Gewicht eines Erwachsenen aushalten kann;
  • Asbestzement hat eine geringe Wärmekapazität und Wärmeleitfähigkeit, was ein Schutzfaktor bei heißem Wetter ist;
  • Verflüssigt sich nicht mit der Zeit. Dabei gewinnt er im Vergleich zum Metalldach sehr viel. Die Betriebszeit beträgt mehr als 25 Jahre;
  • Es hat nicht die Eigenschaft, einen elektrischen Strom zu leiten, der als Schutz gegen das Einfallen in das Dach eines Blitzes dient. In diesem Fall biegt sich der Strom einfach um das Gebäude herum;
  • Wenn ein Blech beschädigt ist, muss das gesamte Dach nicht repariert werden.
  • Es ist feuerbeständig und wirft bei einem Brand keine giftigen Stoffe in die Umwelt;
  • Während einer Dusche brechen Wassertropfen auf seiner Oberfläche zusammen, und der Lärm ist im Haus fast unhörbar. Was kann nicht über das Metalldach gesagt werden;

Nachteile von Asbestzement:

  • Es wurde lange über die Fähigkeit von Asbest gesprochen, die Bildung von Krebstumoren zu provozieren. Sie entwickeln sich nach 10 Jahren Kontakt mit Asbest. In den meisten Fällen gibt es Krebs des Magenbodens, Fibroadenom des Uterus und Hämangiome;
  • Obwohl es ein ausreichend starkes Material ist, ist es anfällig für Spalten während des Transports des Daches oder der Ausbeutung;
  • In Verbindung mit einem anständigen Gewicht, um die ganze Menge auf dem Dach zu heben, wird eine schwierige Aufgabe;
  • Während eines Feuers wird es sehr heiß. Nach Erreichen der kritischen Temperaturgrenze spaltet es sich mit großer Kraft und setzt Funken frei. Diese Funken können das Feuer auf nahegelegene Gebäude übertragen;
  • Fühlt sich schlecht im regnerischen Gelände. Die Feuchtigkeit absorbiert darin, der Zement durchtränkt und wird brüchig. Auch führt die konstante Feuchtigkeit zu deren Bewuchs durch Moos.

Arten von Asbestzementplatten

Wellplatten aus Asbestzement. Sie haben verstärkte (VU) und normale (VO) Profile. Sie werden in acht Grundgrößen hergestellt. Die längste Spanne des Blechs für das Dach beträgt 1,5 Meter und für das Gehäuse 2,4 Meter.

Wave Slate hat eine klare Standardisierung des Formats. Dies wurde getan, um das Layout des Daches zu vereinfachen und die erforderliche Anzahl der Berechnungen schnell zu berechnen. Das Format muss die folgenden Parameter berücksichtigen: Größe, Dicke, Gewicht, Länge, Höhe, Breite und Abstand. Es lohnt sich, die 3 Hauptdimensionen von Wave Slate hervorzuheben:

  • Das Blatt mit 6 Wellen hat folgende Abmessungen: Breite (175 cm), Höhe (112,5 cm), Dicke (6,0-7,5 cm). Das Gewicht dieses Blattes beträgt 26 oder 35 Kilogramm, abhängig von der Dicke. Der Abstand zwischen benachbarten Wellen beträgt 20 cm, dieser Typ ist der stärkste. Aufgrund dieser Eigenschaft wird es oft auf den Dächern von Industriegebäuden platziert. Der Durchschnittspreis variiert zwischen 200-240 Rubel;
  • Mit 7 Wellen hat es folgende Maße: Breite (175 cm), Höhe (98 cm) und Dicke (5,8 cm). Zur gleichen Zeit ist sein Gewicht 23,2 Kilogramm. Der Preis in der Gegend beträgt 230-270 Rubel. Dieser Typ wird meist von Mehrfachspangen, Bruch- und Giebeldächern abgedeckt;
  • Mit 8 Wellen kommt eine Breite (175 cm), Höhe (113 cm) und Dicke (5,2-5,8 cm). Das Gewicht eines solchen Blattes beträgt 23 bzw. 26 kg. Der Preis liegt im Bereich von 240-290 Rubel. Am häufigsten verwendet in der Beschichtung von breiten Single-Pitch-, Vier-Hang-und Walmdächern.

Asbestzement flache Platten. Es gibt eine nicht gepresste (NP) und gepresste (P) Art von flachen Blechen. Ihre Oberfläche kann flach oder geprägt sein. Gepresst haben eine Dichte von 1600 bis 1700 kg / m3. Nicht gepresst haben eine Dichte von nicht weniger als 1800 kg / m3, stärker, aber haben eine begrenzte Elastizität.

Eigenschaften von flachen Schiefer

Die Pluspunkte der flachen Blätter sind:

  • Es hat eine kleinere Fläche im Vergleich zu wellig, was zu einer Verringerung seiner Masse und Preis führt;
  • Leichter zu trimmen und auf die erforderliche Größe einzustellen;
  • Sie können an der Basis an verschiedenen Stellen mit unterschiedlichen Abmessungen befestigen.

In der Konstruktion von verschiedenen Größen, aber es lohnt sich, die beliebtesten zu markieren:

  • 6 mm, wird für die Fertigstellung des äußeren Teils des Hauses, tragende Wände und Böden verwendet. Größe 1500 pro 1000 mm hat ein Gewicht von 17,7 oder 19,7 kg. Preisindex im Bereich von 200-400 Rubel;
  • 8 mm, hat die beste Kombination von Preis und Qualität, die es am beliebtesten und beliebtesten macht. Größe 1500 pro 1000 mm hat ein Gewicht von 23,3 oder 26 kg. Der Durchschnittspreis beträgt 350-600 Rubel;
  • 10 mm, gut geeignet für den Bau von Zäunen und Zäunen, als Basis des Daches und in Form von Trennwänden. Größe 1500 pro 1000 mm hat ein Gewicht von 29 oder 32 kg. Der Preis beträgt 550-800 Rubel;

Gewicht hängt von seiner Dichte ab. Gepresste Erscheinung ist viel schwerer. Die Preise sind Richtwerte und können von einigen Herstellern erheblich abweichen. Der Preis für die Verlegung von Schiefer liegt zwischen 150 und 300 Rubel.

Leroy Merlin ist das fortschrittlichste und anerkannteste Unternehmen der Welt für die Auswahl und den Verkauf von Baumaterialien. Hier können Sie den besten Flachschiefer zu einem angemessenen Preis kaufen und die richtige Menge berechnen.

Berechnung des Materials

Um die richtige Menge zu bestimmen, müssen einfache mathematische Manipulationen vorgenommen werden.

Die Länge des Gebäudes wird durch die Breite des Blattes geteilt, bis die resultierende Zahl 10% hinzugefügt wird. Wir werden also den Betrag pro Zeile wissen.

Dacheindeckung mit Asbestzement

Ferner wird die Länge der Dachneigung durch die Länge des Blattes geteilt und 10% hinzugefügt. Diese Zahl gibt die Anzahl der Zeilen an. Es bleibt nur übrig, die Menge an Schiefer in einer Reihe mit der Anzahl der Reihen selbst zu multiplizieren. Und als Ergebnis wird der resultierende Wert mit der Anzahl der Skates multipliziert (wenn sie die gleiche Größe haben).

Nutzungsbedingungen und Betrieb

Die Betriebsdauer hängt von verschiedenen Wetter- und Klimafaktoren ab. Unter idealen Bedingungen kann solch ein Schiefer 25-30 Jahre lang dienen. Diese Zeitspanne kann bei hoher Luftfeuchtigkeit und häufigen Temperaturänderungen auf 10 Jahre verkürzt werden.
Video "Abmessungen von Flachschiefer"

Verwendung von flachen Schiefer

Hausbesitzer wählen oft Schiefer als Dachdeckung. Es bietet eine gute Geräuschdämmung und ist auch ein feuerfestes Material. Schiefer ist einfach zu stapeln. Die einzige Schwierigkeit im Arbeitsprozess ist die Notwendigkeit zum Schneiden. Hier ist es notwendig, einige Nuancen zu berücksichtigen: sowohl die Bildung von schädlichem Staub während des Sägens als auch die Werkzeuge, die sich durch solche Arbeiten verschlechtern, und die Notwendigkeit, den Sägeschnitt sorgfältig auszuführen, um das gesamte Blatt nicht zu beschädigen.

Viele Bauherren wählen bei der Entscheidung, wie man einen flachen Schiefer schneidet, das Werkzeug, das nach der Arbeit ausgeworfen werden kann. Zum Schutz von Augen und Lunge werden spezielle Geräte eingesetzt. Alle Probleme sind in der Gegenwart von Asbestfasern, die sowohl das Werkzeug verstopfen, als auch die Gesundheit der Arbeiter schädigen können. In den Überdachungen sind sie verantwortlich für die Korrosionsbeständigkeit und die Brandbekämpfung.

Beschreibung und Umfang

Verwenden Sie flachen Schiefer kann in verschiedenen Bereichen der Konstruktion sein. Es wird beim Bau von Hochhäusern, beim Bau von Landhäusern und Nebengebäuden verwendet. Unter Schiefer verstehen viele Asbest-Zement-Material, das ein welliges Profil hat. Heute gibt es jedoch viele Sorten von Schiefer, die auf einer völlig anderen Technologie hergestellt werden.

Sah es durch bestimmte Regeln notwendig. Zum Beispiel, wenn Sie ein wenig Arbeit machen müssen, verwenden Sie ein Werkzeug, um für eine lange Zeit zu sehen, verwenden Sie ganz anders. Flacher Schiefer wird auch für das Fundament verwendet - als Verblendmaterial.

Flachschiefer wird in verschiedenen Stärken hergestellt. Seine verschiedenen Modifikationen unterscheiden sich in der Zusammensetzung und dem Gehalt von Asbest und den Eigenschaften von Flachschiefer.

Flachschiefer wird aus Asbest und Portlandzement hergestellt. Asbest ist eine Art verstärkendes Substrat, das das Brechen von Platten unter Druck verhindert. Flacher Schiefer wird gepresst und nicht gedrückt. Drucklos ist weniger haltbar, hat eine kürzere Lebensdauer (hat weniger Frost / Tau-Zyklen) und auch geringe Kosten.

Gepresste Platten haben eine verlängerte Lebensdauer sowie einen erhöhten Gehalt an hochwertigem Asbest. Das Fehlen eines flachen Schieferprofils wird durch die hohe Dichte und den hohen Gehalt an Asbestfasern ausgeglichen.

Abmessungen der flachen Schiefer:

  • 3,6 * 1,5 m - mit einer Dicke von 8 bis 10 mm;
  • 2,5 * 1,2 m - mit einer Blechdicke von 6-8 mm;
  • 3 * 1,5 m mit einer Schieferdicke von 8-10 mm.

Abweichungen in Länge oder Breite überschreiten nicht 5 mm. Die maximal zulässige Differenz in der horizontalen Ebene beträgt 4 mm - für gepresste Bleche und 8 mm - für nicht gepresste Bleche.

Schneidwerkzeuge

Es ist daran zu erinnern, dass beim Schneiden von Schiefer nicht nur das Werkzeug berücksichtigt wird, sondern auch Sicherheitsmaßnahmen - beim Einschneiden in Augen und Lunge können schädliche Asbestfasern gelangen. Die Dichte des Materials und seine Dicke werden ebenfalls berücksichtigt.

Flacher Schiefer unterscheidet sich von wellig darin, dass er eine größere Dicke hat. Alle Beschichtungen mit einem Profil bieten zusätzliche Festigkeit für das Biegen sowie eine hohe Haltbarkeit. Daher ist die Dicke solcher Beschichtungen geringer als die von flachem Schiefer. Außerdem ist das Material ohne Profil brüchiger und dichter. Wenn man eine flache Schieferplatte aussägt oder sägt, lohnt es sich, sich die beliebtesten Werkzeuge anzusehen.

Wie man Schiefer ohne Staub schneidet

Flacher Schiefer wird aufgrund des fehlenden Profils so einfach geschnitten, dass er sogar gebrochen werden kann, ohne dass große Teile des Bleches beschädigt werden. Diese Option eignet sich auch für diejenigen, die sich dafür entschieden haben, die Schieferplatte drinnen zu schneiden. Den Schiefer zu brechen ist sehr einfach. Dies liegt an seiner Faserstruktur. Es ist wichtig, die Ecken nicht zu beschädigen und die Schrottlinie so flach wie möglich zu machen.

Wie man eine dünne Tafel bricht:

  • mit einem Bleistift die Bruchlinie markieren;
  • Machen Sie mehrere Löcher mit 1 mm Durchmesser darauf;
  • Legen Sie die Schiefertafel so auf einen Tisch oder eine flache Oberfläche, dass sich die Schrägstrichlinie an der Kante befindet.
  • gleichmäßig Druck auf den Abbrechteil ausüben.

Sie können auch ein spezielles Gerät herstellen - einen Stab mit Nägeln alle 2-3 cm, mit dem Sie die Lochlinie, entlang der das Blatt brechen wird, leicht füllen können. Um diese Methode anzuwenden, benötigen Sie jedoch Erfahrung.

Wenn Sie eine flache Schieferplatte sägen, können Sie am einfachsten folgende Werkzeuge kaufen:

  1. Bulgarien mit einem Kreis für einen Stein. Arbeiten Sie besser zusammen. Ein Arbeiter wird den Schiefer abschneiden, und der zweite wird Wasser zur Schnittlinie und zur Scheibe selbst hinzufügen. Dazu wird im Voraus eine Flasche mit einer Öffnung im Deckel vorbereitet. Dank dieser Methode wird Asbeststaub zu Schlamm und läuft vom bearbeiteten Stück zum Boden ab.
  2. Sie können auch einen teureren Weg benutzen - benutzen Sie einen Diamantenkreis. In diesem Fall das Vorhandensein von Schutzausrüstung. Außerdem können Sie in mehrere Richtungen schneiden und die Kanten schleifen. Die verwendete Festplatte hält lange genug - sie kann während des gesamten Prozesses verwendet werden.
  3. Wenn es keine Trennmaschine gibt, sollten Sie eine elektrische Stichsäge verwenden. Es ist besser, wenn er eine niedrigere Geschwindigkeit hat. Es ist wichtig, das Blech nicht zu drücken, damit es sich nicht verformt.
  4. Der Fräser kommt auch gut mit der Aufgabe zurecht, flachen Schiefer zu schneiden. Das Material muss auf eine harte Oberfläche gelegt werden, dann wird die Schnittlinie gezeichnet. Dann ist es notwendig, mit Hilfe eines Lineals ein Risiko für die beabsichtigte Linie einzugehen. Nach Abschluss von 2-3 Durchgängen wird der Risikocutter sichtlich tiefer. Danach wird das Schieferblech auf die Schiene gelegt (es sollte unter der Schnittlinie sein) und den abnehmbaren Teil drücken.

Die längste und unbequemste Art, Schiefer zu schneiden, ist mit einer Säge auf Holz oder Metall. Mit diesem Werkzeug wird das Blatt jedoch nur entlang einer flachen Linie gesägt. Zum Beispiel ist es bei der Ausstattung des Schornsteinrohrauslasses unmöglich, mit einer Metallsäge zu arbeiten. Habe das Material mit äußerster Vorsicht gesehen. Es kann leicht durch ungenaues Drücken beschädigt werden.

Prozessanforderungen

Es gibt eine Reihe von Anforderungen, die beim Schneiden von Flachschieferplatten berücksichtigt werden sollten. Es ist notwendig, Handschuhe in den Händen der Arbeiter zu haben. Außerdem ist es wichtig, ein Atemschutzgerät und eine Brille zu tragen. Dies wird helfen, vor schädlichem Asbest-Zement-Staub zu schützen. Selbst wenn Sie zwei schneiden (ein Schnitt, der andere gießt Wasser), können Schieferpartikel in die Augen gelangen. Der Assistent muss sauber sein, wenn er den Wasserstrahl auf die Scheibe richtet. Wenn Sie auf einen Bulgaren steigen, kann ein Elektrowerkzeug nicht nur zusammenbrechen, sondern auch Verletzungen verursachen. Schneiden Sie die Blätter vor der Installation besser im Voraus.

Wenn Sie mit einem Bulgaren arbeiten, können Sie nicht viel Druck auf das Werkzeug ausüben. Schiefer ist ausreichend zerbrechlich, daher kann es bei hohem Druck brechen. Umsätze sollten auf Durchschnittswerte festgelegt werden. Wenn Sie ein Blatt Papier nicht in einem Durchgang schneiden können, sollten Sie ein zweites Mal in derselben Zeile laufen. Wir müssen versuchen, die Platte nicht zu durchbrechen, sondern zu schneiden. Bei starkem Druck kann es nicht entlang der Linie vollständig brechen. Flachschiefer kann zudem nicht überhitzt werden. Dafür ist es besser, nicht in der Nähe eines offenen Feuers zu bleiben.

Vor dem Schneiden des Bleches muss die Schnittlinie mit Wasser benetzt werden. Zuvor ist es mit einem Bleistift markiert. Entlang der geplanten Linie müssen Sie Lumpen legen, die mit Wasser getränkt sind. In dieser Position bleibt die Tafel für 3 Stunden stehen. Dadurch erhält es Elastizität. Nasses Material kann leicht mit einer bulgarischen und mit einer Stichsäge und sogar mit einer Metallsäge geschnitten werden.

Schlussfolgerungen

Es gibt viele Möglichkeiten, Flachschiefer zu sägen. Aufgrund des Fehlens eines wellenartigen Profils kann es mit praktisch jedem Werkzeug behandelt werden. Entscheiden Sie, was und wie Blätter zu schneiden, müssen die bestehenden Bedingungen berücksichtigen, aber in jeder Situation können Sie die richtige Option wählen. Es ist besser, wenn 2 Personen arbeiten - einer sägt, der andere - gießt Wasser.

Die Hauptsache ist, den Schiefer vorsichtig zu handhaben, drücken Sie nicht zu viel auf das Werkzeug und drücken Sie nicht vorzeitig auf das gebrochene Teil. Übermäßige Eile kann zu einem Split Sheet führen, das nicht entlang der vorgesehenen Linie liegt.

Eigenschaften von flachen Schieferplatten

Schieferwohnung - eine Art Dachdeckung, hergestellt aus einer Asbestzementmischung. Ein solches Produkt ist nicht sehr teuer, hat aber viele positive Eigenschaften. Die Wahl der Größe einer Platte aus flachem Schiefer hängt vom Umfang des Materials ab, das heißt, moderne Hersteller bieten Bogenprodukte mit einer unterschiedlichen Konfiguration an, so dass Benutzer ein Produkt kaufen können, das für spezifische Aufgaben geeignet ist. Es ist erwähnenswert, dass Asbestzementplatten in verschiedenen Bereichen breite Anwendung gefunden haben.

Der Unterschied zwischen Welle und Flachschiefer liegt in der speziellen Technologie der Herstellung der letzteren, abhängig davon, ob das fertige Blech gepresst oder nicht gepresst werden kann. Gepresste Platten sind haltbarer, wodurch ihre Größe erhöht werden kann. Bei der Auswahl der Produkte ist daher eine klare Definition des Anwendungsbereichs und der Eigenschaften des Produkts erforderlich. Erst danach können Sie Platten mit einer bestimmten Dicke und einer bestimmten Größe auswählen. Um solche Entscheidungen zielsicher treffen zu können, ist es notwendig, die Abmessungen des flachen Schiefers sowie die grundlegenden Eigenschaften des Materials zu kennen.

Eigenschaften von flachen Schiefer

Schiefer gerade Platte aus Asbestzement zeichnet sich durch zahlreiche Vorteile aus. Unter den positiven Eigenschaften des Materials können solche nützlichen Eigenschaften wie identifiziert werden:

  • hohe Luftdurchlässigkeit;
  • Hygroskopizität;
  • Stärke;
  • Einfachheit der Installation und einfache Verarbeitung;
  • Haltbarkeit;
  • Widerstand gegen negative Umweltfaktoren;
  • Hitzebeständigkeit;
  • ökologische Kompatibilität;
  • Ungiftigkeit und Unbrennbarkeit;
  • gute Schalldämmparameter;
  • Beständigkeit gegen Fäulnis und Korrosion;
  • Beständigkeit gegenüber chemischen Reagenzien;
  • die Möglichkeit, die Schieferoberfläche zu beflecken;
  • breiter Anwendungsbereich;
  • niedrige Kosten.

Dank solch einer Vielzahl von positiven Eigenschaften wird das Schieferprodukt sowohl in der Spitzenkonstruktion als auch im Bau von provisorischen Gebäuden geschätzt. Gleichzeitig kann die Installation auch von ungeeigneten Benutzern zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter durchgeführt werden, da das Gewicht von Flachschiefer relativ gering ist. Auch muss man solche Qualität, wie die Haltbarkeit des Objektes bemerken. Das heißt, selbst mit dem Ausfall einer Platte ist es leicht, sie zu ersetzen, ohne die Integrität des Rests der Struktur zu verletzen. Natürlich hat das Produkt gewisse Nachteile. Zu den wichtigsten gehören Eigenschaften wie Zerbrechlichkeit und Staubigkeit. Das heißt, das Material muss ziemlich sauber gehandhabt werden, und nachdem die Platten installiert worden sind, ist es notwendig, sie mit speziellen Schutzverbindungen zu behandeln. Ansonsten haben solche Produkte nur positive Rückmeldungen. Es ist erwähnenswert, dass die aufgeführten Vorteile des Materials auf die Eigenschaften des Produkts zurückzuführen sind.

Technische Parameter von Flachschiefer

Heute bieten die Baumärkte den Kunden zwei Hauptvarianten von Flachschieferplatten an - ein gepresstes und ein nicht gepresstes Produkt. In diesem Fall werden gepresste Platten als zuverlässigere und dauerhaftere Produkte angesehen, mit denen sie sich weiter verbreitet haben. Die Hauptunterschiede zwischen zwei Sorten sind in der Tabelle dargestellt.

Die Hauptmaße von Flachschiefer sind die Dicke und das Gewicht, was sind die Unterschiede

Flache Asbestzementplatten sind im Bauwesen weit verbreitet. Dies ist eine verfestigte Masse aus einer Mischung, die Asbest, Zement und eine kleine Menge Wasser enthält. Asbestfasern, die als Armierungsgewebe dienen, verleihen dem Material eine hohe Zugfestigkeit und Zähigkeit.

Arten von Asbestzementplatten und Kennzeichnung ↑

Die mechanischen Eigenschaften von ACLs werden durch eine Reihe von Faktoren bestimmt, beispielsweise den prozentualen Gehalt an Asbest und seine qualitativen Eigenschaften, insbesondere hinsichtlich der durchschnittlichen Länge und des Durchmessers der Fasern und ihres Durchmessers oder wie gleichmäßig sie verteilt sind, usw.

Die Herstellung von Asbestzement basiert auf GOST18124-95. Es sind zwei Haupttechnologien bekannt, nach denen die folgenden Arten von Material mit ihren Eigenschaften unterschieden werden:

  • ungepresst - wegen seiner Wirtschaftlichkeit wird es oft als struktureller Rohstoff verwendet;
  • Gepresst - es hat hohe Festigkeitseigenschaften und Haltbarkeit.

In der Kennzeichnung ist sicherlich GOST angegeben.

Flachschiefer: Maße, Gewicht ↑

Gewicht und Abmessungen werden den Hauptmerkmalen des Materials zugeordnet.

Gewicht ist eine Ableitung seiner Dimensionen - es ist offensichtlich, dass je größer sie sind, desto größer ist die Masse. Wie für die Größen selbst, sind sie in den Herstellungsprozess auf dem Gerät eingestellt. Die Dimensionen sind daher Standard:

  • Länge - 175; 250; 300 und 350 cm;
  • Breite -150; 120 cm.

Das Material, das man zunächst als die einzige Option für Dacheindeckungen bezeichnen könnte, fand heute in vielen Bereichen Anwendung: beim Bau von feuerfesten Trennwänden von Dächern, chemischen Anlagen und so weiter.

Asbestfasern verleihen den Platten eine hohe Feuerbeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit. ACL ist resistent gegen aggressive Einflüsse und Temperaturunterschiede, einfach zu verarbeiten. Dies ist ein gutes Dielektrikum, es ist einfach, eine solche Abdeckung zu reparieren, indem einfach einzelne beschädigte Platten durch neue ersetzt werden. Einer der wesentlichen Unterschiede zwischen dem Asbestzementdach und dem Metalldach ist die relative Geräuschlosigkeit während des Regens.

Die häufigste acl ↑

Schiefer flach 10 mm ↑

LP 10 mm wird bei der Auskleidung von Fassadenseiten von verschiedenen Strukturen verwendet, bei der Anordnung von festen Zäunen oder als Basis für Bodenbeläge oder Dächer. Von diesen können Sie auch interne Partitionen erstellen. Das Material ist dank einer absolut ebenen Oberfläche gut mit verschiedenen Ausrüstungsmaterialien kombinierbar.

8 mm Option ↑

8-Millimeter-Material hat sich bewährt und ist seit Jahrzehnten im Industriebau gefragt. Unter seinen grundlegenden Eigenschaften kann Feuerwiderstand, Stärke, lange Nutzungsdauer unterschieden werden. Es sollte die Stabilität des Materials gegenüber der Witterung beachtet werden. Ein wichtiger Faktor ist auch die optimale Kombination von Preis und Qualität.

ACLs dieser Dicke werden häufig als Außenverkleidung, innere Vorhangwände, für die Installation von Fußböden usw. verwendet. Aber selbst bei dieser Dicke ist es schwierig, sie zu schneiden. Unter Verwendung eines Lineals und beispielsweise eines scharfen Meißels werden an der Stelle des zukünftigen Schnitts beidseitig Einschnitte vorgenommen. Dann wird ACL auf einer flachen Basis mit einer scharfen Kante platziert, kombiniert mit der Kerbe und sanft brechen. Um dickere Bleche zu schneiden, wird empfohlen, eine elektrische Scheibensäge zu verwenden, die während des Betriebs regelmäßig mit Wasser gekühlt wird.

Vor Beginn der Verblendarbeiten wird empfohlen, die Asbestzementplatten mit einer Spritzpistole mit Nitrocolor zu streichen.

Besser, wenn sie horizontal lackiert werden, dann wird die Farbe alle Unregelmäßigkeiten der Oberfläche ausfüllen. Solch ein Ergebnis konnte nicht mit einer aufrechten Position erhalten werden.

Wie viel wiegt ↑?

Das Gewicht des Dachmaterials spielt eine wichtige Rolle bei der Berechnung des Dachsystems und der Installation der Kiste. Was bestimmt das Gewicht eines solchen Produkts?

Offensichtlich hängt die Masse für die gleichen linearen Abmessungen von ihrer Dicke ab.

Ein weiterer Faktor, der diesen Indikator beeinflusst, ist die Art der ACL - ob sie gedrückt wird oder nicht. Also, der erste ist schwerer als der zweite. Vergleichen Sie zum Beispiel das Gewicht von Schiefer 10 mm mit einem Gewicht von 8 mm.

Der Vergleich wird nach Gewicht von 1 Quadrat durchgeführt. Die Einheit der Fläche der gepressten 10-mm-Asbestzementplatte wiegt ungefähr 21 kg, und die ungepresste eine - 19 kg. Bei einem Verdünner von 8 mm beträgt die Masse von 1 m 2 etwa 17 kg und nicht 15 kg. Es sollte angemerkt werden, dass diese Figuren in einigen Richtungen variieren können. Sein Wert hängt von der Zusammensetzung des Ausgangsmaterials und dem Prozentsatz aller Komponenten ab. Das Gewicht von 1 m² kann abhängig von der Feuchtigkeit variieren. Normative Masse entsprechend der entsprechenden GOST wird mit 12% Feuchtigkeitskorrektur eingestellt.

Stellen wir vor diesem Hintergrund fest, dass das Gewicht des Schiefers 6 Wellen beträgt - es ist das schwerste unter den Wellenlatten, es sind nur 26 kg.

Das beträchtliche Gewicht des Asbestmaterials ist kein Hindernis für die Installation des Zauns, aber es kann die Dachstruktur schwerer machen, so wird beim Bedecken des Daches häufig dem Wellenmaterial der Vorzug gegeben.