Fliesen aus Ton besitzen Hände

Typen

Ton- oder Keramikfliesen gehören zu den besten Dachbaustoffen, die sehr lange im Bauwesen verwendet wurden.

Ihr Vorteil ist ein spezielles Montagesystem, das sichtbare Fugen sowie Rillen vermeidet, die eine sehr gute Abdichtung des Daches bewirken.

Darüber hinaus hat das Dach aus Tonfliesen die Fähigkeit, Wind aufgrund seines Gewichts zu widerstehen.

Zusammen mit all den Vorteilen hat die Ton-Version einen Nachteil - ihre hohen Kosten. Fliesen können jedoch von Hand hergestellt werden. Unten sind die Tipps für die Herstellung. Es ist auch einfach, es ist wie eine Bank mit eigenen Händen zu machen.

Wie wähle ich den richtigen Ton?

Es sollte nicht fettig sein (sonst wird es beim Trocknen reißen) oder viel Sand enthalten (es verträgt keinen starken Frost und absorbiert Wasser gut). Ideal dafür ist eine Rasse, die Töpfe für die Herstellung von Töpfen verwendet.

Lesen Sie auch:

Sie können die Eignung des Quellmaterials auf verschiedene Arten ermitteln:

• Nehmen Sie einen Klumpen und werfen Sie ihn mit Gewalt auf den Boden. Guter Ton ist zu einem flachen Kuchen abgeflacht. Wenn die Katze in Stücke zerstreut wird, wird solch ein Quellmaterial nicht funktionieren.
• Schleifen Sie ein Stück Erde in Ihren Händen. Bleiben Sie das Gefühl von Sand an den Fingern sollte nicht.
• Es sollte Plastilin anfühlen und die ihm gegebene Form beibehalten.

Sie können einige Testkopien erstellen. Wenn der Ton gut ist, haben die resultierenden Produkte die gleiche rote Farbe. Auch wird es ohne Risse und Verzerrungen ausfallen. Wenn es auf zwei Stützen befestigt wird, hält es auch dem Gewicht eines Erwachsenen stand.

Wie man Ton verarbeitet

Es kann zu jeder Jahreszeit gekocht werden, es muss jedoch mindestens ein Winter bleiben.

Bevor Sie mit der Verarbeitung des Tons beginnen, muss dieser eingeweicht werden. Sie muss einige Tage nach dem Einweichen in eine Ton-Toilette geworfen werden. Eine solche Vorrichtung besteht aus einem Holzfass oder ist in Form einer Schachtel mit dicken Brettern konstruiert. In der Box ist eine Achse eingelegt, auf die Metallmesser geschraubt werden. Die Spitze ist für das Pferd oder den Mann gebaut.

Wie man eine Fliese formt

Es ist einfach, flache Fliesen unabhängig zu machen. Zu diesem Zweck wird ein sogenannter Formrahmen mit einem beweglichen Boden verwendet. Der Rahmen kann aus Holz oder Eisen sein. Ungefähre Rahmenmaße ohne Berücksichtigung der Wände 33x21 cm.

Es ist sehr einfach, eine einfache Kachel zu machen.

Als nächstes wird der Ton in den Rahmen geschnitten, drücken Sie hart, wo es eine Spitze gibt. Überschüssiges Material wird mit einem Nudelholz zurückgezogen. Vorher muss es getränkt sein, damit es nicht an Ihren Händen haftet. Dann vorsichtig den Rahmen entfernen und die resultierenden Rohlinge auf spezielle Regale zum Trocknen bringen.

Eigenschaften des Trocknens von Schindeln

Wenn du es falsch trocknest, wird es knacken. Daher muss dieser Prozess langsam sein.

Beim Trocknen von Rohlingen wirken sich solche Naturerscheinungen wie Wind und Sonne negativ aus. Es empfiehlt sich, die Rohlinge im Innenbereich zu trocknen. Wenn es regnet, sollten die Schindeln bedeckt sein. Im Sommer dauert das Trocknen ca. 10 Tage.

Lesen Sie auch:

Brennende Produkte

Viele Faktoren beeinflussen das Rösten, unter anderem den Brennstoff, der für den Ofen verwendet wird, die Art des Ofens und die Erfahrung und die Fähigkeiten der Person, die damit beschäftigt ist.

Um die Schindeln zu verbrennen, wird ein spezieller Ofen verwendet. Es besteht aus:

• Feuerbox. Seine Länge beträgt 1 Meter. Eine spezielle Wand mit Löchern trennt den Ofen von der Kammer.
• Der Aschekasten
• Die Brennkammer
• Rohre.

Seine Höhe beträgt ca. 4,5 Meter. Am Fuß des Rohres beträgt 70-80 Zentimeter, an der Spitze verjüngt sich auf 40-50 Zentimeter. In dem Rohr befindet sich ein Dämpfer zum Einstellen des Schubs.

In der Rückwand des Ofens befindet sich ein Loch, wo die Produkte geladen werden und wo sie entladen werden. Während des Brennens kann es mit etwas verlegt werden, um mehr Wärme im Ofen zu erhalten.

Verbrennen Sie die Werkstücke, bis die Oberfläche leicht glasig wird. Dieser Effekt tritt auf, wenn die Produkte verbrannt werden.

Wie man das Werkstück richtig vorbereitet

Fliesen bekommen nicht immer die richtige Farbe. Eine Möglichkeit, dies zu beheben, ist die Verglasung. Die Produkte sind mit einer speziellen Glasur überzogen, die nicht nur die richtige Farbe verleiht, sondern sie auch haltbarer macht. Aber der Preis steigt dann deutlich an.

Auch für die Endbearbeitung spezielle Bewässerung verwenden.

Nach dem Brennen wird das Produkt aus dem Ofen genommen und sortiert. Für das Dach wird eine gleichmäßige Farbe ohne Risse und Späne verwendet. Fertigprodukte werden unter einer Überdachung gelagert. In diesem Fall kann die untere Reihe nicht auf den Boden gelegt werden, es ist besser, Bretter zu verlegen.

Mit dieser Anleitung können Sie unabhängig voneinander Dachziegel herstellen.

Mit eigenen Händen Keramikfliesen für das Bad herstellen

Es ist kein Geheimnis, dass in unserer Zeit die überwiegende Mehrheit der Baumaterialien in erster Linie industriell hergestellt wird und manuelle Arbeit der Vergangenheit angehört.

Welche Argumente können eine Person zwingen, eine unabhängige Produktion von Tonziegeln zu machen und im eigentlichen Sinne seine Hände zu beflecken?

Die Vorteile der Herstellung der Fliese selbst:

  • die Möglichkeit, kreatives Potenzial zu realisieren. Mit Stolz, den Gästen die Gestaltung ihrer Hände auf dem Dach zu zeigen - macht das nicht Spaß? Vielleicht ist die Beschichtung nicht ideal für eine ästhetische Leistung, aber natürliche Tonfliesen sehen immer vorzeigbar und luxuriös aus, auch wenn sie eine ungleichmäßige Oberflächenfarbe haben;
  • eine banale finanzielle Komponente - schließlich kostet eine exklusive Dacheindeckung fast den Preis von Ton, und wenn Tonmaterial in der Gegend verfügbar ist, wird der wirtschaftliche Aspekt an erster Stelle stehen. Gleichzeitig wird eine gewisse Produktionskomplexität durch hervorragende Leistungsmerkmale ausgeglichen. Darüber hinaus sind Keramikfliesen eine ausgezeichnete Wahl für ein Bad: sie zeichnen sich durch ihre Haltbarkeit, Wärme- und Kältebeständigkeit aus, die Stückbeschichtung ist nicht mit viel Abfall verbunden, und im Falle der Beschädigung eines Elements ist sie leicht zu ersetzen;
  • ökologische Sauberkeit. Die Fähigkeit, das "Erscheinungsbild" von Baumaterialien für Ihr Zuhause unabhängig zu steuern, ist einzigartig. Und es besteht kein Grund zu bezweifeln, dass das Gebäude mit einem ökologisch unbedenklichen Material verkleidet wird, wenn es selbst hergestellt wird.

Sofort werden wir bestimmen: es ist eine Frage der Herstellung nach der handwerklichen Methode der verhältnismäßig kleinen Zahl der Schindeln - für die Deckung хозпостройки, des Bades, der Laube, und in keiner Weise, die nicht zum Verkauf stehen.

Starten Sie den Produktionsprozess mit der Materialauswahl.

Was sollte Ton sein?

Die Qualität von Ton ist der wichtigste Indikator, es hängt davon ab, wie das fertige Produkt dauerhaft und schön sein wird.

Um das Dach zuverlässig zu machen, müssen Sie ein wenig Fett nehmen, das nicht viel Sand enthält - wie es in der Töpferei üblich ist.

Zu fettiges Material ist schlecht, da die Schindeln während des Trocknens brechen und zerbröckeln.

Wenn die Zusammensetzung vieler Sand - Fertigelemente viel Wasser aufnimmt, vertragen Schindeln keinen Frost.

Es ist notwendig, dass das Rohmaterial für das Mischen der zukünftigen Stücküberdachung klein und sauber ist, ohne große fremde Gegenstände.

Vorbereitung der Rohstoffe für die Dosierung

Der Ton, der aus den Eingeweiden der Erde genommen wird, muss ausfrieren - das bedeutet, dass er zu Kämmen gefaltet wird, er muss bei Herbstregen, Winter und Tau in der Frühlingssonne nass werden. Es wird angenommen, dass nur dann Rohstoffe mit den notwendigen Qualitäten ausgestattet werden.

Unmittelbar vor der Verarbeitung sollte Tonmaterial für ein paar Tage eingeweicht werden, und Sie können anfangen zu brechen, um einen Teig zu bekommen.

Sie können Ihre Füße zerquetschen - auf die alte Art und Weise, aber dieser Prozess ist lang und nicht so effektiv wie die Anwendung einer einfachen mechanischen Vorrichtung - ein Tonspott.

Der Tonbohrer kann unabhängig gekauft oder hergestellt werden, indem man als Körper einen Lauf mit einer Kiste nimmt und die Struktur mit einer Achse mit schraubenartigen Klingen-Messern ausstattet. Um die Achse rotierend werden die Messer die Rohstoffe gründlich vermahlen und vermischen.

Wir bilden Fliesen

Durch die handwerkliche Methode ist es möglich, die holländische oder römische Sorte zu machen, aber die flache Form der Schindeln ist am besten für die Herstellung in Hauszuständen geeignet.

Die Platte sollte deutlich in den Rahmen passen und an der Stelle, wo die Schindeln einen Dorn haben, einen Ausschnitt haben.

Auf eine flache Arbeitsfläche (normalerweise ein Tisch) wird ein Rahmen gelegt, darin ein Teller, dann muss man alles leicht mit trockenem feinem Quarzsand bestreuen. Anstelle von Sand können Sie Asche verwenden.

Der zerkleinerte Ton wird zu einem Würfel geformt, aus dem Schichten von zwei Zentimetern Dicke hergestellt werden müssen - es ist am einfachsten, einen gestreckten dünnen Stahldraht zu verwenden, der ihn in einen Würfel schneidet.

Jedes vorbereitete Stück wird in einen Rahmen gelegt - es sollte vollständig gefüllt werden, drücken Sie stark auf die Seite, wo es eine Spitze geben wird, fügen Sie ein Stück Lehm hinzu.

In Wasser mit einem Nudelholz angefeuchtet, wird überschüssiger Teig vom Rahmen entfernt, wonach der Rahmen selbst vorsichtig angehoben werden muss. Auf die Fliese ein Trockenbrett legen, umdrehen und vorsichtig die Platte entfernen, die als Boden diente.

Trocknen und braten Sie das Produkt

Die Produkte werden auf Regalen in einem geschlossenen Raum platziert, um eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten und die Bildung einer großen Anzahl von Rissen zu vermeiden.

Korrekte Befeuerung ist die Garantie für die Langlebigkeit des Daches. Erzeugen Sie Brennen in Batch-Öfen - während des Prozesses variiert das Temperaturregime in ihnen, abhängig vom Zyklus.

Das Design eines solchen Ofens beinhaltet:

  • Ofen;
  • ein Aschekasten;
  • eine brennende Kammer;
  • Rohr.

In Öfen ohne Gewölbe geht viel Brennstoff verloren, daher ist es empfehlenswert, den Ofen abzudecken.

Zum Be- und Entladen der Dachziegel ist auf der Rückseite des Ofens eine Öffnung vorgesehen.

Flache Fliesen werden normalerweise streng senkrecht auf den Rand gelegt. Es ist notwendig, den Abstand zwischen den Elementen beizubehalten.

Die Öffnung zum Beladen nach dem Transport der geformten Fliesen in dem Ofen wird üblicherweise mit Ziegeln verlegt, wobei nur ein kleines Beobachtungsfenster verbleibt.

Stadien des Brennens

Der Brennprozess dauert lange, für die Stärke.

Am Anfang wird die Trocknung durchgeführt, und das Feuer sollte schwach sein: es ist erlaubt, die Temperatur um einige Grade pro Stunde zu erhöhen. Die Zündeinheit muss eine gleichmäßige Erwärmung einhalten. Wenn die Hitze in allen Teilen des Ofens auf 120 Grad eingestellt ist, kann sie auf das Maximum erhöht werden.

Zu dieser Zeit im Ton, die Reste der organischen Materie brennen aus, es verlässt chemisch gebundenes Wasser, Carbonatsalze verlieren Kohlendioxid, in Oxide umwandelnd.

Das Thermometer und aus Mangel daran - die kirschrote Farbe des oberen Mauerwerks der Fliese - wird Ihnen sagen, dass die Temperatur auf 900 Grad gestiegen ist.

Als nächstes werden die Öfen mit Brennstoff gefüllt und gemauert.

Der Brennstoff brennt aus und der Ofen beginnt sich allmählich abzukühlen - dies ist der sogenannte Härtungsprozess, der etwa zwölf Stunden dauert.

Nach dieser Wartezeit wird die Kühlung beschleunigt und alle Löcher geöffnet.

Nach dem Brennen und Abkühlen von Tonziegeln, deren Oberfläche verglasen wird, werden sie aus dem Ofen entladen und sortiert, wobei unebene Elemente mit Rissen und abgestürzten Ecken aussortiert werden. Es ist unwahrscheinlich, dass eine gleichmäßige Färbung erzielt wird, aber zu unterschiedliche Farbkacheln sind auch besser zu verschieben.

Überdachungen aus natürlichem Lehmbelag können auf verschiedene Arten gestapelt werden. In diesem Fall ist es notwendig, besonders auf das Gewicht der Fliesen zu achten und ein Dachsystem für das Dach des Bades zu bauen, das einer schweren Belastung standhalten kann.

Wie man einen Kies aus Ton macht

Es ist erstaunlich, wie sich das Leben verändert. Viel von dem, was wir heute gewöhnlich in Geschäften in gebrauchsfertiger Form kaufen, haben die Leute ihr eigenes Mahlmehl, gebackenes Brot, gesponnen, gewebt usw. gemacht. Häuser wurden auch unabhängig gebaut, einschließlich Baumaterialien wie: Sägen von Holz, Herstellung von Brettern und Ziegeln, Brennen von Kalk.

Aber auch in den Zeiten, die unserer Zeit näher standen, mussten die Menschen zur wirtschaftlichen "Selbstbedienung" zurückkehren und sich an die Methoden und Technologien des Großvaters erinnern. Sie zu dieser oder der Nachkriegszerstörung und der damit einhergehenden Hungersnot zu zwingen oder die Behörden der Gnade des Schicksals preiszugeben. Aus dieser Zeit stammen nicht nur Gegenstände, die von den Händen unserer Großväter oder von ihnen gebauten Häusern stammen, sondern auch eine Menge Literatur, die der handwerklichen Herstellung verschiedener Waren gewidmet ist.

Halten Sie solche Bücher und Broschüren, in der Regel in den 20er oder 40er Jahren des XX Jahrhunderts ausgestellt, es ist sehr interessant. Und dieses Interesse ist nicht nur historisch. Tatsache ist, dass die traditionellen Technologien, denen diese Vorteile gewidmet sind, heute von Interesse sind, weil sie auf der Verwendung von überwiegend lokalen natürlichen Materialien basieren - umweltfreundlich und wirtschaftlich rentabel. Und dies ist eine Gelegenheit, sich für sie zu interessieren, Menschen, die müde sind vom Schlamm der modernen Produktion und ständig steigenden Preisen auf den Baumärkten.

Auch das Buch des Ingenieurs A. Skatschkov "Feuerfestes Dach aus Tonziegeln", das 1925 in der Reihe "Versicherungsbibliothek eines Bauern" erschien, gehört zu Büchern dieser Art. Es erklärt, wie man Tonschindeln Ihre Hände macht. Wir geben eine kurze Beschreibung dieser Technologie.

Video: Herstellung und Installation von Keramikfliesen

Die Wahl des Tons und seine Vorbereitung

Die Qualität von Ton für Schindeln war schon immer von großer Bedeutung. Der beste Ton ist derjenige, aus dem die Töpfe gemacht sind, nicht fettig und nicht sandig, sondern der mittlere. Es sollte sauber, glatt und viskos sein, Fliesen sehr ölig clay verzogen während des Trocknens und Rissbildung, und aus dem Jejunum sehr schwach erhalten, sehr saugfähig und Wasser morozoneustoychivoy.

Aber auch sehr dick oder sehr schlanker Ton kann Kachel angepasst werden, um den Fettgehalt zu reduzieren, sollte den Ton feinen sauberer Sand oder fein zerstoßen Ziegel, Töpfe, Fliesen hinzugefügt werden. Wenn der Ton zu mager ist, kannst du Sand daraus verschwenden.

Es gibt viele einfache Wege, um die Eignung von Ton für die Gürtelrose herauszufinden.

Hier sind einige von ihnen.

  • Ein zerknitterter Lehmklumpen, der mit Gewalt auf den Boden geworfen wird, sollte wie ein Teig ohne Risse in einen Kuchen abgeflacht und nicht in einzelne Stücke zerbröckelt werden.
  • Wenn Ton zwischen den Fingern gerieben wird, sollte Sand nicht gefühlt werden.
  • Gut zermahlener Ton sollte leicht alle Formen annehmen und behalten, die ihm gegeben werden (sollte Plastik sein).

Aber die zuverlässigste Art, die Eignung von Ton zu kennen, ist, daraus mehrere Testschindeln zu machen. Mit einer guten Tonziegel bereit, auch rot ist, ist es frei von Rissen und Verwerfungen, wenn Sie sie treffen, sie einen klaren metallischen Klang lässt aus, und wenn sie in das Wasser abgesenkt nicht stark Ihr Gewicht zu erhöhen. Neben auf den beiden Schienen gesetzt wird, sollte es frei sein, eine Person, die auf sie steht auf der Oberfläche zu halten, einen Licht, glasig Plaque haben und auf dem Bruch die gleiche Farbe zu sein und ohne Blasen. Nun, wenn das Trocknen und Brennen die Größe der Fliesen hätte um nicht mehr als 5% verringert.

Nach der Auswahl und Vorbereitung des Tons muss dieser für die weitere Verarbeitung vorbereitet werden. Für Ton wird der Ton zu jeder Jahreszeit geerntet, aber er muss unbedingt überwintern. Aus dem Boden gewonnener Ton wird auf der Erdoberfläche in Form von langen Graten mit einer Breite von 1,5-2 m und einer Höhe von 0,7 m in beliebiger Länge gefaltet. Diese Grate werden Stacks genannt. In ihnen, von den Herbstregen, wird der Lehm ganz naß, bei Frost gefriert er, und im Frühling taut er wieder auf. Als Ergebnis dieser Prozesse erhält der Ton Qualitäten, die seine Verarbeitung erleichtern.

Zu Ton ist besser gefroren, der Stapel wird von Zeit zu Zeit gerührt und mit Wasser gefüllt. Je länger der Ton gefriert, desto besser wird es. Es kann für mehrere Winter mattiert werden. Gefrorener Ton vor der Behandlung ist eingeweicht und nach 2-3 Tagen zu schmelzen beginnen. Es ist am besten, dies in einer Ton-Toilette zu tun, obwohl es möglich ist, Lehm und Füße zu zerquetschen.

Ton kann aus einem großen Holzfass oder aus dicken Brettern in Form einer Kiste hergestellt werden. Setzen Sie in diese Schublade eine Eisen- oder Holzachse (Eiche) ein, auf die schraubenförmige Eisenmesser gesetzt sind. Wenn die Achse rotiert, wird der Ton, der von oben geworfen wird, mit Messern geschnitten und nach unten in Richtung des Lochs gelenkt, genau wie beim Fleisch im Fleischwolf.

Zu Ton wurde besser gemischt, manchmal legten sie zusätzliche feste Messer an den Seiten des Claymill selbst. Über der Achse ist ein Träger befestigt, in dem Ochsen oder Pferde gespannt sind und sie in einem Kreis verfolgen. Es ist besser, Ton zwei Mal zu mischen. Die hölzerne Tonpfanne ist etwa 1,5 m hoch, 1,06 m breit und unten 0,89 m hoch, die Eisenachse hat eine Höhe von 2,8 m und eine Messerlänge von 0,35-0,45 m mit einer Klingenbreite von 10 cm und einer Dicke von 3 cm Die Fahrergröße beträgt 8,5 m Bei einem Pferd können zwei oder drei Arbeiter ca. 15 m3 Ton in 8 Stunden zerdrücken.

Shingles gestalten

Der einfachste Weg, eine flache Fliese zu bilden. Für seine Herstellung ist es notwendig, einen hölzernen oder eisernen Formrahmen mit einem Griff zu haben. Die inneren Abmessungen des Rahmens sind 33x21 cm mit einer Dicke von etwas mehr als 2,5 cm.

An dem Rahmen ist eine Planke (beweglicher Boden) befestigt, die genau durch den Rahmen verlaufen muss und eine Dicke von 1,25 cm haben muss, und an der Oberseite befindet sich ein Ausschnitt für den Bolzen.

Dressing flache Schindeln ist einfach. Auf dem Desktop, stellen Sie einen Rahmen und darin - eine Planke mit einem Ausschnitt und all dies ist leicht mit trockenem Sand oder Asche bestreut. In der Nähe des Tisches müssen Sie einen großen Ton Ton und geben Sie ihm die Form eines Würfels. Dann onion bowstring mit einem dünnen Stahldraht mehr Schichten von einer Dicke von 2 cm geschnitten. Dadurch wird leicht „Schalung“ von Holzbalken 2 cm dick. Nach dem Bilden auf jeder Seite Würfel obere Stäbe muß entfernt und Naht geschnitten werden, Zwiebel auf Schienen führt. Danach müssen Sie die nächste Reihe von Balken entfernen und alles wiederholen.

Danach nehmen Sie eine Schicht Ton und legen Sie es in einen Rahmen, drücken Sie hart an der Stelle, wo es eine Spitze geben sollte, und fügen Sie dann einen Klumpen Lehm hinzu. Danach nehmen Sie ein Nudelholz, waschen Sie es in einer Wanne mit Wasser, so dass Ton nicht daran haften bleibt, und entfernen Sie überschüssigen Ton vom Rahmen, nach dem der Rahmen sauber entfernt wird. Auf den Schindeln wird oben ein Trockenrahmen angebracht, der umgedreht wird und die Fliese zum Abtrocknen der Bretter trägt.

Beim Formen von Schindeln ist es notwendig, Schichten von solcher Größe zu schneiden, dass sie den gesamten Rahmen ausfüllen, da die Zugabe von Ton schädlich ist und nach dem Brennen hinter den Schindeln zurückbleibt. Das Formen von tatarischen (römischen) oder holländischen (Dachrinnen) Fliesen wird auch in A. Skachkovs Buch beschrieben. Dieser Prozess ist etwas komplizierter, aber die Erfahrung zeigt, dass jede Person in ein oder zwei Tagen diese Technologie lernt. Tagsüber kann ein Arbeiter aus 500 Stück formen.

Für Dachskates werden spezielle Schindeln, die Skates genannt werden, vorbereitet.

Trocknen von Schindeln

Die richtige Trocknung der Schindeln ist von großer Bedeutung. Bei schneller und ungleichmäßiger Trocknung kann die Fliese zerbrechen und reißen, so dass die Trocknung langsam und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Schindeln erfolgen sollte.

Je schwerer der Ton während des Formens war, desto leichter war es, das Wasser zu trocknen und umgekehrt - je mehr Ton beteiligt war, desto langsamer die Schindeln. In diesem Fall können mehr Risse auftreten.

Das Trocknen der Fliesen ist sehr schädlich für die Sonne und den Wind. Daher ist es besser, die Schindeln in geschlossenen Räumen oder unter einer Überdachung zu trocknen. Mit einer kleinen Produktion von Fliesen werden temporäre Bretter und Ziegel anstelle von Ständern aufgelegt. Solche Regale und zerlegen und falten leicht, und sie erfordern keine Zahnstangen oder Nägel in der Konstruktion. Wenn der Regen oder starker Sonnenschein, Fliesen mit Matten oder Matten bedeckt. Die Trocknungszeit im Sommer beträgt durchschnittlich 10 Tage,

Rösten von Schindeln

Rösten ist der wichtigste Moment bei der Produktion von Schindeln. Das richtige Rösten hängt vom Brennstoff, dem Ofengerät, den Fähigkeiten des Arbeiters (Brennen) und vielen anderen Gründen ab.

Backen Schindeln in speziellen Öfen, von denen die einfachsten Stapelöfen sind.

Der Ofen ist in vier Hauptabteile unterteilt: einen Ofen, einen Aschekasten, eine Röstkammer und ein Rohr. Die Innenmaße eines solchen Ofens sind beeindruckend: 2 m breit und 4 m lang. Der Ofen ist 1 m lang, gefolgt von einer Wand mit Löchern, die den Ofen von der Brennkammer trennt. Nachdem die Kalzinierungskammer mit Fliesen beladen wurde, wird eine temporäre Wand mit Löchern in der Rückseite der Kammer angeordnet. In einigen Öfen tun es auf der Höhe des Rohres nicht, wie ein Ofen nicht sehr groß ist - etwa 4,5 m Die Abmessungen des Rohres an der Unterseite -. 70x80 cm und an der Oberseite -. 40x53 cm Rohr installiert Ventil den Schub zu erhöhen oder zu verringern. Sie blockieren den Ofen mit einem Gewölbe.

Hinter dem Ofen befindet sich ein großes Loch zum Be- und Entladen der Schindeln. Dieses Loch für die Brennzeit wird mit einem Ziegelstein auf einen Lehmmörtel gelegt und mit Sand bedeckt, um den Wärmeverlust zu reduzieren. Manchmal ist hier eine kleine Tür übrig, um das Braten und die Probenahme zu beobachten.

Verschiedene Schindeln werden auf unterschiedliche Weise im Ofen gestapelt: Niederländisch und Tatarisch vertikal und flach - seitlich auf eine lange Rippe. Fliesen sollten aufrecht stehen, ohne zu kippen, ein wenig Abstand voneinander. Damit es sich während des Brennvorgangs nicht in die eine oder andere Richtung verbiegt, ist es leicht mit gebrochenen gebrannten Ziegeln verkeilt.

Es ist am besten, die Fliesen im Ofen in getrennten Reihen zu verlegen, beginnend von der nächsten zur Ofenwand und sie bis zum oberen Ende des Ofens zu bringen. Am Ende des Ladens einer Etage, legen Sie eine andere und so weiter, bis der ganze Ofen geladen ist.

Danach beginnen Sie zu braten. Es sollte so weit gehalten werden, dass die Fliese über die gesamte Oberfläche leicht glasig wird. Die Vitrifizierung beginnt zu erscheinen, wenn die Fliese leicht gebrannt ist und der Ton auf der Oberfläche gesintert ist. In jedem Fall ist es besser, ein wenig zu verbrennen als zu unterschwingen. Fertigstellung von Schindeln. Nicht immer sind die Schindeln gleichmäßig gefärbt. Um die Buntheit zu entfernen, um der Fliese ein attraktiveres Aussehen zu verleihen und ihre Qualität zu verbessern, wird die Fliese verschiedenen Bearbeitungen unterzogen. Einer von ihnen ist Verglasung. Glasur - eine spezielle glasige Schicht, die die Oberfläche der Fliese während des Röstens bedeckt. Die Glasur ist von verschiedenen Farben, aber die billigste und am weitesten verbreitete Farbe ist braun und gelblich-braun. Die Glasur gibt der Fliese ein schönes Aussehen und macht sie stärker als unglasiert. Verglasung kostet jedoch zweimal die Fliesen, was die Verwendung dieser Oberfläche begrenzt.

Ein akzeptableres Finish ist das Engoben, dh das Auftragen von Wasser auf Fliesen. Glasur aus einem speziellen Rot, vollständig reinen öligen Ton, der zuerst getrocknet und gemahlen und dann mit Wasser als dicke Milch und gefiltert durch ein feines Sieb verdünnt. Die getrocknete Fliese wird in diese Tonlösung abgesenkt, bevor sie geröstet und wieder auf die Trockenregale gestellt wird. Wenn die Fliese wieder trocknet, wird sie in den Ofen geladen und gebrannt. Nach dem Brand ist die Oberfläche der Schindeln vollständig rot. Bewässerung verbessert die Qualität der Schindeln und erhöht die Lebensdauer.

Wenn die Fliese gebrannt und abgekühlt wird, beginnt sie, aus dem Ofen entladen und sortiert zu werden. Fliesen für das Dach der Häuser müssen gerade, gleichmäßig gefärbt, klingeln, ohne Risse und gebrochene Ecken sein. Der Rest der Fliese kann zur Abdeckung von Vordächern und temporären Dächern verwendet werden. Fertige Fliesen sollten unter einer Überdachung gelagert werden, um sie vor Regen und Schnee zu schützen. Die unteren Ränge müssen nicht auf dem Boden, sondern auf den Brettern liegen. Dacheindeckung mit Fliesen. Ziegeldächer sind feuerfest, langlebig, erfordern keine Lackierung und Reparatur und sind sehr schön.

Je steiler der Hang des Daches ist, desto besser ist es, weil der Schnee darauf nicht hängen bleibt und der Regen schnell abfließen wird. Aber diese Regel gilt nur für bestimmte klimatische Bedingungen (z. B. sanft abfallende niedrige Dächer sind in den heißen südlichen Gebieten zulässig) und die verwendeten Fliesen.

Bei einem Flachdachziegel muss das Dach mindestens um die Hälfte der Gebäudebreite angehoben sein. Darunter genagelt Latte nach Kachelgröße, so dass er die Spitze der Wirbelsäule in Eingriff ist, an der unteren Leiste liegt und nach unten für die am Boden durch nicht mehr als 6 cm. Croûtes oder flache Platten in einer Schicht oder zwei.

Die erste Methode ist einfach, aber das Dach löst sich und der Regen gelangt nicht in den Spalt zwischen den Fliesen, unter diesen Schlitzen werden Blechstreifen gelegt. Die Breite der Streifen sollte 9 bis 11 cm und die Länge - 4 cm kürzer als die Schindeln sein. Schlittschuhe sind mit Gratkacheln auf Moos bedeckt, die mit Ton- oder Kalkmörtel vermischt sind.

Ein stärkeres und dichteres Dach wird in zwei Schichten erhalten. Aber solch ein Dach ist schwerer - auf 1 m2 gibt es ungefähr 200 Fliesen, die ungefähr 100 kg wiegen (mit einer einlagigen Verlegung - halb so viel).

Natürliche Keramikfliesen - wir machen Fliesen aus Ton mit unseren eigenen Händen

Seit dem Bau eines privaten Bades auf der Baustelle wurde das Material für die Dachbedeckung des Daches von Hand gefertigt. Und dabei wurden nur umweltfreundliche und kostengünstige Materialien - wie Ton - verwendet. Deshalb sind sie heute, im Zeitalter des Menschen gemacht, wo auch in dem Prozess des Bau von Häusern hat fast nie etwas natürliche, Fliese als Dachmaterial verwendet hat dich wieder einmal populär und beliebt. Und die Tonschindeln für das Dach Ihres Bades können ohne Hilfe von Spezialisten gemacht werden - wie auf die altmodische Art und Weise.

Keramische Fliesen erfreuen sich aufgrund der Natürlichkeit ihres Materials großer Beliebtheit.

Ich stage. Wahl des Lehms

Die Qualität von Ton hängt direkt davon ab, wie stark die Keramikfliese stark und ästhetisch ist. Es ist am besten, den Ton zu nehmen, der normalerweise für die Herstellung von Töpfen verwendet wird: nicht fettig, aber nicht zu sandig. Denn die natürliche Fliese aus zu fettigem Lehm wird sich beim Trocknen verziehen und reißen, aus dem Mager - intensiv Feuchtigkeit aufnehmen und Frost schlecht vertragen. Lehm sollte zähflüssig, weich und sauber sein. So ermitteln Sie die Qualität:

  1. Methode 1. Zerbröckeln Sie einen Klumpen Ton und werfen Sie mit Gewalt auf den Boden. Es sollte wie ein Teig platt gemacht werden, in einem flachen Kuchen - ohne Risse und ohne verstreute Stücke.
  2. Methode 2. Reibe Ton zwischen den Fingern - Sand sollte nicht gefühlt werden.
  3. Methode 3: Zerdrücke den Ton und versuche ihn zu formen. Es sollte Plastik sein.

Und für mehr Zuverlässigkeit wird eine Keramikfliese aus dem gewählten Ton - für die Probe - hergestellt. Wenn der Ton geeignet war, dann:

  • die Farbe wird glatt, rot sein;
  • Die Oberfläche wird eine glatte glasige Beschichtung haben, ohne irgendwelche Verzerrungen oder Risse;
  • Die Qualität Keramikfliese, ins Wasser abgesenkt, sollte nicht stark im Gewicht zunehmen;
  • beim Schlagen einer Fliese wird ein klarer metallischer Ring zu hören sein;
  • auf zwei Stäbe bereit stellen Keramikfliesen sollte leicht widerstehen der Erwachsenen darauf stehen;
  • Das Gesamtvolumen einer Kachel während des Brennens nahm nicht um mehr als 5% ab;
  • Gute Keramikfliesen haben zur gleichen Zeit die gleiche Farbe ohne Blasen.

II Bühne. Vorbereitung von Ton

Ton für Schindeln sollte ständig gemischt werden, sowie mit Wasser überflutet werden.

Sobald ein guter Ton ausgewählt ist, kann damit begonnen werden, sich auf die Verarbeitung vorzubereiten. Normalerweise wird Ton zu jeder Jahreszeit geerntet, aber es muss noch überwintern.

Daher sollte der Ton, der aus der Erde entfernt wird, auf der Oberfläche des Bodens in Form von 2 m breiten und 70 cm hohen Stegen gefaltet werden, die üblicherweise als Stapel bezeichnet werden. So muss Lehm und muss man der Hitze lügen - im Herbst vom Regen ist es gut, nass zu werden, im Winter zu frieren und im Frühjahr zu tauen. Nach all dem wird es viel einfacher zu verarbeiten sein. Um den Ton besser einfrieren zu können, ist es manchmal wünschenswert, die Pfähle zu mischen und sogar Wasser zu gießen. Je länger es wird, desto besser. Auch wenn der Ton für mehrere Jahre so ist - das wird nur ihr nutzen.

Stufe III Vorbereitung von Ton für die Verarbeitung

Vor der Verarbeitung sollte der gefrorene Ton eingeweicht werden, und nach zwei oder drei Tagen wird es möglich sein zu bröckeln. Dafür gibt es eine Tonmühle, die Sie aus einem Holzfass oder dicken Brettern in Form einer Kiste machen können. In der Tonpfanne ist es notwendig, eine hölzerne oder eiserne Achse einzuführen und eiserne Messer mit einer schraubenartigen Methode darauf zu setzen. Der Mechanismus ähnelt dem Verdrehen von Fleisch in einem Fleischwolf. Und für ein besseres Mischen können Sie zusätzliche Messer an den Seiten der Tonpfanne anbringen. Mischen Sie den Ton mindestens zwei Mal besser.

IV Bühne. Gürtelrose-Formation

Die einfachste ist eine flache Keramikfliese für die Dacheindeckung. Dies wird mit den Abmessungen 33h21 cm mit einem Handgriff aus Holz oder Stahl Formrahmens erforderlich ist, und eine Dicke, die etwas größer ist als 2,5 cm. Durch den Rahmen wird als eine bewegliche Bodenplatte befestigt werden, die sie durch genau gleich den Rahmen und die Dicken 1,25 cm passieren, und haben auch einen Ausschnitt für die Spitze an der Spitze.

Also, auf dem Desktop ist ein Rahmen platziert, und darin - eine Platte mit einem Ausschnitt. All dies ist mit Asche oder trockenem Sand bestreut. Neben dem Tisch wird ein großer Klumpen aus zerkleinertem Ton platziert und er erhält eine Würfelform. Dann werden mehrere Schichten mit einer Dicke von 2 cm durch einen gestreckten dünnen Stahldraht geschnitten.

Rahmen für die Herstellung von Tonfliesen.

Jetzt wird eine Tonschicht genommen, sie wird in einen Rahmen gelegt und stark komprimiert, wo die Schindel eine Spitze haben sollte. Dann wird ein Stück Ton hinzugefügt und ein Nudelholz (so dass es nicht klebt) wird vom überschüssigen Ton vom Rahmen selbst abgeschabt. Nach all dem muss der Rahmen sorgfältig entfernt werden, und die Keramikfliese selbst ist mit einem Trockenbrett bedeckt. Dann müssen Sie es umdrehen und die Platine entfernen. Und alles - die Fliese kann den Trockenregalen zugeordnet werden. Die Hauptsache ist, dass bei der Herstellung der Schindeln die Schicht so geschnitten wird, dass der Rahmen vollständig gefüllt ist, weil nach dem Brennen der hinzugefügte Ton zurückbleibt.

Die Bildung von römischen oder holländischen Schindeln ist ein wenig komplizierter, aber eine solche Technologie kann ohne jede Erfahrung gemeistert werden. Es gibt sogar eine Statistik, dass nur ein Arbeiter pro Tag solche 500 Stücke herstellen kann.

Aber die Installation von natürlichen Fliesen hat ihre eigenen Eigenschaften. So wird für die Dachskates eine spezielle Keramikfliese vorbereitet, Skate genannt.

V Bühne. Trocknen von Tonfliesen

Geformte Keramikfliesen sollten gut trocknen - langsam und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche, sonst können Risse nicht vermieden werden. Und die Trocknungszeit hängt davon ab, wie kühl der Ton war - je reicher er war, desto schneller würde das Wasser herauskommen.

Ton für Fliesen sollte sorgfältig und gleichmäßig getrocknet werden.

Trockene Dachziegel können nur in Innenräumen oder zumindest unter einer Überdachung sein. Um dies zu tun, müssen Sie temporäre Regale oder Ziegel im Voraus machen. Und Sie müssen für 10 Tage trocknen.

Stufe VI Verarbeitung

Gebrannte natürliche Fliesen erweisen sich nicht immer als perfekt gleichmäßige Farbe und werden deshalb oft vorläufig einer zusätzlichen Verarbeitung unterzogen. Grundsätzlich ist es Verglasung. Die Fliese ist mit einer speziellen Glasschicht bedeckt, die sie schöner macht. Aber das ist ziemlich teuer, und deshalb wird öfter auf der Fliese eine Bewässerung angewendet, die aus rotem, reinem Fettton besteht. Es wird zuerst getrocknet und gemahlen und dann mit Wasser als dicke Milch verdünnt. Vor dem Brennen wird der Ton in eine solche Lösung abgesenkt und erneut auf das Trockenregal gestellt. Nach dem Brand werden die Schindeln mit verbesserten Eigenschaften und längerer Lebensdauer sogar rot.

VII Bühne. Rösten

Brennen ist der wichtigste Moment bei der Produktion von Schindeln. Brennende Schindeln werden in speziellen Öfen benötigt, die Chargenöfen genannt werden. Diese können in alten holländischen Dörfern gesehen werden, und es ist möglich, etwas ähnliches in einem ähnlichen Muster und in Ihrer eigenen Seite zu entwerfen, obwohl kleiner.

So besteht der Ofen zum Brennen von Fliesen aus vier Fächern - einem Ofen, einem Aschekasten, einer Röstkammer und einem Rohr. Hinter dem Ofen ist eine Wand mit Löchern, die es von der Brennkammer trennt. Sobald die Kammer voll mit Fliesen beladen ist, wird eine temporäre Wand mit Löchern im hinteren Teil ausgelegt. Auch in einem solchen Ofen ist ein spezielles Ventil installiert, um den Schub zu verringern oder zu erhöhen, und der Ofen selbst wird durch ein Gewölbe abgedeckt.

Übrigens, hinter dem Ofen ist immer mehr Loch zum Entladen und Beladen der Schindeln angeordnet. Und zum Zeitpunkt des Brandes wird es mit einem Ziegelstein verlegt oder mit Sand bedeckt - um Wärmeverluste zu reduzieren. Aber eine kleine Tür ist immer übrig - um das Rösten zu beobachten und Probenehmer auszuwählen.

Die Schindeln können auf verschiedene Arten zum Braten gelegt werden: vertikal, wenn es sich um niederländische oder tatarische Schindeln handelt, und seitlich bis zum Rand, wenn es flach ist. Aber alle Schindeln sollten vertikal stehen, eine kurze Entfernung voneinander und ohne jede Neigung. Damit es nicht verbiegt, können Sie es mit Stücken von gebrochenen und schon gebrannten klemmen.

Verbrennen Sie die Schindeln so weit, bis sie auf ihrer Oberfläche leicht verglasen. Im Allgemeinen ist Vitrifikation ein Anzeichen für Überhitzung, aber es ist besser, sie in einem Feuer zu überbelichten als Nedopech. Je mehr die Kachel im Ofen gedauert hat, desto stärker ist es normalerweise. Und die Installation von Keramikfliesen mit verbrannt - garantiert die besondere Stärke und Haltbarkeit des Daches. Aber ohne Fanatismus - vollständig verbrennen der Ton ist durchaus möglich.

VIII Bühne. Sortieren

Je steiler die Dachschräge, desto besser für die Schindeln.

Nachdem die Fliese abgekühlt ist, wird sie aus dem Ofen entladen und sortiert. Also, für das Dach muss es gerade sein, klingelnd, ohne Risse und gleichmäßig gefärbt. Und der Rest der Fliese kann sicher verwendet werden, um die Vordächer zu bedecken. Halten Sie die Schindeln unter dem Schutzdach, mit gutem Schutz vor Schnee und Regen. Und die unteren Ränge sollten nicht auf dem Boden liegen, sondern auf den Brettern.

Alle Ziegeldächer sind langlebig, pflegeleicht und sehr schön. Und die Installation von Keramikfliesen wird selbst für einen Anfängerbauer nicht schwierig sein - alles ist extrem einfach. Je steiler der Hang, desto besser für die Fliese selbst - der Schnee bleibt weniger darauf. Aber in heißem Terrain können Fliesen auch verwendet werden, um sanft geneigte Dächer zu bedecken.

Dachziegel

Wie macht man eine Holzfliese?

Wie macht man Holzfliesen in Etappen? Welche Art von Holz zu verwenden? Als imprägnieren? Welche Werkzeuge werden in der Arbeit benötigt?

Holzfliese hat einen eigenen Namen = Gonta

Vor etwa dreißig Jahren gab es gontarezki (keine großen Werkstätten zur Herstellung von Holzfliesen) in Weißrussland

Aber jede neue Art von Dachdeckung ist haltbarer als Schindeln mit weniger sorgfältiger Nutzung und wurde durch Schiefer und Dachpappe auf Dorfhütten und Hütten ersetzt.

Gonta für heute bleibt grundsätzlich entweder als ornamentaler Bezug oder in Architekturmuseen.

Sie machen Schindeln aus Lärchen, Eichen, Eschen. Da solche Rassen jedoch nicht in jeder Region verfügbar sind, werden stattdessen andere Arten von Bäumen verwendet, beispielsweise Espe oder Kiefer aus harzigem Gestein.

Gürtelrose ist zur Herstellung von „vіdzemok“ butt des Fasses (von der Wurzel zu der ersten Hündin) da die meisten Harze weniger Feuchtigkeit und keine Knoten und der Stoß meisten glatten Bohrung verwendet. Holz nimmt eine Winterkabine. Behelfsmäßigen Schindel wird manchmal durch die „winken“ gemacht

Aber in den meisten Fällen, in der Produktion von Gürtelrose, zuerst geschnittenen Brocken (in der gleichen Länge), werden sie vorgetrocknet und dann werden sie mit einem breiten Hackmesser gestochen, das mit einem Holzhammer geschlagen wird.
für die Haltbarkeit von Dächern mit einer Holzdeckung wird der Dachwinkel in der Regel ziemlich scharf gemacht

Bei Verwendung von hochwertigem Holz beträgt die Lebensdauer eines solchen Daches 50 Jahre oder mehr.

GONTA ist eines der umweltfreundlichsten Materialien, das früher verwendet wurde und zusammen mit Tonziegeln verwendet wird, um die Dächer zu bedecken.

Sie machen es aus hölzernen Drosseln. Bei uns in Sibirien wird der Schindel aus einer Lärche und einer Espe und wie aus einer Espe, wie es aus einer Kiefer gemacht wird. Am teuersten ist es aus Lärche, es ist sehr langlebig.

Wie man gontu macht - zuerst machen Sie den Strumpf des Stammteils des Stammes zu den ersten Knoten, machen Sie die Vorbereitung im Winter, wenn es keinen Saftstrom gibt, dann werden die Einbaustücke getrocknet.

Danach werden sie mit speziellen scharfen Hackern von Hand geknirscht
oder eine spezielle Schneidemaschine:

Abmessungen Schindel kann unterschiedlich sein:

In der Tat sind Holzfliesen nichts anderes als kleine Bretter, die durch die Lamellen auf dem Dach auf eine bestimmte Art und Weise verlegt werden...

Die einfachste Art, Holzfliesen herzustellen, besteht darin, das Brett einfach in gleich große Stücke zu schneiden. Das Werkzeug wird alleine gebraucht und getrunken...

Typischerweise werden Holzfliesen aus folgenden Holzarten hergestellt:

Imprägnieren Sie die Schindeln mit Leinöl und deckeln Sie sie für die Arbeit im Freien in mehreren Schichten auf...

Das Verlegen von Holzfliesen ist in der sogenannten dreischichtigen Installation notwendig, wenn die Fliese mehr als 3 Schichten hat und die Fugen nicht übereinstimmen...

Das ist einfach. Es ist notwendig, eine Kettensäge und Espe zu verwenden. Die Espe wird auf Brettern abgesägt und in Stücke geschnitten. Als Option kann Aspen Churochki mit einer Axt gestochen werden. Sie können auch hochwertige Kiefer verwenden. Es kann nicht nur für Bedachungen, sondern auch für Außenwandverkleidungen verwendet werden.

Weitere Fragen zu deinem Thema:

Wörterbuch des Erbauers :: Reparaturfragen :: Taschenrechner :: Spezielle Ausrüstung :: Verschiedenes

2006 - 2017 © Benutzervereinbarung :: Verbindung mit der Verwaltung der Website [email protected]

Wie man eine Schindel aus Ton, Lehm und richtiger Röstung macht

Es ist erstaunlich, wie sich das Leben verändert. Vieles von dem, was wir heute in vorgefertigten Formen kaufen, vor 100 Jahren, haben die Leute ihre eigene Arbeit gemacht: Mehl mahlen, Brot backen, spinnen, weben usw. Häuser wurden auch unabhängig gebaut, einschließlich Baumaterialien, einschließlich Sägen von Holz, Herstellung von Brettern und Ziegeln, Brennen von Kalk.
Aber auch in den Zeiten, die unserer Zeit näher standen, mussten die Menschen zur wirtschaftlichen "Selbstbedienung" zurückkehren und sich an die Methoden und Technologien des Großvaters erinnern. Sie zu dieser oder der Nachkriegszerstörung und der damit einhergehenden Hungersnot zu zwingen oder die Behörden der Gnade des Schicksals preiszugeben. Aus dieser Zeit stammen nicht nur Gegenstände, die von den Händen unserer Großväter oder von ihnen gebauten Häusern stammen, sondern auch eine Menge Literatur, die der handwerklichen Herstellung verschiedener Waren gewidmet ist.
Halten Sie solche Bücher und Broschüren, in der Regel in den 20er oder 40er Jahren des XX Jahrhunderts ausgestellt, es ist sehr interessant. Und dieses Interesse ist nicht nur historisch. Tatsache ist, dass die traditionellen Technologien, die diesen Vorteilen gewidmet sind, heute interessant sind, weil sie auf der Verwendung von überwiegend lokalen natürlichen Materialien basieren - umweltfreundlich und wirtschaftlich rentabel. Und dies ist eine Gelegenheit, sich für sie zu interessieren, Menschen, die müde sind vom Schlamm der modernen Produktion und ständig steigenden Preisen auf den Baumärkten.
Das Buch des Ingenieurs A.Skachkov "Feuerfestes Dach aus Tonziegeln", ausgestellt 1925 in der Reihe "Versicherungsbibliothek eines Bauern", gehört ebenfalls zu Büchern dieser Art. Es erklärt, wie man Tonschindeln Ihre Hände macht. Wir geben eine kurze Beschreibung dieser Technologie.

Die Wahl des Tons und seine Vorbereitung

Die Qualität von Ton für Schindeln war schon immer von großer Bedeutung. Der beste Ton ist derjenige, aus dem die Töpfe gemacht sind, nicht fettig und nicht sandig, sondern der mittlere. Es sollte sauber, glatt und viskos sein, Fliesen sehr ölig clay verzogen während des Trocknens und Rissbildung, und aus dem Jejunum sehr schwach erhalten, sehr saugfähig und Wasser morozoneustoychivoy.
Aber auch sehr dick oder sehr schlanker Ton kann Kachel angepasst werden, um den Fettgehalt zu reduzieren, sollte den Ton feinen sauberer Sand oder melkotolchonyh Ziegel, Töpfe, Fliesen hinzugefügt werden. Wenn der Ton zu mager ist, kannst du Sand daraus verschwenden.

Es gibt viele einfache Möglichkeiten, um die Eignung von Ton für Gürtelrose herauszufinden, hier sind einige von ihnen:

  • Ein zerknitterter Lehmklumpen, der mit Gewalt auf den Boden geworfen wird, sollte wie ein Teig ohne Risse in einen Kuchen abgeflacht und nicht in einzelne Stücke zerbröckelt werden.
  • Wenn Ton zwischen den Fingern gerieben wird, sollte Sand nicht gefühlt werden.
  • Gut zermahlener Ton sollte leicht alle Formen annehmen und behalten, die ihm gegeben werden (sollte Plastik sein).

Aber die zuverlässigste Art, die Eignung von Ton zu kennen, ist, daraus mehrere Testschindeln zu machen. Mit einer guten Tonziegel bereit, auch rot ist, ist es frei von Rissen und Verwerfungen, wenn Sie sie treffen, sie einen klaren metallischen Klang lässt aus, und wenn sie in das Wasser abgesenkt nicht stark Ihr Gewicht zu erhöhen. Neben auf den beiden Schienen gesetzt wird, sollte es frei sein, eine Person, die auf sie steht auf der Oberfläche zu halten, einen Licht, glasig Plaque haben und auf dem Bruch die gleiche Farbe zu sein und ohne Blasen. Nun, wenn das Trocknen und Brennen die Größe der Fliesen hätte um nicht mehr als 5% verringert.
Nach der Auswahl und Vorbereitung des Tons muss dieser für die weitere Verarbeitung vorbereitet werden. Für Ton wird der Ton zu jeder Jahreszeit geerntet, aber er muss unbedingt überwintern.

Sandzementschindeln - Installationsmerkmale

Der aus dem Boden gewonnene Ton wird auf der Erdoberfläche in Form von langen Graten mit einer Breite von 1,5-2 m und einer Höhe von 0,7 m in beliebiger Länge abgelagert. Diese Grate werden Stacks genannt. In ihnen, von den Herbstregen, wird der Lehm ganz naß, bei Frost gefriert er, und im Frühling taut er wieder auf. Als Ergebnis dieser Prozesse erhält der Ton Qualitäten, die seine Verarbeitung erleichtern.
Zu Ton ist besser gefroren, der Stapel wird von Zeit zu Zeit gerührt und mit Wasser gefüllt. Je länger der Ton gefriert, desto besser wird es. Es kann für mehrere Winter mattiert werden. Gefrorener Ton vor der Behandlung ist eingeweicht und nach 2-3 Tagen zu schmelzen beginnen. Es ist am besten, dies in einer Ton-Toilette zu tun, obwohl es möglich ist, Lehm und Füße zu zerquetschen.
Ton kann aus einem großen Holzfass oder aus dicken Brettern in Form einer Kiste hergestellt werden. Setzen Sie in diese Schublade eine Eisen- oder Holzachse (Eiche) ein, auf die schraubenförmige Eisenmesser gesetzt sind. Wenn die Achse rotiert, wird der Ton, der von oben geworfen wird, mit Messern geschnitten und nach unten in Richtung des Lochs gelenkt, genau wie beim Fleisch im Fleischwolf.
Zu Ton wurde besser gemischt, manchmal legten sie zusätzliche feste Messer an den Seiten des Claymill selbst. Über der Achse ist ein Träger befestigt, in dem Ochsen oder Pferde gespannt sind und sie in einem Kreis verfolgen. Es ist besser, Ton zwei Mal zu mischen. Holz Mops-Mühle hat eine Höhe von etwa 1,5 m in der Breite von oben - 1,06 m, und am Boden -. 0,89 m Bahnachse hat eine Höhe, - 2,8 m und eine Länge gleich das Messer 0,35-0,45 m bei Klingenbreite von 10 cm und eine Dicke von 3 cm. der Träger tut Länge 8,5 m., wenn ein Pferd zwei oder drei Arbeiter für 8 Stunden in der Nähe von 15 m3 clay namyat können.

Shingles gestalten

Der einfachste Weg, eine flache Fliese zu bilden. Für seine Herstellung ist es notwendig, einen hölzernen oder eisernen Formrahmen mit einem Griff zu haben. Die inneren Abmessungen des Rahmens sind 33 × 21 cm mit einer Dicke von etwas mehr als 2,5 cm.

An dem Rahmen ist eine Planke (beweglicher Boden) befestigt, die genau durch den Rahmen verlaufen muss und eine Dicke von 1,25 cm haben muss, und an der Oberseite befindet sich ein Ausschnitt für den Bolzen.
Dressing flache Schindeln ist einfach. Auf dem Desktop, stellen Sie einen Rahmen und darin - eine Planke mit einem Ausschnitt und all dies ist leicht mit trockenem Sand oder Asche bestreut. In der Nähe des Tisches müssen Sie einen großen Ton Ton und geben Sie ihm die Form eines Würfels. Dann onion bowstring mit einem dünnen Stahldraht mehr Schichten von einer Dicke von 2 cm geschnitten. Dadurch wird leicht „Schalung“ von Holzbalken 2 cm dick. Nach dem Bilden auf jeder Seite Würfel obere Stäbe muß entfernt und Naht geschnitten werden, Zwiebel auf Schienen führt. Danach müssen Sie die nächste Reihe von Balken entfernen und alles wiederholen.

Danach nehmen Sie eine Schicht Ton und legen Sie es in einen Rahmen, drücken Sie hart an der Stelle, wo es eine Spitze geben sollte, und fügen Sie dann einen Klumpen Lehm hinzu. Danach nehmen Sie ein Nudelholz, waschen Sie es in einer Wanne mit Wasser, so dass Ton nicht daran haften bleibt, und entfernen Sie überschüssigen Ton vom Rahmen, nach dem der Rahmen sauber entfernt wird. Auf den Schindeln wird oben ein Trockenrahmen angebracht, der umgedreht wird und die Fliese zum Abtrocknen der Bretter trägt.
Beim Formen von Schindeln ist es notwendig, Schichten von solcher Größe zu schneiden, dass sie den gesamten Rahmen ausfüllen, da die Zugabe von Ton schädlich ist und nach dem Brennen hinter den Schindeln zurückbleibt. Das Formen der Tatar (römisch) oder holländischen (Dachrinnen) Fliesen wird auch in dem Buch von A. Skachkov beschrieben. Dieser Prozess ist etwas komplizierter, aber die Erfahrung zeigt, dass jede Person in ein oder zwei Tagen diese Technologie lernt. Tagsüber kann ein Arbeiter aus 500 Stück formen.
Für Dachskates werden spezielle Schindeln, die Skates genannt werden, vorbereitet.

Trocknen von Schindeln

Die richtige Trocknung der Schindeln ist von großer Bedeutung. Bei schneller und ungleichmäßiger Trocknung kann die Fliese zerbrechen und reißen, so dass die Trocknung langsam und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Schindeln erfolgen sollte.

Je schwerer der Ton während des Formens war, desto leichter war es, das Wasser zu trocknen und umgekehrt - je mehr Ton beteiligt war, desto langsamer die Schindeln. In diesem Fall können mehr Risse auftreten.
Das Trocknen der Fliesen ist sehr schädlich für die Sonne und den Wind. Daher ist es besser, die Schindeln in geschlossenen Räumen oder unter einer Überdachung zu trocknen. Mit einer kleinen Produktion von Fliesen werden temporäre Bretter und Ziegel anstelle von Ständern aufgelegt. Solche Regale und zerlegen und falten leicht, und sie erfordern keine Zahnstangen oder Nägel in der Konstruktion. Wenn der Regen oder starker Sonnenschein, Fliesen mit Matten oder Matten bedeckt. Die Trocknungszeit im Sommer beträgt durchschnittlich 10 Tage,

Rösten von Schindeln

Rösten ist der wichtigste Moment bei der Produktion von Schindeln. Das richtige Rösten hängt vom Brennstoff, dem Ofengerät, den Fähigkeiten des Arbeiters (Brennen) und vielen anderen Gründen ab.
Backen Schindeln in speziellen Öfen, von denen die einfachsten Stapelöfen sind.

Der Ofen ist in vier Hauptabteile unterteilt: einen Ofen, einen Aschekasten, eine Röstkammer und ein Rohr. Die Innenmaße eines solchen Ofens sind beeindruckend: 2 m breit und 4 m lang. Der Ofen ist 1 m lang, gefolgt von einer Wand mit Löchern, die den Ofen von der Brennkammer trennt. Nachdem die Kalzinierungskammer mit Fliesen beladen wurde, wird eine temporäre Wand mit Löchern in der Rückseite der Kammer angeordnet. In einigen Öfen auf der Höhe des Rohres nicht, ist es nicht so ist, ein Ofen nicht sehr groß ist - etwa 4,5 m unterhalb den Rohrabmessungen -. 70 × 80 cm und an der Oberseite -. 40 × 53 cm Rohr installiert Ventil den Schub zu erhöhen oder zu verringern. Sie blockieren den Ofen mit einem Gewölbe.
Hinter dem Ofen befindet sich ein großes Loch zum Be- und Entladen der Schindeln. Dieses Loch für die Brennzeit wird mit einem Ziegelstein auf einen Lehmmörtel gelegt und mit Sand bedeckt, um den Wärmeverlust zu reduzieren. Manchmal ist hier eine kleine Tür übrig, um das Braten und die Probenahme zu beobachten.

Verschiedene Schindeln werden auf unterschiedliche Weise im Ofen gestapelt: Niederländisch und Tatarisch vertikal und flach - seitlich auf eine lange Rippe. Fliesen sollten aufrecht stehen, ohne zu kippen, ein wenig Abstand voneinander. Damit es sich während des Brennvorgangs nicht in die eine oder andere Richtung verbiegt, ist es leicht mit gebrochenen gebrannten Ziegeln verkeilt.
Es ist am besten, die Fliesen im Ofen in getrennten Reihen zu verlegen, beginnend von der nächsten zur Ofenwand und sie bis zum oberen Ende des Ofens zu bringen. Am Ende des Ladens einer Etage, legen Sie eine andere und so weiter, bis der ganze Ofen geladen ist.

Danach beginnen Sie zu braten. Es sollte so weit gehalten werden, dass die Fliese über die gesamte Oberfläche leicht glasig wird. Die Vitrifizierung beginnt zu erscheinen, wenn die Fliese leicht gebrannt ist und der Ton auf der Oberfläche gesintert ist.

In jedem Fall ist es besser, ein wenig zu verbrennen als zu unterschwingen. Fertigstellung von Schindeln. Nicht immer sind die Schindeln gleichmäßig gefärbt. Um die Buntheit zu entfernen, um der Fliese ein attraktiveres Aussehen zu verleihen und ihre Qualität zu verbessern, wird die Fliese verschiedenen Bearbeitungen unterzogen. Einer von ihnen ist Verglasung. Glasur - eine spezielle glasige Schicht, die die Oberfläche der Fliese während des Röstens bedeckt. Die Glasur ist von verschiedenen Farben, aber die billigste und am weitesten verbreitete Farbe ist braun und gelblich-braun. Die Glasur gibt der Fliese ein schönes Aussehen und macht sie stärker als unglasiert. Verglasung kostet jedoch zweimal die Fliesen, was die Verwendung dieser Oberfläche begrenzt.
Ein akzeptableres Finish ist das Engoben, dh das Auftragen von Wasser auf Fliesen. Glasur aus einem speziellen Rot, vollständig reinen öligen Ton, der zuerst getrocknet und gemahlen und dann mit Wasser als dicke Milch und gefiltert durch ein feines Sieb verdünnt. Die getrocknete Fliese wird in diese Tonlösung abgesenkt, bevor sie geröstet und wieder auf die Trockenregale gestellt wird. Wenn die Fliese wieder trocknet, wird sie in den Ofen geladen und gebrannt. Nach dem Brand ist die Oberfläche der Schindeln vollständig rot. Bewässerung verbessert die Qualität der Schindeln und erhöht die Lebensdauer.

Wenn die Fliese gebrannt und abgekühlt wird, beginnt sie, aus dem Ofen entladen und sortiert zu werden. Fliesen für das Dach der Häuser müssen gerade, gleichmäßig gefärbt, klingeln, ohne Risse und gebrochene Ecken sein. Der Rest der Fliese kann zur Abdeckung von Vordächern und temporären Dächern verwendet werden. Fertige Fliesen sollten unter einer Überdachung gelagert werden, um sie vor Regen und Schnee zu schützen. Die unteren Ränge müssen nicht auf dem Boden, sondern auf den Brettern liegen. Dacheindeckung mit Fliesen. Ziegeldächer sind feuerfest, langlebig, erfordern keine Lackierung und Reparatur und sind sehr schön.
Je steiler der Hang des Daches ist, desto besser ist es, weil der Schnee darauf nicht hängen bleibt und der Regen schnell abfließen wird. Aber diese Regel ist wahr, nur für bestimmte klimatische Bedingungen (z. B. sanft abfallende niedrige Dächer sind in südlichen heißen Gebieten zulässig) und gebrauchte Fliesen.
Bei einem Flachdachziegel muss das Dach mindestens um die Hälfte der Gebäudebreite angehoben sein. Darunter genagelt Latte nach Kachelgröße, so dass er die Spitze der Wirbelsäule in Eingriff ist, an der unteren Leiste liegt und nach unten für die am Boden durch nicht mehr als 6 cm. Croûtes oder flache Platten in einer Schicht oder zwei.

Die erste Methode ist einfach, aber das Dach löst sich und der Regen gelangt nicht in den Spalt zwischen den Fliesen, unter diesen Schlitzen werden Blechstreifen gelegt. Die Breite der Streifen sollte 9 bis 11 cm und die Länge - 4 cm kürzer als die Schindeln sein. Schlittschuhe sind mit Gratkacheln auf Moos bedeckt, die mit Ton- oder Kalkmörtel vermischt sind.
Ein stärkeres und dichteres Dach wird in zwei Schichten erhalten. Aber solch ein Dach ist schwerer - auf 1 m 2 gibt es ungefähr 200 Fliesen, die ungefähr 100 kg wiegen (mit einer einzelnen Schicht, die halb so viel legt).

1. Zusammensetzung von Zement-Sand-Fliesen

2. Vor- und Nachteile des Materials

3. Eigenschaften der Installation von Sandzementfliesen

Die Wahl des Materials für das Dach ist ein sehr wichtiger und verantwortungsvoller Prozess, natürlich weiß jeder Entwickler davon. Schließlich sollte dieser Teil des Hauses Schutz vor jedem Wetter und anderen äußeren Einflüssen in der gesamten Struktur gewährleisten. Wollen Sie ein zuverlässiges, solides und haltbares Dach herstellen, können Sie solches Material wie Sandzementschindeln anwenden. Es geht um seine Vorzüge und einige Nachteile, technische Eigenschaften sowie die richtige Art seiner Verlegung, und wir werden weiter gehen.

Wie man Keramikfliesen mit eigenen Händen macht

Zusammensetzung von Zement-Sand-Fliesen

Seltsamerweise wurde dieses Bedachungsmaterial im 19. Jahrhundert weit verbreitet. Aber angesichts dessen war die Ausrüstung für die Herstellung von Zement-Sand-Fliesen zu dieser Zeit schwierig zu schaffen, und Verbrauchsmaterialien waren sehr teuer, die Ehre, ein Dach dieses Materials zu haben, wurde nur der Aristokratie zugesprochen. Heute ist diese Abdeckung für fast jeden verfügbar, außerdem wurde seine Zusammensetzung stark vereinfacht und der Produktionsprozess wurde im Gegenteil verbessert.

Die Schaffung dieses Kiesels hat keine Komplexität. In einer vorbereiteten Form wird ein Mörtel auf Zementbasis gegossen, in den Quarzsand gegeben wird. Nach dem endgültigen Trocknen der Mischung werden spezielle Lösungen auf die Oberfläche der Beschichtung aufgebracht, was der Fliese eine größere Festigkeit verleiht.

Aufgrund der Tatsache, dass bei der Herstellung dieses Materials das für Keramikfliesen typische Brennen nicht mehr angewendet wird, ist der Preis für Zement-Sand-Fliesen wesentlich niedriger.

Vor- und Nachteile des Materials

Bei der Installation von Zement-Sand-Fliesen ist es sehr wichtig, alle Vor- und Nachteile dieses Materials zu kennen.

Die Hauptvorteile dieses Dachziegels sind wie folgt:

  • Haltbarkeit. Vielleicht, der Hauptvorteil, den das Dach von Zementsandfliesen besitzt, kann schließlich seine Betriebsdauer 100 Jahre erreichen;
  • erschwinglicher Materialpreis;
  • die Möglichkeit, nicht nur dem Dach, sondern dem ganzen Haus eine einzigartige ästhetische Erscheinung zu geben;
  • Widerstand gegen unangenehme Wetterbedingungen (Niederschlag, Wind usw.);
  • ausgezeichnete Schall-, Wärme- und Wasserdichtigkeitseigenschaften;
  • Feuerbeständigkeit;
  • Einfachheit und Bequemlichkeit des Legens und der weiteren Operation.

Die Zement-Sand-Fliesen-Installation, die so viele positive Indikatoren aufweist, ist jedoch durch einige negative Aspekte gekennzeichnet, die normalerweise folgenden Faktoren zugeschrieben werden:

  • zu viel Gewicht von Zement-Sand-Fliesen erfordert die obligatorische Verstärkung des Sparrensystems auf dem Dach;
  • schlechte Beständigkeit gegenüber niedrigen Temperaturen;
  • übermäßige Zerbrechlichkeit;
  • Neigung, auf dem Material von Pilzen und Schimmel zu erscheinen;
  • große Dicke und eher grobe Form;
  • hohe Installationskosten;
  • Das Material hat eine begrenzte Anzahl von Größen und Formen.

Wenn man solche Eigenschaften der Beschichtung kennt, können die Zement-Sand-Fliesen mit ihren eigenen Händen im Verhältnis zu dieser oder jener Region richtiger passen, und die Eigentümer haben die Möglichkeit zu entscheiden, ob sie ihr Dach mit dieser Beschichtung ausstatten sollen.

Näheres zu den Eigenschaften dieses Schindels, Rezensionen zu seinen Leistungseigenschaften sowie detaillierte Beschreibungen der Installation mit Fotos und Videos finden Sie auf Wunsch im Internet.

Merkmale der Installation von Sand-Zement-Fliesen

Zweifellos hat die Installation dieser Überdachung, wie jede andere auch, ihre für dieses Material spezifischen Eigenschaften. So sollten Asbest-Zement-Schindeln beginnen, von der rechten unteren schrägen Winkel gelegt werden. Normalerweise geht seine Vorrichtung von der horizontalen Seite des Überhangs des Gesimses nach oben in Richtung des Grats.

Was Sie über Sandzementschindeln wissen müssen, sehen Sie sich das Video an:

Es ist kein Geheimnis, dass die zusätzliche Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Beschichtung durch eine richtig hergestellte Kiste gewährleistet wird.

Montieren Sie die Abdeckung an der Kiste brauchen spezielle Haken. Die Vorrichtung der Fliese zeichnet sich dadurch aus, dass jede der Reihen auf eine besondere Art und Weise die vorherige Reihe fest an die Kiste drückt, wodurch die Verbindungsstellen verborgen werden.

Es gibt aber auch einige zusätzliche Details, deren Anbringung auch am Dachrahmen erfolgen sollte. Dazu gehören folgende:

  • alle Strukturen nahe dem Grat, Tal, Grat, Baldachin;
  • Details im Bereich von Fenstern und Kaminrohren;
  • Strukturen, für die eine separate Last vorgesehen ist, zum Beispiel jene, die mit Stufen ausgestattet sind, die auf das Dach selbst angehoben werden können. Lesen Sie auch: "Polymerisch sandige Fliesen sind Vor- und Nachteile".

Montage von Keramikfliesen im Haus

Die Installation von Keramikfliesen ist ein komplexer Prozess für eine Person ohne Erfahrung, die eine Verstärkung der Dachstuhlstruktur benötigt. Wiegen Keramikfliesen sind zehn Mal mehr Metall, weil seine Basis Ton ist. Jeder Fehler bei der Verlegung von Dachdeckungsmaterial kann zu ernsthaften Problemen führen, so dass alle Arbeiten besser sind als Profis. Aber wenn Sie sich selbst und Ihre Stärke sicher sind, dann lesen Sie zuerst die Anleitung zum Verlegen von Keramikfliesen, die in diesem Artikel gegeben wird.

Installationsregeln

Denken Sie an die Grundregeln der Montage von Keramikfliesen, die Ihnen die Arbeit erleichtern werden:

  • Die Montage erfolgt rechts - links, von unten - nach oben
  • Vor der Verlegung werden die Platten um 5-6 Stück auf dem Dach angehoben und gleichmäßig verteilt
  • Im Vergleich mit dem Metalldach für ein Dach aus Keramikfliesen ist es notwendig, die Fachwerkstruktur um 15-20 Prozent zu verstärken
  • Die optimale Dachneigung für den Einbau von Keramikfliesen beträgt 50 Grad. Die minimale Steigung beträgt 11 Grad
  • Die Stufe der Kiste und des Gegenrostes beträgt 30 Zentimeter
  • Die Lieferung von Schindeln zur Baustelle ist besser vor Beginn der Arbeiten
  • Der Transport von Keramikfliesen erfolgt per LKW auf Paletten. Das Gewicht eines Elements beträgt 2 bis 4 Kilogramm

Berechnung von Schindeln

Bestimmen Sie anhand der Tabelle die Anzahl der Kacheln. Nützliche Breite und Länge - die Größe der Fliese. Messen Sie die Dachfläche und führen Sie die entsprechenden Berechnungen durch.

Stapeln von Keramikfliesen

Die Montageanleitung für Keramikfliesen unterschiedlicher Hersteller sieht anders aus. Aber die Installation ist ungefähr gleich.

Vor dem Verlegen der ersten Reihe auf der Vorhangschiene in der Nähe des Gesimsvorsprungs ist es notwendig, ein schützendes Dichtungsmittel an den Vögeln anzubringen und auch ein Entwässerungssystem zu installieren, in das das Wasser vom Dach ablaufen wird.

Legen Sie das erste Element

Die Installation des Dachs aus Keramikfliesen beginnt mit der rechten Seite des Daches. Zuerst montierte extreme Elemente, die im Aussehen einer Pinzette ähneln.

Also, über der Windschutzscheibe, von der rechten Seite des Daches, installieren Sie das äußere Kachelelement zwischen den Balken der Kiste. Eine Leiste für das Gesims ist 10 cm, befestigen Sie die Verankerung mit Schrauben im Holz, ohne sie bis zum Ende zu verdrehen.

Setzen Sie neben dem Randelement den zweiten, befestigen Sie es mit dem Schloss an der ersten oder Kiste und schrauben Sie es auch mit Schrauben fest. Auf die gleiche Weise legen Sie alle Elemente der ersten Reihe und befestigen Sie sie an der Kiste.

Zweite Reihe

In der zweiten Reihe sind in der Regel Elemente mit Schneehaltern montiert.

Überprüfen Sie bei der Installation immer, ob es korrekt ist. Fliesen sollten zuverlässig an den Balken der Drehverbindung an einem Ende und die anderen - befestigt an den letzten Vorsprüngen der Elemente der vorherigen Reihe - angebracht werden.

Zwischen der ersten und letzten Reihe (am Grat) kannst du nur 5 Steine ​​reparieren.

Alle zwei oder drei Reihen prüfen die horizontale und vertikale Position des Mauerwerks.

Herstellung von Keramikfliesen

Die Vertikalität wird mit einem Faden überprüft, der sich zwischen dem Grat und dem Abfluss erstreckt.

Um den freien Zugang unter dem Dach der Luft zu gewährleisten, sind spezielle Lüftungselemente während des Betriebs angebracht.

Skate Dekoration

Um den Grat zu schmücken, müssen Sie eine Schiene installieren. Dies kann mit Hilfe von Gestellen erfolgen, die an der Verbindung der Sparren angebracht sind. Die Höhe der Schiene wird unter Berücksichtigung des Modells der Dachziegel und der Neigung ausgewählt und während der Installation festgelegt.

Die Hauptsache ist, dass zwischen dem Firstelement und dem Dach ein Abstand von 3 bis 5 Zentimetern für die Belüftung vorhanden ist.

Vor dem Anbringen der Firstelemente an der Fuge sollte ein Dichtungsband angebracht werden. Es hat eine poröse Struktur und lässt Luft hinein.

Die Befestigung der Skates an der Schiene erfolgt mit Hilfe von Verbindungselementen. Sie werden von einem Ende an die Schiene genagelt, während die anderen auf das Firstelement gebeugt sind und es halten. Sie können nur Nägel verwenden. Endet mit dem Design des Firsts durch Anbringen von Frontelementen.

Keramikfliesen sehen anders aus und montieren anders, also studieren Sie die Anweisungen im Detail und machen Sie die notwendige Arbeit.

Soll ich Keramikfliesen verwenden?

Viele Menschen haben die Frage: "Muss ich das Dach mit Keramikfliesen belegen?". Schließlich ist es hart montiert, und dieser Prozess ist mühsam, weil Sie ein Element stapeln müssen. Es ist viel einfacher und schneller, ein Dach mit einem Onduline- oder Metalldach zu machen. Versuchen wir, diese Frage zu beantworten.

Hier sind die Vorteile von Keramikfliesen, die einige Hausbesitzer dazu bringen, sie als Bedachungsmaterial zu verwenden:

  • Ökologische Sauberkeit. Keramikfliesen werden für alle Anforderungen aus Ton hergestellt. Durch das Rösten bei einer Temperatur von 1000 Grad erhält das Material einen bräunlich-roten Farbton
  • Dauer der Operation. Keramikfliesen können bis zu 100 Jahre halten! Und so wird es keine Korrosion geben. Dieses Material ist langlebig und zuverlässig, nicht brennbar und geräuschdämpfend
  • Einzigartigkeit. Das mit Keramikfliesen belegte Dach unterscheidet sich radikal von den anderen. Aber das ist wiederum Geschmackssache
  • Hohe Beständigkeit gegen ultraviolette Strahlung, atmosphärische Niederschläge
  • Einfacher Austausch von beschädigten Dachflächen
  • Großes Gewicht
  • Hoher Preis
  • Komplexität der Installation
  • Friabilität bei hohen mechanischen Belastungen

Verwenden Sie Keramikfliesen oder nicht - Sie haben die Wahl. Verbinden Sie alle Vor- und Nachteile, vergleichen Sie diese mit anderen Bedachungsmaterialien und treffen Sie die richtige Wahl!

Video über die Installation von Keramikfliesen

Fliesen aus Ton besitzen Hände

Ton oder Keramikfliesen gehören zu den besten Dachmaterialien. die im Bauwesen sehr, sehr lange her verwendet werden.

Ihr Vorteil ist ein spezielles Montagesystem, das sichtbare Fugen sowie Rillen vermeidet, die eine sehr gute Abdichtung des Daches bewirken.

Darüber hinaus hat das Dach aus Tonfliesen die Fähigkeit, Wind aufgrund seines Gewichts zu widerstehen.

Der Schnee ist gleichmäßig über das Dach verteilt, was die Möglichkeit großer Schneemassen minimiert. Es hat auch eine gute Schalldämmung und ist umweltfreundliches Material.

Zusammen mit all den Vorteilen hat die Ton-Version einen Nachteil - ihre hohen Kosten.

Fliesen können jedoch von Hand hergestellt werden. Unten sind die Tipps für die Herstellung. Es ist auch einfach, es ist wie eine Bank mit eigenen Händen zu machen.

Wie wähle ich den richtigen Ton?

Es sollte nicht fettig sein (sonst wird es beim Trocknen reißen) oder viel Sand enthalten (es verträgt keinen starken Frost und absorbiert Wasser gut). Ideal dafür ist eine Rasse, die Töpfe für die Herstellung von Töpfen verwendet.

Sie können die Eignung des Quellmaterials auf verschiedene Arten ermitteln:

• Nehmen Sie einen Klumpen und werfen Sie ihn mit Gewalt auf den Boden. Guter Ton ist zu einem flachen Kuchen abgeflacht. Wenn die Katze in Stücke zerstreut wird, wird solch ein Quellmaterial nicht funktionieren.

Wie man Ton verarbeitet

Nimm es aus der Erde und falte es in Reihen. Die Breite der Reihen sollte 1,5-2 Meter, Höhe - 0,7 Meter betragen. Die Länge kann beliebig sein. So wird der Lehm im Herbst nass, im Winter gefriert er und im Frühling taut er auf. Es ist besser, den Ton so lange wie möglich einzufrieren. Daher werden die Reihen periodisch gemischt und mit Wasser gefüllt.

Bevor Sie mit der Verarbeitung des Tons beginnen, muss dieser eingeweicht werden. Sie muss in eine Ton-Toilette geworfen werden. ein paar Tage nach dem Einweichen. Eine solche Vorrichtung besteht aus einem Holzfass oder ist in Form einer Schachtel mit dicken Brettern konstruiert. In der Box ist eine Achse eingelegt, auf die Metallmesser geschraubt werden. Die Spitze ist für das Pferd oder den Mann gebaut.

Wie man eine Fliese formt

Es ist einfach, flache Fliesen unabhängig zu machen. Zu diesem Zweck wird ein sogenannter Formrahmen mit einem beweglichen Boden verwendet. Der Rahmen kann aus Holz oder Eisen sein. Ungefähre Rahmenmaße ohne Berücksichtigung der Wände 33x21 cm.

Als nächstes wird der Ton in den Rahmen geschnitten, drücken Sie hart, wo es eine Spitze gibt. Überschüssiges Material wird mit einem Nudelholz zurückgezogen. Vorher muss es benetzt sein. um sie nicht zu stören. Dann vorsichtig den Rahmen entfernen und die resultierenden Rohlinge auf spezielle Regale zum Trocknen bringen.

Eigenschaften des Trocknens von Schindeln

Wenn du es falsch trocknest, wird es knacken. Daher muss dieser Prozess langsam sein.

Beim Trocknen von Rohlingen wirken sich solche Naturerscheinungen wie Wind und Sonne negativ aus. Es empfiehlt sich, die Rohlinge im Innenbereich zu trocknen. Wenn es regnet, sollten die Schindeln bedeckt sein. Im Sommer dauert das Trocknen ca. 10 Tage.

Brennende Produkte

Viele Faktoren beeinflussen das Rösten, unter anderem den Brennstoff, der für den Ofen verwendet wird, die Art des Ofens und die Erfahrung und die Fähigkeiten der Person, die damit beschäftigt ist.

Um die Schindeln zu verbrennen, wird ein spezieller Ofen verwendet. Es besteht aus:

• Feuerbox. Seine Länge beträgt 1 Meter. Eine spezielle Wand mit Löchern trennt den Ofen von der Kammer.

Seine Höhe beträgt ca. 4,5 Meter. Am Fuß des Rohres beträgt 70-80 Zentimeter, an der Spitze verjüngt sich auf 40-50 Zentimeter. In dem Rohr befindet sich ein Dämpfer zum Einstellen des Schubs.

In der Rückwand des Ofens befindet sich ein Loch, wo die Produkte geladen werden und wo sie entladen werden. Während des Brennens kann es mit etwas verlegt werden, um mehr Wärme im Ofen zu erhalten.

In der Kammer werden die Schindeln entweder vertikal oder seitlich auf eine lange Rippe gelegt.

Wie man Keramikfliesen herstellt

Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Abstand voneinander haben.

Verbrennen Sie die Werkstücke, bis die Oberfläche leicht glasig wird. Dieser Effekt tritt auf, wenn die Produkte verbrannt werden.

Wie man das Werkstück richtig vorbereitet

Fliesen bekommen nicht immer die richtige Farbe. Eine Möglichkeit, dies zu beheben, ist die Verglasung. Die Produkte sind mit einer speziellen Glasur überzogen, die nicht nur die richtige Farbe verleiht, sondern sie auch haltbarer macht. Aber der Preis steigt dann deutlich an.

Siehe auch: http://dometod.ru

dicker Ton. Geformt "ist der Rucksack auf dem Wagen rechts neben dem Tisch gestapelt. Wenn der Wagen mit Rohzucker gefüllt ist, wird er zum Trocknungsort gebracht.

Maschinengeformte Ziegel werden im Nass- und Trockenverfahren hergestellt.

Nasse Weise, den fettigen und sehr plastischen Lehm zu verarbeiten, zu dem eine große Menge des ausscheidenden Materials hinzugefügt wird. Vor der Bildung von Ziegeln wird der Ton zuerst frost- und atmosphärischer Einwirkung ausgesetzt, mit Sand vermischt und eingeweicht. Das heißt, dass alle Prozesse den Prozessen der Herstellung von Tonen während des manuellen Formens ähnlich sind.

Tone mit der dichten Struktur, sogar nach der Einführung otoschajuschi der Zusatzstoffe mit der sorgfältigsten Befeuchtung, dem Eintauchen und dem Rühren erwerben die geforderte Plastizität nicht. Von diesen Tonen ist es nicht möglich, das Rohmaterial auf eine feuchte Weise zu formen.

Diese Tone werden mit einer Presse trocken geformt. Bei dieser Methode wird der Ton nicht durchnässt, sondern zuerst durch Kufen oder Rollen gemahlen und dann gepresst. Gepresstes rohes Material muss nicht getrocknet werden, es ermöglicht sofortiges Brennen.

Weiche Fliesen besitzen Hände

Aus dem geeigneten Ton sind die Ziegel fast das ganze Jahr über gebildet. Für die Tonformung mit Hilfe von Pressen sind die Tone von England, den USA und Spanien gut geeignet, was jedoch für unsere Tone nicht gesagt werden kann.

Der Autor hat mit ausländischen Maschinen aus St. Petersburg Tonziegelrohlinge mit absolut geometrisch regelmäßigen Formen mit metallisch glänzenden Oberflächen geformt. Gemessen an der Werbung und dem Paß dieses rohen, ohne zu schießen, war es möglich, Außenwände sofort zu errichten. Der kleine Nieselregen von St. Petersburg verwandelte diese gepressten Ziegel schnell und einfach unter hohem Druck in einen Haufen Tonbruch.

Es sollte erkannt werden, dass es vorzuziehen ist, Steine ​​aus unserem russischen Ton auf eine feuchte Weise zu formen. Betrachten wir es genauer.

Im Vergleich zum manuellen Formen hat das maschinelle Formen nach dem Nassverfahren seine Vor- und Nachteile.

Vorteile der maschinellen Formung von Rohstoffen sind die Fähigkeit, bis zu 20 Stück LLC-Ziegelsteine ​​zu formen (für eine ganze Hütte!) An einem einzigen Arbeitstag, während die Maschine mit sechs Arbeitern gewartet wird. Bei der Handformung formt der Former mit einem oder zwei Assistenten an einem einzigen Arbeitstag in der Regel bis zu 3.000 Stück Backsteine.

Bei Nassformmaschinen werden Tone verwendet, die weniger mit Wasser gesättigt sind als beim manuellen Formen, so dass vor dem Rösten eine kürzere Trocknung der Rohziegel erforderlich ist.

Die Nachteile des Maschinenformens sind auf die hohen Kosten der Ausrüstung, die Knappheit solcher Ausrüstung und auch auf die etwas schwierige Entfernung von Steinen (insbesondere Kalkstein) aus Ton zurückzuführen. Es ist anzumerken, dass derzeit einige Unternehmen der russischen Verteidigungsindustrie planen, die Produktion von Tonmühlen zu beherrschen, die mit Vorrichtungen zum Abschneiden der Ausgangsmasse auf einen rohen Ziegelstein ausgestattet sind.

Es ist zu erwarten, dass der Entwickler nach der Bearbeitung der Tonmühlen den Ton vorreift, einfriert, aushärtet und einweicht. Die Arbeiterbrigaden, die vertraglich dazu eingeladen sind, mit einer mobilen Tonnagepistole, die mit einer Vorrichtung zum Schneiden von Rohstoffen ausgestattet ist, werden das Rohmaterial aus diesem Ton formen. Nach dem Trocknen hilft die Rohbrigade den Entwicklern, die Rohlinge zu verbrennen.

- PUG-mill Maschine zum Formen brick ein Mundstück zum Verleihen abziehende Bildung Tonen auszurüsten gewünschte Form einen Tank mit Wasser oder Seifenwasser benötigen die Innenfläche des Mundstücks, und eine Vorrichtung zum Schneiden der Tonschicht an den einzelnen Ziegel zu schmieren. Solch ein System wird "Minifaktor für die Bildung von Ziegelsteinen" genannt (leider ist es schwierig, Mininavod selbst herzustellen).

Das Mundstück wird mit einem Schnellverschluss am Auslass am Boden des Tonschranks befestigt. Die innere Öffnung des Mundstücks hat eine rechteckige Form, die der Größe entweder des Ziegels auf der Platte oder des Stumpfs entspricht. Die Abmessungen des Querschnitts des Mundstücks werden wiederum durch die Menge des Schrumpfens des Rohmaterials und die Schrumpfung der Steine ​​während des Röstens erhöht.

In der Nähe des Ortes, an dem das Mundstück an dem Körper der Tonmühlen befestigt ist, ist um den Umfang eine Nut angeordnet, in die Wasser, Seifenlösung oder Maschinenöl aus dem Tank zugeführt wird. Dies erleichtert das Schieben der Tonschicht durch das Mundstück.

Die Tonschicht, die das Mundstück verlässt, muss eine gleichmäßige Oberfläche und eine regelmäßige geometrische Form aufweisen. Das Vorhandensein von Rauhigkeit in den Ecken zeigt einen Mangel an Viskosität des Materials und einen Überschuss an erschöpfenden Additiven an. Wenn die Abnahme der Zahl otoschajuschego der Zusätze oder ihr vollständiger Ausschluß Ihnen nicht erlaubt, die Unebenheiten und Meinungsverschiedenheiten zu beseitigen.