Möbel und Einrichtungsgegenstände

Material

Die Erweiterung des Lebensraums und die Organisation eines komfortablen Erholungsortes sind nicht nur für Bewohner von Standard-Hochhäusern, sondern auch für Besitzer von privaten oder vorstädtischen Wohnräumen ein aktuelles Thema. Und wie sehen die meisten Landhäuser und kleinen Häuschen aus? Oft handelt es sich um ein einstöckiges Gebäude, dessen Bauweise von einem Dachboden oder einem Dachboden ausgeht, dessen Anordnung die Sommerbewohner oft vernachlässigen und sich nur daran erinnern, wenn zusätzlicher Wohnraum benötigt wird. So verwandelt sich der Dachboden, der in der Lage ist, all Ihre Wünsche für die Anordnung der Wohnungen zu erfüllen, in einen staubigen Raum, der mit überflüssigem Müll übersät ist und als Speisekammer genutzt wird, wo es schwierig ist, das Notwendige zu finden. Aber früher oder später führt ein Anwachsen der Familie oder der Wunsch, die Wohnfläche des Hauses zu erweitern, dazu, dass ein staubiger, dunkler Dachboden in einen hellen und gemütlichen Raum verwandelt werden muss. In diesem Zusammenhang haben wir dieses Thema diesem Artikel gewidmet, in dem wir detailliert erklären werden, wie man einen unansehnlichen Dachboden in ein Wohnzimmer umwandelt, und auch viele Foto-Beispiele präsentieren.

Inhalt

Zimmer auf dem Dachboden: Wie kommt man mit dem Mangel an Wohnraum zurecht?

Wenn Sie Vorstadtwohnbereich besitzen, aber trotz dieses, stolpern ab und zu auf den verstreuten Spielsachen, keine gemeinsame Sprache mit ihren Familien über die Zuteilung von persönlichem Raum und der rationellen Organisation von Erholungsgebieten finden, und nicht plane, mit einem katastrophalen Mangel an Raum im Hause zu setzen, Sie müssen das Zimmer im Dachgeschoss ausstatten. Es wird nicht nur ein ausgezeichneter Ort für Abgeschiedenheit und ein komfortabler Aufenthalt allein mit Ihren Gedanken, sondern wird es auch ermöglichen, ein unprätentiöses Ferienhaus mit einem permanenten Mangel an Platz in einem gemütlichen Familiennest zu verwandeln.

Zweifellos ist der günstigste Moment für die Umwandlung des Dachbodens die Bauphase des Hauses, denn in diesem Stadium können Sie Platz im Projekt des Hauses schaffen und es mit den gleichen Materialien wie der Rest des Raumes dekorieren. Darüber hinaus können Sie zunächst über das Layout des Dachbodens nachdenken: seine Abmessungen, Höhe, Keller Parameter, die für die Einrichtung eines Wohn-Dachgeschosses notwendig ist.

Loft Zimmer Foto

Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, den Dachboden in einem aktiv betriebenen Raum in ein Wohngebäude umzuwandeln, werden Sie mit gewissen technischen Schwierigkeiten konfrontiert. Es wird notwendig sein, Maßnahmen in Bezug auf die Stärkung der Fußböden, eine wirksame Wärmedämmung und eine Reihe anderer notwendiger Maßnahmen umzusetzen.

Zimmer auf dem Dachboden mit eigenen Händen: Reihenfolge der Ereignisse

Wenn Sie entschlossen sind, einen Dachboden in eine Wohnung umzuwandeln, muss über den Zweck der Räumlichkeiten entschieden werden. Es gibt viele Optionen: Es kann ein Ankleidezimmer, ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer sein, je nach Ihren Vorlieben. Die nächste Stufe ist die Entwicklung der Projektgebäude.

Nachdem Sie einen ungefähren Plan für das Auflegen auf ein Blatt Papier entworfen haben, achten Sie auf die Höhe des Dachbodens und das Vorhandensein von Wänden, in deren Abwesenheit die Höhe des rechteckigen Raums des Raumes berechnet wird, der mindestens zwei Meter im Minimum liegt. Wenn die Höhe des Dachbodens die Anordnung des Raumes nicht zulässt, empfehlen Experten, das Dach zu erheben, indem Wände gebaut werden, deren Höhe einen Meter nicht überschreitet. Nachdem Sie eine bestimmte Höhe der Wände erreicht haben, können Sie mit der Umsetzung der folgenden Bauabschnitte fortfahren.

Treppenbau

Um in den Raum auf dem Dachboden zu klettern, müssen Sie auf die Anordnung der Treppen achten. Der optimalste Platz für seine Platzierung ist ein Flur oder ein Flur. Die Wahl des Materials für die Ausstattung der Treppe ist nicht weniger wichtig, da es die folgenden Eigenschaften erfüllen muss:

  • Er sollte sich leicht waschen;
  • Verfügen über hohe Leistungsmerkmale, die seine Haltbarkeit bestimmen;
  • Darüber hinaus sollte es sich durch hohe ästhetische Qualitäten auszeichnen, dank derer die Leiter aus diesem Material eine elegante Ergänzung des ganzheitlichen Bildes des Innenraums sein wird. Alle diese Anforderungen werden hauptsächlich von Holz erfüllt, dessen Verwendung es ermöglicht, nicht nur langlebige, sondern auch qualitativ hochwertige Leitern herzustellen, sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht.

Fensteranordnung

Wie bei jedem anderen Raum kann das Zimmer im Dachgeschoss des Hauses nicht ohne die natürliche Beleuchtung auskommen, deren einzige Quelle die Fenster sind. Bevor Sie mit der Ausrüstung der Fensteröffnung fortfahren, überlegen Sie sich die Position des Fensters und markieren Sie seine genaue Platzierung. Wenn Ihr Projekt die Anordnung eines Fensters auf dem Dach beinhaltet, müssen Sie auf die Installation des Holzrahmens achten, in dem das Fenster später eingefügt wird. Die Notwendigkeit der Karkassenanordnung wird durch das zusätzliche Gewicht des Fensters und den Niederschlag erklärt, wodurch das zusätzliche Skelett gestützt werden kann. Nach Abschluss des Fensters werden Wärmeschutzmaßnahmen durchgeführt, da der zwischen der Wand und dem Fenster entstandene Spalt zum Wärmeverlust beiträgt.

Montieren des gemeinsamen Rahmens

Nach der Installation Aktivitäten im Zusammenhang mit der allgemeinen Rahmenanordnung auf die Anordnung von Fenstern, fertigen, gehen, die sie parallel zu den Platten angeordnet ist, an die Wand genagelt und für eine Anordnung an ihnen Befestigungen für Gipskartonplatten bestimmt ist. Der Boden auch einen Rahmen von parallelen Holzbalken organisieren, in dem Raum zwischen dem Isolations direkt platziert wird, es oft Basalt oder Glasplatte, nach der das steife Substrat beschichtete Bodenbelag und dekorativer Bodenbelag ist. Ferner ist von der Innenfläche des Daches ein Rahmen für Gipskartonplatten vorgesehen, auf dem nachträglich Gipskartonplatten befestigt werden. Wenn das Dach durch eine große Neigung gekennzeichnet ist, müssen die Rahmenbalken alle 20 cm befestigt werden und die Zuverlässigkeit der Befestigungen - auch über Kreuz - erhöht werden. Dadurch wird nicht nur die Trockenmauer sicher fixiert, sondern auch das Auftreten von Rissen vermieden. Nach der Installation des Rahmens planen und führen Sie die Verkabelung und Installation von Steckdosen und Schaltern durch.

Installation von Gipskartonplatten

Vorläufig, die Erwärmung der Wände und die Dampfsperre verwirklichend, kann man die Montage des Gipskartons beginnen. Experten empfehlen, Trockenbauplatten in zwei Schichten zu verlegen, so dass Sie nicht nur die Stärke der Wände erhöhen, sondern auch zusätzliche Wärmedämmung bieten.

Mittels Schrauben, befestigen die erste Schicht von Gipskartonplatten in einer Entfernung von 30-40 cm, wobei die Gipskartonplattenschicht zweite Halterung, indem der Abstand zwischen den Lagen wechselnden bis zu 20 cm. Weiterhin isolierten Spalt zwischen den Wänden und Fenstern gebildet. Verwenden Sie dazu ein Dichtmittel und schneiden Sie Gipsplatten. Außerdem sind Gelenke und Ecken verstärkt, wozu ein spezielles Papierband mit einem Metalleinsatz verwendet wird.

Organisation der Heizung im Zimmer

Heizung - eine der notwendigen Voraussetzungen für einen angenehmen Aufenthalt. Fachleute schlagen vor, mehrere Heizungsmöglichkeiten auf dem Dachboden zu berücksichtigen:

  • In der Anordnung eines Kamins beschäftigt zu sein;
  • Wetten Sie auf die Verwendung von Elektrogeräten;
  • Auf dem Dachboden eine autonome Heizung aufbauen;
  • Oder verwenden Sie ein stationäres Heizsystem.

Obwohl die erste Option als die profitabelste angesehen wird, wenn Sie dem Raum eine besondere Note von Privatsphäre und Komfort geben möchten, betrachten Experten die günstigste letzte Option. Dies liegt daran, dass, wenn das Haus derzeit aktiv gewartet wird und das Heizsystem organisiert ist, es ausreichend ist, einige zusätzliche Installationsmaßnahmen durchzuführen, die das Entfernen von Rohren mit Heizkörpern direkt in den Raum auf dem Dachboden beinhalten.

Beleuchtung

Die Beleuchtung des Raumes auf dem Dachboden unter dem Dach ist nicht weniger dringend, und es ist notwendig, ein paar Worte darüber zu sagen, wie man einen Raum auf dem Dachboden macht. Früher haben wir bemerkt, dass die Verlegung von Drähten während der Installation des allgemeinen Rahmens. Es ist wichtig, klarzustellen, dass es in dem Raum auf dem Dachboden wünschenswert ist, die Aluminiumdrähte aufzugeben und sie durch Kupferdrähte zu ersetzen. Darüber hinaus ist es laut Experten besser, die Montage der Anschlussdosen im Raum auf dem Dachboden zu verweigern und auf die Installation eines autonomen Leistungsschalters zu wetten.

Optionen für die Anordnung von Räumen im Dachgeschoss

Um einen Raum auf dem Dachboden auszustatten, ist es notwendig, seinen Zweck klar darzustellen. Früher verstopfter, staubiger, unbewohnter Dachboden kann zu einem Wohnzimmer, Schlafzimmer, Billardraum, Bibliothek oder gar einem Gewächshaus werden, was nur von den Vorlieben und Bedürfnissen der Hausbesitzer abhängt. Ausgerüstet mit allen Regeln kann sich ein gemütlicher Dachboden in ein komfortables Erholungsgebiet verwandeln, in dem alle Familienmitglieder ihre Freizeit nicht nur mit Wohltaten für die Seele, sondern auch für die Gesundheit verbringen können. Nachdenklich Innen-und Technikraum auf dem Dachboden können Sie nicht nur Zeit dort für ein Buch verbringen, sondern auch Übungen machen und Brettspiele spielen.

Für den Fall, dass es der Dachboden zulässt, ist es im Dachgeschoss möglich, nicht einen, sondern mehrere Räume auf einmal einzurichten, wofür eine kompetente Zoneneinteilung erforderlich ist. Designer schlagen vor, den Dachboden mit transparenten Trennwänden einzuteilen, die Licht durchlassen. Dies ermöglicht es, mehrere Dachböden auf dem Dachboden auszustatten - eine Spielecke und ein Raum für die Erholung. Im geräumigen Dachboden können Sie mehrere Räume organisieren, die diesmal durch Trennwände getrennt sind, was zweifellos ein arbeitsintensiverer Prozess ist. In den meisten Fällen bevorzugen Besitzer von Landhäusern ein Schlafzimmer, das unter einem Satteldach liegt, sehr gemütlich ist, besonders wenn die Grundregeln für die Planung eines Dachbodens erfüllt sind.

In diesem Fall raten die Designer zum Beispiel, ein Doppelbett in die Mitte des Raumes zu stellen, während an den Wänden Zwischendecken zur Aufbewahrung von Bettwäsche und anderen Kleinigkeiten, die für den Haushalt notwendig sind, angebracht werden müssen. Wenn Sie planen, zwei Betten auf einmal in einem Zimmer auf dem Dachboden des Hauses zu installieren, dann ist es besser, sie in einem Teil des Raumes mit absteigenden Decken zu platzieren, während die Mitte des Raumes frei gelassen werden sollte. So können Sie im Dachzimmer:

  • Spielecke;
  • Fitnessstudio;
  • Bibliothek und Lesesaal;
  • Billardzimmer;
  • Ruhezone;
  • Eine Reihe von Nebenräumen, zum Beispiel eine Speisekammer.

Bei einem Mangel an Wohnraum und einem kleinen Bereich eines Landhauses können Sie auf dem Dachboden arrangieren:

Gestaltung der Räume im Dachgeschoss: Wahl des Stilkonzeptes

Nachdem Sie den Dachboden für die Einrichtung der Wohnräume vorbereitet haben, können Sie sicher mit der Auswahl des grundlegenden Stilkonzepts, dem Dekorieren und Ordnen von Möbeln im zukünftigen Wohnzimmer fortfahren. Für ein Schlafzimmer auf dem Dachboden empfehlen Experten, folkloristischen Motiven den Vorzug zu geben oder populäre romantische Designrichtungen zu wählen. Darüber hinaus werden Sie Ihr Zimmer nicht weniger gemütlich machen, wenn Sie ein Zimmer im Stil eines Landhauses, eines Chalets oder der Provence dekorieren. Zusätzlich zu den traditionellen Richtungen, die in der Dachbodendekoration angemessen sind, ist es wichtig, ein Schlafzimmer im Dachgeschoss in einem klassischen Stil oder Loft-Stil zu entwerfen. Letzteres ist am besten geeignet für die Dekoration von Dachzimmern, die sich durch eine beeindruckende Fläche auszeichnen. Durch die Gestaltung eines Schlafraumes im Stil eines Lofts werden Sie Eigentümer eines geräumigen und gleichzeitig gemütlichen Schlafraumes, der den Anforderungen moderner Einrichtungen entspricht.

Um das Wohnzimmer zu dekorieren, sollten Designer einen minimalistischen Stil, Eklektizismus, Retro-Stile oder Stile wählen, in denen orientalische Noten deutlich zu sehen sind. Es sind diese Stile, die Ihr Wohnzimmer in ein wirklich gemütliches und komfortables Zimmer verwandeln können.

Wahl des Farbschemas: Wie erweitert man den Raum optisch?

Da für ein Dachgeschoss in den meisten Fällen nicht typisch für eine große Fläche ist, ist ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer besser zu dekorieren, mit hellen Farben. Gleichzeitig stellt sich aber auch eine ebenso wichtige Gestaltungsaufgabe - kompetent einen kleinen Raum gestalten und gleichzeitig die Trostlosigkeit vermeiden, die das ganzheitliche Bild des Innenraums negativ beeinflusst. In diesem Fall schlagen Designer vor, auf die bekannte Designtechnik zurückzugreifen, deren Kern darin besteht, dass die schrägen Wände in hellen Farben gestrichen werden sollten, während die vertikalen Wände in lebhafteren, leuchtenden Farben gestrichen werden sollten. In letzter Zeit gewinnt die Rezeption eines Designers immer mehr an Popularität, was eine Kombination der Farben der Wände mit der Farbe des Teppichs oder der Vorhänge nahelegt.

Wenn Sie das Wohnzimmer einrichten, können Sie die rationale Wahl von Tönen und Schattierungen nicht vernachlässigen, mit denen Sie planen, den Dachboden zu schmücken. So Lichtfarben wie hellbraun, hellgrau, beige, Pfirsich und weiß, werden den Raum visuell und zugleich erweitern, machen es leichter, was bei der Regeneration der kleinen Mansarde auch wichtig ist.

Die Wahl der Möbel, um eine gemütliche Atmosphäre in der Mansarde zu schaffen

Um ein vollwertiges Design des Dachgeschosses zu schaffen, müssen Sie nicht nur über das gesamte Stilkonzept und Farbdesign, sondern auch über die optimale Anordnung der Möbel nachdenken. Nur in diesem Fall werden Sie Eigentümer des harmonischsten und gemütlichsten Zimmers.

Trotz der Tatsache, dass der Baum das am besten geeignete Material ist, um einen Dachboden in einem Landhaus zu dekorieren, empfehlen Fachleute nicht, übermäßig massive Innenobjekte in der Gestaltung eines Dachbodens zu verwenden, der durch eine kleine Fläche gekennzeichnet ist. In dieser Hinsicht sollten ein Holzbett, Kommode und Nachttische ziemlich kompakt sein. Was den Farbton von Holzmöbeln angeht, empfehlen die Designer die Verwendung der neuesten Technik, wenn der Farbton der Holzmöbel mit der Farbe der sichtbaren Holzbalken und Sparren übereinstimmt. Ein Bett auf dem Dachboden kann in der Nähe einer der schrägen Wände installiert werden, indem man es mit einem Lichtvorhang vom Hauptraum trennt. Ein Kleiderschrank ist in der Nähe einer der Giebelwände installiert.

Um eine wirklich gemütliche und komfortable Atmosphäre zu schaffen, muss der Dachboden mit einem Kamin ergänzt werden. Die Hitze des Kamins wärmt nicht nur den Raum, der unter dem Dach des Hauses liegt, sondern schafft auch eine wirklich ungewöhnliche Atmosphäre. Wenn Sie nicht über einen Kamin im Zimmer auf dem Dachboden, in Übereinstimmung mit allen Anforderungen des Brandschutzes bauen, ist die beste Option für Sie einen künstlichen Kamin zu installieren, die, wie sein Herren, nicht nur stylish aussieht, sondern auch optisch kleine Unebenheiten der Wände im Raum verstecken.

Geräumige Wohnzimmer auf dem Dachboden: Was Sie suchen?

Wenn in Ihrem Besitz ein großer Raum auf dem Dachboden war, organisieren sie nach den Regeln und nutzbringenden Einsatz große Bodenfläche für die Schaffung dieses Wohnzimmer, wo es einen Platz für Ihr Fernsehgerät und Polstermöbel und ein Couchtisch und Bücherregalen. Auf Anordnung der geräumigen Wohnzimmer vergessen Sie nicht, die Harmonie der Materialien: natürliches Licht aus Holz und Stein, sowohl hellen und dunkle Töne im Wohnzimmer eine gemütliche, heimelige Atmosphäre schaffen, die mit lebenden Pflanzen in Töpfen und dekorativen Töpfen ergänzt werden kann.

Wir sollten die "Symmetrie" der Innenausstattung nicht vergessen, die den Raum optisch anziehender macht, während er das Gleichgewicht und die notwendige Balance beibehält. Zum Beispiel symmetrisch installierte Leuchten, Stühle und Sofas mit gleichem Bezug sowie dekorative Kissen und eine große Anzahl an lebenden Pflanzen - all dies wird Ihr Wohnzimmer elegant und harmonisch machen.

Wie man einen lebenden Dachboden im Land macht

Fast jede Datscha-Abteilung hat ein Apartmenthaus, aber die meisten sind ziemlich klein. Heute werden wir das Problem der Freiraum- und Unterkunftsgäste lösen, da sie beschlossen haben, eine Wohnloft in dem Land zu machen und es in ein wirklich komfortables Zimmer umzuwandeln!

Ein Wohn-Loft ist ein Traum für viele von uns, weil es so schön ist, wenn das Zimmer nur dir gehört, und sogar so groß, mit einer schönen Aussicht. Aber es ist Zeit, den Traum wahr werden zu lassen, und so reiben wir uns die Hände, bereiten das Instrument, das Projekt, die Materialien vor und machen uns an die Arbeit.

Ich möchte nur sagen, dass diese Idee eine ernsthafte Entscheidung ist, und denke deshalb dreimal nach, bevor du anfängst zu arbeiten!

Phasen der Umwandlung der Datscha

Zunächst müssen wir einen Aktionsplan entwickeln, denn jeder Fehler ist eine Rückkehr zu den vorherigen Phasen, bei der Zeit und Geld verschwendet werden. Wir machen diese Art von Arbeit zum ersten Mal, und deshalb werden wir versuchen, all unser Wissen zu verwenden. Wenn DachaDecor.ru etwas vermisst, kommentieren Sie bitte diese Frage in den Kommentaren zum Artikel, wo Sie auch Ihr Feedback zu dem von Ihnen gelesenen Material hinterlassen oder neue Ideen mit uns teilen können.

Also, machen wir eine Liste, die helfen wird, ein qualitatives Ergebnis zu erzielen:

  • Planung! Ohne diesen Gegenstand, irgendwo, so verwenden wir Fantasie, Computerprogramme, Ratschläge von Nachbarn und Verwandten, zeichnen einen Plan. Dabei berücksichtigen wir alles bis ins kleinste Detail - wo sich das Dachfenster befindet, wie Sie die Heizung des Hauses zu Ihren Gunsten nutzen, vielleicht an welcher Stelle die Lüftung und die Klimaanlage installiert werden, ob ein Elektriker usw. angestellt werden muss;
  • Die zweite Stufe ist ein Test der Möglichkeiten! Jeder kann einen Plan entwerfen und über ihre lauten Ideen sprechen, aber Sie sollten auch Ihre Stärken und, was unangenehmer ist, die Dicke Ihres Geldbeutels bewerten. Es kommt oft vor, dass unprofessionelle Berechnung von Ausgaben nicht einmal um 20-30% geändert werden kann, aber manchmal. Also noch einmal, überprüfen Sie alles und überlegen Sie, ob Sie anfangen sollen, und ob Sie dieses Projekt genau ziehen werden;
  • Stufe drei - Kauf von Materialien und fehlenden Werkzeugen. Hier kommt es auf das Projekt an, denn der Dachboden kann zu einem Wohngebiet für den Sommer gemacht werden, und dafür genügt es, in eine stilvolle Hängematte einzusteigen und einen Fernseher zu installieren. Aber Sie können es zu einem vollwertigen Lebensort machen, und dann müssen die Materialien von mehreren Autos geliefert werden. Sie werden ein Instrument brauchen, und deshalb nehmen Sie diesen Punkt sorgfältig;
  • Reinigung. Viel hängt davon ab, und vor allem - der nützliche Bereich. Es ist notwendig, das Maximum des Raumes, und vorzugsweise alle auf einmal, freizugeben, aber alles sorgfältig zu tun, so dass nichts gebrochen wird, und auch nicht verletzt und nicht verletzt, weil ein Haufen Staub, Nägel und andere Dachboden "Überraschungen" einen grausamen Scherz spielen können ;
  • Überprüfen Sie die Abmessungen und zusätzliche Innenplanung. Überprüfen Sie noch einmal Ihren Plan und vergleichen Sie ihn jetzt mit der tatsächlichen Größe. Es ist möglich, dass ein konventionelles Giebeldach den Raum einschränkt, und Sie müssen den Raum ein wenig nachspielen, um einen Raum zu erhalten, in dem er vollständig wachsen kann. Und vielleicht, dass alles mit dem ersten Mal übereinstimmt... aber die Überprüfung und Abstimmung der Größen mit dem Projekt ist nur von Vorteil!
  • Arbeiten mit Dach und Boden. Sofort ist es notwendig, auf Brüche zu prüfen und sie auch zu beseitigen. Reparatur von Trägern, Dachdeckung, Dachdeckung, Boden auf dem Dachboden - alles ist in dieser Phase enthalten. Sie können auch die Platzierung zusätzlicher Fenster vorsehen;
  • Kommunikation. Es kann sofort scheinen, dass diese sind fehl am Platz, aber hier sind Heizung, Licht und Belüftung 100% benötigt. Nach der Reinigung und vor Beginn der Grundarbeiten ist es an der Zeit, Kabel, Rohre, Lüftungskanäle usw. in die Wanddicke zu verlegen;
  • Erwärmung des Dachbodens. Wir wissen bereits, wie und was zu tun ist, und deshalb wird es hier leichter sein;
  • Innenausbau und Außendekoration;
  • Raumaufteilung für ein Wohngebiet!

Loft Design in einem privaten Haus

Meistens wird der Dachboden verwendet, um alte und unnötige Dinge, Werkzeuge, Versorgungsmaterialien zu lagern, die nicht verwendet werden, und sich damit zu trennen, ist es schade. Aber wenn das Haus bereits ausgestattet ist, dann kann es aufgrund der steigenden Anzahl von Familien oder dem Wunsch, einen zusätzlichen komfortablen Raum für eine komfortable Erholung einzurichten, notwendig sein, den Wohnraum zu erweitern und Lofts umzubauen.

Im Laufe der Zeit könnte ein sogenannter "nützlicher Boden" benötigt werden. Dann bekommt der Dachboden einen schönen und romantischen Namen - der Dachboden, der Assoziationen an die Pariser Viertel und die Dächer von Montmartre weckt.

Das Design eines Dachgeschosses in einem Privathaus hängt direkt von dem Zweck ab, dem dieser Raum entspricht. Bei der Nachrüstung eines Dachgeschosses ist es wichtig, drei Schritte zu folgen:

  1. Die Planung.
  2. Erwärmung.
  3. Räumlichkeit.

Layout des Zimmers im Dachgeschoss

Es ist ziemlich schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint, einen Dachbodenraum zu machen. Diese Rekonstruktion beinhaltet nicht nur bestimmte finanzielle Kosten, sondern auch arbeitsintensive Bauarbeiten. Planung und anschließende Reparaturen können selbst durchgeführt werden. Zunächst benötigen Sie ein Loft-Projekt mit strukturellen Merkmalen des Hauses, wie die Form und Höhe des Daches, die Lage der Treppe, Lüftung und Beleuchtung, die Anzahl der Räume im Haus.

Abhängigkeit der Deckenhöhe des Dachbodens und der Neigung der Dachschrägen

Nicht jedes Loft kann Wohngebiet sein. Baubedarf beinhaltet, dass der Dachboden mit der Dachneigung organisiert wurde weniger als 45 °, und das Haus und die Lage der Konstruktion Sparren nicht mit der Freizügigkeit des Dachgeschosses stören.

Die Treppe braucht nicht viel Platz

Der Ort der stationären Treppe im Haus muss noch vor der Durchführung der Reparaturarbeiten im ersten Stock erledigt werden. Es ist wichtig zu entscheiden, wo es installiert wird, um den Durchgang nicht zu behindern und Platz für Möbel zu schaffen.

Für Belüftung und Beleuchtung im Dachgeschoss müssen unbedingt Fenster vorhanden sein. Wo sich die Fenster befinden - am Giebel oder im Dach selbst - hängt von der Form des Daches ab.

Fenster im Dach sind Mansarden genannt.

Installieren der Dachgaube

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fenstern werden höhere Anforderungen an die Installation und Abdichtung von Dachfenstern gestellt, da diese Fenstern Belastungen in Form von Regen und Schnee stark ausgesetzt sind. Aber die Dachfenster - eine großartige Designlösung, die es ermöglicht, den Raum nicht nur mit Licht zu füllen, sondern auch das Äußere des Hauses zu dekorieren.

Wenn das Dach vierfach ist, dann sind die Fenster im Dach die einzige Möglichkeit, das gesamte Dachgeschoss zu beleuchten.

Erwärmung des Dachbodens des Hauses

Erwärmung des ausgebauten Dachbodens

Ein wichtiger Faktor bei der Umnutzung des Dachbodens ist seine Isolierung. Um sicherzustellen, dass der Dachboden bequem war, sollte die angemessene Temperatur sichergestellt werden. Da warme Luft nur dazu neigt, nach oben zu steigen, verhindert die Erwärmung ihre Verbreitung.

Erwärmung des Dachbodens von innen

Das Steildach ist mit einem Material von mindestens 10 cm Dicke isoliert.Für die Erwärmung des Dachbodens sind nur nicht brennbare, dampfdurchlässige und umweltfreundliche Materialien zu verwenden. Wie für den Fußboden, und für das Dach wie das Heizelement wird sich die Mineralwolle, das expandierte Polystyrol, penoizol nähern.

Als Heizung der Wände und des Bodens des Dachbodens können Sie eine Platten- oder Rollenisolierung verwenden, die auf Glaswolle basiert. Diese modernen Materialien haben die Eigenschaft, die warme Luft perfekt zu halten, und aufgrund ihres geringen Gewichts wird die Belastung des Fundaments des Hauses nicht wesentlich erhöht.

Loft-Isolierschema

Wärmeisolierung wird zwischen der Wand und Gipskarton oder Auskleidung platziert, wodurch das Innere des Raums erhalten bleibt.

Das Verlegen des Bodens auf dem Dachboden erfolgt mit einer herkömmlichen Platte oder Sperrholz, und wenn es die Mittel erlauben, ist es möglich, die Fußbodenheizung auszustatten. Wenn der Dachboden niedrig ist, verwenden Sie keine dicken Materialien für den Boden.

Um den Dachboden zu isolieren, benötigen Sie eine durchgehende Dämmschicht im gesamten Raum. Es ist wichtig, eine gute Schalldämmung des Bodens zu gewährleisten und Kondensation zu vermeiden - eine zuverlässige Abdichtung der Decke.

Finishing Materialien und Elemente

Innenausbau und Einrichtung

Materialien für die Innenausstattung werden je nach Stil gewählt. Attic Holzhaus Trim mit Holzwerkstoffen - ein Brett, Sperrholz, Futter. Gleichzeitig kann im Inneren dieses Dachbodens Holz- oder Korbmöbel verwendet werden. Spektakulär wirken auch dekorative Querbalken, die in Kontrastfarben für Akzente an Wänden und Decken gemalt sind.

Um einen Raum im Dachgeschoss erfolgreich mit eigenen Händen ausstatten zu können, ist es wichtig, einige einfache Gestaltungsregeln zu beachten:

  • Die richtige Wahl der Farbe. In einem kleinen Raum für Wände ist es besser, helle Farben zu verwenden, da sie in der Lage sind, eine beruhigende und ruhige Atmosphäre zu schaffen. Helle Farbe kann als die zentrale Wand als Akzent identifiziert werden.
  • Lakonische Anordnung von Möbeln. Verwirren Sie den Raum nicht mit Schränken, Tischen, Stühlen. Die Platzierung von Möbeln sollte kompakt sein, zum Beispiel, um Platz zu sparen, ist es ratsam, funktionelle Klappregale zu verwenden. Das Bett im Schlafzimmer wird seinen Platz in der Nähe der unteren Wand einnehmen.
  • Verwendung von Zubehörteilen, die eine wichtige Rolle bei der Gestaltung eines Einrichtungsstils spielen. Solche Accessoires, die das Bild des Raumes ergänzen, können Vorhänge für Dachfenster und Textilien sein. Die Hauptregel in diesem Fall ist die Harmonie von Textur und Farben.

Merkmale des Dachbodens in der Hütte

Fertigstellung eines Dachbodens im Land

Um den zukünftigen Raum besser darzustellen, müssen Sie einen Überblick über das Layout des Raums geben.

Um einen Dachboden zu einer Datscha in eine Wohnung umzuwandeln, ist es notwendig, mögliche technische Änderungen zu ermitteln und die strukturellen Merkmale der Datscha-Struktur zu berücksichtigen. Die Rekonstruktionsarbeiten können durch niedrige Decken und asymmetrische Dachbodenwände kompliziert sein. Dann machen sie eine Liste von Werken und produzieren die notwendigen Materialien.

Es war praktisch um den Dachboden zu bewegen und es gibt keine Schwierigkeiten mit der Platzierung von Möbeln, die optimale Höhe vom Boden bis zur Decke sollte 220 cm betragen. Das maximal zulässige Minimum im Bereich von 190 cm ist.

Wenn es immer noch den Wunsch gibt, den Dachboden in eine Wohnung umzuwandeln, und die Höhe nicht erlaubt, dann muss das Dach neu gestaltet werden, was sehr kostspielig ist.

Es ist notwendig, die Strukturen (Kisten, Träger, Dachboden, Bedachungsmaterial) gründlich zu überprüfen. Wenn ein solcher Bedarf besteht, sollten die beschädigten Teile ersetzt und die Holzteile mit einem Antiseptikum behandelt werden.

Um den Dachboden zu konvertieren, müssen Sie zusätzliche Arbeiten ausführen, wie zum Beispiel:

  • Störpegel beim Stapeln wird Penoplex Schichtdicke von nicht weniger als 3 cm und eine Estrichboden mit Linoleum oder Laminat Stapelung und nachfolgenden Einbau der Fußleisten. Als Deck ist es auch möglich, Platten oder Platten aus Faserplatten mit einer Dicke von mindestens 15 mm zu verwenden, gefolgt von einem Anstrich.
  • Heizung des Zimmers im Dachgeschoss. Zu diesem Zweck können Sie einen elektrischen Heizkörper oder einen mit Brennholz beheizten Kamin verwenden.
  • Kommunikationen, wie Lüftungsschächte oder Installationsrohre, müssen bewegt oder verborgen werden.
  • Beleuchtung - die Installation von elektrischen Leitungen unter strikter Einhaltung der Brandschutzvorschriften.
  • Die Fertigstellung der Wände des Dachbodens kann mit einer Auskleidung, feuchtigkeitsbeständigen Gipskartonplatten oder Platten aus Faserplatten erfolgen, indem die Schrauben in Vponoi befestigt werden. Danach sind die Wände shpaklyuyut und in der richtigen Farbe oder gepasteten Tapeten gemalt.

Wie man den Raum anordnet

Auf dem Dachboden befindet sich:

  • Schlafzimmer;
  • Wohnzimmer;
  • Kinder;
  • Esszimmer;
  • Fitnessstudio;
  • Billardzimmer;
  • ein Arbeitszimmer;
  • Umkleidekabine;
  • Werkstatt.

Dachboden für Kinder

Kinderzimmer im Dachgeschoss

Richten Sie ein Kinderzimmer für Schlaf und Spiele können sogar auf dem Dachboden sein. Zu diesem Zweck sind natürlich sichere umweltfreundliche Materialien am besten geeignet. Das Innere des Dachbodens kann sowohl in hellen Farben als auch in hellen Pastelltönen gestaltet werden. Möbel sollten sicher, ohne scharfe Ecken und sicher befestigt sein. Es kann ein kleines Sofa und ein Tisch für Spiele und Unterricht sein. Und ein unentbehrliches Attribut des Kinderzimmers sind natürlich Spielsachen. Wie ein Bodenbelag kann ein Teppich oder Teppich Spuren werden.

Schlafzimmeranordnung

Schlafzimmer auf dem Dachboden

Aufgrund seiner Lage hat der Dachboden eine besondere gemütliche Atmosphäre. Daher ist es zweckmäßig, ein Schlafzimmer für Erwachsene, Jugendliche oder ein Gästezimmer einzurichten. Um ein komfortables Schlafzimmer und Schlafzimmer zu arrangieren, müssen Sie Betten sowie Bereiche für die Lagerung von Bettwäsche und Bettwäsche arrangieren.

Von Möbeln können Sie das notwendige Minimum verwenden - ein Bett, ein Spiegel, weiche Puffs. Im Inneren des Schlafzimmers spielt die Beleuchtung eine wichtige Rolle. Mit Hilfe von Wandleuchten oder Stehleuchten kann eine weiche Lichtverteilung erreicht werden.

Arbeitsraum-Option

Der Dachboden ist ideal für ein komfortables Büro. Das Innere eines solchen Raumes ist besser in hellen Farben gehalten. Um ein Geschäftsumfeld zu schaffen, benötigen Sie einen bequemen Tisch, einen Sessel, einen kleinen Schrank oder mehrere Regale und Bürogeräte. Und es ist nötig sich um den hochwertigen Arbeitsplatz der Beleuchtung zu kümmern. Eine solche entspannte Atmosphäre kann an eine fruchtbare Arbeit angepasst werden.

Innenraum des Wohnzimmers

Modernes Loft in der Innenarchitektur des Wohnzimmers

Nichts Ungewöhnliches ist auf dem Dachboden, um das Wohnzimmer auszustatten. Durch die kompetente Umnutzung kann der Dachboden zu einem Ort des Empfangs von Gästen oder Familientreffen für eine Tasse Tee oder duftenden Kaffee werden. Und die großen Fenster im Dachgeschoss mit einer schönen Aussicht auf den Fluss oder die Gartenöffnung machen Erholung zu einem wahren Vergnügen.

Weiche und Schrankmöbel für das Wohnzimmer sollten niedrig gewählt werden - ein Sofa und Sessel mit einem kleinen Couchtisch und niedrigen Schränken oder Regalen.

Dekoration des Aufenthaltsraums

Billardzimmer im Dachgeschoss

Für einen angenehmen Aufenthalt mit Freunden können Sie ein Billardzimmer organisieren. Zu diesem Zweck ist es notwendig, einen Billardtisch in die Mitte des Raumes zu stellen, und leichte Korbmöbel sind sehr gut zum Ausruhen geeignet. Es ist notwendig, über den Billardtisch mit Hilfe von Beleuchtungskörpern eine ausreichende Beleuchtung bereitzustellen.

Fans des Films werden die Idee, ein Heimkino auszustatten, mögen. Um den Umfang der Räume herum haben sie Polstermöbel.

Um Getränke und Cocktails zuzubereiten, können Sie auch einen Tisch oder eine Bartheke benutzen und einen kleinen Kühlschrank installieren.

Die Verwendung eines Dachbodens unter der Garderobe

Ein kleiner Dachboden ohne Fenster kann je nach Saison zu einer Garderobe für die Aufbewahrung von Oberbekleidung oder umgekehrt für Sonnenschirme, Badeanzüge und Schiefer werden. Kombinierte Beleuchtung von Deckenstrahlern und Strahlern, die punktförmig oder klebend an die Boxen montiert sind, machen das Interieur modern und modisch.

Nachdem ein Dachboden in Zonen unterteilt wurde, ist es möglich, eine Mehrzweckanlage einzurichten.

Wie Sie sehen können, kann ein leeres Gebäude, wenn es einmal nicht für den Wohnungsbau geeignet ist, perfekt für die Umsetzung einer Vielzahl von Designlösungen verwendet werden. Das Hauptprinzip besteht darin, keinen einzigen Quadratzentimeter nützlichen Wohnraums zu verpassen. Und dann wird das Innere des einst nutzlosen Dachbodens ausgezeichnet sein.

Video

Dieses Video zeigt, wie Sie Loft-Space erreichen können:

Schau dir an, wie du ein Loft im marokkanischen Stil bauen kannst:

Rationelle Nutzung des Freiraums auf dem Dachboden

Ein voller Raum auf dem Dachboden

Renovierung des Dachbodens der Hütte

Loft-Design im Land

Originelles Design des Schlafzimmers im Dachgeschoss

Ungewöhnliche Neuplanung des Dachbodens

Kinderzimmer für vier Kinder

Der Dachboden wird nur als Schlafzimmer genutzt

Wie man ein Zimmer auf dem Dachboden macht

Inhalt des Artikels

  • 1 Zweck des Raumes
  • 2 Aktionsplan
  • 3 Anordnung der Bodentreppe
  • 4 Merkmale der Installation von Windows
  • 5 Erwärmung und Abdeckung von Wänden und Boden
  • 6 Heizung
  • 7 Organisation der Beleuchtung
  • 8 Ein stilistisches Konzept wählen
  • 9 Visuelle Erweiterung des Raumes
  • 10 Einrichtung
  • 11 Dekoration eines geräumigen Dachbodens
  • 12 Videos
  • 13 Fotos

Die Organisation eines komfortablen Arbeits- / Ruheortes aufgrund der Erweiterung des Wohnraums ist keine leichte Aufgabe, aber sowohl für Mieter von Mehrfamilienhäusern als auch für Eigentümer von privaten Immobilien. Wenn Sie auf der letzten Etage der Wohnung leben, dann ist die Frage der Ausstattung des Dachbodens für Sie, wie für die Bewohner von Landhäusern und kleinen Häuschen Häuser - die Aufgabe machbar. Meistens wird der Dachboden für keinen bestimmten Zweck verwendet. Normalerweise ist dies ein dunkler, staubiger Ort, der mit nutzlosem Müll übersät ist. Wie verwandelt man es in einen hellen und gemütlichen Ort? Von diesem Artikel erfahren Sie die Geheimnisse, wie man einen Raum auf dem Dachboden macht.

Zweck des Raumes

Wenn Sie sich entscheiden, den Dachboden mit Gewinn zu nutzen, müssen Sie sofort über die Ernennung der zukünftigen Räumlichkeiten entscheiden. Der unbewohnte Dachboden kann zu einem Schlafzimmer, einem Salon, einer Bibliothek, einem Kinderzimmer, einem Billardzimmer und sogar einem Gewächshaus werden. Wenn Sie ein Erholungsgebiet auf dem Dachboden machen mögen, die anspruchsvolle Innenausstattung und Einrichtung des Zimmers, werden Sie in der Lage sein, Zeit zu verbringen hier, nicht nur für Bücher zu lesen, sondern auch Brettspiele spielen oder im Fitness-Studio tun.

Wenn Sie einen großen Dachboden haben und ihn dann richtig einteilen, können Sie mehrere Räume für verschiedene Zwecke einrichten. Dies kann beispielsweise mit Hilfe von Lichtleitblechen geschehen. So können Sie zum Beispiel eine Spielecke und einen Ruheraum organisieren.

Auf einem großen Teil des Dachgeschosses können Sie Räume mit großen Wänden errichten. In der Regel ist der Dachboden jedoch mit einem Schlafzimmer unter einem Satteldach ausgestattet. Es ist wichtig, die Grundregeln der Planung eines Dachbodens zu beachten.

Wenn der Dachboden des Hauses klein ist, dann ist es am besten, das Schlafzimmer zu organisieren, indem ein Doppelbett in der Mitte der Installation und entlang der Wände kann ein Mezzanin für die Lagerung von Bettwäsche gestellt werden und so weiter. D. Wenn der Dachboden mit zwei Betten installiert sind, müssen sie in dem Teil platziert werden Dachboden mit absteigenden Decken, während das Zentrum frei bleibt.

Aber das Design kann im Laufe des Geschäfts behandelt werden, und in der Planungsphase genügt es, einfach den Zweck des Raumes zu bestimmen. Dies ist wichtig, da dies von der Lage der Fenster auf dem Dachboden und von der Art der Kommunikation wie Klimaanlage und Belüftung abhängt. Später in dem Artikel wird jede Stufe der Dachbodenanordnung im Detail betrachtet.

Aktionsplan

Um unnötige Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, einen klaren Aktionsplan zu erstellen. Zeichnen Sie einen Loft-Plan auf Papier oder erstellen Sie ein Projekt auf dem Computer, wobei Sie dafür Fantasie und Fähigkeiten verwenden. Das Ende des Falles ist besser als sein Anfang, also sofort das Budget berechnen. Es ist besser, mehr Mittel für die Einrichtung des Dachgeschosses eines Privathauses zu reservieren, als auf halber Strecke ohne Geld zu sein.

Dann müssen Sie das gesamte Material und das fehlende Werkzeug für den Dachboden kaufen. Wenn Sie nur eine Sommerruhe brauchen, dann brauchen Sie eine minimale Menge an Materialien, aber wenn Sie planen, ein volles Wohnzimmer zu machen, dann müssen Sie gründlich kaufen.

Bevor mit den Bauarbeiten begonnen wird, muss ein staubiger, dunkler und überladener Loft entfernt werden. Sei äußerst vorsichtig, dass du dabei nicht verletzt wirst. Wenn der Bereich für die Anordnung vorbereitet ist, überprüfen Sie Ihren Plan / Projekt und die Größe des Raumes.

Untersuchen Sie die Struktur auf Bruch. Wenn sie es sind, dann eliminiere sie. In diesem Stadium müssen Sie das Dach, die Balken und Kisten sowie den Boden reparieren. In der gleichen Phase sollten Sie die Fenster auf dem Dachboden installieren.

Wenn auf dem Dachboden ein Wohnzimmer ist, sollte es Licht, Heizung und Lüftung sein. Vor Beginn der Hauptarbeiten sollten die Entlüftungswände, Kabel und Rohre in die Wandstärke gelegt werden. Dann können Sie mit der Isolierung, Inneneinrichtung des Dachbodens und der Anordnung des Raumes fortfahren.

Anordnung von Bodentreppen

Wenn Sie keine gute Treppe auf dem Dachboden haben, vorzugsweise stationär, dann ist es wichtig, es zu tun. Wie kommst du sonst in den Raum? Schauen wir uns ein Beispiel an, wie man die Anzahl der Stufen und die Größe der Treppe zum zweiten Stock berechnet.

  1. Messen Sie die Höhe vom Boden bis zur Decke. So werden Sie die Höhe der Decke kennen. In unserem Fall wird es sagen wir 2,7 m.
  2. Jetzt müssen wir die Anzahl der Schritte berechnen, während die durchschnittliche Stufenhöhe etwa 180 mm beträgt. Teilen Sie also die Höhe der Leiter, in unserem Fall 2700 mm, durch die Breite der Stufen, also 180 mm. Als Ergebnis erhalten Sie die Nummer 15 - dies ist die Anzahl der Schritte.
  3. Bestimmen Sie die Länge der Projektion der Leiter auf den Boden. Um dies zu tun, benötigen Sie eine Anzahl von Schritten, in unserem Beispiel - 15, multiplizieren Sie mit der durchschnittlichen Breite der Stufen - 250 mm. So erhalten Sie eine Projektion, die 3750 mm lang ist.
  4. Stellen Sie sich eine Leiter in Form eines Dreiecks vor, wo die Höhe der Leiter, in unserem Beispiel 2700 mm und die Länge der Projektion der Treppe zum Boden, unser letzter Wert gleich 3750 mm ist - es sind die Beine. Jetzt müssen wir den Satz des Pythagoras anwenden. Berechnen Sie die Quadratwurzel der Summe der Quadrate der Beine. So bestimmen Sie die Hypotenuse, die tatsächlich die Länge der Leiter ist. Bei uns ist dieser Wert 4620 mm gleich.

Nach den Berechnungen wird es nicht schwierig sein, die Anzahl der Materialien zu berechnen, Treppen und Geländer zu machen und sie zu montieren.

Wenn Sie keine Erfahrung in dieser Angelegenheit haben, empfehlen wir Ihnen, sich mit der Technik der Herstellung der Holztreppe vertraut zu machen, die im Artikel "Wie man eine Holztreppe herstellt" beschrieben wird. Wenn Sie keinen Platz für eine Treppe haben, können Sie Platz sparen, indem Sie eine Schraube seines Analogs installieren. Über den technologischen Prozess der Herstellung und Installation eines solchen Designs können Sie den Artikel "Wie man eine Spindeltreppe herstellt" herausfinden.

Features der Installation von Windows

Nachdem Sie durch die Herstellung und Installation einer stationären Leiter freien Zugang zum Dachboden erhalten haben, können Sie mit der Installation der Fenster fortfahren. Sie können auf dem Giebel oder direkt auf dem Dach platziert werden. Was auch immer es war, bevor Sie Fensteröffnungen machen, müssen Sie doppelt verglaste Fenster kaufen. Dies ermöglicht Ihnen, eine Öffnung in Übereinstimmung mit der Größe des Fensters + einen Vorrat von 100-150 mm zu machen.

Wenn Sie ein Fenster in der Dachschräge installieren, ist es wichtig zu beachten, dass der darunter liegende Rahmen stark genug sein muss, um das Gewicht der gesamten Konstruktion und die Schneelast auf dem Dach im Winter tragen zu können.

Der Rahmen sollte zwischen den Sparrenbeinen installiert werden, was bedeutet, dass die Breite der Fenster unter Berücksichtigung dieser Entfernung und der Dicke des Holzes für den Rahmen bestellt werden sollte. Solche Fenster heißen Mansarden, sie unterscheiden sich von ihren Standardgegenstücken. Ihr Bausatz enthält eine Ablaufrutsche, eine Kontur, einen Sattel und eine Imprägnierschürze. Dieses Fenster wird Ihr Zimmer mit Licht versorgen und es vor dem Eindringen von Feuchtigkeit schützen.

Wenn Sie ein Fenster im Giebel des Hauses installieren, dann ist alles einfach. Machen Sie eine Öffnung, machen Sie einen Rahmen aus einer Leiste, fügen Sie ein Fenster ein, zapente die Lücke zwischen dem Rahmen und dem Fenster. Dann auszahlen lassen und das Fenster ist fertig.

Erwärmung und Abdeckung von Wänden und Boden

Bevor Sie die Decke von der Dachseite isolieren, sollten Sie einen gemeinsamen Rahmen montieren, der parallel zu den Planken ist, die an die Wand genagelt werden sollen. Ein solcher Rahmen dient als Basis für Befestigungselemente, die anschließend mit Trockenbau verschraubt werden.

Auf dem Boden ist auch der Rahmen von parallelen Brettern gelegt. In dem Raum zwischen ihnen sollte Isolierung gelegt werden. Es kann Basalt oder Glasfaserwolle sein. Dann muss der Boden mit einer steifen Unterlage bedeckt werden, und nach einer dekorativen Verkleidung, zum Beispiel, einem Laminat, Linoleum, Parkett usw.

Wenn das Dach einfach mit Dachmaterial bedeckt ist, sollte es zunächst wasserdicht gemacht werden. Nachdem das Skelett installiert wurde, sind die Dach- und Dachbodenwände isoliert. Als Heizelement kann als normale Mineralwolle Polyurethanschaum, expandiertes Polystyrol dienen. Dann wird eine Dampfsperre hergestellt, und dann wird der Rahmen mit Gipskartonplatten genäht.

Wenn die Dachneigung groß ist, sollten die Rahmenbalken alle 20 cm installiert werden.In diesem Fall können Sie die Trockenbauwand sicher befestigen. Nach der Installation des Rahmens und der Erwärmung des Daches ist es wichtig, die Verkabelung zu installieren und Schalter und Steckdosen zu installieren.

Die Spalten zwischen den Fenstern und den Wänden sollten isoliert werden. Das Fenster in der Wand ist besser zu verriegeln, und in der Dachschräge ist es versiegelt.

Heizung

Um das Dachgeschoss ganzjährig nutzen zu können, muss hier geheizt werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen:

  • Verwenden Sie ein stationäres Heizsystem. Für seine Anordnung ist es notwendig, die Rohre zum Dachboden zu bringen und die notwendige Anzahl von Heizkörpern entsprechend der Raumfläche zu installieren.
  • Mach einen Kamin auf dem Dachboden.
  • Verwenden Sie elektrische Heizungen.

Obwohl der Kamin eine besondere Note von Komfort und Privatsphäre auf dem Dachboden schafft, ist es aus praktischer Sicht besser und einfacher, einen zusätzlichen Zweig zu erstellen, den Sie an ein vorhandenes Heizsystem anschließen können. Für eine maximale Effizienz eines solchen Heizsystems muss jedoch eine leistungsstärkere Speisepumpe installiert werden, die mit der erhöhten Last zurechtkommt.

Wenn Sie jedoch beschlossen, einen Kamin zu machen, dann achten Sie darauf, wo Sie festen Brennstoff lagern können. Es ist auch wichtig, ein Rauchentfernungssystem kompetent zu gestalten, was zusätzliche finanzielle Kosten nach sich zieht. Wenn elektrische Heizungen als Heizungen verwendet werden, dann denken Sie daran, dass sie stark genug sein müssen. Einfache Heizlüfter verursachen große Energiekosten, Überfrachtluft und Brandgefahr.

Aus wirtschaftlicher Sicht ist ein autonomes Heizsystem am vorteilhaftesten. Obwohl der Dachboden isoliert ist, muss er aber intensiver beheizt werden als das ganze Haus. Bei Verwendung eines Standard-Heizsystems muss die Wärmeübertragung für alle Räume im Haus erhöht werden. Wenn Sie ein autonomes Heizsystem installieren, können Sie die Heizung des Dachgeschosses verbessern, ohne die Temperatur des Hauses zu erhöhen. Obwohl mit einer hochwertigen Isolierung des Dachbodens, kann es auf eine Stufe mit dem Haus erhitzt werden.

Organisation der Beleuchtung

Früher wurde erwähnt, dass elektrische Leitungen auch während der Installation des Rahmens für die Wand- und Deckenverputzung mit einem Kreisel verlegt werden sollten. Es ist erwähnenswert, dass es für die Verkabelung auf dem Dachboden besser ist, Kupferdrähte zu verwenden, die in einem Metallschlauch verlegt sind.

Wählen Sie ein stilistisches Konzept

Nach dem Erwärmen von Wänden, Decke und Boden sowie deren Veredelung können Sie mit der Auswahl des grundlegenden Stilkonzeptes sowie der Dekoration und Einrichtung von Möbeln fortfahren. Das Schlafzimmer im Dachgeschoss ist besser in volkstümlichen Motiven oder im romantischen Stil zu dekorieren. Die Einrichtung eines Zimmers im Stil der Provence, Chalet oder Country ist auch hier geeignet. Nicht weniger attraktiv ist das Loft im Stil von Loft und Classics. Wie für den Loft-Stil, ist es in Harmonie mit einem großen Bereich. Wenn Sie keinen haben, ist es besser, diese stilistische Entscheidung aufzugeben.

Das Wohnzimmer im Dachgeschoss kann im minimalistischen Stil gestaltet werden. Auch Eklektizismus, Retro oder Stile mit hellen orientalischen Gewürznoten sind geeignet.

Visuelle Erweiterung des Raumes

Auf dem Dachboden ist in der Regel nicht viel Platz, deshalb ist es besser, sie in hellen Farben zu dekorieren. Gleichzeitig müssen Sie eine wichtige Gestaltungsaufgabe erfüllen - den Raum so gestalten, dass er nicht verblasst.

Sie können den gewünschten Effekt erzielen, indem Sie geneigte Wände in hellen Farben und vertikale in gesättigten Wänden streichen. Sehr effektiv sieht eine Kombination der Färbung der Wände mit der Färbung von Vorhängen oder Decken aus.

Hellbraune, hellgraue, weiße, pfirsichfarbene und beigefarbene Töne helfen Ihnen, den Raum optisch zu vergrößern und ihn dadurch leichter zu machen.

Einrichtung

Für ein vollwertiges Design sollten Sie nicht nur das Farbdesign und das Stilkonzept, sondern auch die optimale Anordnung der Möbel denken und umsetzen. Nur so können Sie im Dachgeschoss ein harmonisches Interieur schaffen.

Holzmöbel eignen sich für die Anordnung des Dachbodens, wie es unmöglich ist. Übermäßig massive Möbelstücke sollten jedoch nicht verwendet werden, da sie das Raumvolumen reduzieren. Die Kommode, das Bett und die Nachttische sollten ziemlich kompakt sein.

Wenn Sie freiliegende Holzbalken an der Decke gelassen haben, wäre es gut, wenn ihr Schatten mit dem Farbton der Möbel übereinstimmt. Das Bett kann in der Nähe der schrägen Wand installiert werden und mit einem einfachen Vorhang vom Hauptraum abgetrennt werden.

Wenn Sie einen Kamin im Raum installieren, dann können Sie damit eine besondere Atmosphäre schaffen. Dies ist natürlich nicht immer möglich oder kosteneffektiv. Sie können es jedoch durch eine falsche Kamininstallation mit Ihren eigenen Händen ersetzen. So können Sie die Illusion eines Hauses schaffen und die kleinen Fehler in den Wänden im Raum verbergen.

Dekoration eines geräumigen Dachbodens

Ein geräumiges Zimmer sollte nach allen Regeln gestaltet werden, wobei der zur Verfügung stehende Raum vorteilhaft genutzt wird. Es gibt einen Platz für Polstermöbel und für einen Couchtisch und für einen Fernseher und sogar für Bücherregale.

Vergessen Sie nicht gleichzeitig die harmonische Kombination der Materialien: leichtes Naturholz und Stein, ob hell oder dunkel, lassen Sie eine wohnliche, gemütliche Atmosphäre schaffen, die mit lebenden Pflanzen in dekorativen Töpfen und Töpfen ergänzt werden kann.

Die Symmetrie des Innenraums wird den Raum attraktiver machen. Also, die Balance und Balance im Raum wird bleiben. Es ist eine Frage von symmetrisch installierten Lampen, einem Sofa und Stühlen mit der gleichen Polsterung, zusammen mit einer großen Anzahl von lebenden Pflanzen. Solch ein Wohnzimmer wird harmonisch und elegant aussehen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen helfen wird, aus einem unansehnlichen Loft ein gemütliches und attraktives Zimmer in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen Ihrer Familie zu machen. Wenn Sie alle oben genannten Punkte kommentieren möchten, schreiben Sie Ihre Notizen am Ende des Artikels. Sie können Fragen stellen, indem Sie auf der Website eines Experten arbeiten.

Video

Dieses Video zeigt die Feinheiten der Arbeit über die Organisation von Wohnraum auf dem Dachboden:

Auf den Fotos sehen Sie die Möglichkeiten, den Raum auf dem Dachboden zu dekorieren:

Loft-Zimmer: Interessante Ideen

Wenn das Haus über einen Dachboden verfügt und genügend Platz vorhanden ist, um den Raum auszustatten, ist es wichtig, das Problem ernsthaft anzugehen, damit der Raum für das Leben einer Person geeignet wird. Damit alles funktioniert, ist es wichtig, bestimmte Regeln der Reparatur und Anordnung dieses Raumes zu befolgen. Durch interessante stilistische und gestalterische Ideen im Innenraum kann eine interessante Aussicht auf den Raum gewonnen werden.

Eigenschaften

Jedes private Haus, dessen Dach nicht flach ist, hat einen Raum, der auf Wunsch als zweites Stockwerk dienen kann. Oft wird der Dachboden nicht in Erinnerung bleiben, bis das Haus komplett renoviert ist. Oft gibt es danach einen begrenzten Raum, und die Bewohner dieses Hauses wollen den Umfang ihrer Häuser erweitern und sich an die Platzierung über ihren Köpfen erinnern.

Um einen Raum zu schaffen, der für das Leben einer Person aus Nichtwohnraum geeignet ist, müssen viele Aspekte berücksichtigt werden, ohne die die Reparatur unvollständig sein wird und die Probleme von Zeit zu Zeit sich erinnern werden.

Das erste, worauf zu achten ist, ist die Platzvergabe. Meistens organisieren sie auf dem Dachboden ein Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer, ein Wohnzimmer oder ein Kinderzimmer und selten eine Dusche oder Toilette.

Sobald die Auswahl getroffen wurde, können Sie mit dem Layout der Raumdimensionen fortfahren.

Man sollte sich zunächst daran erinnern, dass es auf dem Dachboden weder Elektrizität noch Heizung gibt, daher müssen diese Probleme zuerst angegangen werden. Sobald der Rahmen des zukünftigen Raumes geschaffen ist, wird die Verkabelung verlegt, die Plätze für die Steckdosen und Schalter bestimmt und die Art der Heizung für den gesamten Wohnraum durchdacht. Erst nach Fertigstellung dieser Arbeiten kann das Gehäuse mit Gipskarton verputzt werden und die Arbeiten bis zur Fertigstellung fortgesetzt werden.

Täuschung der Anordnung

Um echte Einkaufszentren aus einem leblosen Raum zu machen, in dem es angenehm sein wird, ist es notwendig, viel Mühe zu investieren und vor allem - zu finanzieren. Ein wichtiger Schritt wird eine Entscheidung darüber sein, was genau im zweiten Stock des Hauses sein wird. Die Bestimmung des Zwecks des Raumes wird Ihnen helfen, alle nachfolgenden Elemente auszuwählen.

Wenn ein Kind oder ein Schlafzimmer für Erwachsene von oben geplant ist, ist es wichtig, auf die gute Beleuchtung des Raumes zu achten. Für das Wohnzimmer oder die Halle können Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten nutzen.

Das Innere eines Raumes wird unter den Bedingungen des Raumes oder seiner veränderten Konfigurationen geschaffen.

Die Fertigstellung eines Raumes erfolgt erst nach allen Vorbereitungen. Wenn sich auf dem Dachboden kein einziges Fenster befindet, müssen Sie sie installieren. Wenn es keine bequeme Treppe für den Eingang von der ersten zur zweiten Etage gibt, verdient dieser Moment besondere Aufmerksamkeit.

Die Abrechnung aller Momente in der Reparatur wird Planung genannt. Es hilft, alles schnell, genau und richtig zu machen, so dass alle Momente für die Umsetzung der Hauptaufgabe erfüllt sind.

Erwärmung

Um in einem neuen Raum zu leben, war es schön, es ist wichtig, es zu isolieren. Ein komfortabler Aufenthalt im zweiten Stock wird gewährleistet, dass nicht nur die Decke und Wände, sondern auch der Boden isoliert werden. Es ist eine komplexe Arbeit, die hilft, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Varianten des Materials, aus denen Sie eine Isolationsschicht erstellen können, können sein:

  • Mineralwolle - für solche Arbeiten wird eine basaltische Version verwendet. Es hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit, ist resistent gegen biologische Effekte, verfault nicht, ist kein brennbares Material und seine Kosten sind gering.

Unter den Nachteilen kann die Fähigkeit eines solchen Heizgeräts zur Ansammlung von Feuchtigkeit festgestellt werden. In diesem Fall wird die Wärmeisolierung minimal sein.

  • Polyfoam nach Eigenschaften ist sehr ähnlich wie die erste Option, hat aber keine Angst vor Feuchtigkeit.

Mit all den Vorteilen hat es eine Reihe von wichtigen Nachteilen - es ist brennbar, und Erwärmung bis zu einem bestimmten Temperaturindex beginnt schädliche und toxische Substanzen freizusetzen.

  • Peonolurethane - die modernste Version der Isolierung. Es unterscheidet sich in den besten Indikatoren der Wärmeleitfähigkeit im Vergleich mit allen oben genannten. Dementsprechend kann es viel dünner gelegt werden.

Zu den Unzulänglichkeiten zählen die teuren Kosten des Materials selbst und die Notwendigkeit, Arbeiter für die Installation zu rufen, weil Sie in diesem Fall eine spezielle Ausrüstung benötigen.

Die Arbeiten zur Isolierung werden ebenfalls in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt. Der erste Stock ist behandelt, der zunächst Dampfbremsfolie gelegt wird. Danach wird das für die Arbeit ausgewählte Wärmedämmmaterial verlegt. Watte oder Styropor sollten mit Stücken geschnitten werden, die den Abstand zwischen den Balken, wo sie verlegt werden, leicht überschreiten. Dies ist wichtig für eine vollständige Abdeckung des Bodens und das Fehlen von Hohlräumen. Das Material wird vollständig in die dafür vorgesehenen Fächer gelegt.

Erst nach diesen Arbeiten kann eine weitere Abdichtungsschicht verlegt werden und die Oberfläche mit einem Ausrüstungsmaterial bedeckt werden.

Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind, können Sie zu den Dachschrägen fortfahren. Hier erfolgt die Installation in umgekehrter Reihenfolge - der erste ist der Heizkörper, der in bestimmte Stücke geschnitten wird, und dann das Dampfsperrmaterial. Als nächstes wird eine Latte für den Lüftungsverschluss montiert, auf der die Abschlussmaterialien bereits montiert sind.

Sobald die Arbeiten an der Isolierung der Räumlichkeiten abgeschlossen sind, ist die Organisation des Raumes bereit für neue Schritte, so dass aus einem einfachen Dachboden ein neuer Raum wird. Was genau es sein wird, Atelier oder Kinderzimmer, der Besitzer selbst entscheidet, Hauptsache ist, dass das Nichtwohngelände teilweise dafür geeignet war, dort lange zu verweilen.

Der zweite Stock kann eine echte Erlösung für eine große Familie sein, wo sich die Eltern zumindest gelegentlich nach Ruhe und Abgeschiedenheit sehnen.

Bau von Trennwänden

Für diejenigen, die den ganzen Sommer in der Datscha verbringen, oder sogar überhaupt leben, wird es wichtig sein, ein starkes und zuverlässiges Haus zu haben, in dem Sie leben können und sich nicht um einige Aspekte kümmern müssen. Für diejenigen, die sich entschieden haben, den Dachboden unter dem Raum neu zu gestalten, um für sich und ihre Familien Komfort und Komfort zu schaffen, ist es notwendig, den Fortschritt der Arbeit richtig zu planen und die notwendigen Materialien dafür zu erwerben.

Aus dem üblichen Dachgeschoss können Sie ein schickes Zimmer machen, in dem die ganze Familie Zeit verbringen kann. Ein gemütliches Wohnzimmer wird alle Haushaltsmitglieder für einen köstlichen Tee mit Omas Kuchen sammeln können, und ein schönes Schlafzimmer wird seinen Bewohner einen vollen und vor allem einen angenehmen Aufenthalt bekommen.

Für den Fall, dass die Bewohner eines Landhauses zu viel sind und jeder einen persönlichen Raum haben möchte, ist es sinnvoll, den Raum auf dem Dachboden in mehrere Zonen zu unterteilen. Der einfachste Weg ist das Erstellen von Partitionen. Sie können teilweise und nur visuell einen Teil des Dachbodens von dem anderen trennen, oder taub, haben Türen und trennen einen Bewohner des Raumes vollständig von dem anderen.

Partielle Partitionen können aus Gipskarton, Glasfaser, mobil, gleitend oder stationär hergestellt werden. Jeder hat das Recht zu wählen, was er in seinem Raum sehen möchte. Als eine Partition kann als ein gewöhnliches Bücherregal oder Regale dienen, die, neben der Funktion der Abgrenzung Raum, die Funktion eines Ortes zur Speicherung Ihrer Lieblingsbücher tragen wird.

Wenn ein gemeinsamer Raum auf dem Dachboden geplant wird, ist es nicht notwendig, zu zonieren, und das Vorhandensein von Partitionen ist nicht notwendig.

Heizung Auswahl für Dachboden

Um sicherzustellen, dass es in einem Haus mit einem Dachbodenraum zu jeder Jahreszeit angenehm ist, während der Reparatur zu leben, ist es wichtig, ein Heizsystem bereitzustellen.

Die Möglichkeiten zum Beheizen der zweiten Etage können mehrere sein:

  • Bau eines echten Kamins.
  • Verwendung von elektrischen Heizgeräten.
  • Verwenden Sie eine autonome Heizung im zweiten Stock.
  • Verbinden Sie den Dachboden mit einem stationären Heizsystem.

Die Wahl jeder Option hat ihre Vor- und Nachteile. Der Kamin wird von denjenigen gewählt, die im Zimmer zusätzlichen Komfort und Komfort sehen möchten. Heizgeräte sind praktisch in Fällen, in denen das Leben in einem solchen Raum selten sein wird. Der Einsatz eines autonomen Heizsystems erfordert große finanzielle Investitionen. Aber die Verbindung mit dem bestehenden Heizsystem ist die logischste Option.

Um dies zu tun, müssen Sie keine komplizierte Arbeit machen, halten Sie einfach das Rohr in den zweiten Stock und schließen Sie eine Batterie oder einen Heizkörper an. Die Größe des Dachbodens bestimmt seine Abmessungen, um jeden Teil des Raumes beheizen zu können.

Für Sommerhäuser, die ausschließlich im Sommer leben, ist keine Heizung erforderlich, besser ist es, über die Lüftungsanlage nachzudenken, um sich vor der Sommerhitze zu retten.

Wie macht man Fenster?

Sobald die Entscheidung getroffen wurde, den Dachboden in einen Raum zu verwandeln, fällt zunächst das Fehlen von Tageslicht auf. Aufgrund der Anwesenheit von Fenstern mit dem optimalen Wert in jedem Haus am Tag ist hell und komfortabel genug. Der Dachboden hat oft keine Fenster, daher muss die Situation geändert werden.

Je nach Bauart des Dachbodens wird der Platz für die zukünftigen Fenster bestimmt. Wenn das erste Stockwerk des zweiten nur durch ein Dach getrennt ist, ist es notwendig, Fensteröffnungen direkt darin zu entwerfen. Wenn die zweite Etage über ausreichend hohe Ziegelwände mit einem praktisch flachen Dach verfügt, können die Fenster in der Wand hergestellt werden.

Die Wände arbeiten ein wenig einfacher. Sie müssen ein Loch einer geeigneten Form ausschneiden und einen Fensterrahmen darin anbringen. Am Ende der Arbeit ist es wichtig, so viel wie möglich mit den Nähten zwischen dem Fenster und der Wand zu arbeiten, damit der Raum keine Wärme verliert. Wenn das Fensterloch auf dem Dach ist, dann müssen Sie einen Teil des Schiefers oder der Fliese entfernen und ein Loch der gewünschten Größe machen. In dieser Öffnung wird ein zusätzlicher Rahmen erzeugt, der als Verstärker der Struktur dienen soll. Erst danach können Sie das Fenster selbst montieren, und sobald die Arbeit abgeschlossen ist, werden die Überreste der Deckenabdeckung wieder angebracht.

Und vom nächsten Video werden Sie die Empfehlungen von Experten sehen, wie man eine Fensteröffnung für das nachfolgende Wickeln des Fensters vorbereitet.

Abschlussarbeiten

Als alle grundlegenden Arbeiten auf dem Dachboden abgeschlossen waren und er die Art von Wohnquartieren erlangte, kann man es sicher auf den Dachboden umbauen. Es ist dieser Raum, der abgeschlossen sein muss, damit Sie ihn benutzen können. Um den Raum auszustatten, müssen Sie die Endbearbeitung erledigen.

Um dies zu tun, können Sie eine Vielzahl von Materialien verwenden:

  • Sperrholz;
  • Kunststoff;
  • Trockenbau.

Fans von natürlichem Holz sind am besten geeignet für Vagonka, derselbe, der keine speziellen Stilrahmen hat, Sperrholz, das schön mit Tapete tapeziert werden kann, ist auch geeignet.

In bestimmten Bereichen wird Kunststoff verwendet, um Trennwände, Nischen und andere funktionale Strukturen mit einem interessanten Aussehen zu schaffen. Aus Gipskarton können Sie einen Raum von jedem Stil und Interieur kreieren, dessen Grenzen vom Eigentümer selbst gewählt werden und den Raum selbst anpassen.

Mit Hilfe von Trockenbau können Sie und Trennwände, die erfolgreich in den Dachboden passen werden. Daraus können Sie jedes Design erstellen, das das Interieur ergänzt und eine gewisse funktionelle Belastung hat. Sobald alles installiert ist, wird die Oberfläche eingeebnet, shpaklyuetsya und dann entweder gemalt, oder klebte Tapeten.

Mit dem Futter müssen solche Aktionen nicht durchgeführt werden, wenn Sie möchten, können Sie nur mit einer helleren Farbe tönen. Dies ist besonders wichtig in einem kleinen Raum, da weiße Farbe den Raum optisch erweitert und die Dunkelheit reduziert. Unter der natürlichen Farbe des Vagonki lohnt es sich, Möbel der gleichen Farbe zu wählen, und unter den gemalten sind die reinsten weißen Möbel die beste Wahl.

Die Böden werden je nach Ausführung fertig gestellt. Wenn Teppich auf den Boden gelegt wird, dann ist es erforderlich, eine Schutzschicht auf den Boden zu legen und darauf einen Teppich zu legen. An den Ecken ist es mit Nägeln befestigt, und von oben ist es mit einem Sockel bedeckt. Wenn die Böden auf dem Dachboden gefliest sind, müssen Sie die Oberfläche ebnen, warten, bis alles trocken ist, und dann wird die Arbeit mit der Fliese selbst weitergehen. Es wird eine spezielle Lösung aufgetragen und auf den Boden gelegt, wonach das Niveau auf Gleichmäßigkeit des Mauerwerks überprüft wird.

Für den Fall, dass der Boden entschieden wurde, ein Laminat zu verlegen, müssen Sie die richtige Färbung wählen, die richtige Menge an Material berechnen und ein Substrat kaufen, auf das es passt. Mit einem Laminat zu arbeiten ist einfach und schnell, und schon ist der Boden für einen Tag fertig. An den Rändern des Raumes müssen Sie einen weiteren Sockel installieren.

Eine Leiter machen

Wenn Sie einen Dachboden in einem Ferienhaus haben und ihn in einen Dachboden umbauen möchten, müssen Sie darauf achten, dass Sie einfach und bequem dorthin gelangen, wofür Sie nur eine Treppe benötigen.

Es gibt verschiedene Versionen des Materials, aus denen es hergestellt werden kann, das ist in erster Linie, Holz und Metall. Holztreppen können mit den eigenen Händen hergestellt werden, und eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten erlaubt es Ihnen, genau das zu wählen, was für ein bestimmtes Zimmer geeignet ist. Die Metalltreppe wird eine ziemlich unangenehme, kalte Aufstiegsoption im Obergeschoss sein.

Die Struktur der Treppe kann unterschiedlich sein. Es kann sich um faltbare Strukturen handeln, wenn eine seltene Nutzung des zweiten Stocks geplant ist, oder fest und solide, wenn der Dachboden ein integraler Bestandteil des Geländes ist.

Bei der Planung dieses Elements des Innenraums ist es wichtig, die Tatsache zu berücksichtigen, wer aufsteigen wird, und davon ausgehend, die Größe der Stufen, die Höhe der Handläufe und die Schärfe der Kurven, falls vorhanden, zu regulieren.

Damit der Dachboden eine autonome Einheit sein kann, müssen seine Grenzen die Tür begrenzen. Wenn Sie eine Leiter bauen, müssen Sie sie so einrichten, dass sie in einen kleinen Korridor mit einer Tür führt, die Sie in den zweiten Stock in einen Raum öffnen können, der einst ein Dachboden war.

Wie kann man den Weltraum abgrenzen?

Wohnen unter dem Dach bedeutet gewisse Veränderungen in der Raumgestaltung. Wenn Sie auf dem Dachboden mehrere Räume unterbringen können, können Sie in den Rahmen mehrere Räume auf einmal einbauen, z. B. ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, ein Kinderzimmer. Die Anzahl der Zimmer hängt von den Abmessungen des Wohnraumes ab, der sich tatsächlich auf dem Dachboden befindet.

Die bequeme Anordnung jeder Zone setzt ihre Trennung von der vorherigen voraus. In einem privaten Haus kann dies durch Aufspalten mit Möbeln oder Verwendung von Farbschemata erreicht werden, aber Sie können auch Trennwände errichten. Die Schlafzimmerzone kann durch einen Kleiderschrank vom Rest getrennt werden, der Kinderbereich ist in ein Etagenbett unterteilt, im Wohnzimmer befindet sich ein großes Sofa. Mit Hilfe der Farbe ist es der einfachste Weg, um einen Raum durch verschiedene Schattierungen zu unterteilen, die den Raum jeder Zone einfärben. Die Trennwände können sowohl aus Gipskarton, Kunststoff und einfacher Materie sein, die Räume mit üblichen Vorhängen trennt.

Welche Option auch immer gewählt wird, die Hauptsache ist, dass sie auf den Stil des Raumes reagiert, es war praktisch und könnte leicht entfernt werden, wenn dies gewünscht oder notwendig ist.

Design-Optionen und Dekor

Der Raum, der auf dem Dachboden organisiert wurde, kann ein beliebiges Design haben, denn es gibt keine spezifischen Trends oder Dekoroptionen, jeder Besitzer wählt ihn aufgrund seiner Vorlieben und des Zwecks des Raumes. Das Design des Schlafzimmers ist besser in hellen Farben gehalten, während die Wände weiß gestrichen oder in helle Tapeten mit Blumendruck geklebt werden können, und diese Optionen können kombiniert werden.

Der Raum, angepasst an das Wohnzimmer, ist es besser, mit verschiedenen Farben zu dekorieren, den Arbeitsbereich hervorzuheben und zu schattieren, und den Rest des Raumlichtes lassen. Das Dachfenster kann mit automatischen Rollen ausgestattet werden, die durch Drücken der Taste auf der Fernbedienung angehoben und abgesenkt werden.

Sie können das gleiche Fensteröffnungssystem installieren, wenn es hoch ist und vorher nicht auf dem Boden erreicht werden kann.

Möbel sollten für den entsprechenden Raum und Stil ausgewählt werden, der für ihn ausgewählt wurde. Für die Reparatur im Stil von Hi-Tech ist es besser, futuristische Möbel mit abgerundeten Formen zu kaufen, für einen rustikalen Stil ist es besser, massive Schränke, Truhen, ein Bett, ein Kinderbedürfnis zu nehmen, mit hellen, umweltfreundlichen Einrichtungsgegenständen zu schmücken.

Es ist wichtig, einen schönen und integralen Raum zu schaffen, in dem du leben möchtest.

Tipps und Tricks

Bei der Umgestaltung des Dachbodens ist es wichtig, alle Materialien zu durchdenken, die verwendet werden. Um die Decke zu beenden, ist es am besten, Trockenbau zu nehmen, es ist leicht und zuverlässig, es wird auch an den Wänden gut aussehen. Es ist wichtig, auf die Beheizung des Raumes zu achten. Ein großer Dachboden benötigt Heizkörper, und für einen kleinen kann man einen warmen Boden machen, das wird reichen.

Wenn Sie das Design des Dachbodens wählen, können Sie jeden Stil und jede Richtung wählen, aber es ist besser, in der Richtung zu bleiben, die bereits im ersten Stock des Ferienhauses ist, und es in einem neuen, raffinierteren Kanal fortzusetzen. Wenn Sie im Ferienhaus schwere Reparaturen durchführen, müssen Sie alle alten und unnötigen Dinge loswerden, da dies den Eindruck der fertigen Zimmer ruinieren wird.

Schöne Beispiele im Innenraum

Um Ihr eigenes einzigartiges Loft-Design zu schaffen, müssen Sie die Erfahrung anderer Menschen nutzen, dann wird das Ergebnis alle Erwartungen übertreffen.

Planen Sie ein Wohnzimmer in Form von etwas Ungewöhnlichem, können Sie die Decke eine runde Form machen, während sie es luftig machen, füllen die Lamellen nicht neben, sondern nach einer gewissen Entfernung. Die Gestaltung des Raumes selbst ist sehr lakonisch, das Farbschema des Baumes ist mit Farbakzenten in Textilien verdünnt. Die Wohnzimmerzone ist leicht vom angrenzenden Raum mit einer leichten Trennwand der Bretter getrennt.

Die Liebhaber des Lichts und diejenigen, die eine schöne Aussicht vom Dachboden haben, können einige der Wände mit Fenstern ersetzen und haben die Möglichkeit, den Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und den größten Teil des Tages nicht das Licht anzumachen. In der Anwesenheit von Häusern in der Nähe ist es wünschenswert, über das System von Rollen oder Vorhängen nachzudenken, um sich zurückzuziehen. Das Füllen von Möbeln unter diesen Bedingungen sollte minimal sein, da die ganze Aufmerksamkeit auf die Landschaft außerhalb des Fensters gerichtet wird.

Organisieren Sie ein kleines, aber gemütliches Schlafzimmer in hellen Farben. Die Wände und die Decke sind mit Futter ausgekleidet, es gibt ein Fenster sowohl im Dach als auch an einem Standardplatz. Der rustikale Stil wird durch die Wahl der Möbel betont: Holzbetten, ein einfacher Holzstuhl und eine ungewöhnliche Kommode. Die Verwendung eines weichen Blumenprints in Textilien verleiht jedem Raum Gemütlichkeit.