Wie man das Dachgesims mit eigenen Händen näht

Reparaturen

Jeder träumt davon, sein eigenes Haus zu bauen. Der Bau eines Wohnhauses ist jedoch ein komplexer und anspruchsvoller Prozess. Die letzte Stufe der Bau des Hauses betrachtet wird, um die Dachmontage zu sein, hier muss nur eine Menge von Fähigkeiten und Wissen - dass das Dach nicht undicht, gut belüftet und war für eine lange Zeit, alle Einstellungen, wählen hochwertigen Materialien müssen sorgfältig berechnet werden.

Aber Sie können das Dachgesims mit Ihren eigenen Händen ausstatten - das ist ziemlich realistisch. Um zu verstehen, wie man das richtig macht, ist es notwendig, sich mit den Arten von Gesimsen vertraut zu machen und das Material zum Abdecken des Überhangs zu wählen.

Arten von Gesimsen

Die meisten modernen Häuser haben Satteldächer. Bei dieser Konstruktion hat die Struktur zwei Seitenwände und zwei Vorderwände. Und seitlich sind von jenen Seiten, wo die Dachsparren Beine des Daches gehen, und die vorderen haben keine Überhänge.

Um die Gesimse auszustatten ist notwendig und von den Seitenwänden, und über die Frontal auch. Nach Überhängen führen Sie eine Reihe von Funktionen aus:

  • schmücke das Haus, schließ den Sparren;
  • schützen Sie das Dach vor Wind, Kälte und Feuchtigkeit, die durch die offenen Enden der Dachsparren dringen;
  • sind Teil des Lüftungssystems des Unterdachraums: Durch die Öffnungen in den Gesimsen dringt Luft in das Dach ein, windet die Wärme- und Wasserabdichtungsschichten und wird dann durch das Hobby entfernt;
  • Schließen Sie den oberen Teil der Wände vor Wind und schrägem Regen, damit das Haus nicht nass wird.

In den vier geneigten (Hüft-) Dächern gibt es kein vorderes Gesims, weil hier die Sparren alle vier Wände des Hauses übersehen. Bei Giebeldächern ist das vordere Gesims das Seitengefälle des geneigten Daches. Führen Sie einen solchen Überhang durch und befestigen Sie die Sparren mit Schienen, die über die Wände hinausragen.

Es ist oft möglich, eine Struktur zu finden, in der der Überhang eine Fortsetzung der Kiste ist, die auf der Dampfsperrschicht gepackt ist. Dann wird die Kranzplatte direkt an den Brettern der Kiste befestigt.

Das seitliche Gesims bildet Sparren, die über die Wände hinausragen. Solche Überhänge haben alle geneigten Dächern, deren Größe verschieden sein können, ist die Norm das Gesims von 40 bis 70 cm. Für alles, was die Unterseite der Dachsparren überzuhängen sind in einer Größe geschnitten und verbunden Platte, an der anschließend Täfelung Gesims angebracht wird.

Es ist sehr wichtig in dem Prozess des Abfüllens des Kranzgesims, den Lüftungsmodus des Daches einzuhalten. Geschieht dies nicht, kondensiert die warme Luft im Wasser und beschädigt so die Materialien des "Dachkuchens" und der Hauswände.

Was wird getan, indem man das Dachgesims feilt?

Mit ihren Händen kann das Dachgesims mit Hilfe verschiedener Materialien genäht werden - heute ist ihre Reichweite ziemlich groß. Bei der Wahl der Haut müssen Sie sich nicht nur an dem ästhetischen Faktor orientieren, sondern auch an der langen Lebensdauer des Materials - es sollte in etwa dem Betrieb des Dachs selbst entsprechen.

Von den Materialien, die am häufigsten für die Ablage von Überhängen verwendet werden, kann folgendes festgestellt werden:

  1. Profilierte Folie. Es ist eine Stahlplatte, die mit Zink und farbigen polymeren Materialien beschichtet ist und Korrosion verhindert. Profilbleche sind zuverlässig und halten starken Windbelastungen, Temperaturschwankungen und hoher Luftfeuchtigkeit stand. Bei der Montage der Verkleidung zwischen Metallprofil und Wand einen kleinen Freiraum für die Luftzirkulation im Unterdachraum vorsehen.
  2. Aufbauten - die gleiche Abstellgleis, nur speziell für die Einreichung von Gesimsen. Unterscheidungsmerkmale des Materials - das Vorhandensein von Löchern für die Belüftung, eine spezielle Beschichtung von Polymeren, die Ultraviolett absorbieren (verhindert das Durchbrennen von Farbe). Die Dachreiter sind aus Kupfer, Aluminium und verzinktem Stahl. Die häufigste Option - Untersichten aus Vinyl. Im Bausatz gibt es Elemente solcher Konstruktionen mit Löchern für die Belüftung, feste Abschnitte, Verbindungs- und Befestigungsteile. Es ist sehr einfach, Untersichten zu installieren, als Ergebnis wird eine glatte kontinuierliche Folie mit der erforderlichen Anzahl von Löchern erhalten. Um die Laibungen zu montieren, müssen sie nur senkrecht zur Hauswand stehen, sie eignen sich nicht zum Ablegen von geneigten Gesimsen.
  3. Gesäumtes Brett oder Futter aus Holz. Übergeben Sie die Positionen und das natürliche Holz nicht, es bleibt der Führer unter den Materialien, die für das Ablegen von Überdachungen verwendet werden. Tatsache ist, dass der Baum billig ist, in jede Größe geschnitten werden kann und vor allem - die Fähigkeit hat, "zu atmen", so dass das Mikroklima des Unterdaches nicht verletzt wird. Zum Feilen von Traufen verwenden Sie eine gehobelte Platte mit einer Dicke von ca. 20 mm. Beim Nageln von Brettern auf dem Gesims ist es notwendig, einen Abstand zwischen der Wand und dem Überhang von etwa 2 cm zu lassen (für die Temperaturausdehnung von Holz).

Optionen für die Ablage von Dachgesimsen

Beim Dachsäumen gibt es zwei beliebte Möglichkeiten:

  • auf Sparren;
  • auf einem Holzrahmen (Box).

Dachgesimse nach Sparren

Diese Option gilt nur für Dächer mit einem kleinen Neigungswinkel der Skates. Die größte Schwierigkeit dieser Methode ist die ungleiche Größe der Sparrenbeine. Um das Gesims glatt und sauber zu machen, müssen die Kanten aller Sparren eine Ebene bilden.

Wenn Sie Sparren nicht in einer Größe zuschneiden können, müssen Sie eine zusätzliche Platte verwenden, die an der Unterkante der Sparren senkrecht zur Hauswand angebracht ist. Die Länge der Platte sollte der Entfernung von der Wand bis zum überstehenden Rand der Sparren entsprechen.

Zuerst werden die Bretter an den äußeren Sparren einer Rampe befestigt, dann wird ein Seil zwischen ihnen gespannt und Bretter werden zu den restlichen Sparren in Bezug auf sie angebracht. Sie decken einen solchen Rahmen mit Metallecken und Schrauben ab.

Dachüberstände an der Box befestigen

Diese Option ist ideal für Dächer mit einem großen Winkel der Rampe. Um den Überhang an der Unterkante der Dachsparren auszustatten, müssen Sie das Brett etwa vier Zentimeter breit befestigen. Die andere Seite des Brettes wird an der Wand des Hauses befestigt, oder eher an der vertikalen Stange, die vorher dort installiert wurde. Anstelle dieser Stützleiste können Sie eine Leiste verwenden, die horizontal mit Dübeln an der Wand befestigt wird.

Am Ende sollten Sie ein Skelett mit einem dreieckigen Querschnitt bekommen, das nach der Haut auf allen Seiten wie eine geschlossene Kiste aussieht. Sie können die fertigen Versionen von Designs auf einem Foto oder Video ansehen.

Fertigstellung des Gesims mit Untersichten

Betrachten wir die modernste Art, die Dachtraufen mit den eigenen Händen zu feilen - den Überhang mit Vinyl-Laibungen zu bearbeiten. Führen Sie die Arbeit in der folgenden Reihenfolge aus:

  1. Erwerben Sie die erforderliche Anzahl von Platten und berechnen Sie vorab, wie viele taube und perforierte Elemente benötigt werden. Sie müssen jedoch über die Führungen, Schlösser und Verbindungselemente nachdenken.
  2. Auf der vorbereiteten Kiste mit den Holzbrettern, die die Führungen für die Laibungen fixieren. Das Element mit dem Abschnitt in der Form des Buchstabens F (dh die Fase) ist an dem Balken befestigt, der sich entlang der Kante der Sparrenbeine befindet. Plank J-förmigen Abschnitt ist an der Wand des Hauses montiert. Um sicherzustellen, dass die Hilfslinien genau positioniert sind, müssen Sie zuvor Markierungen erstellen.
  3. Es ist notwendig, die Breite des Gesims zu messen, dh die Entfernung von der Hauswand bis zu den Enden der Sparren. Von der bekommenen Nummer nehmen Sie 6 mm weg und zerschneiden Sie die Soffitten in dieser Größe. Der Spalt ist notwendig für die thermische Ausdehnung des Materials, wenn es nicht von den Lichtern gemacht wird, wird es "führen", das Gesims wird sich verziehen und verformen.
  4. Abgeschnittene Strahler leicht biegen und vorsichtig zuerst in die Fase und dann in die Nut einlegen.
  5. Befestigen Sie die Platten durch die Werkslöcher mit selbstschneidenden Schrauben, deren Länge nicht weniger als 30 mm beträgt.
  6. In den Ecken des Gesimses werden die Soffitten glatt in einem Winkel von 45 Grad geschnitten und verbinden die Verbindungen mit Hilfe eines H-Profils.

Fazit

Es gibt keine grundsätzlichen Unterschiede in den Ablageüberhängen mit Untersichten oder Brettern, Brettern, Abstellgleis. Ein Anfänger-Dachdecker kann ein praktisches Video mit einer Schritt-für-Schritt-Beschreibung jeder Phase der Arbeit auf der Haut, sowie Fotos von fertigen Designs kommen.

Dachüberstände - verfügbare Optionen und Möglichkeiten

Auf das Dach des Hauses war von allen Seiten gut zu schauen, und alle Sparren waren sicher geschützt, es muss sorgfältig getrimmt werden. Eine dieser "kosmetischen" Operationen ist die Ablage von Dachvorsprüngen. Es gibt sowohl dem Dach als auch dem Haus die notwendige Vollständigkeit und gleichzeitig wird es zusätzlichen Schutz geben. Weiter - genauer darüber, was eine solche Ablage ist, welche Materialien sie benötigt und wie sie ausgeführt wird.

Die Einrichtung der Traufe des Daches, ihren Vorteil und den Zweck

Überhang wird normalerweise der untere Teil des Daches genannt, das die Höhe der Wände des Hauses dient. Es schützt das Fundament und die Wände vor Regen. Seine Breite kann von 40 Zentimeter bis zu einem Meter reichen. Nach den Regeln der Konstruktion ist es im Prinzip nicht notwendig, einen Binder dieses Gebäudeteils herzustellen.

Dies kann jedoch zu Problemen führen. Zum Beispiel kann ein starker Wind, der unter einem ungeschützten Überhangdach seitwärts gekrochen ist, einfach die Dachbedeckung brechen. Ja, und wollen die falsche Seite des Daches zusammen mit allen Schichten seines "Kuchens" verstecken - Abdichtung, Isolierung und hässlichen unteren Teil der Dachsparren. Nach den Regeln wird das Dach nach allen Arbeiten an der Installation des Daches genäht. Auch vorher müssen alle Außenwände des Hauses und ihre Dekoration isoliert werden. Das heißt, die Einreichung ist eine Art Endphase des Baus und der Außenbearbeitung Ihres Hauses.

Fronton und Gesimsüberhang und deren Unterschied

Es gibt zwei Arten von Traufen - horizontal, sie werden auch Gesims und Giebel genannt. Der Gesimsvorsprung wird durch den unteren Teil des Schrägdachs gebildet, und die Giebelüberhänge sind die geneigten Überhänge, die durch den Seitenteil der Rampe gebildet werden.

# 1. Gesimsüberhang.

Es bildet die Unterseite des schrägen Daches und erleichtert den Durchgang von Luft zum Dachboden. Dies ist typisch für Dächer im Dachgeschoss. Aber in Mansarddächern gelangt Luft durch den Überhang in den "Dachkuchen" - wo die Luftschicht ist. Dann geht die Luft weiter bis zum Grat. So findet die Dachventilation statt.

Und jetzt stellen Sie sich vor, dass der Überhang dicht gepackt ist, zum Beispiel mit Brettern. Es wird nicht gut sein - Ventilation wird nicht ausgeführt. Wenn jedoch die Dachdeckung überhaupt nicht erfolgt, kann man unter dem Dach die Maus besteigen, Vögel oder Insekten fliegen. Die Sparren müssen mit Farbe geschützt werden, und dann werden der Nebel und die Feuchtigkeit sie beschädigen.

Achtung bitte! Aus alldem schließen wir, dass die Faltung der Traufe nicht dicht, sondern belüftet sein sollte.

Diese Belüftung kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  • Die einfachste Option besteht darin, eine Lücke zwischen der Wand des Gebäudes und der Ablage zu lassen. Wenn für das Feilen Trapezblech verwendet wird, sollte dieser Abstand zwischen 0,6 und 1,2 Zentimetern liegen, für Auskleidung oder Verkleidungen - von 1 bis 1,5 Zentimeter.
  • Für solche Optionen für die Abfüllung von Dachgesimsen, wie Bleche, Platten oder Verkleidungen, können Sie vorgefertigte Lüftungsgitter verwenden, die im Material montiert sind.
  • Wenn der Überhang mit Brettern bedeckt ist, werden zur Belüftung Zwischenräume von einem halben Zentimeter bis zu einem Zentimeter gebildet.
  • Mit Spotlights können Sie ein speziell für diesen Zweck erstelltes perforiertes Material aufbringen.

Regel Nummer 1. Das Volumen der Lüftungsöffnungen darf nicht weniger als ein bis fünf Hundertstel der gesamten Lüftungsfläche betragen. In diesem Fall erfordert sowohl die Bedachung auf Bitumenbasis als auch die gefaltete Art einen größeren Durchmesser dieser Löcher als das Dach aus Lehmziegeln. Letztere "atmet" ja noch.

Regel Nr. 2. Alle Lüftungsöffnungen müssen mit Gittern abgedeckt sein. Wenn es eine Lücke ist, verwenden wir ein Gitter. Eine solche Maßnahme schützt sie vor Schmutz, Blättern, Insekten und Vögeln.


Ein Beispiel für einen horizontalen Vorhangvorhang. Foto: krovmart.ru

# 2. Frontonüberhang.

Es wird durch den seitlichen Teil des Hanges gebildet, der geneigt ist. Hier muss man sich nicht um die Lüftung kümmern, aber man sollte auf einen angemessenen Schutz vor Wind und Feuchtigkeit achten. Ansonsten kann ein starker Wind blasende Böen Regen zwischen den Brettern der Kiste, die nach außen ragen, verursachen. Und das ist ernst, da ein Heizgerät nass werden kann, nachdem es aufgehört hat, die Wärme gut zu halten.

Achtung bitte! Beim Arbeiten mit der Fertigstellung des Giebelüberhangs kommt daher die Dichtheit in den Vordergrund.


Ein Beispiel für einen Giebelüberhang.

Randkantenbearbeitung

Beide Arten von Überhängen von den Enden haben freigelegte Elemente. Am Gesimsvorsprung sind die Endteile der Sparren und für den Giebelüberhang - die Enden der Kiste. Es ist notwendig, sie sorgfältig zu arrangieren, während sie vor dem Wetter schützen. Darüber hinaus erfordern die Überhänge des Gesims den Einbau von Rinnen entlang dieser. In der Regel endet das Ende des Überhangs - das ist die Randleiste. Und von was es zu tun ist, hängt von dem Material der Dachdeckung ab, die Sie angewendet haben. Übrigens, oft im ganzen Satz mit der Überdachung ist auch schon das Set für die Registrierung und die Kantenverleimung vorhanden.

Bevor Sie die Dachgesimse feilen, müssen Sie vertikal, entlang einer Linie, alle Sparren oder Filets abschneiden. Crop sie müssen genau in der gleichen Entfernung von der Wand sein. Dann werden die Enden der Dachsparren durch ein Umreifungsbrett verbunden, auf das eine Frontplatte (normalerweise Metall) genagelt wird. Die Frontplatte ist in der Regel mit Metall-, Keramik- und Bitumenplatten ausgestattet. Dieser Teil besteht aus Holz, das mit Farbe oder Zusammensetzung zum Schutz bedeckt ist. Auf diesem Brett sind später Dachrinnen installiert.

Der vordere Überhang wird so behandelt. Schneiden Sie zuerst die Bretter der Kiste ab, die über die Wand hinausragen. Die Schnittlinie sollte parallel zu dieser Wand sein. Die Endplatte (Holz oder Metall) wird an die beschnittenen Kanten der Kiste und an das Ende der Skate-Leiste genagelt. Material für das Dach, entlang der Länge, die der Länge des Gesimses entspricht, bedeckt den Endteil des Brettes.

Zwei grundlegende Möglichkeiten, Überhänge zu archivieren

Die Vielfalt der Möglichkeiten zur Dachüberdachung ist groß. Dies kann senkrecht und parallel zum Überhang erfolgen, ganze Platten oder einzelne Lamellen verwenden, unterschiedliche Materialien und Befestigungen von Teilen verwenden. Im Wesentlichen gibt es jedoch nur zwei Arten von Bindemitteltechnologie.

Den Überhang direkt auf den Sparren befestigen

Dies ist vielleicht am einfachsten. Die Hauptsache ist, dass das Flugzeug an den unteren Enden der Sparren gemeinsam sein sollte. Diese Methode eignet sich vor allem für Dächer mit einer geringen Neigung von nicht mehr als 30 Grad, und die Entfernung beträgt nicht mehr als 40-50 Zentimeter. Die Kiste aus Brettern oder Stangen genäht und an den Sparren verschraubt. Decken können entlang der Sparren parallel zur Wand platziert werden, und Sie können senkrecht zur Sparrenebene auffüllen.


Ein Beispiel für einen Gesimsüberhang entlang der Sparren. Foto: dom.germanovich.com

Binding horizontal

Es ist unverzichtbar, wenn das Dach einen steilen Hang hat. Gleichzeitig ist die Installation schnell und das Material wird erheblich gespeichert. Für die Arbeit ist es notwendig, eine sogenannte Schachtel aus den Balken zu bauen, die an der Wand und an den Sparren befestigt wird (von oben und von unten). Zu Wasser, das den Überhang trifft, könnte leicht abfließen, der Balken, der auf den Sparren liegt, sollte einen Zentimeter unter dem Wandbalken liegen. Von den Ecken des Daches bis zu den Ecken des Hauses genagelt Bretter. Wenn der Überhang über 45 Zentimeter ist, wird ein weiterer Längsstab in der Mitte benötigt. Die verbleibenden Längsträger sind mit Stäben verstärkt, die sie senkrecht zur Wand ausfüllen.


Ein Beispiel für die Installation der Überdachung unter dem horizontalen Überhang des Überhangs.

Die Ablage des Giebelüberhangs erfolgt immer auf der Kiste

Gleichzeitig achten wir nicht auf die Methode, den Überhang des Gesimses zu archivieren. Gerade auf der Latte, die den Balken oder die Bretter befestigt. Zu diesen Balken oder Brettern, die entlang des Giebels verlaufen, sind die Futterbretter befestigt.

Materialien für die Einreichung

Bei der Auswahl eines Materials zur Überdeckung des Überhangs ist es notwendig, dies mit dem Stil des Hauses in Einklang zu bringen. Zustimmen - nicht sehr ästhetisch wird eine Ablage des Daches Kunststoff weiß aussehen, wenn das Haus aus Holz ist, und sogar dunkel.

Board - besser gehobelt, aber auch Fit Kanten

Es ist besser, Bretter aus Nadelholz mit einer Breite von 5 bis 25 Zentimetern und einer Dicke von 1,7 bis 2,2 Zentimetern zu nehmen. Vor der Installation ist eine Behandlung mit Antiseptikum, Lack oder Farbe erforderlich. Vor der Arbeit müssen Sie dem Board einen Monat geben, um auf der Straße unter einer Überdachung zu liegen - sonst, wenn es zu trocken oder nass ist, wird es bröckeln.

Nähen Sie den Überhang, zwischen den Brettern machen Sie einen Abstand von einem Zentimeter oder eineinhalb für die Belüftung. Wenn die Bretter senkrecht zu den Wänden montiert werden, werden sie von zwei Seiten angebracht (wenn der Überhang breit ist, dann an dritter Stelle - in der Mitte der Platte). Wenn die Bretter parallel zu den Wänden montiert sind, befestigen Sie sie durch jeden Meter.

Es ist preiswert, von $ 120 pro Kubikmeter oder von $ 2.2 pro Quadratmeter.

Formplatte

Dieses Material ist gut, weil es (im Gegensatz zu Brettern) bereits verarbeitet ist und daher sehr gefragt ist. Für das Überhängen des Überhangs ist es notwendig, eine feuchtigkeitsbeständige Wandplatte zu nehmen, die für diese Bedingungen geeignet ist. Wie das Board muss dieses Material auch einen Monat vor der Installation im Freien gehalten werden. Die Installationsmethoden sind die gleichen wie für die Platine, nur die Steckplätze müssen nicht verlassen werden. Verwenden Sie stattdessen die vorbereiteten Gitter für die Belüftung in einer Entfernung von 1,5 Metern voneinander.

Die Kosten betragen 6 US-Dollar pro Quadratmeter.

Polyvinylchlorid (PVC) Abstellgleis

Für Bindemittel müssen Verkleidungen, die vor Feuchtigkeit geschützt sind. Zu ihm im ganzen Satz bekommt alle notwendigen: es und die Streifen in Form vom Buchstaben "P" für die Ausstattung der Kante, und die Winkel für die Befestigung der Orte der Vereinigungen der Latten, und die Gitter für die Lüftung. Befestigen Sie die Gurte senkrecht zu den Wänden und befestigen Sie sie an zwei, drei oder vier Stellen. Die Anzahl der Befestigungspunkte hängt von der Breite des Überhangs ab. Die Montage von PVC-Paneelen entlang des Dachüberstandes wird nicht empfohlen, da sie nicht so steif wie eine Holzstange ist und eine Menge Befestigungselemente erfordert und sich verbiegen kann.

Die Kosten betragen 4 US-Dollar pro Quadratmeter.

Profilblech (Wellblech)

Dieses Material ist einfach zu installieren - weil es in großen Ebenen platziert werden kann und mit dem gleichen Abstand wie die Platte befestigt werden kann. Die Höhe seines Profils kann von 0,8 bis 2 Zentimeter betragen. Wenn Dachüberstände mit einem profilierten Blech abgefeilt werden, sollte ein Abstand von 0,6 bis 1,2 Zentimetern eingehalten werden (abhängig von der Temperaturausdehnung). Die Belüftung erfolgt mit speziellen Gittern.

Die Kosten betragen ab 9 US-Dollar pro Quadratmeter.

Blech

Dies kann verzinkter oder polymerbeschichteter Stahl sowie Aluminium oder Kupfer sein. Dicke der Blätter - von 0,6 bis 0,8 Millimeter und Länge - bis zu 6 Metern. Für die Lüftung können Sie entweder die einsteckbaren oder perforierten Bleche reiben. Wo die Schnittlinie vorbeiläuft, werden die Stahlbleche gegen Korrosion behandelt (für Aluminium und Kupfer ist dies nicht notwendig). Der Nachteil der Verwendung solcher Materialien besteht darin, dass ein spezielles Werkzeug zum Schneiden benötigt wird.

Die Kosten betragen ab 5 US-Dollar pro Quadratmeter.

Sperrholz und OSB

Bei Überhängen der Unterlagen sind wasserfeste Materialien zu beachten. Diese Platten sind ziemlich starr, sie können in großen Stücken montiert werden. Stellen Sie dazu eine Kiste mit Holzstäben her - die Platten sind daran angeschraubt. Stärken Sie sie alle 1 - 1,2 Meter. Zur Belüftung werden die fertigen Gitter geschnitten. Überhang dieses Materials muss unbedingt gestrichen werden, sonst sieht es nicht sehr schön aus.

Sperrholz kostet etwa 6,5 ​​US-Dollar pro Quadratmeter, OSP - etwa 2 mal billiger.

Dacheindeckung mit Untersicht - schnell, einfach und zuverlässig

Die Lattenroste werden speziell für die Ablage von Überhängen hergestellt. Sie können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden. Insbesondere aus PVC, Stahl, Kupfer, Aluminium. Mit einer großen Palette von Farben und unterschiedlicher Struktur können Untersichten an das Design jedes Hauses angepasst werden.

Im Set haben sie die folgenden Hauptdetails:

  • Soffit-Platten;
  • Fronten (sonst Fasen);
  • J-förmige Profile mit Nuten;
  • Finishing-Streifen.


Aussehen der Untersicht und zusätzliche Elemente können je nach Hersteller und Herstellungsmaterial unterschiedlich sein.

Soffit-Platten sind dreifach, doppelt und einzeln, fest (für Giebel) und perforiert (für Gesimse).

Es ist zu beachten, dass die Dachüberstände mit Untersicht die Arbeit erheblich vereinfachen. Dazu müssen Sie keine erfahrenen Bauherren hinzuziehen - und Sie können selbst damit umgehen. Schneiden Sie die Lamellen entsprechend der Breite des Überhangs und fixieren Sie sie senkrecht zu den Wänden auf den Nutprofilen - das ist der ganze Trick der Erektion.

Es gibt PVC-Lamellen von 10 $ - 12 $ pro Quadratmeter und Befestigungsbänder und Fasen - 5 mal billiger.

Vergleich der Preise für Materialien für Feilüberstände des Daches, der Preis wird für 1 m 2 angezeigt:

Anweisungen zum Ordnen von Traufen mit Untersichten

Abhängig von der Herstellerfirma und dem Material für die Herstellung von Strahlern und zusätzlichen Elementen können die Regeln für die Montage von Soffitten abweichen. Konsultieren Sie daher immer die Anweisungen des Herstellers. In diesem Fall werden wir die Dachüberdachung mit Vinyl-Laibungen einplanen.

Für die Befestigung der Laibungen gibt es verschiedene Konstruktionsmerkmale:

In den meisten Fällen erfolgt die Montage von Untersichten horizontal, obwohl in einigen Fällen auch die Befestigung entlang der Sparrenbeine verwendet wird. Für die horizontale Befestigung wird eine spezielle Kiste hergestellt, wie oben oder in den Videoanleitungen unten beschrieben. Dann werden alle notwendigen Elemente an dieser Kiste befestigt.


1. Messen Sie zunächst das J-Profil der gewünschten Größe, indem Sie ein Profil über den Überhang legen und es markieren.


2. Schneiden Sie das Profil auf die Größe, die Sie mit dem "Schleifer" können, schneidet alles schnell, und der Schnitt bleibt flach.


3. Danach wird das Profil mit selbstschneidenden Schrauben am Holzrahmen befestigt.


4. Nachdem alle Profile fixiert sind, messen Sie den Abstand zwischen den beiden Profilen, um die Größe des Leibungsprofils zu bestimmen. Danach schneiden Sie die Gurte der Spotter der erforderlichen Größe.


5. Um den Stab zu installieren, wird er zuerst in die Wand und dann in den Gesimsüberhang eingesetzt und mit Schrauben an der Holzkiste befestigt.


6. Wenn die J-Fase nicht mit der Feile verwendet wird, wird der Kopfteil des Überhangs ebenfalls mit Strahlern genäht.

Weitere Informationen zur Installation der Latten und Laibungen finden Sie im folgenden Video.

Wie man Dachgesims näht

Nach der Installation des Daches ist es notwendig, an seiner Beschichtung zu arbeiten. Der Ordner führt drei Funktionen gleichzeitig aus:

  • sie wird dem Haus ein vollendetes Aussehen geben;
  • sorgt für die Belüftung des Daches;
  • schützen Sie die Fassade.

Wie man Dachgesims näht

Heute werden wir darüber sprechen, wie man das Dachgesims näht und was man dafür braucht.

Inhalt der Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Sorten von Überhängen

Unter dem Gesims sind Sparren gemeint, die über die Vorderseite des Gebäudes hinausragen. Dieses Gesims ist:

Lassen Sie uns jeden von ihnen betrachten.

Frontaler Überhang

Die Hauptfunktion des vorderen Überhangs besteht im Schutz der Fassade. In der Tat sind dies die Seitenkanten der Dachreling, daher hat das Walmdach, das 4 Rampen aufweist, keine derartigen Kanten.

Wenn es sich um ein Giebeldach handelt (und in den meisten Häusern ist es das), werden die auf den Sparren installierten tragenden Balken nach außen freigegeben. Außerdem kann man oft den Überhang der Bretter der Kiste sehen, die unter dem Dach über der Dampfsperre liegen. Sie werden an der Hauptleiste befestigt, die anschließend ummantelt wird (mehr dazu später).

Seitlicher Überhang

Ein solcher Überhang ist bei jedem Dach eines geneigten Typs. Es wird von Sparren geschaffen, die sich über die Wände des Gebäudes hinaus erstrecken. Die Länge des Vorsprungs hängt vom Blindbereich und der Höhe des Gebäudes ab, beträgt aber in den meisten Fällen 60 bis 70 cm.

Trotz der Normen gibt es manchmal schmalere Gesimse. Dies kann auf zwei Arten korrigiert werden:

  • schützt zuverlässig die Wand vor dem Wind, da es unter der Sense sehr nass wird;
  • das Stutfohlen für die Erhöhung der Länge der Dachsparren zu etablieren, ist eine mühsamere Prozedur, die nur wenige Leute durchführen möchten (schließlich ist es notwendig, das bereits hergestellte Dach zu öffnen).

Daher sollte die notwendige Länge des Kranzgesims in der Entwurfsphase berücksichtigt werden.

Über die gesamte Traufe werden die Sparren mit Brettern befestigt - in Zukunft müssen sie mit Verblendmaterial abgedeckt werden.

Wie man Dachventilation durch eine Datei macht

Wie man Dachventilation durch eine Datei macht

Wie bereits erwähnt, schützen die Gesimse das Dach und die Fassade der Struktur vor atmosphärischem Niederschlag. Sie sollten jedoch nicht zu einem Hindernis für die natürliche Belüftung des Raumes unter dem Dach werden. Und das gilt nicht nur für Mansarden, sondern auch für gewöhnliche "kalte" Dächer.

Beheizte Luft, die von unten aufsteigt, muss das Gesims frei überqueren, zwischen dem Dach und der Dampfsperre hindurchgehen und durch den Grat austreten. Aus diesem Grund können Sie bei der Montage von Überhängen keinen Montageschaum oder Dichtungsmasse verwenden, da es sonst zu Kondensation und damit zu einer Benetzung der Isolierung kommen kann.

Beachten Sie! Lediglich seitliche Gesimse sollten belüftet sein, während die Vorderseite dicht verschlossen sein sollte.

Über die Wahl der Materialien für die Traufe

Heute haben viele Materialien für das Gesims, jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Trotzdem sorgen sie alle sehr effektiv für Belüftung und schützen das Dach vor Feuchtigkeit. Achten Sie bei der Auswahl des einen oder anderen Materials nicht nur auf das Aussehen, sondern auch auf die Betriebsdauer.

Profilierte Folie

Dieses Material besteht aus galvanisiertem Stahl, der mit Polymerspritzern beschichtet ist. Profilbleche sind widerstandsfähig gegen starke Belastungen, Temperaturschwankungen und haben eine geeignete Steifigkeit. Zwischen der Wellpappe-Schicht und der Oberfläche der Wand muss eine Lücke gelassen werden, die der Höhe der Wellen des Materials entspricht.

Profilierte Folie

Soffit-Einreichung

Beliebtes Material, das bei der Konstruktion von Traufen verwendet wird, die nichts anderes als Abstellgleis, aber mit Lüftungsöffnungen ist. Ein weiterer Unterschied des Materials ist die Verwendung spezieller UV-Stabilisatoren bei der Herstellung, die das Gesims vor den schädlichen Einflüssen des Sonnenlichts schützen.

Soffit-Einreichung

Die Aufteilungen werden je nach dem bei der Herstellung verwendeten Material in verschiedene Arten unterteilt.

  1. Ein charakteristisches Merkmal von Kupfer-Strahlern ist die Haltbarkeit und Vorzeigsamkeit, aber gleichzeitig hohe Kosten. Solche Scheinwerfer sind sehr stark und nicht brennbar.

Ein charakteristisches Merkmal von Kupferstrahlern ist Haltbarkeit und Vorzeigsamkeit

Metalluntersicht ist eine Platte aus verzinktem Qualitätsstahl mit einer beschichteten Polymerbeschichtung

Bindung des Futters

Welche neuen Materialien auch immer erscheinen, und sogar heute noch oft sind Traufe aus echtem Holz. In diesem Fall müssen Sie das Material sorgfältig auswählen, da das Gesims auf der Straße steht und daher aggressiven Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Speichern und kaufen Sie keinen Futterverdünner - versuchen Sie, die Materialstärke auf mindestens 2 Zentimeter zu bringen. Die Feuchtigkeit der Auskleidung muss mittel sein.

Bindung des Futters

Beachten Sie! Zu nass ist das Futter grundsätzlich nicht geeignet, da es "führen" muss.

Die Bretter sollten zwei Zentimeter von der Wand genagelt werden, um eine gute Belüftung zu gewährleisten.

Methoden zum Einreichen des Kranzgesims

Genähter Überhang kann eine von zwei verfügbaren Methoden sein:

  • auf Sparren;
  • auf einer Kiste aus Holz.

Methoden zum Einreichen des Kranzgesims

Der Überhang an Sparren ist nur für Dächer mit leichter Neigung zu empfehlen. Diese Methode wird dadurch erschwert, dass die Kanten der Sparren eine flache Ebene bilden müssen. Dies ist nicht immer möglich, der einzige Ausweg können kleine Bretter vom Rand des Vordaches bis zur Wand sein, die an den Sparren befestigt sind. Um sie reibungslos zu nageln, musst du zuerst den Bindfaden ziehen und ihn gleich ziehen. Verwenden Sie zum Befestigen die Ecken oder Schrauben.

Cornice auf der Holzkiste ist perfekt für die Überdachung unter einer signifikanten Neigung. Um diese Box zu bauen, müssen Sie eine Platte mit einer Dicke von 40 mm nehmen und sie zwischen den Sparren und der Wandoberfläche befestigen. Wenn eine Kante der Platte am Fuß des Sparrens befestigt wird, ist eine zusätzliche Installation der zweiten Platte, vertikal, erforderlich.

Wenn die Box fertig ist, können Sie nun mit der Verkleidung fortfahren.

Beachten Sie! Sichern Sie die Haut mit Schrauben, aber nicht mit Nägeln - dies sorgt für die notwendige Steifigkeit.

Soffit-Feiltechnologie

Soffit-Feiltechnologie

Der Installationsvorgang besteht aus den folgenden Schritten.

Die erste Stufe. Es ist notwendig, die Scheinwerfer mit einem Paar von speziellen Latten in Form von lateinischen Buchstaben F und L zu vervollständigen. Der erste muss auf der Seite der Leiste befestigt werden, der zweite - auf einem speziellen Rack an der Wand befestigt. Alle Befestigungen werden mit selbstschneidenden Schrauben durchgeführt. Es ist wünschenswert, alles so zu markieren, dass die Balken flach liegen.

Die zweite Stufe. Dann müssen Sie das Gesims messen und von der resultierenden Zahl 6 Millimeter subtrahieren - dadurch können Sie eine Lücke bilden, um die Temperaturausdehnung zu kompensieren. Dann ist es notwendig, die Scheinwerfer mit Streifen der erforderlichen Länge zu schneiden.

Die dritte Stufe. Scheinwerfer müssen leicht gebogen und in die verbauten Profile eingesetzt werden. Selbstschneidend wird auch verwendet, um sie zu reparieren.

Was Sie wissen müssen, wenn Sie Untersichten installieren

  1. Es ist nicht wünschenswert, bei Temperaturen unter 15 ° C zu arbeiten, auch wenn die Hersteller sagen, dass sie auch im Winter installiert werden können.
  2. Ausleger sollten nur in einem Winkel von 90 ° C installiert werden.
  3. Strahler sollten nur auf einer ebenen Fläche mit 15-20 Stück gelagert werden.
  4. Sie müssen immer die Lücke, die oben erwähnt wurde, verlassen.
  5. Um die Strahler zu schneiden, müssen Sie einen "kreisförmigen" mit der umgekehrten Position der Zähne verwenden (Sie können eine spezielle Schere für Metall verwenden).
  6. Die Länge der Schrauben sollte mindestens 3 Millimeter betragen.
  7. Die Stufe zwischen den Befestigungselementen sollte maximal 40 Zentimeter betragen.

Profilierte Blechtechnologie

Die erste Stufe. Erstens sollte die Wand horizontal mit einer Stange genagelt werden, und zwar genau auf der Höhe des Überhangs. Parallel dazu wird auf gleicher Höhe der zweite Balken befestigt, diesmal entlang der Sparren.

Die zweite Stufe. Dann müssen Sie die Wellpappe-Streifen schneiden (ohne die gleiche Temperaturausdehnung zu vergessen) und sie mit Schrauben an den Stäben befestigen.

Die dritte Stufe. Die Stellen der Glieder sind mit den Lamellen der äusserlichen und inneren Winkel geschmückt.

Eigentlich ist die Installation von Wellpappe abgeschlossen.

Laminierte Technologie Futter

Schema des Ablageüberhangs durch Schindel

Es ist wünschenswert, diesen Vorgang von unten mit einer Leiter oder Holz auszuführen.

Beachten Sie! Cornice kann nur nach Abschluss der Außenisolierung, Installation von Feuchtigkeitsisolierung und Verkleidung genäht werden.

Zuerst müssen Sie prüfen, ob alle Sparren die gleiche Länge haben und ob sie parallel zur Wand installiert sind. Dann müssen sie die Windboards reparieren und erst dann mit der Installation fortfahren.

Die erste Stufe. Schrauben Sie die Tafel in aufrechter Position an die Wand. Die Unterkante der Platte sollte mit den Sparren ausgerichtet sein.

Die zweite Stufe. Befestigen Sie das nächste Brett zwischen dem vorherigen und dem Dachsparren, gleich der unteren Kante. Als Ergebnis erhalten Sie die Grundlage dafür und Sie müssen eine Kiste installieren.

Die dritte Stufe. Der Rahmen ist mit Brettern bedeckt. Traditionell muss zwischen ihnen und der Oberfläche eine kleine Lücke gelassen werden. Die Bretter sollten flach und ungefähr 20 Millimeter dick sein.

Beachten Sie! Um die Belüftung zu gewährleisten, ist es wünschenswert, alle 1,5 Meter spezielle Gitter zu installieren.

Obwohl es erwähnenswert ist: Nur wenige Bauherren tun dies, indem sie sich darauf verlassen, dass der Baum die Eigenschaft "atmen" besitzt.

Cornice Überhänge aus Futter

Fazit

Daher möchte ich darauf hinweisen, dass das installierte Material nach Abschluss der Installation unbedingt mit einem antiseptischen Mittel behandelt werden muss - es wird ein zusätzlicher Schutz für dieses Material sein. Wenn Sie alle Anweisungen für die Auswahl und Installation hier befolgen, wird das Gesims lange genug und gut aussehen.

Bau von Häusern

Wenn die Installation der Dacheindeckung beendet ist, beginnt die Arbeit an der Überdachung des Dachüberhangs. Dies geschieht nicht nur, um die Fassade zu schützen und die Belüftung des Daches zu gewährleisten, sondern auch, um der Struktur das endgültige Aussehen zu verleihen. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Materialien für diesen Zweck verwendet werden und wie die Dachtraufen mit der eigenen Handuntersicht, der profilierten Folie und der Holzverkleidung hergestellt werden.

Inhalt:

Installation des Dachgesims

Der Gesimsüberhang ist die Leiste von Sparren außerhalb der Vorderseite des Hauses. Es kann entweder einfach oder mit Entfernung sein. Der erste ist einfacher in der Ausführung, und mit einem starken Wind wird es nicht unangenehm sein zu summen, was nicht über die zweite Variante gesagt werden kann.

Dachüberstand

1- Gutterrinne;

3- eine Schürze aus Metall an der Frontplatte;

5- die Richtung, in der sich die Luft bewegt;

6-bar 5x5 cm;

7 - Sparren (Stutfohlen);

8- Archivierungsmaterial;

10-Bretter bilden die Grundlage der Traufe;

11-Support-Bar für die Reparatur der Pause.

Es gibt zwei Arten von Gesims Traufe - seitlich und frontal.

Frontales Dachgesims

Frontal wird benötigt, um die Fassade des Hauses zu schützen. Es stellt die seitlichen Kanten geneigter Dachneigungen dar. Dementsprechend fehlen sie im Hüft- (Giebel-) Dach.

Die Einrichtung des frontalen Überhangs eines gewöhnlichen Giebeldaches wird durch die Freigabe von auf Sparren befestigten Tragbalken hergestellt. Es kann oft gefunden werden, wenn das vordere Gesims durch die Bretter der Kiste gebildet wird, die auf der Dampfsperre unter dem Dachdeckungsmaterial gelegt werden. Sie werden an der Gesimsleiste befestigt, die in Zukunft mit Wellpappe oder Untersicht ummantelt wird.

Seitliches Dachgesims

Der seitliche Überhang hat alle geneigten Dächer. Es besteht aus Sparren, die sich über die Hauswand hinaus erstrecken. Der Abstand ihres Vorsprungs wird aus der Höhe des Hauses und der Breite des blinden Bereichs berechnet, oft liegt sie in der Größenordnung von 50-70 cm.

Obwohl angenommen wird, dass die minimale zulässige Größe des Überhangs 50 cm beträgt, sind es jedoch auch schmalere.

  • In diesem Fall muss die Hauswand unbedingt einen guten Windschutz haben, denn unter dem schrägen Regen wird es sehr nass.
  • Die zweite Möglichkeit, die Situation zu beheben, besteht darin, das Stutfohlen zu installieren und dadurch die Länge der Sparren zu erhöhen. Aber das ist ein ziemlich mühsamer Prozess, und mit dem Dach, das bereits gemacht ist, wollen sehr wenige Leute alles öffnen und es wiederholen. Daher ist es wichtig, die erforderliche Größe des Dachüberhangs in der Bauphase vorzusehen.

Die Dachbalken sind über die gesamte Länge der Dachtraufe miteinander verbunden. In Zukunft werden sie mit Verblendmaterial abgedeckt.

Durch die Gesimse eine gute Dachlüftung schaffen

Die Hauptfunktion einer Traufe besteht darin, das Dach vor atmosphärischen Einflüssen zu schützen. Es sollte jedoch nicht die natürliche Belüftung des Unterdachraums verhindern. Es ist wichtig nicht nur für Mansardenfußböden, sondern auch für kalte Dächer. Wärmere Luft, die vom Boden aufsteigt, sollte ungehindert durch das Gesims gehen und sich zwischen der Dampfsperre und dem Dachmaterial durch das Hobby nach außen bewegen. Aus diesem Grund ist es verboten, verschiedene Dichtstoffe und Montageschäume beim Binden des Kranzgesims zu verwenden. Andernfalls bildet sich Kondensation, die zur Benetzung der Dachisolierung führt.

Aber es gibt Ausnahmen - belüftet werden Gesimse nur unter den Dachschrägen gemacht, und alle frontalen Überhänge sind "dicht" geschlossen.

Auswahl von Materialien zur Ablage von Dachüberständen

Heute gibt es eine breite Palette von Materialien für das Einreichen von Dachgesimsen. Natürlich hat jedes von ihnen seine eigenen Vorzüge und Nachteile, aber alle von ihnen schützen es vollständig vor Feuchtigkeit, bieten Isolierung und Belüftung des Daches. Wenn man sich für dieses oder jenes Material entscheidet, muss man sich nicht nur an seinem schönen Aussehen orientieren, sondern auch an der Dauer der Betriebszeit.

Profilierte Folie

Dies ist verzinkter Stahl mit einer mehrfarbigen Polymerbeschichtung. Es ist resistent gegen mechanische Beschädigungen und Temperaturschwankungen, hat die notwendige Steifigkeit und hat auch keine Angst vor Windlasten. Um die notwendige Belüftung zu gewährleisten, wird zwischen der Wellpappe und der Hauswand ein Abstand von der Höhe ihrer Welle hergestellt.

Sofitises

Dies ist das beliebteste Material, das speziell für die Ablage von Gesimsen entwickelt wurde. In der Tat sind dies Kunststoffplatten, die wie Abstellgleis aussehen, aber bereits über Lüftungsöffnungen verfügen. Sie unterscheiden sich auch von herkömmlichen Fassadenverkleidungen dadurch, dass in ihrer Zusammensetzung UV-Stabilisatoren enthalten sind, die die Leibungen vor den negativen Einflüssen des Sonnenlichts schützen.

Kupfer-Strahler

Es ist ein haltbares Material, äußerlich sehr ästhetisch und vorzeigbar, aber auch ziemlich teuer. Kupferuntersichten haben hohe feuerfeste und Stärkeeigenschaften.

Aluminium-Strahler

Sie sind sehr leicht, feuerbeständig, elastisch, und wenn nötig, wird ihre Reparatur nicht schwierig sein. Außerdem haben sie eine hohe Haltbarkeit der Farbe, so dass sich die Farbsättigung unter dem Einfluss von Ultraviolett nicht ändert.

Der Nachteil ist nur die Knappheit der Farbskala - sie sind weiß oder braun.

Galvanisierte Scheinwerfer

Sie sind langlebig und benötigen keine zusätzliche Pflege. Dies sind starke Untersichten, die keine Angst vor Feuchtigkeit und Feuer haben. Aber sie haben eine Menge Gewicht, was ihre Installation in gewissem Maße arbeitsintensiver macht.

Vinylscheinwerfer

Dies ist eine preiswerte und die beliebteste Variante von Untersichten für die Einfassung von Dachgesimsen. Sie haben ein geringes Gewicht, sind perfekt vor Umwelteinflüssen geschützt, haben ein edles Aussehen, sind einfach zu installieren und erzeugen ein nahtloses Tuch, das für eine vollständige Belüftung des Unterdachraums sorgt.

Bis heute sind sie aus feuerbeständigem Kunststoff gefertigt, der zudem starken Belastungen standhält. Es gibt drei Arten:

  • durchgehender Dreistreifen ohne belüftete Löcher;
  • vollständig perforiert;
  • Drei-Band mit einer perforierten zentralen Streifen (die beliebtesten).

Unabhängig von dem gewählten Strahlermaterial sind sie alle recht einfach zu montieren, und solche Arbeit wird selbst für einen Anfänger in der Konstruktion nicht schwierig sein. Die Hauptregel bei der Installation ist, dass sie sich senkrecht zur Wand befinden und nicht entlang.

Holzvertäfelung und Kantholz

Bis jetzt ist es oft möglich zu treffen, dass für das Feilen eines Vorhangüberhanges das echte Holz gewählt wird. Da es außerhalb des Hauses und ausgesetzt aggressive Umwelteinflüsse installiert ist, muss die Wahl des Materials verantwortungsvoll gehandhabt werden. Sie können nicht zu dünne Platten speichern und kaufen, die optimale Dicke beträgt 2 cm. Außerdem sollte die durchschnittliche Feuchtigkeit sein (nicht zu nass Anzug, da es „Geschichte“, aber auch sehr trocken, auch nicht die beste Option ist).

Um die Belüftung sicherzustellen, werden die Bretter mit einer Vertiefung von der Wand von 2 cm genagelt.

Dachdeckung über Dachsparren

Diese Methode ist sinnvoll für Dächer mit kleinem Neigungswinkel. Die Komplexität dieses Designs besteht darin, dass alle Kanten der Sparren eine ebene Fläche bilden.

Aber für immer kann dies erreicht werden, dann wird ein Ausweg kleine Bretter sein, die an Sparren befestigt sind. Ihre Länge entspricht der Entfernung von der Hauswand bis zum Überhang. Um sie reibungslos zu installieren, wird zuerst eine Schraube von jeder Kante des Kranzgesims geschraubt und die Schnur wird zwischen ihnen gespannt. Auf dem bekommenen Bezugspunkt sind alle anderen Bretter befestigt. Die Ummantelung zu einem solchen Rahmen ist an Metallecken oder Schrauben befestigt.

Nähen des Dachüberstandes auf einer Holzkiste

Diese Methode ist ideal für Dächer mit großer Neigung. Um diese Schachtel auszustatten, wird ein 4 cm dickes Kantenbrett genommen und zwischen der Hauswand und der Kante der Sparren befestigt. Wenn einer der Kanten direkt am Sparren installiert wird, müssen Sie zur Befestigung der zweiten Kante eine Platte neben der Wand installieren, die von oben mit den Sparren verschraubt wird.

Möglich und die zweite Möglichkeit, wenn statt einer zusätzlichen vertikalen Platte an der Wand des Hauses eine Stange an den Dübeln befestigt wird.

Auf diesem ist der Rahmen der Box fertig und es ist möglich, die Verkleidung daran zu befestigen. Um die notwendige Steifigkeit der gesamten Konstruktion zu gewährleisten, befestigen Sie alles nicht an Nägeln, sondern an Schrauben oder Ecken.

Befestigung von Gesimsen mit Untersichten

  • Sofitas sind mit zwei speziellen Lamellen ausgestattet, die die Form des Buchstabens J oder F haben. Sie sind an der Holzschiene befestigt, die an der Wand des Hauses angebracht ist, und die zweite an der Seite der Kerze. Selbstschneidende Schrauben werden als Befestigungsmittel verwendet. Alle Stäbe sollten absolut exakt zueinander ausgerichtet sein, daher empfiehlt es sich, zuerst Markierungen anzubringen.
  • Dann wird die Breite des Dachüberstands gemessen und das resultierende Ergebnis wird um 6 mm subtrahiert. Dies geschieht, um den notwendigen Abstand zu schaffen, der die thermische Ausdehnung des Materials kompensiert. Die Leisten werden in Streifen der erforderlichen Länge geschnitten.
  • Vorbereitete Teller werden leicht gebogen und in die Nuten der eingebauten Profile eingesetzt. Wo sie mit Schrauben befestigt sind.
  • Um die Ecken des Kranzgesims zu nähen, muss die Länge der Platten der Strahler sanft reduziert werden, indem eine Seite in einem Winkel von 45 Grad geschnitten wird.

Um sie zu verbinden, verwenden Sie das H-Profil oder zwei J-Profile.

Genauere Anweisungen zum Nähen von Dachgesimsen mit Untersichten finden Sie im Video unten.

Wichtige Punkte beim Arbeiten mit Untersichten

  • Montierte Untersicht nur im rechten Winkel und durch spezielle Löcher;
  • es muss immer eine Lücke sein, damit sich die Platte frei ausdehnen oder zusammenziehen kann;
  • die optimale Größe der Befestigungen: Länge eines Beines von 3 mm, eine Breite einer Kappe von 8 mm. Sie sollten nicht fest verschraubt sein, sondern zwischen der Kappe und der Strahlerfläche einen Abstand von 1 mm haben;
  • der Abstand zwischen den Befestigungspunkten beträgt 40 cm (kann öfter sein);
  • Schneiden Sie die Strahler mit einer Kreissäge mit einer Klinge, auf der sich die Zähne in die entgegengesetzte Richtung befinden. Sie können auch eine Schere für Metall oder ein Messer verwenden. Im letzteren Fall ist es am besten, einen Platz für die Kerbe zu zeichnen und über das Paneel zu beugen, das notwendige Segment abzubrechen;
  • Spotlights auf einer ebenen Fläche mit niedrigen Pfählen lagern und transportieren (Pack 10-15);
  • Trotz der Tatsache, dass der Hersteller die Möglichkeit der Installation von Untersichten auch im Winter gewährleistet, wird es nicht empfohlen, Arbeiten durchzuführen, wenn die Temperatur unter der 15-Grad-Marke liegt.

Ablage von Dachgesimsen mit Wellpappe

  • Zunächst wird der Balken in horizontaler Position entsprechend der Höhe des Überhangs an die Wand geebnet. Auf gleicher Höhe mit ihm ist der zweite Balken am Rand der Sparren befestigt;
  • Die Wellpappe wird auf die erforderliche Länge zugeschnitten (ohne den Materialvorrat und die Notwendigkeit eines Lüftungsspaltes zu vergessen) und auf den Schrauben wird an den installierten Stäben befestigt;
  • Die Verbindung des profilierten Blechs und der Wand wird durch die Leiste der inneren Ecke geschlossen, und die Verbindung der äußeren Kante mit den Sparren ist mit einem ähnlichen Balken der äußeren Ecke verziert.

Damit ist die Installation der Wellpappe abgeschlossen.

Nähen von Dachüberhang mit Holzverkleidung oder Brett

Der Saum der Dachüberstände wird am bequemsten von unten, auf einem Gerüst oder auf einer Trittleiter stehend hergestellt.

Wichtig! Nähen Sie das Gesims erst, nachdem die Wände des Hauses vollständig von außen isoliert sind, eine Dampfsperre besteht und die Montage des Verkleidungsmaterials beendet ist.

Vor der Auskleidung der Auskragungen durch Auskleidung müssen alle Sparren an den Seitenwangen nicht nur gleich lang sein, sondern auch exakt parallel zur Hauswand verlaufen. An ihnen werden windfeste Boards befestigt.

Wenn das alles gemacht ist, wird mit der Montage der Verkleidung begonnen.

  • Zuerst wird ein Brett vertikal an die Wand geschraubt, seine Unterkante sollte am Rand der Sparren liegen - in der obigen Abbildung (1).
  • Die zweite Platte wird zwischen den Sparren und der Brettnummer 1 an ihren unteren Kanten (2) befestigt. Es muss parallel zum Boden sein. Somit wird die Basis erhalten, auf der die Kiste installiert wird.
  • Wenn der Rahmen vorbereitet ist, beginnt die Installation der Haut selbst.
    • Wenn das Dachgesims mit Brettern, zwischen ihnen und der Wand bedeckt wird, ist es notwendig, eine kleine Lücke zu verlassen. Die Bretter sind flach, von guter Qualität und 1-2 cm dick.
    • Um die notwendige Belüftung des Unterdachraums mit Holzverkleidung zu gewährleisten, wird empfohlen, Lüftungsgitter in 1,5 m Schritten entlang des gesamten Umfanges zu installieren.

Aber oft verlassen sich die meisten Bauherren nicht auf diese Regeln, wenn sie sich auf die Eigenschaften von Holz verlassen, um "zu atmen".

Dachüberstände: Prozessdetails

Die Dachablage ist ein obligatorischer Schritt. Als Ergebnis solcher Arbeiten erhält das Haus nicht nur ein angenehmes Aussehen, sondern auch zusätzlichen Schutz vor den Auswirkungen von Niederschlägen.

Was ist das?

Überhänge - vorstehende Teile entlang des Dachumfangs. Von der Aufgabe ist es, die Wände des Gebäudes vor fallenden Regentropfen und anderen Verunreinigungen zu schützen, die von Dach-Rajiden an die Wände gelangen können. Überhänge können verschiedene Größen haben, traditionell variiert ihre Breite zwischen 0,4-1 M. Im Großen und Ganzen ist es nicht absolut notwendig, ein Bindemittel zu verwenden. Dies liegt eher an der Ästhetik als an der Funktionalität

Wie dem auch sei, der Ordner führt mehrere wichtige Aufgaben aus:

  • Mit ihrer Hilfe können Sie vor neugierigen Blicken der Dachpaste schützen. Niemand möchte, dass die Schichten der Abdichtung, Dämmung, Dampfsperrfolie sichtbar sind.
  • Beim Nähen kann der Wind die Dachbahnen nicht brechen. Wenn Sie kein Dach nähen, kann ein starker Windstoß in den Lüftungsspalt eindringen und das Dach einfach hochziehen und völlig zerstören. Daher kann die Datei in windigen Regionen als obligatorisch betrachtet werden.

Die Archivierung wird nur im Finale aller Veredelungsarbeiten nach der vollständigen Auskleidung nicht nur des Daches, sondern auch des Gebäudes selbst durchgeführt. Fachleute rufen Archivierungsdächer mit einem letzten Schliff auf und verleihen der gesamten Struktur ein vollständiges Aussehen.

Es gibt verschiedene Arten sowohl der Schlittschuhe selbst als auch des Nähens. Jede der Methoden der Einreichung ist für eine bestimmte Steigung geeignet, und Sie müssen alle diese Feinheiten beachten. Analysieren Sie, welchen Skate Sie herstellen werden, und erst danach beginnen Sie mit der Berechnung, dem Kauf von Materialien und anderen Vorbereitungen. Berücksichtigen Sie auch das allgemeine Stilkonzept des Hauses und entscheiden Sie, ob Sie in Ihrem Fall überhaupt Unterlagen benötigen.

Arten der Konstruktion

Überhänge sind Traufe oder Fronten. Die Gesimse sind horizontal angeordnet und die Giebel sind vertikal. Beachten Sie, dass Giebelüberstände nur in einer bestimmten Art und Weise genäht werden, da sie viel schwieriger zu schützen sind als horizontale.

Der Hauptzweck der Gesims Traufe ist es, die Belüftung des Daches zu gewährleisten.

Es ist allgemein bekannt, dass zwischen den Schichten des Daches Lücken gelassen werden müssen, sonst werden sie ihre Funktionen nicht vollständig erfüllen und in vieler Hinsicht wird das Dach unwirksam werden. Wenn Sie zum Beispiel nicht den erforderlichen Abstand zwischen der Dampfsperre und der Heizung schaffen, kann die Heizung nass werden, Schimmel bilden und die Wärmezufuhr stoppen. Das Vorhandensein von guter Belüftung - eine der wichtigsten Regeln für den Bau des Daches.

Cornice Überhänge sind einfach oder mit Entfernung. Der übliche Überhang ist im Gerät einfacher, hat aber einige Nachteile, der wichtigste ist ein dröhnendes Geräusch, das jedes Mal auftritt, wenn ein starker Wind weht. Wenn Sie ein Bindemittel mit der Beseitigung solcher Probleme durchführen, entsteht nicht. Es ist möglich, sowohl im ersten als auch im zweiten Fall eine Belüftung durch einen Vorhangüberhang vorzunehmen. Das Vorhandensein der Entfernung ist kein Hindernis. Frontonüberhänge erfüllen eine Schutzfunktion und schützen die Gebäudewände vor atmosphärischen Phänomenen.

Die Überlappung unter dem Überhang ist ein Standardbestandteil des Standortes, der bei der Planung berücksichtigt wird. Es sollte angemerkt werden, dass die Varianten der Knoten unterschiedlich sein können, jedoch stellt jeder von ihnen die Existenz einer Ablage bereit.

Achten Sie darauf, dass die Einreichung von verschiedenen Dächern: Mansarde, Wohnung, Giebel, Hüfte. Was auch immer das Dach sein mag, es muss archiviert werden, um nicht nur die besten ästhetischen, sondern auch funktionelle Indikatoren zu gewährleisten. Nicht jede Option hat Giebelanträge. Zum Beispiel sind die vier geneigten oder flachen Dächer nur schief, da sie keine Giebel haben.

Gerade durch die Sparren

Die Befestigung von Überhängen direkt auf den Sparren ist der einfachste Weg zur Einrichtung. Es wird hauptsächlich für Dächer mit kleinen Rollwinkeln (bis zu 30 Grad) verwendet. Das Ausführen einer ähnlichen Datei kann sogar Anfänger.

Die Technologie ist wie folgt:

  • aus bruskow oder den brettern stellen die zustzliche kiste her, auf der die verbindung in der zukunft durchgeführt wird;
  • Die Kiste ist mit den Sparren verschraubt, parallel zur Wand platziert.

Beachten Sie, dass der Überstand für 40-50 cm unbedingt aus den Wänden herausragen muss.Wenn der Wert größer oder kleiner ist, ist es vorzuziehen, eine andere Ablagemethode zu wählen.

Wenn Sie wollen und die Verfügbarkeit einer bestimmten Erfahrung, können Sie die Latte senkrecht zu den Sparren, und nicht entlang ihnen ausrichten. Es ist jedoch wichtig, die Erfüllung der Bedingung der Parallelität der Wand zu überwachen. Die Verkleidung kann etwas von der Wand weg gerichtet werden, um die Wände mehr zu schützen, aber es ist die parallele Anordnung, die die Referenz ist.

Eine wichtige Bedingung ist das Auffinden von Überhängen in einer Ebene: Wenn sie in der Höhe relativ zum Boden schwanken, ist es besser, eine andere Methode der Ablage zu bevorzugen. Darüber hinaus können sogar Überhänge wesentlich einfacher genäht werden, da Sie die Datei nicht aus den Teilen entnehmen müssen. Es wird ausreichen, eine Vollplatte oder eine Bar zu verwenden.

Zur Erleichterung der Installation empfehlen Experten die Verwendung eines Seils. So werden am Anfang die Eckelemente der Dachtraufe genäht, dann wird ein Seil zwischen ihnen gespannt, und es wird bereits weiter daran montiert. Mit dem Seil können Sie sofort die Ebenheit der Späne, ihre Identität, beurteilen und dies beeinflusst weitgehend die Ästhetik des gesamten Dachtyps.

Horizontal

Der horizontale Ordner wird gewählt, wenn das Dach steile Abhänge aufweist. In diesen Situationen sieht das Nähen harmonisch und effektiv aus. Im Großen und Ganzen ist die horizontale Ablage eine Box, die über das Gesims genagelt ist. In Zukunft wird es in besonderer Weise von Boards umrankt. Dies geschieht, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Box eindringt.

Wenn der Überhang mehr als 45 cm breit ist, muss er zusätzlich verstärkt werden. Dazu werden zusätzliche Balken verwendet, die in der Mitte der Box gestapelt sind. So wird der untere Teil der Datei genagelt und auch dieser Balken, so dass die Belastung der Überhänge und der speziell konstruierten Kiste deutlich abnimmt. Es gibt noch einen zweiten Punkt: Dies ist notwendig, wenn das Haus in einem windigen Gebiet liegt. Eine zu breite Stirn kann einfach vom Wind getragen werden.

Eine der Zwischenstufen der Arbeit ist die Installation von senkrechten Stäben. Sie sind senkrecht zur Wand gestanzt. Dies wird getan, um den Überhang zu verstärken, die Belastung zu reduzieren, so dass der Schnee- und Windaufprall die Form der Gesimskanten nicht nachteilig beeinflusst und die gesamte Last auf die Querträger umverteilt wird.

Die obigen Verfahren zum Feilen von Überhängen sind für Gesimse geeignet. Was die Giebel betrifft, ist es für sie akzeptabel, nur eine der Methoden zu verwenden, deren Merkmale im Folgenden beschrieben werden. Dies hängt mit der ungewöhnlichen Form der Überhänge der Giebel und mit den Besonderheiten der Belastung zusammen, die auf sie fällt. Wenn die Traufe mit Seitenwind praktisch nicht betroffen ist, können die Giebel in Abhängigkeit von ihrem Neigungswinkel erheblich darunter leiden.

Im Hinblick auf alle Merkmale wurde eine Methode entwickelt, entlang der Giebelkiste zu feilen.

Durch Kiste

Ein interessantes Merkmal der Ummantelung des Giebelüberhangs an der Kiste ist, dass die Methode unverändert bleibt, unabhängig davon, wie genau die Traufe genäht wird. Die Leiste ist direkt an der Kiste befestigt und bildet einen Rahmen für die nachfolgende Beschichtung. In Zukunft werden die Bretter direkt an diesen Stangen entlang des gesamten Giebels befestigt.

Ein großer Einfluss auf die Ablagetechnik ist die Art der Gestaltung des Giebels. Er kann fast waagerecht zur Wand stehen (wenn fast keine Traufe vorhanden ist) oder stark überstehen. Im ersten Fall wird der Binder auch hergestellt, um sicherzustellen, dass Wasser nicht darunter fällt, weil die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ergebnisses viel höher ist. Im zweiten Fall erfolgt die gesamte Ablage von unten, die Ablaufrinne ist dort fixiert.

Es sollte berücksichtigt werden, dass es in einigen Fällen immer noch sinnvoll ist, das Gesims oder den Giebel unmarkiert zu lassen. Dies gilt natürlich nicht für Fälle, in denen der Überhang praktisch nicht vorhanden oder verkürzt ist.

In seltenen Fällen wird das Gesims gesäumt und der Giebel ohne Feilen gelassen, und umgekehrt, aber dies ist eher eine Ausnahme, da eine solche Kombination nicht nur oft nicht vorstellbar ist, sondern auch nicht bequem zu verwenden ist. Meistens können Sie Fälle finden, in denen die Feilen und Dachtraufen und Giebel auf die gleiche Weise hergestellt werden oder beide ohne sie sind.

Somit kann jede der Feilmethoden verwendet werden, wenn die Traufe mit eigenen Händen genäht wird. Dies wird keine Schwierigkeiten verursachen, insbesondere wenn die Person, die die Konstruktion baut, über einschlägige Erfahrung verfügt.

Wie feile ich?

Eine größere Auswirkung auf die Gesamterscheinung des Gebäudes hat nicht nur der Dachüberstand, sondern auch das dafür gewählte Material. Für die Einreichung können verschiedene Rohmaterialien verwendet werden, ausgehend von allen bekannten Holzarten und Oberflächen, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden.

Es gibt mehrere Kriterien, auf die Sie sich bei der Auswahl verlassen müssen:

  • Die ästhetische Komponente hat einen wichtigen Einfluss. Das Material muss dem allgemeinen Erscheinungsbild des Gebäudes und der umgebenden Landschaft entsprechen. So ist es zum Beispiel seltsam, die Überhänge eines einteiligen Dachs eines Hauses im High-Tech-Stil mit geschnitzten Holzpaneelen zu nähen.
  • Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Lebensdauer des Materials. Denken Sie daran, dass Überhänge und Häute im Besonderen viel negativer sind als auf dem Dach als Ganzes, also sollte das Material stark und haltbar sein. Ideal ist die Wahl einer solchen Option, deren Lebensdauer ungefähr der Lebensdauer des Daches entspricht.
  • Einfachheit der Installation bedeutet auch eine Menge. Viele beschließen, Überhänge allein zu nähen, damit das Material nicht zu schwer, zerbrechlich oder in irgendeiner Weise die weitere Arbeit verkomplizieren sollte.

Unter all den verschiedenen Materialien, die zum Überhängen von Feilen verwendet werden, haben nur wenige die oben genannten Eigenschaften. Einige von ihnen sind traditioneller und seit der Sowjetzeit bekannt, während andere erst vor kurzem erschienen sind.

Dennoch verdient jede dieser Optionen Aufmerksamkeit, da es ihre professionellen Bauherren sind, die empfehlen, zur Kenntnis zu nehmen.

Vorstand

Naturholz und bis heute ist es das führende Material für die Einreichung. Dies liegt an der bekannten Technologie des Holzbearbeitens, an der relativen Billigkeit und dem Mangel an der Notwendigkeit, zusätzliche Werkzeuge zu kaufen. Um das Brett zu schneiden, ihm die notwendige Form und die Form gegeben, ist es möglich, eine gewöhnliche Metallsäge und zum Befestigen Selbstschneider zu verwenden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Baum "atmet" und das günstigste Mikroklima unter dem Dach schafft. Richtig ausgerüstete Lüftungslöcher, gepaart mit dieser Eigenschaft, ergeben ein ausgezeichnetes Ergebnis: Der Unterdachraum dämpft nicht, verhindert nicht, dass sich überschüssige Feuchtigkeit dort nicht ansammelt. Dadurch dienen alle Schichten der Dachpappe lange Zeit und erfüllen ihre Funktionen optimal.

Bei der Montage von Boards sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden.

  1. Es ist wie jedes natürliche Material leicht Parasiten oder anderen Mikroorganismen ausgesetzt, daher muss das Material vor Beginn der Arbeit ordnungsgemäß verarbeitet werden. Dies schützt das Board nicht nur vor Pilz- und Schimmelpilzen, sondern verbessert auch die Wasserbeständigkeit und das Aussehen.
  2. Unter dem Einfluss von Temperaturänderungen schrumpft das Holz und dehnt sich aus, so dass es notwendig sein wird, einen kleinen Kompensationsspalt von einigen Millimetern zu lassen.

Aber nicht nur der Vorstand ist ein "Vertreter" des Holzes. Hier können Sie auch zwei weitere Sorten hinzufügen, die in den Bindearbeiten weit verbreitet sind: Billet und Sperrholz.

Futter

In vielerlei Hinsicht ähnelt das Board den Eigenschaften des Board, aber es gibt einen wichtigen Unterschied. Die Futterstreifen unterscheiden sich dadurch, dass sie sehr gut verarbeitet sind. In der Regel sind dies schmale Bretter, während ein gehobeltes Brett eine beliebige Breite haben kann.

Beim Kauf von vagonki gibt es einige Nuancen, auf die Profis besonders achten. Für die Ablage von Überhängen ist also nicht jedes Rohmaterial geeignet. Futter sollte nicht zu dick sein, aber extrem dünn - eine schlechte Entscheidung. Optimal wenn die Dicke 2-5 mm beträgt. Die Rolle spielt auch die Luftfeuchtigkeit. Extrem trockene, übertrocknete Bretter knacken schnell und zu feucht - quellen auf.

Zum Abfüllen ist es üblich, eine feuchtigkeitsbeständige Auskleidung zu wählen, die speziell für diese Zwecke entworfen wurde und die mit einer Zusammensetzung behandelt ist, die verhindert, dass Feuchtigkeit Feuchtigkeit auf ihr zurückhält.

Sie können eine ähnliche Beschichtung selbst machen, indem Sie gewöhnlichen Lack für Holz verwenden. Das Auflegen auf die Freiluftbänder kann erst nach vollständiger Trocknung erfolgen, da sonst die Gefahr besteht, dass der Lack ungleichmäßig austrocknet und dadurch anschwillt. Vor dem Einbau dauert es etwa einen Monat, um die Auskleidung im Freien zu halten, damit sich das Material an die Umgebungsbedingungen anpasst und sich nicht mit der Zeit verbiegt.

Das Futter ist die beste Wahl, wenn man nicht wie bei den Brettern mit der Verarbeitung arbeiten möchte. Es ist zu beachten, dass die Auskleidung etwas teurer ist als eine gehobelte oder gesägte Platte. Sein Preis beträgt etwa 6 Dollar pro Quadratmeter gegen 2,5 Dollar (der Preis pro Quadratmeter der Tafel).

Sperrholz

Wie bei den vorherigen beiden Optionen müssen Sie bei der Auswahl von Sperrholz besonders auf die Feuchtigkeitsbeständigkeit achten. Es ist leider nicht möglich, Sperrholzplatten mit dieser Qualität selbständig zuzuordnen. Es ist notwendig, Sperrholz mit feuchtigkeitsabweisenden Eigenschaften zu kaufen.

Die Platten aus feuchtigkeitsresistentem Sperrholz sind an sich starr und eignen sich praktisch nicht für Verformungen, so dass sie mit einem einzigen Tuch zusammengefügt werden können. Die Platten sind an einem speziell konstruierten Rahmen aus den Balken befestigt.

Lüftung sollte im Voraus zur Verfügung gestellt werden, da es nicht aus Sperrholz kommt. Es ist notwendig, spezielle Lüftungsgitter zu kaufen.

Für viele stellt das Erscheinen einer solchen Ablage große Fragen. Ohne das Färben oder andere Verarbeitung, sehen Sperrholzplatten nicht sehr attraktiv aus, so dass nicht jeder beschließt, solche Späne herzustellen. Alles löst jedoch die Haltbarkeit und Festigkeit der Struktur. Darüber hinaus ist das Sperrholz leicht in Bezug auf die Bretter und Bretter, was ebenfalls zu seinen Gunsten spricht.

Bei Holzprodukten gibt es also eine große Auswahl. Viele sind fasziniert von ihrer Umweltfreundlichkeit, andere von ihrem Aussehen und drittens vom erschwinglichen Preis. Eine Reihe von Eigenschaften sind nur in Holz, andere können in alternativen Materialien wie Kunststoff oder Metall gefunden werden. Bleiben Sie auf keinen Fall an einer Sache hängen. Bevor Sie sich endgültig für eine bestimmte Option entscheiden, sollten Sie sich gründlich mit allen verfügbaren Materialien vertraut machen. Erst danach ist es möglich, eine Entscheidung zu treffen, die gerechtfertigt und gewogen wird.

PVC Abstellgleis

Polyvinylchlorid-Verkleidungen waren ursprünglich nicht zum Feilen von Dachvorsprüngen gedacht, aber einige unternehmungslustige Meister adaptierten es dafür. Um Einreichungen von Abstellgleis zu machen, benötigen Sie eine ganze Reihe von Teilen:

  • U-förmige Streifen zur Kantenbearbeitung;
  • "Ecken" für die Fertigstellung der Gelenke;
  • Lüftungsgitter.

Vorab ist es eine Überlegung wert, dass Fachleute die Verwendung von Verkleidungen für die Fertigstellung von Giebelüberhängen nicht empfehlen, da ihre Festigkeit nicht ausreicht, um allen Stößen standzuhalten. PVC-Verkleidungen eignen sich daher hauptsächlich für die Fertigstellung der Gesimse.

Eine große Rolle spielt die Anzahl der Befestigungen pro Riegel. Minimal können es zwei sein, aber oft reicht die Zahl bis zu vier. Dies ist auf die Breite des Überhangs zurückzuführen: Je größer es ist, desto häufiger werden die Befestigungselemente installiert.

Viele bevorzugen PVC-Verkleidungen wegen der großen Auswahl an Farben sowie einem demokratischen Preis, der im Durchschnitt 4 US-Dollar pro Quadratmeter beträgt.

Ein schwerwiegender Nachteil ist die Instabilität gegenüber ultraviolettem Licht: nur drei Jahre nach Beginn der Operation verliert die Verkleidung einen signifikanten Anteil der Sättigung. Er brennt ungleichmäßig. Zum einen leiden diejenigen Teile, die direkt im Freigelände liegen, während die im Schatten befindlichen Details ihre ursprüngliche Farbe behalten können. Aus diesem Grund kann die Einreichung im Laufe der Zeit fleckig und unattraktiv werden. Jedoch beeinflusst eine solche Metamorphose im Augenblick des Gebrauchs nichts.

Profiliert

Profilbleche sind einfach. Im Grunde ist dies darauf zurückzuführen, dass das Material leicht zu schneiden ist und man damit leicht jede "Klappe" für die Ablage "ausschneiden" kann.

Das profilierte Blech ist eine feuerfeste Stahlplatte, die auf eine spezielle Art und Weise behandelt wird, so dass keine Korrosion darauf auftritt. Das Material zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und Festigkeit aus und hat auch einige andere Vorteile, einschließlich einer großen Auswahl an Farblösungen. Es ist möglich, fast jede Farbe profnastil zu wählen. Die beliebtesten sind dunkelbraun, weiß, dunkelgrün. Mit dieser Farbauswahl können Sie eine Datei erstellen, die perfekt zum Dach oder zu den Wänden passt.

Beim Arbeiten mit Wellpappe benötigen Sie keine speziellen Werkzeuge.

Es wird genug sein für diejenigen, die jedes Zuhause haben oder sie können sich leicht von einem Freund oder Nachbarn ausleihen. Sägen profiliert brauchen eine Kreissäge für Metall, und befestigen Sie es - gewöhnliche selbstschneidende Schrauben, Bohren vor bohren.

Ein interessanter Fund waren die "Ecken" des proflist, die es ermöglichen, die unnötigen Lücken und Lücken optimal zu schließen. Der notwendige Platz bleibt jedoch wegen der Materialentlastung erhalten.

Profilbleche gelten als das beste Material, wenn Arbeiten an den Überhängen von einem Newcomer durchgeführt werden sollen. Er ist am wenigsten arbeitsintensiv in der Installation und verursacht die geringsten Schwierigkeiten. Darüber hinaus ist der Preis dieses Materials auch demokratisch, was für jeden, der Geld sparen will, nicht weniger ist.

Sofitises

Soffits erinnern am ehesten an Abstellgleis, aber es gibt einen signifikanten Unterschied. Wenn PVC-Verkleidungen für die Wandummantelung entwickelt wurden, sind Strahler ein Material, das speziell für die Ablage von Überhängen entwickelt wurde. Soffits haben viele Verbesserungen entwickelt, um dieses Material ideal für die Einreichung geeignet zu machen:

  • Spezielle Belüftungsöffnungen. Einige Bretter der Untersichten sind perforiert, so dass es keine Schwierigkeit mit dem Zugang von Luft unter dem Dach gibt.
  • Zusätzliche Schutzbeschichtung. Es gibt keine ultraviolette Strahlung auf die Scheinwerfer, so dass sie selbst bei längerer Sonneneinstrahlung nicht ausbrennen.
  • Eine Vielzahl von Materialien. Die Soffits bestehen aus Metallen (Kupfer, Aluminium, Stahl) und Vinyl. Die Kunststoffversion ist häufiger. Dies ist hauptsächlich auf seine Kosten zurückzuführen.
  • Einfache Installation. Ausgestattet mit pfiffigen Kits, in denen es Befestigungselemente, feste und perforierte Lamellen, Verbinder gibt. Somit wird der Vorgang der Archivierung auf das Äußerste vereinfacht, und als Ergebnis erhalten Sie einen schönen und genauen Überhang. Spezialisierte Ausrüstung wird ebenfalls nicht benötigt. Alle im Haus verfügbaren Werkzeuge passen.

Trotz der Fülle an Verdiensten hat das Material einen wesentlichen Nachteil. Es können keine Soffits zum Nähen von Satteldachüberhängen verwendet werden. Sie sind nur für Gesimse geeignet. Es ist diese kleine Eigenschaft, die viele dazu zwingt, sie zugunsten anderer, traditionellerer Optionen aufzugeben.

Abmessungen nach Standards

Die Dimensionen der Überhänge sind im GOST eindeutig festgelegt. Nach diesen Normen, sowie SNiP, ist die optimale Größe des Überhangs 40-60 cm, aber die Praxis zeigt, dass diese Regeln manchmal vernachlässigt werden müssen.

Dies betrifft hauptsächlich Gebäude, die zu bestimmten Baustilen gehören. Zum Beispiel für eine Alphütte geeigneten Überhang in einer Entfernung von eineinhalb bis drei Meter zu machen, und für ein modernes Haus im Stil von hallo-tech - aus irgendeine Überhang zu entscheiden.

Was die Materialien betrifft, gibt es keine verbindlichen Anforderungen, aber es gibt empfohlene Größen, deren praktischer Nutzen sich in der Praxis bestätigt. Achten Sie bei der Wahl einer gehobelten Platte auf Proben mit einer Dicke von mindestens 20 mm. Es sind diese, die am besten zum Feilen geeignet sind, da sie sich nicht biegen, nicht vom Wind leiden, nicht zerbröckeln.

Die Länge kann beliebig sein, aber am besten, wenn sie der Länge des Überhangs (oder seiner Breite mit Querfixierung) entspricht. Dadurch werden viele Fugen vermieden und das Bindemittel wird entsprechend stärker.

Selbst für Untersichten gibt es keine Standardgrößen, obwohl sie speziell für die Ablage von Überhängen hergestellt wurden. Jeder der großen Hersteller sieht es jedoch als seine Pflicht an, andere Größen als die seines Konkurrenten anzubieten, so dass die Käufer die Möglichkeit haben, genau das zu wählen, was sie benötigen. Somit wurde die Breite der Platte von 30 bis 80 cm reicht, Länge -. 3 bis 4 m werden als beliebtestene Strahler mit Indizes m 3,6h0,3 Hinsichtlich Aluminium Leibungen kann ihr Dicke von 0,3 bis 0,6 sein. mm. Die Dicke von Vinyl - von 1 bis 1,2 mm.

Wie macht man?

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Ablegen. Abhängig von der ausgewählten Option variiert die Ausführungstechnologie:

  • Parallel zum Dach. In diesem Fall erfolgt die Ummantelung unmittelbar unter den Sparrenbeinen. Grob gesagt wird das Material einfach auf Sparren gestopft. Diese Art der Endbearbeitung ist geeignet, wenn das Dach eine leichte Neigung hat (bis zu 30 Grad).
  • Mit der Anordnung von hängenden Stutfohlen. An den Fuß des Sparrens sind Braggen genagelt: einige sind dicht an der Wand, andere sind parallel zum Boden. Es stellt sich heraus, dass unter den Überhängen Dreiecke gebildet werden. Später werden sie mit dem ausgewählten Material ausgekleidet. Diese Technologie ist am gebräuchlichsten.
  • An die Wand. Hier wird die Stange in Höhe der Unterkante des Überhangs an die Wand genagelt. In der Zukunft, zwischen dem Bein der Sparren, das den Überhang bildet, und der genagelten Stange wird gerade mit Auskleidungsmaterial gestopft. Diese Methode ist am einfachsten, aber für Holzbauten wegen ihrer Neigung zum Verwerfen nicht geeignet.

Die erste Stufe der Beschichtung ist genau der Aufbau einer solchen Schachtel, die in Zukunft mit Materialien für die Ablage versehen wird. Achten Sie darauf, wie fest die Stäbe installiert sind. Wenn die Arbeit nicht ausreichend qualitativ erfolgt, besteht das Risiko, dass die Datei in Zukunft zerstört oder sogar vollständig zerstört wird. Es ist auch wichtig, die Korrektur für die Lüftung zu berücksichtigen, wodurch spezielle Kompensationslücken entstehen.

Fertig

Wie es oben gesagt wurde, wird die Dekoration der Boxen mit Hilfe von Materialien, traditionell für diese verwendet. Da Sie intuitiv erraten können, wie es sich lohnt, Bretter, Bretter oder Wellpappe zu stapeln, ist es sinnvoll, die Endbearbeitung mit einem neuen Material - Spotlights - in Betracht zu ziehen:

  • Bereiten Sie alle notwendigen Materialien vor. Ihr Bausatz hängt nicht davon ab, mit welchen Rohstoffen die Scheinwerfer selbst hergestellt wurden. Sie müssen also ein J-Profil, eine J-Fase, ein Abschlussprofil und die Strahler selbst haben. Zur Befestigung werden selbstschneidende Schrauben mit breiten Hauben benötigt.
  • J-Profil messen, Überhang absägen. Mach das gleiche mit den Lichtern. Es ist am einfachsten, mit einem Bulgaren zu schneiden, aber in Ermangelung solcher ist es möglich, eine gewöhnliche Metallsäge zu verwenden.
  • Die Profile haben Löcher für ihre Befestigung. Verwenden Sie selbstschneidende Schrauben, um die Profile zu sichern. Zwischen dem Profil und den Schrauben der Schrauben muss ein Abstand von 1 mm eingehalten werden.
  • Schneiden Sie die Strahler so ab, dass sie 6 mm schmaler sind als der Abstand zwischen den Nuten der Profile. Bei der Montage im Winter ist es notwendig, sie schon 10 mm zu machen.
  • Setzen Sie die Strahler in die Nuten der J-Profile und sichern Sie diese. Lücken sollten (und zwischen dem Hut der Schraube und dem Scheinwerfer und bei 6 oder 10 mm) behalten werden.

Dies vervollständigt die Arbeit. Es bleibt nur, um die "Ecke" an der unteren äußeren Kante aus ästhetischen Gründen zu fixieren, aber dieser Schritt ist optional.

Nützliche Tipps von Profis

Professionelle Bauherren geben Tipps, wie die Traufablage schnell, einfach und mit guten Ergebnissen erstellt werden kann:

  • Stellen Sie sicher, dass das Material, das über die Überhänge hinausragt, mit der Umgebung koordiniert wird. Achten Sie nicht nur auf den Preis der Rohstoffe und die Leichtigkeit der Arbeit, sondern auch auf ihre Relevanz.
  • Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie richtig installieren, wenden Sie sich an eine erfahrene Person in diesen Angelegenheiten oder an eine spezialisierte Firma. Natürlich wird nichts sehr Schreckliches passieren, wenn Sie die Überhänge des Daches falsch fegen, aber Sie werden Zeit und Geld verlieren.
  • Machen Sie Ihre beste Arbeit in einer warmen Zeit - von April bis Oktober. Dann schrumpfen die Materialien nicht so sehr und Sie müssen auch keine Korrekturen für die Komprimierung vornehmen. Gleiches gilt für extreme Hitze: Während dieser Zeit ist es besser, auf Bauarbeiten zu verzichten.
  • Achten Sie darauf, im Voraus zu entscheiden, wo sich die Regenrinnen befinden. Nicht in der Nähe dieses Ortes entlüften, da sonst Feuchtigkeit in die Lüftungslücken eindringen und zur Beschädigung der Dachdeckschichten führen kann. Die optimale Lösung ist die Anordnung der internen Drainage. Obwohl es schwieriger zu implementieren ist, ist ein solches Entwässerungssystem während des Betriebs viel einfacher.