Wie man Ondulin's Blatt richtig an die Kiste anbringt

Material

Dachdeckungsmaterial Ondulin wird auf ein Dreh- oder Massivfundament gelegt, das aus trockenem gesägtem Nadelholz hergestellt wird. Die richtige Befestigung der Bleche garantiert die Dichtheit und lange Lebensdauer des Daches.

Auswahl der Verbindungselemente

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung von Marken-Nägeln für Ondulin mit einer Länge von 70 mm und einem Durchmesser von 3,1 mm. Ein neuer Verschluss anstelle einer Schutzkappe, der früher verwendet wurde, ist jetzt mit einem einteiligen Hut erhältlich, der sich nicht durch Hammerschläge verformt.

Zum Schutz vor Korrosion sind sie verzinkt, zusätzlich wird eine Pulverbeschichtung durchgeführt, so dass die Befestigungspunkte nicht mit dem Schirm des Daches kontrastieren. Die Verwendung eines Kunststoffdichtmittels ist notwendig, um die Wärmeausdehnung des Dachdeckungsmaterials zu kompensieren und das Loch sicher abzudichten.

Die Verwendung von selbstschneidenden Schrauben gleicher Größe wird nicht empfohlen, da im Bereich der Befestigung aufgrund von lockerem Sitz und fehlendem Dichtmittel Leckagen auftreten können.

Anzahl der Nägel pro Blatt Ondulina

  • Ondulin Smart - 20 Stück,
  • Ondulin DIY - 15 Stück

Anordnung der Nägel

Die Reihenfolge der Befestigung Ondulin hängt von der Stufe der Bretter der Kiste ab, die durch den Neigungswinkel der Rampe bestimmt wird. Außerdem müssen Sie das Layout der Nägel kennen.

Für die primäre Fixierung der Position werden vier Nägel entlang der Kanten platziert. Um diese Aufgabe zu erleichtern, bohrte der Hersteller Löcher in die Befestigungspunkte.

Außerdem ist der Einbau von Nägeln an folgenden Stellen notwendig:

  • In den horizontalen oberen und unteren Reihen sind die Befestigungselemente an jeder Spitze der Welle angebracht. Und der obere wird zusammen mit dem nächsten überlappenden Blatt installiert;
  • Die Nagelplatte im Mittelteil muss durch die Welle gestaffelt sein, wie im Anhangsdiagramm angegeben.

Die Nägel sollten bis zur Spitze der Welle in einem Winkel von 90 ° zur Dachebene verstopft sein. Verletzungen können zu Blechverformungen und Undichtigkeiten führen.

Installation von ondulin - Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Abdeckung des Daches mit Wellen

Ondulin (Eurospan, Ondulin) wird seit mehr als einem halben Jahrhundert als Bedachungsmaterial verwendet. Während dieser Zeit bewies er sich selbst, was durch Vorteile wie die einfache Installation von Ondulin, geringes Gewicht und erschwingliche Kosten erleichtert wurde.

Bedachung Ondulin wird von Leuten bevorzugt, die sich um die Umweltfreundlichkeit ihres Hauses kümmern. Schließlich enthält der Euro-Scope kein in vielen Ländern verbotenes Asbest, es basiert auf Zellulose, gemischt mit Bitumen. Und mineralische Stoffe und Bindemittel verleihen ihm Stärke und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus ist das Privathaus mit Onduline schön und elegant.

Die Garantiezeit für den Betrieb des Ondulins beträgt 15 Jahre, vorausgesetzt, dass die Technologie der Montage des Ondulins eingehalten wird. Hier werden wir aufhören. Lassen Sie uns Schritt für Schritt überlegen, welche Anforderungen erfüllt werden müssen, damit die Qualität der Arbeit den Standards entspricht.

Installation von Ondulin mit eigenen Händen - Anleitung

Die Technologie der Dachkonstruktion von ondulin in den Etappen.

1. Berechnung von Ondulin auf dem Dach

Am einfachsten ist es, einen Taschenrechner auf der Website des Verkäufers zu verwenden oder einen Berater zu kontaktieren. Um jedoch die ursprüngliche Darstellung zu erhalten, ist es notwendig, die Gesamtfläche aller Dachneigungen zu teilen und durch die Nutzfläche eines Blattes zu teilen. Fügen Sie 5 bis 15% Abfall hinzu. Die Menge an Abfall hängt von der Komplexität des Sparrensystems ab.

2. Installation der Latte für das Ondulin

Angesichts der Tatsache, dass das Odulin ein flexibles Bedachungsmaterial ist, sorgt die Technologie seiner Installation für die Befestigung der Blätter an einer Holzkiste. Für die Dacheindeckung unter dem ondulin 60x40 Strahl wird verwendet.

Schritt der Kiste für das Ondulin

  • der Neigungswinkel der Rampe zu 10 ° (1: 6) nimmt die Einrichtung einer durchgehenden Kiste an, sonst biegt sich das Blech;
  • Winkel von 10 - 15 ° (1: 4) - Stufe der Latten 450 mm;
  • Winkel über 15 ° - eine Stufe von 610 mm.

Installieren zusätzlicher Kistenschienen Der Fehler beim Nageln der Blätter kann dazu führen, dass sich die Platte verformt, so dass der Balken der Latten richtig befestigt werden muss.

Stellen Sie sicher, dass die Parallelität ihrer Position möglich ist, wenn Sie eine Vorlage verwenden. Die Verlegung eines Holzstücks zwischen dem vorherigen und dem nächsten Balken der Kiste ist eine gute Hilfe.

An der Stelle der zukünftigen Befestigung des Firsts sollten zusätzliche Schienen installiert werden.

Beachten Sie. Die Installation einer wasserabweisenden Folie ist kein zwingender Schritt beim Bau eines Daches aus Ondulin. Daher wird die Notwendigkeit für seine Installation vom Besitzer bestimmt.

3. Installieren der Regentropfen

Bitte beachten Sie, dass es installiert wird, bevor die Blätter montiert werden. Seine Installation wird auf speziellen Kleimer durchgeführt. Darunter müssen Sie eine zusätzliche durchgehende Kiste machen. Detaillierter wird der Prozess seiner Anordnung im Diagramm gezeigt.

Schema der Installation der Schlucht des Tales

4. Installation von Ondulin-Blättern

Markierung des Ondulin Die Installation beginnt mit der korrekten Markierung. Der Bleistift muss eine dünne Linie zeichnen, entlang der die Schrauben geschraubt werden. Die Linien auf dem Blatt befinden sich in einem Abstand, der gleich dem Abstand zwischen den Balken der Kiste ist.

Rat. Um die Linie trotz der Wellen von Ondulin glatt zu machen, können Sie Folgendes tun: Zeichnen Sie die Entfernung entlang der Wellenhöhe, legen Sie das Blatt auf ein Blatt und zeichnen Sie eine Linie entlang des zweiten Blattes. Dann wird es eine gleichwertige und präzise Band geben.

Schneiden des Ondulins Um in der Höhe arbeiten zu können, gab es keine Unannehmlichkeiten. Sie müssen zuerst das Ondulin in bestimmte Vorformlinge schneiden (falls das Häuschen gebrochene Hänge hat). Sie können die Ondulin mit einer Stichsäge, einer Schleifmaschine oder einer Metallsäge schneiden.

Um nicht zu verwirren, welches Blatt zu verstärken ist, müssen Sie sie nummerieren und Zahlen auf die Zeichnungen setzen.

Wie man Ondulin richtig repariert?

Um dies zu tun, müssen Sie sich an die Technologie halten. Zuerst fahren wir mit der Installation des ersten Blattes fort. Es wird empfohlen, mit der Arbeit auf der Leeseite zu beginnen. Dann wird die Abdeckungswelle keiner Windlast ausgesetzt.

Reihenfolge der Verlegung von Ondulin-Blättern unter Berücksichtigung der Windlast

Aufgrund einiger Eigenschaften von Ondulin während seiner Installation ist es außerdem notwendig, einem bestimmten Temperaturregime zu widerstehen.

Onduline bei einer Temperatur von 0 bis 30 ° montiert. Arbeit in dieser Temperaturzone erlaubt, zwei Nachteile von Ondulin zu beseitigen:

  • Sprödbruch. Dies liegt an der Tatsache, dass in einer kälteren Zeit das Risiko von Materialschäden und das Auftreten von Rissen erhöht wird.

  • Dehnung des Materials. Daher können Sie das Material bei heißem Wetter nicht in einem Zug stapeln.

Die korrekte Installation des ersten Ondulin-Blatts erleichtert die Installation. Daher müssen Sie das Blech sorgfältig entlang des Gesäßes und des Gesimses ausrichten. In diesem Fall sollte das Ondulin nicht mehr als 50 mm über das Gesims hinausragen. Andernfalls wird das Wasser durch das Rinnendrainagesystem fließen, und die Folie selbst kann sich verbiegen, was nicht ästhetisch ansprechend aussieht.

Die Reihenfolge der Anbringung der nachfolgenden Odylin-Blätter ist auf dem Foto gezeigt.

Ondulin bleibt im Schachbrettmuster mit obligatorischer Längs- und Querüberlappung. Um dies zu erreichen, beginnt die Installation der zweiten Reihe mit einem halben Bogen.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Neigungswinkel durch den Überlappungsgrad beeinflusst wird. Nämlich:

  • Neigungswinkel bis zu 10 ° - die Längsüberlappung ist zwei Wellen, die seitliche nicht weniger als 200 mm.
  • Winkel von 10-15 ° - die Längsüberlappung ist eine Welle, die seitliche nicht weniger als 160 mm.
  • Winkel über 15 ° - Längsüberlappung ist eine Welle, transversal nicht weniger als 140 mm.

5. Das Ondulin auf das Dach legen

Die Zuverlässigkeit der Befestigung des Euroshade hängt von der Art der verwendeten Hardware und deren Befestigung ab.

Selbstbohrende Schrauben mit Metallbohrer Da alle Befestigungselemente sichtbar bleiben, wurden noch keine anderen Methoden erfunden. Es ist besser, Hardware mit einem Hut zu verwenden, um die Farbe des Materials anzupassen. Außerdem bestehen sie aus einem Nagel, einer breiten Haube und einer Dichtung - das sorgt für eine dichte Installation.

Für Metalllatten werden selbstschneidende Schrauben mit Metallbohrer verwendet.

Das Material ist für die Website www.mydomik.net vorbereitet

Nägel mit einem speziellen Hut Für Holzlatten sind geeignete Nägel mit einem speziellen Hut, der das Metall von äußeren Faktoren abdeckt.

Solche Nägel erfordern Aufmerksamkeit während der Installation.

Stark gehämmerter Nagel oder nicht gehämmert bis zum Ende ist es unmöglich mit einem Hut zu bedecken. Dadurch wird die Zuverlässigkeit der Fixierung verringert.

Nägel mit einer monolithischen Haube Fachleute raten, neue Nägel für ondulin zu verwenden. Ihre Motorhaube ist monolithisch und widersteht dem Hämmern.

Um die Schrauben genau zu nageln, empfehlen wir Ihnen, ein gestrecktes Seil zu verwenden und es streng entlang der Linie zu befestigen.

Die Hardware ist streng in der Welle fixiert, bis zu ihrem höchsten Punkt. In diesem Fall sollten die unteren und oberen Teile des Blattes in jeder Welle fixiert werden, und in der Mitte - Zickzack.

Das Diagramm zur Befestigung der Hardware ist auf dem Foto zu sehen.

Schema, das Onduline mit Hardware an einer Stufe der Kiste von 45 cm befestigt Das Schema, ondulin an einer Stufe der Kiste von 61 cm zu befestigen

Wie man das Ondulin richtig anbringt, das im Bild gezeigt wird.

Wie man Odulin mit Hardware richtig anbringt

6. Zusätzliche Elemente (Bestandteile von Ondulin)

Die Installation von Onduline endet hier nicht. Damit Ihr Landhaus repräsentativ aussieht und das Dach zuverlässig vor Undichtigkeiten geschützt ist, müssen Sie dekorative Elemente einbauen. Dazu gehören das Pferd, das Gesims, die Windleiste und das Tal.

Der Skate ist an der Kreuzung zweier Rampen montiert. Die vorgeschriebene Überlappung muss mindestens 120 mm betragen. Das Pferd kann gekauft werden, und Sie können es selbst tun. Dazu werden die oberen Bleche durch die Verbindung geführt und an die Spitze der gegenüberliegenden Rampe genagelt. Es stimmt, du kannst das nur tun, wenn es draußen heiß ist und das Ondulin weich genug ist. Der Ort der Befestigung des Kammes kann mit einem Holzpfropfen veredelt werden.

Das Band unter dem Hobby auskleiden Ein spezielles Isolierklebeband sollte unter dem First platziert werden. Wenn Sie sparen, wird der Schnee unter dem Hufeisen ausblasen und auf das Dach abfließen. Immerhin ist eine Abdichtung für Ondulin nicht vorgesehen. A, wie im Fotodesign gezeigt, schützt den Dachboden oder manasdrdu zuverlässig vor Regen und Schmelzwasser.

Dichtband unter dem Überhang der Ondulin-Folie. Das gleiche Band sollte anstelle der Überbeanspruchung des Onduline-Blattes installiert werden. Dies verhindert, dass Schnee unter das Gesims geblasen wird, und ermöglicht auch eine natürliche Belüftung auf dem Dachboden. Außerdem wird der Dachboden für kleine Vögel oder Insekten unzugänglich sein.

Die Konstruktion von nicht belüfteten Dächern beinhaltet die Verwendung von Dichtmittel anstelle von Klebeband.

  • Cornice oder Wind Bar ist auf der Welle installiert. Die Überlappung muss mindestens 10 cm betragen.
  • An die Wand anschließen oder die hervorstehenden Elemente umgehen. Dafür wird eine spezielle Abdeckschürze verwendet. Seine Verwendung garantiert die hermetische Vorrichtung der Dacheindeckung.

7. Natürliche Beleuchtung

Um das Eindringen von Tageslicht zu gewährleisten, kann eine Fensterluke unter dem Ondulin installiert werden. Gewöhnliche Dachfenster für diese Zwecke sind nicht geeignet.

Fensterluke für ondulin Luke-Fenster für Ondulin

Heute präsentiert der Markt ein solches Material wie transluzentes Ondulin. Während der Installation wird ein normales Blatt durch ein lichtdurchlässiges Blatt ersetzt, wodurch die Zeit, die Komplexität und die Kosten der Installation von Fenstern erheblich reduziert werden können.

Um dem Dach der ondulin ein exklusives Aussehen zu geben, ist es möglich, verschiedene Farben im Verlauf der Arbeit zu kombinieren.

Videoanleitung zur Installation von Ondulin

Fazit

Wie Sie sehen können, kann die Arbeit mit einem solchen Material, wie zB Dachdeckung, nicht nur das Dach eines Privathauses, sondern auch eine Garage, einen Pavillon oder ein Bad bedecken. Wenn Sie den Ratschlägen und Empfehlungen folgen und den Anweisungen folgen, können Sie das Onduline-Dach mit Ihren eigenen Händen installieren.

Wie man mit den Händen auf dem Dach montiert wird

Heute ist Ondulin eines der wenigen Dachbaustoffe, das ungefähr die gleiche Anzahl von Anhängern und Gegnern seiner Verwendung hat. Ein leichtes, fast schwereloses Odulin kann sogar von einem Kind gehoben werden, aber es ist nur möglich, das Dach sorgfältig und genau zu bearbeiten. Der Hauptteil der Probleme hängt mit der unkorrekten Ausführung der Befestigung des Ondulums an der Kiste zusammen, wodurch sich das Blatt unter Windböen oder bei niedrigen Temperaturen zu verformen beginnt und durchhängt.

Wie richtig ist Ondulin auf der Kiste fixiert?

Das Cellulose-Bitumen-Canvas-Ondulin ist unter Last sowohl biegsam, biegsam als auch launisch hartnäckig. In einigen Fällen beginnt eine gut gelegte Canvas Onduline mit einer Blase auszubauchen, wenn sich die Lufttemperatur ändert. Um Probleme mit gestapelten Bedachungen von Ondulin zu vermeiden, gab der Hersteller des Materials klare Empfehlungen zur Montage von Ondulin:

  • Erstens sollte eine Dachdeckungsbahn auf drei oder besser vier Reihen horizontaler Drehungen basieren. Außerdem sollten die Ränder der Leinwand, selbst mit der Überlappung von Wellen und Enden, nicht in der Luft hängen, sie müssen auf einem Balken oder einer Platte ruhen. Ein idealer Fall ist die Befestigung der Klinge an einer durchgehenden Kiste Sperrholz oder Futter;
  • Zweitens, die volle Größe Onduline Leinwand ist in 20 Punkten befestigt, die Hauptsache ist, Nägel zu hämmern oder mit Schrauben in der richtigen Reihenfolge, die die Schaltung erfordert. Für die Blatthälften ist die Anzahl der Befestigungsmittel halbiert, jedoch muss das Tuch in drei Reihen befestigt werden;
  • Drittens, verwenden Sie einen speziellen Nagel oder eine Schraube mit einem erhöhten Bereich der Kappe oder des Kopfes. Meistens ist dies eine Polyethylen- oder Polychlorvinyl-Unterlegscheibe oder -Kappe, die vor dem Anbringen des Materials auf einen Nagel gesetzt werden muss.

Deshalb ist es besser, wenn eine Person mit einer "gefüllten Hand" ein Staub auf dem Dach fixiert und auf die Kraft, mit der der Nagel oder der Selbstschneider in das Material der Kiste eindringt, einstellt.

Das einfachste Schema, wie man Ondulin richtig fixiert

Wenn Sie sich die Reihenfolge des Nagelns der Leinwand ansehen, wird deutlich, warum es empfehlenswert ist, Ondulin auf diese Weise zu fixieren. Wenn Sie den Anweisungen des Schemas folgen, wenn Sie Nägel oder Verpackungsschrauben hämmern, wird der Ondulumbogen gleichmäßig gestreckt und auf der Kiste ausgerichtet, so flach und fest wie möglich liegend. Wie viele echte Nägel werden in das Ondulin-Blatt eingeklemmt - mindestens 25-30.

Zwanzig Nägel werden nur zum Fixieren eines Blattes verstopft. Zehn weitere werden gehämmert, wenn Sie das nächste obere Blatt befestigen und den Boden des unteren Stoffes auf den gelegten 20 cm überlappen.

Um die Aufgabe zu vereinfachen, ziehen die Meister oft zwei oder drei Schnüre über die Reihe mit Ondulin-Blättern, die helfen, genau zu verstehen, wo die Bretter der Kiste vorbeikommen. Vor dem Fixieren des Canvas Ondulin ist es notwendig, mit der Hand leicht gegen die Kiste zu drücken, aber nicht zu verformen. Somit werden die Lücken entfernt und das Blatt wird dicht an der beabsichtigten Stelle liegen.

Meister, die viel Erfahrung mit Ondulin haben, empfehlen eine Latte vom Brett zu verwenden. In einer Phase, in der das Dach nur geplant wird, sind die Defekte in der Struktur des Dachrahmens fast unsichtbar. Nach einiger Zeit, nachdem sich das Dach gelegt hat und das letzte Odulin-Blatt fixiert ist, werden die Fehler des Daches sichtbar. Das Drehen von der Platte hat maximale Starrheit und Stärke, was es möglich macht, die Geometrie der Rampe von der Ondulin zu erhalten, auch wenn die Tragbalken eingetaucht werden.

Wie man das Ondulin stärkt und nicht verderbt

Bei der Berührung ähnelt das Ondulin einem dicken gepressten Papier, tatsächlich ist es so, nur ein paar Dutzend Papierschichten sind mit bituminöser Zusammensetzung imprägniert und geklebt. Es kann leicht mit einem scharfen Schuhmesser geschnitten oder gestanzt werden. Beim Anbringen ist es daher wichtig, das Maß in der angewandten Anstrengung zu beachten. Sie werden starke Schläge verstärken - dehnen und verformen Sie das Blech, es kommt zu Verformungen und Rissen. Um es zu schlagen, ist nötig es im oberen Punkt der Welle, die die Stütze von der Rückseite des Tuches nicht trägt, deshalb, den berechneten Aufprall nicht, es ist leicht möglich, das Blatt durchzudringen.

Ondulin, Befestigung: Nägel oder Schrauben

Es macht Sinn, Nägel zu verwenden, um das Ondulin-Blatt aus mehreren Gründen zu fixieren:

  1. Wenn Sie ein Seil auf dem Dach mit hoher Leistung und akzeptabler Qualität des zu verlegenden Materials montieren müssen;
  2. Es ist einfacher, mit Nägeln zu befestigen, es ist leicht zu dosieren, mit welcher Anstrengung ein Nagel in das Holz der Kiste eingeklemmt wird, was nicht immer mit selbstschneidenden Schrauben und Elektroschraubern möglich ist;
  3. Nägel sind billiger als selbstschneidende Schrauben. Selbst das kleinste Gebäude mit einem Dach von 30-40 Blatt Onduline benötigt mindestens 1000 Befestigungselemente.

Selbstschneidende Schrauben, die zur Befestigung von Ondulin verwendet werden, haben einen speziellen Sechskantkopf, mit dem Dachmaterial leicht an der Kiste aus dem härtesten Holz befestigt werden kann. Die meiste Last wird von einem Schraubenzieher genommen, aber es ist notwendig, mit einem elektrischen Werkzeug sehr sorgfältig zu arbeiten, so dass beim Schrauben die Schraube nicht zerknittert und nicht die Leinwand Onduline.

Wenn Sie Balken von Eiche, Akazie oder kranke Kiefer, geschlagene Knoten, Defekte verwendet haben, können Sie Probleme mit dem Nageln haben. In diesem Fall werden die Nägel in gewöhnliches Kerosin oder Solaröl getaucht. Diese Behandlung verhindert die Gefahr des Spaltens des Balkens der Kiste und schützt die Befestigungselemente vor dem Rosten. Es ist jedoch notwendig, mit solchen Methoden sorgfältig zu arbeiten, da sonst die Flecken aus dem Dieselöl an die Oberfläche gelangen und das Aussehen des Daches beeinträchtigen können. Es ist fast unmöglich, solche Verunreinigungen zu entfernen.

Ist es möglich, das Ondulin-Blatt nach der Fixierung zu ersetzen?

Eines der Probleme, die mit einer schlechten Bahnfestigkeit verbunden sind, ist die Notwendigkeit, ein einzelnes Blatt oder mehrere Leinwände zu ersetzen oder vorübergehend zu demontieren und dann erneut zu installieren. Meistens besteht die Schwierigkeit beim Entfernen der Leinwand vom Dach darin, dass eine große Anzahl von Befestigungselementen herausgezogen werden muss, ohne die Leinwand mit einer Nagelpistole zu beschädigen.

Wenn Ondulin Schrauben befestigen, dann entfernen sie später nicht zu schwer ist, so dass, wenn eine sorgfältige Handhabung einfach sein und schnell Hardware Gewebe schießen mit einem Akkuschrauber ausrollen, nach der Rückkehr des Blattes an Ort und Stelle wieder befestigen Sie alle Schrauben einrasten.

Mit Nägeln sind die Dinge viel komplizierter. Alles hängt davon ab, wie die Kiste hergestellt wird. Ein üblicher Nagel zum Befestigen kann herausgezogen werden, aber kein Nagelkopf, sondern ein spezielles Gerät.

Wenn die Kiste vollständig oder mit einer kleinen Stufe aus dem Brett gepackt wird, können Sie versuchen, die Nägel herauszuziehen und das Blatt mit einem Nagel zu entfernen. Dazu werden mehrere kreisförmige Stäbe auf die Mulden der Onduline gelegt, ein dickes Brett wird darauf gelegt, und Sie können den Nagel vorsichtig hebeln und herausziehen.

Wenn Sie das Blech mit Markennägeln mit gerollten Rändeln befestigen, ist es fast unmöglich, das Blech zu entfernen, ohne das Dach zu zerstören und zu verformen.

Fazit

Wenn Sie die Bleche an einer hochwertigen, zerkleinerten Latte richtig befestigen, werden Sie die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit des Daches angenehm überraschen. Die durchschnittliche Lebensdauer eines solchen Daches beträgt mindestens 20 Jahre mit einer Garantie von nur 10-15 Betriebsjahren. Daher ist es sinnvoll zu versuchen, das Material in der Wissenschaft zu stärken.

Richtige Montage von ondula auf dem Dach

Eines der modernen Materialien zur Abdeckung des Daches ist Ondulin, es wird auch Euroshire genannt. Es zeichnet sich durch lange Lebensdauer, hohe Zuverlässigkeit und einfache Installation aus. Aber hier gibt es einige Nuancen. Zum Beispiel, wie man Ondulin montieren kann, mit der Hilfe von was es getan werden kann? Von der Zuverlässigkeit der Installation hängt die weitere Nutzung in hohem Maße ab. Also, wie man Ondulin richtig nagelt? Dies wird in dem Artikel diskutiert werden.

Zuerst über das Material selbst

Bevor Sie darüber sprechen, wie Sie das Ondulin richtig auf dem Dach montieren, sollten Sie sich mit dem Material selbst vertraut machen. Euroshift hat eine komplexe, vielschichtige Struktur. Es besteht aus folgenden Komponenten:

  • Cellulosefasern. Sie bilden die Grundlage des Ondulin;

Das Material wird in zwei Varianten hergestellt. Es kann sich um Schieferplatten handeln. In der Regel hat dieses Ondulin eine Länge von zwei Metern und eine Breite von 95 Zentimetern, lesen Sie mehr: die Größe des Ondulin-Blattes. Auch in Form von Fliesen hergestellt. Dieser Typ wird hauptsächlich auf Dächern mit komplexer Geometrie verwendet.

Ondulin kann heute auf vielen Dächern gefunden werden. Die erhöhte Aufmerksamkeit auf dieses Dachmaterial "verdient" aufgrund ihrer positiven Eigenschaften. Zu seinen Pluspunkten gehören folgende Experten:

  1. Ausreichend lange Lebensdauer. Der Hersteller gibt mindestens 10-15 Jahre störungsfreien Betrieb. Aber wie die Praxis zeigt, wenn die Befestigung des Materials richtig gemacht wird und alle Empfehlungen für die Pflege eingehalten werden, dann wird es für 40-50 Jahre dauern, lesen Sie mehr: die Lebensdauer des Ondulums auf dem Dach.
  2. Größere Resistenz gegen biologische Wirkungen.
  3. Die Verwendung von Ondulin erhöht die Wärmedämmung des Daches.

Darüber hinaus dürfen wir die ästhetische Seite nicht vergessen. Evroshifer sieht sehr gut auf dem Dach aus. Und natürlich schützt das Material das Haus gut vor Niederschlägen. Aber genau hier ist es sehr wichtig, wie der Odentinhalter hergestellt wurde.

Was muss ich für die Installation wählen?

Und wie man Ondulin mit Nägeln oder Schrauben fixiert? Wenn Sie sich entscheiden, dieses Bedachungsmaterial zu verwenden, dann werden Sie definitiv auf dieses Problem stoßen. Es gibt keinen großen Unterschied. Sie können Ondulin mit Nägeln und mit selbstschneidenden Schrauben befestigen. Das Wichtigste ist, dass das ausgewählte Material speziell für Bedachungen ausgelegt ist.

Wenn wir über Nägel für Ondulin sprechen, dann sollten sie mit einer speziellen Kappe ausgestattet werden, die aus Polypropylen oder Polyvinylchlorid bestehen kann. Darüber hinaus müssen solche Befestigungsprodukte folgende zusätzliche Anforderungen erfüllen:

  • sie müssen eine erhöhte Resistenz gegenüber den Wirkungen der ultravioletten Sonnenstrahlung haben;
  • einen guten Korrosionsschutz haben;
  • Es ist leicht, die Auswirkungen von Wetterbedingungen, Niederschlag und aggressiven Umgebungen zu tolerieren.

Darüber hinaus sollten Nägel sowie andere Vorrichtungen zum Befestigen des Ondulins an dem Dach eine vollständig abgedichtete Verbindung bilden. Nur wenn die Hardware diese Anforderungen erfüllt, können sie für Bedachungsarbeiten verwendet werden.

In der Regel empfehlen Experten das Nageln von Ondulin mit Nägeln mit einem Stangendurchmesser von 3,5 mm und einer Länge von 7,5 Zentimetern. In diesem Fall wird eine optimal starke Verbindung erreicht. In diesem Fall sollte der Nagelkopf drei oder vier Durchmesser des Stabquerschnitts haben, in diesem Fall ist es besser, das Ondulum an die Kiste anzudrücken.

Wenn es sich um selbstschneidendes Material handelt, werden Metallwaren mit einer speziellen Gummischeibe verwendet. Es ist dieses zusätzliche Element, das die Dichtigkeit der Befestigung gewährleistet. Selbstschneidende Schrauben müssen galvanisiert sein, um Korrosion zu widerstehen.

Also, welches ist besser zu wählen? Nach Ansicht von Experten sieht die Befestigung von Ondulin mit selbstschneidenden Schrauben ein wenig profitabler aus als die gleiche Arbeit mit Nägeln. Solche Hardware ist sicherer an Ort und Stelle. Zusätzlich können Schrauben mit einem Schraubendreher verschraubt werden, was den Montageprozess von Ondulin auf dem Dach erheblich beschleunigt und vereinfacht.

Felgen

Um das Insulin zuverlässig auf dem Dach zu fixieren, ist es notwendig, eine zuverlässige Grundlage dafür zu schaffen. Für diese Zwecke wird eine Kiste verwendet. Und was soll es sein? Für die Kiste wird ein Holzbalken verwendet. Ihr Querschnitt muss mindestens 60 bis 40 Millimeter betragen. Vergessen Sie nicht, vor der Montage der Latten alle Holzteile mit speziellen Imprägnierungen zu montieren. Ein solcher zusätzlicher Schutz gewährleistet eine längere Lebensdauer des Daches.

Das Wichtigste ist, dass es durch den Schritt zwischen den Balken bestimmt wird. Dies hängt weitgehend von der Zuverlässigkeit der Befestigung der Ondulin-Blätter auf dem Dach ab. Und welcher Schritt ist am besten? Hier müssen Sie den Neigungswinkel der Rampe berücksichtigen. Experten empfehlen folgendes:

  1. Wenn die Neigung klein ist und weniger als zehn Grad beträgt, wird die Kiste fest.
  2. Wenn der Neigungswinkel der Rampe innerhalb von 10-15 Grad liegt, sollte die Stelle der Gitterstäbe nicht mehr als 45 Zentimeter betragen.
  3. Bei einem steileren Dach kann der Abstand auf 60 Zentimeter erhöht werden.

Es sollte angemerkt werden, dass Odulin ein Material ist, das mit dem weichen Dach verwandt ist. Aber sie brauchen das solideste Fundament. Deshalb empfehlen Experten, nicht auf der Kiste unter dem Ondulin zu sparen. Es ist am besten, dass es auf jeden Fall kontinuierlich ist. In diesem Fall wird es einfacher sein, das Material zu fixieren, und das Ondulin wird sich nicht durch Hitze, Schnee oder Wind verbiegen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Ebenheit der Oberfläche. Es gibt keine Beulen oder Löcher. Wenn die Oberfläche der Kiste ungleichmäßig ist, wird das Odulin schwer zu befestigen sein, und das Risiko, es zu beschädigen, nimmt beträchtlich zu. Außerdem kann die Abdichtung des gesamten Daches gebrochen werden, der erste schwere Regen wird Undichtigkeiten aufdecken.

Wie man stärkt

Wenn alles fertig ist, können Sie mit der Installation der Blätter beginnen. Und wie montiert man das Aufdach auf dem Dach? Was sind die allgemeinen Regeln? Hier empfehlen Experten folgendes:

  • Um den Nagel in ondulin zu schlagen, ist es nur auf der Spitze der Welle notwendig. Zur gleichen Zeit gibt es keine Verzerrung. Die Hardware muss sich genau in der Mitte und ganz oben auf der Welle befinden. Wenn Sie diese Regel nicht einhalten, erzeugt der Fixpunkt zwangsläufig ein Leck.
  • Übe keine übermäßige Anstrengung. Ein Nagel oder eine selbstschneidende Schraube sollte keine Welle des Ondulin-Blattes drücken. Dies wird helfen, ein vorzeitiges Versagen des Dachdeckungsmaterials zu verhindern. Zusätzlich erhöht es die Dichtigkeit der Dachhaut;
  • Es ist wichtig, dem Anhangsschema zu folgen. Im oberen und unteren Teil des Ondulinenblattes sind Nägel in jede Welle eingeklemmt. So fixieren Sie das Material sicher an seinem Platz. In der Mitte des Blattes wird die Hardware in gestaffelter Reihenfolge durch die Welle gelegt. In diesem Fall sollte der vertikale Abstand zwischen den Befestigungspunkten 40-45 cm betragen. Ein solches Schema wird es ermöglichen, selbst bei starkem Wind eine Materialschicht an ihrem Platz zu halten, ohne ihre Integrität zu beeinträchtigen.
  • Wie bereits erwähnt, ist es notwendig, nur spezielle, sogenannte Ondulin-Nägel oder selbstschneidende Schrauben zu verwenden. Sie sind mit speziellen hermetischen Hüten ausgestattet. Außerdem sind einige Arten von Hardware mit zusätzlichen Kunststoff- oder Gummikappen ausgestattet, die die Motorhaube abdecken und das Aussehen ästhetischer machen. Außerdem sind solche Befestigungsmaterialien gegen äußere Einflüsse beständig;
  • Experten empfehlen, dass mindestens 20 Nägel oder Selbstklebebänder auf jeder Odylin-Folie verwendet werden sollten. In diesem Fall kann die Befestigung als zuverlässig angesehen werden. Das erste, was zu tun ist, die Ecken des Blattes zu fixieren. Dies wird keinen gelegentlichen Windstoß verursachen, um sie von ihrem Platz zu verdrängen. Danach ist die Mitte angebracht;
  • Fahren Sie keinen Nagel in eine Welle, die sich mit einer Überlappung schließt. Es ist besser, beide Blätter mit einem Punkt zu fixieren.

Nur wenn diese Regeln eingehalten werden, dient Ihr neues Dach lange und zuverlässig. Die Montage von Ondulin-Platten sollte vorsichtig und langsam durchgeführt werden. Du kannst es nicht übertreiben. Es ist auch nicht erlaubt, eine Lücke zwischen dem Nagelkopf oder dem Selbstbohrer und der Onduline zu haben. Alles sollte fest und zuverlässig passen.

Einige weitere Empfehlungen

Wie bereits oben erwähnt, kann Ondulin mit Nägeln oder selbstschneidenden Schrauben befestigt werden. Aber unabhängig von der Art der Installation ist es wichtig, eine Reihe anderer Anforderungen zu erfüllen. Dazu gehören folgende:

  1. Es ist sehr wichtig, dass die Umgebungslufttemperatur während der Installation über Null Grad liegt. Wenn es kalt ist, wird das Ondulin brüchig.
  2. Wie bereits erwähnt, ist es am besten, wenn die Kiste kontinuierlich ist. Dafür können OSB-Platten anstelle von Holzbalken verwendet werden.
  3. Besser nicht versuchen, auf das Ondulin zu treten. Wenn dies nicht vermieden werden kann, empfiehlt es sich, dies oben auf dem Blatt und nicht unten zu tun.
  4. Es ist sehr unerwünscht, dass die Ondulin-Blätter in vier Schichten gefaltet werden. Um dies zu vermeiden, wird das Material so fixiert, dass die vertikalen Nähte der ersten Reihe nicht mit den vertikalen Nähten der zweiten Reihe zusammenfallen. Dafür wird die erste Ondulinebene halbiert. Von ihm und beginnt die untere Reihe. Dann wird das erste Blatt der nächsten Reihe ganz gestapelt. Infolgedessen stimmen die vertikalen Nähte nicht überein.
  5. Die Installation beginnt in der unteren Zeile. Allmählich auf den Dachfirst zu bewegen. Wenn dies getan ist, beginnt die Onduline auf der Leeseite.
  6. Vergiss die Überlappung nicht. An der Spitze der Liste von ondulin sollte der Boden in einem Abstand von 17-30 Zentimeter gehen. Die Überlappungsmenge hängt vom Neigungswinkel der Dachneigung ab. Je größer es ist, desto weniger wird das oberste Blatt nach unten gehen. Auch getan und eine Runde seitwärts. Es sind 1-2 Wellen.
  7. In keinem Fall kann Ondulin Blätter ziehen. Wenn Sie diese Regel ignorieren, wird das Material sehr schnell knacken und Sie müssen repariert werden.

Es ist sehr wichtig, das erste Blatt korrekt zu installieren. Es wird streng horizontal und vertikal verifiziert. Diese Arbeit hängt von der Geschwindigkeit und dem Komfort der weiteren Installation ab. Wenn Sie das erste Blatt Onduline auf das Dach legen, dürfen Sie nicht mehr als fünf Zentimeter über die Kiste hinausragen. Wenn diese Regel nicht eingehalten wird, wird das Wasser über das Rinnensystem laufen. Außerdem kann sogar das Blatt des Ondulin gebogen werden, was seine Wirksamkeit verschlechtert und das Aussehen des Daches unattraktiv macht.

Wie man Ondulin einbaut

Bau oder größere Reparaturen von Gebäuden erfordern erhebliche materielle Investitionen, die meisten inländischen Entwickler suchen nach verschiedenen Möglichkeiten, um Finanzen zu sparen. Moderne Baumaterialien und Technologien ermöglichen es, die geschätzten Kosten der Arbeiten erheblich zu reduzieren und gleichzeitig Häuser von hoher Qualität mit langer Lebensdauer zu erhalten.

Entwicklern wird eine große Auswahl an Materialien für die Errichtung von Wänden, die Fertigstellung ihrer Außen- und Innenflächen, die Anordnung von Böden und Decken geboten. Es gibt Haushaltsmaterialien, um das Dach zu bedecken, unter ihnen ist ein besonderer Platz von ondulin besetzt. Technische Parameter dieses Materials haben einen signifikanten Einfluss auf den Installationsalgorithmus, die Kenntnis der Eigenschaften vermeidet störende Fehler.

Wie man Ondulin einbaut

Technische Daten Ondulin

Es ist unmöglich, alle möglichen Situationen zu beschreiben, die bei der Installation des Daches auftreten. Es gibt nur einen Ausweg - die technischen und betrieblichen Eigenschaften des Ondulins sorgfältig zu untersuchen und auf der Grundlage dieses Wissens eine unabhängige Entscheidung während der Dacharbeiten zu treffen.

Technische Parameter Ondulin Smart

Ondulin gilt als günstige Option für Dacheindeckungen, die Qualität ist die gleiche. Es wird nicht verwendet, um prestigeträchtige Gebäude abzudecken, es wird oft als temporäres Dach verwendet.

Dach von Ondulin

Wegen der geringen Festigkeit von unduld nach längerer Lagerung oder Transport ist die Geometrie der Bleche gestört, was den Montagevorgang erheblich erschwert: Es ist schwierig, die Bleche auszurichten, die Wellen sind nicht gleich, die Grate können sich vermischen usw.

Die Geometrie der Blätter kann gestört werden

In jüngster Zeit produzieren die verantwortungsvollsten Hersteller neue Modelle von DIY und SMART, sie haben intelligente Schlösser, die die Dichtigkeit von Beschichtungen erhöhen.

Zur permanenten Überwachung der Position der Bleche und zur Erleichterung der Auswahl von Befestigungspunkten auf der Oberfläche gibt es eine Fabrikmarkierung. Die Schlösser sind zwei konvexe Bänder mit jeweils etwa 15 mm Breite, die es ermöglichen, die Bögen genau zu justieren, ihre Position zu überwachen und das Eindringen von Wasser oder Schnee an Überlappungsstellen vollständig zu verhindern. Der Gesimsvorsprung ist flach, alle Blätter liegen exakt parallel auf den Hängen. Noch ein Plus der Furchen - die empfohlene Größe der Überlappung verringert sich, aufgrund dessen, was die nützliche Fläche der Blätter erhöht.

Praktische Tipps zur Verlegung von Ondulin

Die Technologie der Verlegung gehört nicht zu der Kategorie der besonders komplexen, das Material ist leicht zu schneiden, durch Nägel fixiert, aufgrund der Anwesenheit von speziellen Elementen, die Blätter sind problemlos über den gesamten Bereich der Rampe ausgerichtet. Aber erfahrene Meister haben ihre Geheimnisse.

Was müssen Sie wissen, bevor Sie mit dem Verlegen beginnen?

Fragen Sie beim Kauf von Ondulin nach Anweisungen zur Installation und befolgen Sie alle Empfehlungen der Hersteller sorgfältig. Denken Sie daran, dass diese Anleitung auch ein Garantiekupon ist. In der Praxis gibt es jedoch bisher noch keine Fälle, in denen die Beschwerden der Verbraucher über die ungeeignete Dachqualität positiv beantwortet werden. Das Dokument enthält die Definitionen aller zusätzlichen Elemente, Ratschläge über die richtige Anordnung der Rauchabzugskamine, hermetische Abdichtung, Befestigung der Bleche an den Stellen der Gesimse und Seitenverbindungen.

Instruktions- und Garantiekarte

Sie können mit der Arbeit erst beginnen, nachdem Materialien und zusätzliche Elemente gekauft, Anpassungen vorgenommen, Werkzeuge vorbereitet und ein Layout des Entwässerungssystems erstellt wurde. Decken Sie das Dach so schnell wie möglich ab, eventuelle technische Verzögerungen erhöhen das Risiko einer Verschlechterung der Wetterbedingungen. Und das hat immer extrem negative Folgen.

Zubehör für die Ondulin-Montage erforderlich

Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, die Wettervorhersage für die Zeit der Dacharbeiten zu studieren. Bedenken Sie in diesem Fall, dass das Problem nicht nur bei Regen liegt, sondern auch bei Dacharbeiten mit anderen Materialien. Arbeiten mit ihm bei einer Lufttemperatur von mehr als + 30 ° C ist verboten. Vermeiden Sie längeres Erhitzen der Blätter bei direkter Sonneneinstrahlung. Ondulin ist oft dunkle Schattierungen, die Sonne heizt schnell Oberflächen auf hohe Temperaturen, das Material verliert nicht nur seine physische Stärke, sondern ändert auch seine linearen Abmessungen und geometrische Form. Stauen Sie nicht Ondulin und bei einer Temperatur unter -5 ° C.

Das Auftragen von Ondulin erfolgt bei warmem, trockenem Wetter

Verwenden Sie zum Markieren einen Farbstift oder eine Markierung und ersetzen Sie das übliche flache Lineal durch ein Schneidblatt mit einer flachen Werkskante. Mit seiner Hilfe können Sie eine Linie auf Wellen von Ondulin zeichnen und ständig die Qualität des Schneidens überwachen. Aber verschwenden Sie nicht viel Zeit auf die Einhaltung dieser Empfehlung, Ungenauigkeiten beim Markieren oder Schneiden innerhalb von 1-2 cm werden nicht als kritisch angesehen. Die Sache ist, dass die Schnittkanten der Technik der Installation immer von zusätzlichen Elementen verzurrt werden, deren Größe alle Unregelmäßigkeiten abdeckt.

Beispiel für die Markup-Ausführung

Es wird empfohlen, das Ondulin mit einer einfachen Holzsäge mit feinen Zähnen zu schneiden, für einen besseren Schlupf sollte das Tuch regelmäßig mit Wasser angefeuchtet werden. Wie die Praxis zeigt, liefert die Verwendung verschiedener Elektrowerkzeuge keine positiven Ergebnisse. Die Geschwindigkeit und Präzision beim Schneiden bleiben dieselben wie bei einer Handsäge, aber es gibt zusätzliche Probleme. Sie brauchen Verlängerungskabel, überwachen Sie die Position der elektrischen Kabel, etc., und es ist schwierig, es auf dem Dach zu tun. Entlang der Wellen wird das Material mit einem einfachen Konstruktionsmesser perfekt geschnitten.

Dann Ondulin schneiden

Jedes Blatt sollte mit mindestens zwanzig Nägeln genagelt werden. Diese Regel sollte genau beachtet werden. Ondulin weiches Material, unzureichende Anzahl von Befestigungspunkten verursacht seine Verformung, Verletzung der Linearität, Biegekanten. Ein weiteres Problem - die Risiken, die Abdeckung durch starke Böen zu untergraben. Die meisten Firmen bezeichnen Fixpunkte auf dem Gesicht, befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers.

Jedes Blatt Odulin ist mit 20 Nägeln und mehr fixiert

Zuerst werden die Nägel genagelt, so dass das Zeichnen eines weichen Blattes verhindert wird. Dann wiederum sind alle anderen in einem Schachbrettmuster fixiert. Es ist notwendig, vorsichtig einzuhämmern, Hüte sollten nicht durch die Laken drücken. Aber Sie können nicht verlassen und Lücken, Ondulin wird sich leicht bewegen und erhöhen Sie den Durchmesser der Einlasslöcher, an diesen Orten kann es undicht sein. Der Nagel tritt rechtwinklig in die Kiste ein. Wenn der Punkt nicht in den Baum fällt, darf der Körper leicht geneigt werden. Sorgen Sie sich nicht, dass Wasser durch eine kleine Lücke eindringt. Erstens ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein genauer Tropfen in diese Lücke fällt, gering. Zweitens gibt es nie einen signifikanten Wasserfluss auf dem Wellenkamm. Drittens, wenn ein paar Tropfen unter das Dach fallen, trocknen sie schnell und beschädigen das Dachstuhlsystem nicht.

Reihenfolge der Nagelung

Wie man Nägel richtig hämmert

Blätter auf den Skates müssen mit einer Verschiebung in den Reihen gestapelt werden, da diese Technologie an einem Ort nicht die vier Ecken fokussiert.

Die Installation des Ondulins wird gemeinsam durchgeführt

Eine große Anzahl von Ecken hebt die überlappenden Stellen an, das Dach wird uneben, die Wahrscheinlichkeit, in die Wasser- oder Schneeschlitze zu fallen, steigt. Für die Verschiebung sollte jede gerade Reihe von der Hälfte des Blattes gestapelt werden. Die Installation beginnt in den unteren Zeilen. Wenn Sie die gestapelten Blätter navigieren müssen, müssen Sie dies sehr sorgfältig tun. Es ist ratsam, sofort auf mehrere Kämme zu treten, wenn das Öl sehr heiß ist, wird empfohlen, spezielle Geräte zu verwenden. Wie sie gemacht werden, werden wir unten erzählen.

Diese Empfehlungen sind universell, sie müssen bei jeder Art von Dach ausgeführt werden, sowohl bei einfachen als auch bei komplexen Hüften.

Rechnerberechnung von Blättern von ondulin für das Dach

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fixierung von Ondulin

Aufgrund der Tatsache, dass Ondulin nicht durch hohe Haltbarkeit Parameter unterschieden wird, ist es empfehlenswert, eine Abdichtung unter dem Dach zu installieren. Sie können jedes Material wählen, die Kosten zum Zeitpunkt der Nutzung und die Effizienz ist nicht betroffen. Die Abdichtung ist unter dem Dach installiert, es wird nicht durch harte UV-Strahlen, mechanische Kräfte, Windböen beeinflusst. Es gibt keine Notwendigkeit, zusätzliches Geld für unnötige Materialeigenschaften zu bezahlen. Abdichtungen passen unter die Kontrolle.

Klebeband zum Kleben von Tüchern

Mit Hilfe des Bandes werden benachbarte Bahnen

Zusätzlich wird jedes Blatt mit einem Hefter fixiert

Verlegung von Abdichtungen auf dem First

Schritt 1. Bereiten Sie den Monitor für das Entnehmen vor. Der Abstand zwischen den Regalen hängt vom Neigungswinkel der Skates ab. Richten Sie die Länge der Schienen aus. Wenn der Neigungswinkel der Skates mehr als 15 ° beträgt, dann ist der Abstand zwischen den Nägeln 60 cm, machen Sie eine Schablone und überprüfen Sie die Richtigkeit der Parameter.

Der Prozess der Installation des Counterbrush

Praktischer Rat. Es gibt eine einfache und universelle Möglichkeit, eine Vorlage zu erstellen. Schneiden Sie ein Stück Stab oder Latten mit einer Länge von ca. 58-59 cm ab, schrauben Sie eine 3-4 cm lange Schraube in das Ende und drehen / drehen Sie die Hardware nach und nach, bis die gewünschte Länge der Schablone erreicht ist. Wir empfehlen, sie ein paar Stücke zu machen, die Armaturen fallen oft vom Dach. Es ist nicht ratsam, viel Zeit mit der Suche zu verlieren, es ist viel profitabler, mehrere Vorlagen zu erstellen und sie an verschiedenen Stellen auf dem Dach anzuordnen.

An den Giebeln zu den Schienen befestigen Sie die Platine, an der in Zukunft die Wicklungen befestigt werden. Außerdem erhöht sich dadurch die Stabilität der Schienenenden erheblich. Überschüssiges Absägen kann elektrische Stichsäge oder andere Werkzeuge sein.

Montage der Platine an den Lamellen

Schritt 2. Beginnen Sie mit der Installation des Ondulin. Sie sollten von der unteren Reihe ausgehen, vergessen Sie nicht, Werkzeuge und Zubehör vorzubereiten.

Praktischer Rat. Viel einfacher, die Dachbahnen auf dem Dachelement zu führen. Nehmen Sie zwei Bretter, deren Länge etwa einen Meter höher sein sollte als die Deckenhöhe.

Dadurch wird es möglich, das Gerät in einem Winkel zu platzieren, und in dieser Position ist die Struktur stabil. Nagel auf die Bretter von der Rückseite zwei Querstücke 20-25 cm länger als die Breite der Blätter. Auf der Vorderseite müssen Sie ein Kreuzbrett befestigen, die Höhe sollte so sein, dass Sie darauf die Onduline-Blätter legen können. Auf diese Weise wird das Material auf eine Höhe von etwa zwei Metern gefördert. Jetzt können Sie auf den Dachboden klettern und die Blätter höher auf der Latte des Sparrensystems füttern. Mit einem einfachen Gerät können Sie das Insulin ohne viel Aufwand allein auf das Dach bringen.

Werkzeug zum Heben von Blättern

Schritt 3. Bestimmen Sie die Größe des Überhangs. Die Standardempfehlung beträgt 5 cm, aber nicht jeder versteht, woher dieser Parameter kommt. Tatsache ist, dass es mehrere Anforderungen an den Standort der Dachrinnenrinne gibt.

  1. Der Überhang des Daches sollte so weit wie möglich in der Mitte des Abflusses liegen, Abweichungen dürfen 1/3 der Breite nicht überschreiten. Diese Position stellt sicher, dass alles Wasser in den Empfänger gelangt. Die Standardbreite der Rinnen für Häuser, 100 mm und 125 mm, Überhang in 50 mm erfüllt die Bedingungen. Für kleine Nebengebäude, Garagen und Vordächer können schmale Rinnen mit einem Durchmesser von 50 mm verwendet werden, in diesem Fall sollte die Traufe 25 mm dick sein.
  2. Die Verlängerungslinie des Dachüberstandes sollte ca. 2 cm über die Hinterkante der Dachrinne reichen. Diese Größe ist während der Installation des Entwässerungssystems schwer einzustellen. Nicht alle Halter ermöglichen die Anpassung der Parameter nach der Befestigung an der Kranzleiste.

Schritt 4. Probieren Sie das erste Blatt Ondulin. Es muss sichergestellt werden, dass seine untere Kante genau entlang der Gesimslinie und seitlich entlang der Kante des Giebelbretts liegt. Verzweifeln Sie nicht, wenn sich bei der Herstellung der Kiste Abweichungen von wenigen Millimetern ergeben. Solche kleinen Abweichungen können leicht durch eine leichte Verschiebung nachfolgender Blätter ausgeglichen werden. Ondulin hat eine relativ kleine Größe, die Einstellung der Verschiebung wird unauffällig vom Boden sein und die Qualität des Daches wird nicht beeinträchtigt. Probleme treten bei der Dachbeschichtung mit großen Blechen aus Metallprofilen auf, deren Lage wesentlich schwieriger zu beheben ist.

Schritt 5. Alles ist normal - nageln Sie die erste Reihe des Daches, überprüfen Sie ständig die Position der Kante. Wenn das praktische Bauerlebnis gering ist, wird dringend empfohlen, das Seil an den Kanten der Rampe festzuziehen und alle Blätter darauf zu installieren. Die Zeit dafür braucht viel weniger, als den Überhang jedes Blattes getrennt zu messen.

Schritt 6. Montieren Sie die zweite Reihe von der Blatthälfte, dadurch werden die Winkel der Dachüberdeckung verschoben. Es gibt zwei Optionen für die Dacheindeckung.

  1. Machen Sie eine Steigung und fahren Sie erst dann mit der zweiten fort. Vorteile - Es muss nicht ständig von einer Seite des Daches zur zweiten transportiert werden, um Werkzeuge und Geräte zu tragen. Dadurch wird Zeit gespart. Nachteile - die Befestigung der Talelemente ist etwas komplizierter.
  2. Bedecken Sie beide Hänge allmählich und passen Sie die gleiche Anzahl von Blättern an den Grat an. Vorteile - es ist möglich, die Position der Bleche auf dem gesamten Dach ständig zu überwachen und rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um Probleme zu beseitigen. Nachteil - ständige Bewegung auf verschiedenen Pisten erfordert zusätzliche Zeit. Darüber hinaus birgt die Arbeit in der Höhe eine Menge Risiken, Sie sollten sich keine zusätzlichen Schwierigkeiten schaffen und ohne extreme Notwendigkeit auf dem Dach gehen.

Wir raten Ihnen dringend, sich streng an die bestehenden Sicherheitsregeln zu halten, nie ohne Versicherung zu arbeiten. Sie können keine teuren Gürtel, Schlösser und Seile kaufen. Es ist erlaubt zu verwenden, was zur Hand ist, die Hauptsache ist, dass die Seile und Gurte zuverlässig sein und nicht nur dem Gewicht des Meisters, sondern auch den maximalen dynamischen Anstrengungen standhalten müssen. Und sie können das Gewicht mehrmals wiegen.

Es ist notwendig, eine Versicherung zu verwenden

Wenn der Neigungswinkel groß ist, rutschen die Ondulin-Blätter unter der Wirkung der Schwerkraft. Um sie zu fixieren, ist es bequem, spezielle Wäscheklammern zu verwenden, sie fixieren die Position des Daches an der richtigen Stelle und erlauben Ihnen, die Blätter sicher zu nageln.

Praktischer Rat. Während der Verwendung Ondulina Montageplatte Breite von etwa 15-50 cm, 20-25 mm und eine Länge ≈ 80 cm. Stellt sie unter den Füßen gleichzeitig über die gesamte Breite Ondulina und alle Grate. Dies reduziert die Belastung jeder Welle und minimiert das Risiko einer mechanischen Beschädigung des Daches.

Verwenden der Karte während der Installation

Also wird es kein Zerknittern geben

Wir haben bereits erwähnt, dass einer der Nachteile von Ondulin seine geringe Biegefestigkeit ist. Je höher die Temperatur ist, desto weniger widersteht die Kraft dem Blatt. Es ist sehr schwierig zu arbeiten, das Dach ist oft beschädigt, und das gewöhnliche Brett entscheidet mehrere wichtige Probleme auf einmal. Darüber hinaus ist es viel bequemer, Nägel zu fahren, nicht weit zu gehen.

Schritt 7. Sichern Sie die Firstelemente.

Schlittschuhe und Zangen machen

Nach den Empfehlungen des Herstellers ondulin werden sie mit Nägeln von den Stufen durch die Welle fixiert. Aber die Praxis zeigt, dass es besser ist, jeden Kamm zu nageln. Es ist auf den Gratelementen, dass die Kanten am schnellsten steigen, was sich negativ auf das Aussehen des Daches auswirkt. Nageln Sie die Firstelemente mit äußerster Vorsicht an, brechen Sie nicht die Linearität der Kanten, achten Sie auf die Anstrengung beim Nageln.

Befestigung des Firstelements

Schritt 8. Sichern Sie die Windboards und Windelemente. Die Platten müssen mit antibakteriellen Wirkstoffen getränkt sein, sie werden an diesen Stellen oft nass und sind lange feucht. Windbretter sollten an die Enden der Schienen der Kiste genagelt werden.

Windschutzscheibenhalterung

Die Überdachung ist fertig, Sie können mit der Installation des Entwässerungssystems beginnen.

Video - Layout der Blätter Fliesen Ondulin, Neigungswinkel 5-15 ° (Grad)

Video - Die Möglichkeit, den Dachfirst zu dekorieren

Die Entwässerung vom Dach ist ein Gerät, das die Beseitigung von Niederschlägen in vollem Umfang und in kurzer Zeit gewährleisten muss. Mit der richtigen Wahl der Entwässerung lassen sich destruktive Folgen für die Fassade und das Fundament des Hauses vermeiden. Wie Sie das System der Wasserentsorgung vom Dach wählen, berechnen und montieren, lesen Sie auf unserer Website.

Wie man Ondulin während der Dachreparatur repariert

Oft wird dieses Material verwendet, um die Dächer der Nebengebäude mit einer beschleunigten und billigsten Methode zu reparieren - ohne das alte Dach zu demontieren und das Fachwerksystem zu inspizieren. Ondulin hat drei Qualitäten, die es erlauben, unter solchen Bedingungen verwendet zu werden.

  1. Geringe Masse. Zusätzliche Lasten auf dem alten Fachwerksystem sind so unbedeutend, dass die Erbauer nicht berücksichtigt werden.
  2. Flexibilität. In den meisten Fällen stingrays alte Dächer ursprünglichen Abmessungen und Geometrie, Biegung, gebrochene Kanten parallel zu verlieren, und so weiter. Blätter D. Ondulina kann sich biegen, genau die Rampen auszurichten ist nicht notwendig, Latte direkt an die unebenen Flächen genagelt.
  3. Billig. Dies ist das billigste Dach aus Stückwerkstoffen, abzüglich des Preises nur für Rollen. Alle Entwickler sind sich bewusst, dass solch eine einfache und schnelle Reparatur des Daches nicht dauerhaft sein kann, es wird nur an Gebäuden mit beträchtlichem physischem und moralischem Verschleiß verwendet, um die Nutzungsdauer zu erhöhen.

Ondulin ist ein einfaches und kostengünstiges Material

Nägel werden ordentlich gehämmert - das Traversensystem kann ein wenig vibrieren. Außerdem werden thermische Schwankungen in der Länge der Nägel stark erhöht, was eine Vergrößerung des Durchmessers der Eintrittsöffnungen bewirkt.

Es gibt Fälle, in denen der Nagel länger ist als die neue Kiste und das Ende auf dem alten Dach ruht. Es ist schwieriger, es zu durchdringen, zu starke Schläge des Hammers können nicht nur den Schiefer durchdringen, sondern auch das Ondulin beschädigen. Wenn der Nagel am Ende schwer eindringt, sollten die Schläge häufig, aber nicht stark sein.

Wie man auf dem Dach montieren kann

Trotz der breiten Verbreitung von Metall- und Profilblechen ist Ondulin sehr beliebt. Meister sind in diesem Material anders. Probleme bei der Verlegung dieses Dachbodens ergeben sich bei der Befestigung an der Kiste. Was sind die Nuancen für die Fixierung von Ondulin? Über dies, sowie über die Eigenschaften des Materials selbst, wird es in dem Artikel diskutiert.

Welche Art von Material

Der große Vorteil von Ondulin, das den Benutzer dazu ermutigt, es zu kaufen und zu benutzen, ist seine Umweltfreundlichkeit. Dies wird durch die Verwendung einzigartiger Komponenten ermöglicht. Zum Beispiel enthält die Zusammensetzung des Bodenbelags Cellulosefasern und modifiziertes Bitumen. Für die Herstellung von Zellulosefasern wird keine Entwaldung durchgeführt. Es werden Materialien verwendet, die eine Verschwendung der holzverarbeitenden Industrie darstellen. Darüber hinaus werden Altpapier und Bauschutt verwendet. Die vorbereitete Masse wird gereinigt, um unnötige Verunreinigungen zu entfernen.

Ferner werden den Fasern mineralische Bestandteile zugesetzt. Ihr Ziel ist es, Duktilität und Festigkeit zu erhöhen. In diesem Stadium werden auch Pigmente getragen, die für den Erhalt des gewünschten Farbtons verantwortlich sind. Sobald die Mischung die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wird sie zu Blättern gerollt. Auf der Förderstrecke kommen Blätter unter Presse. Pressen aus geraden Blechen machen wellig. Unter der Presse wird gereinigtes Bitumen der Masse zugeführt. Dies geschieht bei einer bestimmten Temperatur und einem bestimmten Druck.

Neben der Pigmentierung wird eine zusätzliche Farbe der Odentinblätter erzeugt. Die Einfärbung erfolgt von vorne oder von beiden Seiten. Der nächste Schritt besteht darin, die Blätter auf die erforderlichen Größen zu kürzen und sie für eine bequeme Lagerung und Lieferung zu verpacken. Die Produktionstechnologie ist ziemlich kompliziert, aber das Ergebnis ist eine gute Dachdeckung, die mehrere Jahrzehnte dauern kann.

Technische Eigenschaften

Ob es sich lohnt, der Ondulina den Vorzug zu geben oder nicht, jeder sollte sich selbst aufgrund seiner positiven und negativen Eigenschaften beurteilen. Unter den ersten kann identifiziert werden:

  • Abwesenheit von Asbest;
  • geringes Gewicht;
  • die Möglichkeit, die alte Beschichtung zu verlegen;
  • gute Elastizität des Materials;
  • ausgezeichnete wasserabweisende Eigenschaften;
  • mechanische Stabilität;
  • zusätzliche Schalldämmung;
  • Zugänglichkeit mehrerer Farblösungen;
  • angemessener Preis.

Laut einigen Experten ist Asbest die Ursache für einige Krebsarten. Bei der Herstellung von Ondulin wird dieser Stoff nicht verwendet, was wiederum die ökologische Verträglichkeit des Dachdeckungsmaterials beweist. Ein Blatt Odulin ist mehrmals leichter als ein ähnliches Schieferblatt. Ondulin kann sogar ein Kind aufziehen, ohne sich dabei selbst zu verletzen. Aufgrund des geringen Gewichts ist die Herstellung des verstärkten Bedachungssystems für Ondulin nicht erforderlich. In einigen Fällen ist das Verlegen auf der alten Überdachung erlaubt.

Das Material hat eine gute Elastizität und erleichtert damit die Arbeit an Problemzonen des Daches. In diesem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass das ganze Blatt aufgrund eines kleinen Schlags platzen kann und unbrauchbar wird, wie es bei gewöhnlichen Schiefertafeln der Fall ist. Durch die Imprägnierung von Ondulin mit Bitumen hat es eine ausgezeichnete wasserabweisende Wirkung. Außerdem verhindert das Ondulin Störgeräusche. Zum Beispiel sind Regentropfen aus dem Metall auf dem Dachdeck deutlich zu hören. Wenn das Dach von einer Onduline blockiert wird, ist das einfach nicht zu hören. Der Hersteller bietet mehrere Farblösungen an, die sich einfach mit dem bestehenden Außenbereich kombinieren lassen.

Die Nachteile sind auch wissenswert. Unter ihnen sind die wichtigsten:

  • Farbverblassen;
  • Entflammbarkeit;
  • raue Oberfläche.

Bei ständiger Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen wird die Farbe des Ondulins angegriffen. Im Laufe der Zeit verliert das Dach ein attraktives Aussehen, das unmittelbar nach der Installation war. Da der Großteil des Ondulins Cellulose ist, kann es als feuergefährlich eingestuft werden. Der Boden entzündet keine Funken, aber wenn er einer offenen Flamme ausgesetzt wird, brennt er gut. Einige Experten führen dies auf positive Eigenschaften zurück und verlassen sich darauf, dass das Gebäude, wenn es schnell durch das Dach bricht, weniger leiden wird.

Die Oberfläche des Ondulin ist nicht perfekt glatt. Dies führt dazu, dass eine große Menge an Niederschlag in Form von Schnee auf dem Dach zurückgehalten werden kann. Wenn Sie die positiven und negativen Punkte vergleichen, überwiegen die Vorteile. Offensichtlich ist Ondulin großartig, wenn der Wunsch besteht, ein neues Dach zu haben, aber zu minimalen Kosten.

Montagehinweise

Der Einbau von Ondulin-Blättern ist in den meisten Fällen angenehmer als der übliche Schiefer. Aber trotz seiner Geschmeidigkeit und Elastizität bietet Ondulin manchmal Überraschungen. Wenn der erforderliche Abstand nicht eingehalten wird, kann sich das Ondulin auf dem bereits verlegten Dach verformen. Wenn die Temperatur auf ein flaches Dach fällt, kann eine signifikante Wölbung auftreten, die nicht zu einem guten Aussehen beiträgt. Um dies zu verhindern, befolgen Sie einfach die Empfehlungen des Herstellers. Sie sind:

  • das Vorhandensein von vier Reihen von Latten unter dem Blatt;
  • Befestigungsblech in zwanzig Punkten;
  • die Verwendung von speziellen Nägeln oder Schrauben.

Das Ondulin-Blatt sollte eine ausreichende Anzahl von Referenzpunkten haben. Sie können sich auf den vier Lamellen des Barrens unter einem Blatt befinden. In einigen Fällen sind drei Reihen von Kisten unter einem Blatt erlaubt. Die Kanten des Odulins dürfen auf keinen Fall in der Luft schweben. Für sie sollte es eine Unterstützung an der Bar geben. Um Probleme zu vermeiden, ist es besser, eine kontinuierliche Kiste unter den Blättern von Ondulin durchzuführen. Wenn ein Odulin in voller Größe aufgebracht wird, sollte die Fixierung an zwanzig Punkten erfolgen. Gleichzeitig erfolgt das Verstopfen von Nägeln oder selbstschneidenden Schrauben nach einem klaren Schema, das der Hersteller selbst entwickelt hat.

Zehn Blätter können für die Hälfte des Blattes verwendet werden, aber sie sollten in drei Reihen angeordnet sein. Als Befestigungsmittel werden spezielle Nägel mit einer Reliefoberfläche verwendet. Es ist erlaubt, eine selbstschneidende Schraube mit einem vergrößerten Kopf zu verwenden. Beim Fixieren müssen Sie Ihren Aufwand eindeutig berechnen, damit der Befestiger nicht tiefer eintaucht als erforderlich.

Sein Zweck besteht darin, die Kontaktfläche zwischen dem Nagel oder dem Selbstbohrer und der Ebene des Ondulins zu vergrößern. Das Kunststoff-Distanzstück ist mit einer Kappe versehen, die das Metall vor Korrosion durch Niederschläge schützt.

Das Fixierungsschema

Es wurde oben festgestellt, dass die Fixierung des Blattes an einer bestimmten Anzahl von Punkten und in einer bestimmten Reihenfolge erfolgen sollte. In der Abbildung kann man die Reihenfolge sehen, in der die Nägel gehämmert oder die Schrauben in das Ondulin-Blech geschraubt werden. Der Prozess findet in dieser Reihenfolge aus einem Grund statt. Dies liegt an der Notwendigkeit einer gleichmäßigen Lastverteilung. Während des Fixierens, Streckens und Geraderichtens findet zuerst das Blatt statt, und dann wird es fixiert. Ein Blatt benötigt bis zu dreißig Nägel oder Schrauben.

Warum bis dreißig, wenn es um zwanzig gesprochen wurde. Die Tatsache ist, dass zwanzig für ein bestimmtes einzelnes Blatt Onduline, andere zehn auf einem Blatt basieren, das zuerst geläppt wird. Das oberste Blatt sollte um 20 cm zum unteren Minimum gehen.

Einige Meister haben es für möglich gehalten, die Aufgabe des Fixierens von Blättern ohne Leerschläge zu vereinfachen. Zu diesem Zweck wird eine Schnur über jede Reihe der Kiste gespannt, die ihre Position signalisiert. Um möglichst dichtes Blech auf der Kiste zu legen, sollte es mit der Hand etwas heruntergedrückt werden. Es ist wichtig zu vermeiden, dass es unter dem Einfluss der Anstrengung deformiert wird. Das beste Material für die Kiste sind die Bretter. Sogar mit der Landung der Hauptträger erlauben sie Ihnen, die Gesamtgeometrie des Daches zu behalten. In diesem Fall werden die Ondulin-Blätter nicht beschädigt, da sie eine ausreichende Elastizität aufweisen.

Wie man Fehler vermeidet

Das Verständnis der Herstellungsmethode von Ondulin sollte nahelegen, dass das Material eher weich ist, so dass, um das Blatt auf die gewünschte Größe zu teilen oder zu schneiden, es keine besondere Schwierigkeit gibt. Dies ist auch ein Nachteil, da, wenn die Kraft während des Fixierens überschritten wird, es möglich ist, das Blatt in einem solchen Ausmaß zu beschädigen, dass es nicht möglich ist, es zu verwenden. Streiks sollten nicht stark und intensiv sein. Wegen ihnen kann es Verzerrungen und Dips geben, durch die Regen oder Schmelzwasser fallen wird. Der Nagel wird nur bis zum oberen Teil der Welle getrieben. Gleichzeitig ist es leicht zu biegen oder einfach zu durchstechen, wenn die untere Welle nicht fest an der Kiste anliegt.

In den meisten Fällen werden Nägel die beste Lösung für Ondulin-Blätter sein. Sie bieten die Möglichkeit, die hohe Qualität des Fertigbodens zu gewährleisten. Mit einem Nagel, der das Ondulin-Blatt fixiert, ist es einfacher, die angewendete Kraft zu kontrollieren. Wenn Sie den Schraubendreher mit einem Schraubendreher festschrauben, ist es nicht immer einfach, den erforderlichen Eintauchgrad zu berechnen. Die Gesamtkosten der Nägel, die an ein Projekt gehen, sind niedriger als bei einer ähnlichen Anzahl selbstschneidender Schrauben.

Der Durchmesser jedes Elements sollte 3,5 mm betragen. Als Alternative sind die gebräuchlichsten Nägel geeignet, aber für sie ist die Verwendung von Kunststoffkappen obligatorisch.

Wenn dennoch entschieden wurde, selbstschneidende Schrauben zu verwenden, dann werden für Ondulin dieselben Elemente verwendet, die für profilierte Bahnen verwendet werden. Sie sind Elemente mit einem sechseckigen Kopf. Jede Schraube hat eine Gummidichtung, die die Klemmung verbessert und auch das Loch abdichtet. Es lohnt sich, bei der Auswahl des Materials für die Kiste vorsichtig zu sein. Wenn Eichen, Kiefern oder Akazien verwendet werden, in denen viele Knoten sind, dann wird es Probleme geben, wie das Material Nägel enthält. Um es Ihnen zu erleichtern, können Sie die Nägel in das Solaröl eintauchen. Dies ist notwendig, um das Auftreten von Rissen im Stab zu verhindern und Korrosion im Befestigungsmaterial zu vermeiden. Der Prozess der korrekten Installation der Ondulin-Blätter wird im folgenden Video gezeigt.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen können, ist es besser, die vom Hersteller empfohlenen Elemente zu verwenden, um die Ondulin-Blätter zu befestigen. Brechen Sie die Reihenfolge des Nagelns oder Schraubens nicht in Ondulinblätter. Dies kann zu seiner Verformung und Verletzung der Geometrie des Daches führen. Bei der Installation von Ondulin sollten Sie kein Geld für eine Qualitätskiste verschwenden. Es wird garantiert, dass sich die Ondulin-Blätter nicht verbiegen oder im Gegenteil herausragen. Bei der Installation ist es notwendig, die erforderliche Überlappung zwischen benachbarten Platten sicherzustellen, so dass keine Feuchtigkeit von dem Niederschlag in dem Schlitz kommt.