Installation einer Badewanne von einem professionellen Bodenbelag

Wärmedämmung

Bad, Sauna - der Geist des Dampfbades. Wer kann sich die Lust schwitzen lassen, sich selbst und Körper und Seele reinigen? Im Dampfbad zu baden ist eine große Freude und ein großer Gewinn. In Russland wurden sie immer aus Holz gebaut. Aber die Nachbarschaft der Holzwände und des Bodens ist neben dem brennenden Holz sehr riskant. Daher verwenden moderne Dampfliebhaber zunehmend Wellpappe für diesen Zweck - ein modernes Material, das mehr als ein halbes Jahrhundert lang haltbar ist und die Wärme im Inneren hält. Die Bleche bestehen aus Stahl, der vorläufig verzinkt und auf speziellen Maschinen gebogen wird.

Um solches Material zu montieren ist einfach und einfach, Arbeit wird zum Vergnügen. Um aus der Wellpappe mit eigenen Händen ein Dampfbad zu bauen, braucht es viel Zeit und Mühe, das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen.

Achtung bitte. Unsere Leser glauben, dass das Morgenfischen ein Mythos ist! Das Geheimnis des Fangs ist aufgedeckt, es ist nur nötig, 1 Beutel in 0,5 Liter Wasser aufzulösen.

Vorbereitung der Arbeit, Errichtung des Fundaments

Für den Bau von Bädern benötigte Sand und Kies, Wellplatten, Balken oder Rohre für den Gebäuderahmen, Bodenbretter, Holzbalken für die Dachsparren, das Befestigungsmaterial und Werkzeuge müssen sie Strukturen schaffen.

Nach der Bestimmung des Ortes der Konstruktion des Dampfbades und seiner Abmessungen, die alles vorbereitet haben, was Sie brauchen, können Sie mit der Konstruktion selbst fortfahren. Zunächst ist es notwendig, das Fundament auszuheben und auszustatten. Tief ist es nicht wert, denn die Wellpappe hat den Vorteil eines geringen Gewichts. Das Bad aus profilierten Bahnen wird auf einem Meter tiefen Fundament ziemlich stabil sein. Der Boden wird mit einer Mischung aus Sand und Kies bedeckt, Beton wird vorläufig um den Umfang herum gegossen und Metallrohre werden installiert, um den Rahmen zu installieren. So wird die Basis des gesamten Gebäudes gestärkt und ein Platz für den Boden wird vorbereitet.

Eigenschaften des Badens der Wände des Bades

Die Wände des Bades sind mit Wellpappe ummantelt, die eine geringere Höhe des Wellenkamms als die Dachhaut aufweist. Wickeln Sie die Wände von außen und legen Sie eine Metallschlaufe, die eine Welle überlappt. Um die Profiltafeln an der Kiste zu befestigen, verwenden Sie spezielle Schrauben, die durch Kunststoffdichtungen vor Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen geschützt sind. Die Befestigungsschrauben werden durch eine Nut in das Profilblech eingeschraubt. Die Ecken des Gebäudes sind mit einer speziell für diesen Zweck entworfenen Ecke vernäht. Dadurch werden die Scheiben vor Korrosion geschützt und die Sauna kann länger benutzt werden.

Von innen ist das Bad mit feuchtigkeitsbeständigem und nicht brennbarem Material aus Basalt oder Mineralfaser ausgekleidet. Es ist wichtig, eine Abdichtung zu verwenden, es muss von außen auf dem Dämmmaterial installiert werden, da diese Seite mit Dampf beaufschlagt wird.

Dacharbeiten

Das Wellendach ist einseitig oder zweiseitig aufgebaut. Die Neigung sollte ausreichen, um sicherzustellen, dass die Sedimente nicht an der Oberfläche bleiben und keinen Schaden anrichten. Das Rafting-System kann aus einer Stange mit mittlerem Durchmesser gebaut werden, die Leichtigkeit der profilierten Platte ermöglicht die Verwendung dieser Technologie. Der Abstand zwischen den Sparren kann durch Kenntnis der Parameter des Metallprofils berechnet werden. Die Verkleidung wird nach der Abdichtung, die notwendig ist, um die Wirkung von heißem Dampf zu schützen, befestigt. Eine solche vorbeugende Maßnahme hilft, Schäden an Dachsparren, Kisten und dem eigentlichen Metallprofil zu vermeiden.

In Bädern bei hohen Temperaturen gedämpft, so wird die Isolierung auch in der Dachdeckung von Decken verwendet, um Wärmeverluste zu vermeiden

Um das Dach mit einem speziellen Metallprofil abzudecken, das eine größere Welle als die Wand hat. Das Material ist mit zwei Wellen überdeckt, um das Gebäude vor Niederschlägen zu schützen und vor Wind zu schützen. Selbstschneidende Schrauben werden genauso wie bei der Wandmontage verwendet. Die Befestigung erfolgt am Wellenkamm und durch die Welle zum konkaven Teil. Wenn das Dach Giebel ist, werden die Blätter von unten nach oben und rechts nach links gestapelt. Der Schnitt des Daches muss gleichmäßig sein. Die Überlappung der oberen Blätter beträgt zwanzig bis dreißig Zentimeter und ist an jeder Welle entlang der Kante für eine gute Anpassung der Ebenen angebracht. Die Befestigung erfolgt nach dem Flachlegen der Bleche.

Rand- und Eckleisten sind seitlich angebracht und überlappen die Profilbleche von fünfzehn Zentimetern. Ridge Bars sind gegen den Wind installiert. Wenn das Dach abfällt, wird eine Dichtung unter dem Scharnier angebracht. Das Material verhindert das Eindringen von Luftströmen.

Im Inneren ist der Raum des Dampfbades mit einer Auskleidung abgeschlossen.

Verzinkte Bleche werden neben der Verzinkung mit speziellen Farben in verschiedenen Farben lackiert. Dachbadewannen aus Wellpappe können die gleiche Farbe mit einem Dach oder anders haben. Dank einer breiten Palette kann der Ton so gewählt werden, dass er sich harmonisch in die Landschaft des Ortes einfügt.

Baden Sie mit Ihren eigenen Händen aus der Wellpappe

In Russland lieben und schätzen sie die Tradition des Saunapaares. Besitzer von Privathäusern und Sommerbewohnern träumen von einem eigenen Bad auf dem Grundstück, aber der Holzbalken ist teuer. Die Gebäude des Holzes brauchen ein starkes Fundament, für die Verlegung des Rahmens wird ein Team von Bauarbeitern benötigt. Im Laufe der Zeit schrumpft der Baum und verschlechtert sich aufgrund der Luftfeuchtigkeit im Raum.

Moderne Hersteller bieten weniger teure Methoden und Materialien für den Bau an. Achten Sie auf Rahmenstrukturen aus dem Metallprofil. Die Kosten solcher Gebäude sind halb so groß wie bei traditionellen Holzsaunen. Die Konstruktion wird ein einfaches Fundament haben, und sogar ein paar Leute werden mit der Installation des Rahmens aus dem Profil fertig werden.

Das Projekt

Denken Sie über das Design des neuen Bades nach. Entscheiden Sie über die Größe der Struktur, zeichnen Sie eine Skizze und planen Sie. Berechnen Sie vorher die notwendige Menge an Baumaterialien und machen Sie eine Schätzung. Wählen Sie einen Platz für ein Bad, vorzugsweise mit einem harten Boden.

Tipp: Um Geld zu sparen, legen Sie ein Bad an das Haus - es wird eine Wand weniger nehmen.

Vorbereitung der Stiftung

Entscheiden Sie sich für die Art der Stiftung. Setzen Sie einen Meilenstein für die zukünftige Gründung und entfernen Sie die oberste Schicht des Bodens. Skelettbäder sind relativ leicht, daher sind Band-, Säulen-, Pfahlgründungen oder Stahlbetonplatten geeignet. Im Voraus bereiten Sie einen Platz für den Kessel vor - schwere Gusseisen- oder Ziegelöfen legen auch den Grundstein.

Tipp: Wählen Sie ein Fundament, das die Eigenschaften des Bodens berücksichtigt. Das Pfeilerfundament ist einfach zu montieren und für harte Böden und leichte Strukturen geeignet. Tape wird auf Schwarzerde oder sumpfigen Böden verwendet, es wird schweren Strukturen widerstehen, aber eine Menge Baumaterial wird für die Verlegung benötigt. Die Pfahlgründung wird in komplexen Böden eingesetzt: auf sumpfigen, erodierten Böden im Permafrost.

Wir sammeln den Rahmen

Wenn Sie das Fundament vorbereiten, bauen Sie den Rahmen der Wände und das Dach des Metallprofils zusammen. Das galvanisierte Profil wird leicht mit Metallschere geschnitten. Befestigen Sie die Profile unter Beachtung des Winkels von 90 Grad. Installieren Sie die Basis der Führungsprofile. Sie sind vertikal montierte Rack-Montageprofile. Die Befestigung der Elemente erfolgt durch Lichtbogenschweißen oder durch Verschraubungen und spezielle "Krabben" zum Verbinden von Metallprofilen. Die erste Option ist zuverlässiger, aber für Arbeiten an Metall müssen Sie einen Schweißer einladen und Schweißnähte müssen vorbereitet werden. Die zweite Methode wird im Leichtbau verwendet, und ein Anfänger wird damit zurechtkommen.

Das Dach machen

Nach dem Zusammenbau der Dachlatten fahren Sie mit dem Einbau des Daches fort. Vorher haben wir darüber gesprochen, wie man ein Dach aus Wellpappe herstellt. Für ein preiswertes Skelettbad ist ein solches Beschichtungsmaterial geeignet: Die Profilbleche werden einfach montiert, leicht, langlebig und kostengünstig. Für ein Giebeldach benötigen Sie zusätzlich einen Schlittschuh, um die Fugen der Wellpappe zu überlappen.

Wir machen die Außenverkleidung

Das Dach ist fertig, fahren Sie mit der Außenhaut des Rahmens fort. Wählen Sie das Material für den äußeren Liner. Geeignete Platten aus Spanplatte, Futter, Verkleidung oder Wellpappe. Diese Materialien sind die gleiche Preiskategorie, sie sind gleichermaßen ästhetisch ansprechend, unterscheiden sich jedoch im Aussehen - orientiert an persönlichen Vorlieben.

Legen Sie eine wasserdichte Folie von außen auf den Rahmen und nähen Sie die Struktur mit dem ausgewählten Material.

Wir fügen Fenster und Türen ein

Bäder sind gebaut und mit Fenstern, und ohne - schließlich durch die Fensteröffnungen die Badwärme verlässt. Rationale Option - wir machen Fenster nur im Warteraum, wo es nicht notwendig ist, die Wärme zu erhalten, und verlassen das Dampfbad ohne Fensterrahmen. Fenster und Türen aus Holz oder PVC. Der Baum ist umweltfreundlich, aber Feuchtigkeit ausgesetzt, und PVC-Produkte sind resistent gegen plötzliche Veränderungen der Temperatur oder Luftfeuchtigkeit. Wir gehen zu internen Arbeiten über.

Wir legen den Boden

Der Boden im Bad ist aus glatten, glatten, eng anliegenden Holzbohlen verteilt. In trockenen Räumen (Ankleideraum, Dampfbad) vor dem Verlegen des Bodens, Hydro-und Wärmedämmung.

Achtung bitte! Sorgen Sie in der Wäsche für Wasserdurchfluss (eine Entwässerungsrinne oder Löcher im Boden).

Hitze und Hitze Wände

Achten Sie beim Aufbau eines Bades auf die Wasser- und Wärmeisolierung des Raumes. Die Wände und die Decke des Bades sollten die Wärme im Raum halten. Verwenden Sie für die Isolierung dichte Mineralwolle, die zwischen den Profilen des Rahmens gestapelt wird. Darauf eine wasserabweisende Schicht (Pergament, Dampfsperrfolie). Es schützt die Wände vor Kondensation. Für die Innenverkleidung der Wände verwendet das Bad eine Holzverkleidung. Behandeln Sie den Baum mit Lack, um ihn vor Feuchtigkeit zu schützen. Verwenden Sie keine Farben oder Lacke - unter Hitzeeinwirkung setzen sie Giftstoffe frei.

Achtung bitte! Dampfraum gründlich isoliert. Legen Sie eine zusätzliche Schicht mineralischer Isolierung in die Wände und die Decke und decken Sie sie mit Folie geschäumtes Polyethylen (Folie im Raum). So erhalten Sie den Effekt der Thermoskanne, die benötigt wird, um die heiße Luft zu halten.

Als Ergebnis erhalten wir die Wände aus mehreren Schichten von Baumaterialien, die die Bauherren "Sandwich" oder "Kuchen" nennen. Die Reihenfolge der Ebenen ist:

  • Außenverkleidung;
  • externe Abdichtung;
  • Heizung;
  • interne Abdichtung;
  • trimmen.

Interne Anordnung

Der Ofen ist das Herzstück des Bades. Hersteller bieten Öfen in allen Größen und mit unterschiedlichen Volumina von Wassertanks. Achten Sie beim Einbau des Ofens auf den Brandschutz - schließen Sie die Wände und den Boden um den Kessel herum mit Eisenblechen oder mit Ziegelsteinen ein. Stellen Sie die Bank im Dampfbad auf 2-3 Stufen. Stellen Sie einen Behälter für kaltes Wasser in einem Waschraum bereit.

Mit der Technologie der Rahmenkonstruktion beim Bau eines Bades sparen Sie Zeit und Geld. Moderne Materialien sind billig, und die Arbeitskosten der Installation sind herkömmlichen Hölzern überlegen.

Metallprofile und Wellpappe für Ihre Sauna Bestellung per Telefon +7 (3812) 50 40 48, und unsere Manager werden helfen, die Art des Baumaterials zu wählen und seine genaue Anzahl zu berechnen.

Immer in Kontakt,
Befehl "SibProfile"

© SibProfil LLC, 2018

Metallprofile und Wellplatten
in Omsk zu wettbewerbsfähigen Preisen

Dache das Dach richtig

Das Bad hält gesund, heilt vor Krankheiten, gibt dem Menschen einen großen Segen.

Nun, wenn es in der Vorstadt ist. Und wenn es nicht existiert, können und müssen Sie diese nützliche Struktur aufbauen. Im Prozess der unabhängigen Konstruktion stehen viele Menschen vor dem Problem, Materialien für das Dach zu wählen.

Das Dach aus Wellpappe ist einfach zu installieren und schützt den Raum gut vor Undichtigkeiten.

Was ist Wellpappe?

Ein hervorragendes Dachmaterial ist Wellpappe. Es ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen, das Dach aus Wellpappe verliert nicht lange seine ästhetische Erscheinung. Dies ist ein ausgezeichneter Schutz gegen die Auswirkungen von Schnee, Regen und Wind. Es ist aus verzinktem Metall durch Rollen hergestellt. Das geformte Profil verleiht den Platten mehr Steifigkeit.

Es kann eine Schicht einer Polymerbeschichtung mit verschiedenen Farben aufgetragen werden. Diese Beschichtung schützt das Material vor Korrosion und verleiht ihm ein attraktives Aussehen. Die minimale Höhe der Wellplatte beträgt 11,2 mm.

Schema einer Vorrichtung für Wellpappe mit einer Polymerbeschichtung.

Bei relativ geringem Gewicht kann dieses Dachmaterial auf einem leichten Sparrensystem gestapelt werden. Für diese Zwecke wird ein verzinktes Profilblech der Güteklasse C21 und C8 verwendet. Das Profil der finnischen Produktion MTN-20-S und MTN-45-E hat sich als sehr gut erwiesen. Es hat eine Polyurethan-Beschichtung, die Dicke der Folie beträgt 0,5 mm, die Profilhöhe kann 18 oder 42 mm betragen.

Das Dach des Bades prüft die Ladung von der Innenseite des Raumes, vom Dampfbad. Meistens wird es Giebel gemacht. Auf den Sparren sind Holzkisten montiert. Es sollte flach sein, ohne irgendwelche Vertiefungen. Wellblechplatten müssen entsprechend der Länge der Dachneigung gekauft werden. Es sollte berücksichtigt werden, dass für die Dachrinne die Länge des profilierten Bleches 4-5 cm länger sein sollte als die Länge der Rampe. Für Arbeiten auf der Wellpappe müssen Sie vorbereiten:

  • Scherenhandbuch für Metall;
  • elektrische Stichsäge;
  • verzinkte selbstschneidende Schrauben;
  • Schraubendreher oder Schraubenzieher;
  • Silikondichtungsmittel.

Die Blätter sind mit Schrauben an der Kiste befestigt. Ihr Verbrauch beträgt 5-8 Stück pro 1 m² Fläche. Die gebräuchlichste Größe ist 4,8x28 mm. Sie sind in das Tal der Profilwelle eingeschraubt. Bei der Arbeit muss man einige Regeln beachten:

  1. Es ist verboten mit dem Wind zu arbeiten.
  2. Sie müssen die Blätter mit der Verzögerung anheben.
  3. Arbeite nur in Fäustlingen.
  4. Schneiden Sie die Blätter bei Bedarf mit einer elektrischen Stichsäge.
  5. Unter den selbstschneidenden Löchern sind besser zu bohren.
  6. Selbstschneidende Schrauben sollten mit Gummidichtungen ausgestattet sein.

Die wichtigsten Phasen der Arbeit

Schema der Installation eines Daches aus Wellpappe.

  1. Auf dem Sparrensystem des Bades wird die wasserabweisende Folie verlegt. Es breitet sich horizontal von unten nach oben aus. Die oberen Streifen überlappen die unteren mit einer Überlappung von 10-15 cm Es wird empfohlen, die Folie mit Heftklammern mit Heftklammer auf den Sparren zu befestigen. Überlappungsstellen können zusätzlich mit Tesafilm verschlossen werden.
  2. Montierte Latte von Brettern mit einer Dicke von 25-30 mm. Die Bretter sind horizontal verlegt. Sie können sie mit Nägeln befestigen, vorzugsweise mit selbstschneidenden Schrauben. Diese Befestigung ist haltbarer. Zwischen den Brettern sollte ein Abstand von ca. 20-30 cm eingehalten werden, die Bretter sollten einen Feuchtigkeitsgehalt von nicht mehr als 12% haben. Vor der Arbeit ist es wünschenswert, sie mit einem Antiseptikum zu behandeln, um sie vor Feuchtigkeit und Ungeziefer zu schützen.
  3. Passt profsinn. Zuerst wird die Gardinenstange angebracht. Dann wird eine Angelschnur oder eine starke Schnur gezogen, um die untere Kante des Daches anzuzeigen. Darauf ausgerichtet profiliert. Sie werden mit selbstschneidenden Schrauben durch 2 Wellen befestigt. Der Abstand zwischen ihnen beträgt ca. 50 cm vertikal, jedes nächste Blatt wird auf das vorhergehende mit einer Überlappung von ca. 20 cm gestapelt, die überlappenden Stellen können mit Silikon-Dichtmasse behandelt werden.
  4. Installation von End- und Firstgurten.

Das Dach des Bades kann isoliert werden, um einen komfortableren Dachboden zu schaffen. Es wird empfohlen, Platten aus mineralischer Basaltwolle mit einer Dicke von 50 mm zur Isolierung zu verwenden. Sie werden zwischen den Sparren in 2 Schichten mit einer Gesamtdicke von 100 mm installiert. Von der Innenseite des Dachbodens ist alles mit einer Dampfsperre bedeckt. Um dies zu tun, ist es besser, eine spezielle Folie mit Mikroperforation zu verwenden. All dieser Mehrschichtkuchen ist mit Sperrholzplatten, Faserplatten, Gipsplatten oder anderem Material bedeckt. Es ist bequemer, diese Arbeit vor der Installation der Bedachung und der Bedachung durchzuführen.

Einige nützliche Tipps

Zubehör für das Dach aus Wellpappe.

  1. Sie können keine gewellten Nägel anbringen. Bei Windböen können sich die Blätter lösen.
  2. Beim Arbeiten mit profilierten Blechen ist es nicht empfehlenswert, eine Schweißmaschine oder Schleifmaschine mit Schleifscheibe zu verwenden. Dies führt zur Korrosion des Materials.
  3. Schneiden Sie die Blätter besser mit der Hand oder mit einer elektrischen Schere und einer elektrischen Stichsäge. Diese Werkzeuge zerstören die Polymerschicht nicht und führen nicht zu einem Korrosionsprozess.
  4. Bei Schuhen mit weichen Sohlen empfiehlt es sich, das Dach zu bewegen, um die Platten nicht zu beschädigen und ihr Profil nicht zu verformen.

Bedecken Sie das Dach der Badewanne mit Wellpappe ist nicht sehr schwierig. Sie müssen nur die Sicherheitsregeln und Empfehlungen für die Arbeit befolgen. Die Ergebnisse werden für Dutzende von Jahren zufrieden sein.

Aufbau eines einfachen 4x4 Bades von der Wellpappe

Vielleicht Liebhaber von Blockhütten und kritisieren eine solche Konstruktion, aber für die Errichtung von eben solchen gab es gute Gründe. Tatsache ist, dass die vorherige Struktur zusammen mit benachbarten Landhäusern aufgrund eines Brandes, der durch das Verbrennen von trockenem Gras auf dem angrenzenden angrenzenden Gebiet begann, vollständig verbrannt wurde.

Daher wurde beschlossen, ein neues Bad nach anderen Prinzipien zu bauen, nämlich so viel wie möglich vor einem zufälligen Feuer zu schützen. Und dennoch wollte ich es schnell und mit minimalen Kosten aufbauen. All dies konvergiert nur auf die Rahmenvielfalt. Aus Sicherheitsgründen wurde das übliche Design mit Wellpappe-Bögen verbessert. Was daraus schlussendlich wurde, lesen und sehen Sie unten.

Das Fundament des zukünftigen Bades sind betonierte Rohre mit einem Durchmesser von 50 mm und Platten in Form von Metallplatten (Schuhen). Natürlich ist es wünschenswert, spezielle Schraubpfähle oder -rohre mit größerem Durchmesser zu verwenden, aber es war notwendig, was verfügbar war, anzuwenden. Der Prozess des Füllens hat leider das Foto nicht getroffen, es war zu spät, um sich zu verfangen.

Auf dem Fundament wurde ein Rahmen von Stäben 50x100mm, verbunden durch Metallecken, gelegt. Weit weg von uns halb - der Ort des zukünftigen "Dampfbades". Es ist zu sehen, dass die Basis des zukünftigen Ofens, der aus dem Kanal geschweißt wurde, bereits vorbereitet wurde. Der mittlere Teil ist ein Platz für einen Waschraum (ein vorinstalliertes Abwasserrohr mit einem Durchmesser von 110 mm ist sichtbar).

Nicht geschützt am unteren Ende des zukünftigen Gebäudes ist ein Ruheraum und eine Garderobe. Und der Ofen des Ofens wurde auch hierher gebracht.

Das Fundament des Dampfbades und Lagerraums für die Wärmekonservierung hat folgendes Design: An den Ständern vertikal befestigte Abschnitte der Wellpappe, die mit vertikalen Bewehrungsstäben verstärkt sind. Dann wird der gesamte eingezäunte Bereich mit 50 mm dickem Schaum bedeckt und bis zu einer Tiefe von etwa 80 mm mit Zementmörtel ausgegossen, das Armierungsgewebe wird gelegt und die Schicht wieder mit 50 mm dickem Zement gefüllt.

Im Voraus werden in diesem Estrichboden vor dem Gießen der Lösung die "unabhängigen Boden" -Ständer installiert, die ein quadratisches Rohr 50 x 50 mm sind. Um den Boden in der Ebene genau zu nivellieren, bewegen sich in diesen Rohren die Segmente von Rohren mit kleinerem Durchmesser mit geschweißten Längen des Kanals von 80 mm teleskopisch.

Es ist auf sie in der Zukunft fallen sexuelle Verzögerungen von einem Balken von 50 x 100 mm, auf dem Rand platziert. Auf jedem dieser Zahnstangen sind zwei Löcher gebohrt, an denen M16-Durchmesser-Muttern angeschweißt sind. Mit Hilfe von Schrauben, die in diese Muttern eingeschraubt sind, befestigen wir das innere mobile Rohr sicher in der gewünschten Höhe.
Nach dem Ausgießen des Bodens wird das Abwasserrohr bündig abgeschnitten.

Sobald der Zementestrich austrocknete, begann der Bau des Bades. Gleichzeitig mit der Installation von vertikalen Eckregalen wurde auch der Ofen installiert.

Es ist selbst hergestellt, drei-Wege, aus Eisenmetall geschweißt, 6mm dick. Ein Edelstahltank für heißes Wasser wird oben auf dem Ofen installiert.

Mit der Ummantelung der Wände des Gebäudes können die Ausleger, die die vertikalen Eckpfosten verstärken, nicht festgelegt werden, da die strukturelle Steifigkeit durch die Wellpappebögen gegeben ist. Die Ränder waren aus Brettern - "Zoll", 25 x 100 mm groß, an denen das Wellblech befestigt war.

Sparren für das Dach machten alle das gleiche Holz - 50x100 mm. Und die Dachgiebel, vor der Installation für die einfache Installation, wurden montiert und mit Wellpappe direkt auf dem Boden ausgekleidet.

In einem von ihnen ist eine Öffnung für den zukünftigen Eingang zum Dachboden vorbereitet.

Nach dem Einbau der Dachsparren wird das Dach zusätzlich mit einer Kiste ausgekleidet und mit einer nur noch nicht mehr lackierten Belagskante versehen - gewöhnliche Verzinkung.

Die gesamte in der Konstruktion verwendete Wellpappe hat eine Dicke von 0,45 mm

Nach dem Bau des Daches begann die Metallwand des Bades zu ummanteln. Für die Schönheit wurde das bemalte Material verwendet.

Dann stand der Koffer vor der Tür und den Fenstern. Sie können an jedem für Sie bequemen Platz installiert werden, den Platz ihrer Installation vorläufig mit Bars verstärkt, und dann mit dem Bulgaren, der die notwendige Öffnung getrunken hat.

Absichtlich berühre ich nicht das Thema der Inneneinrichtung des Bades. Es gibt eine riesige Menge an Isolierung, die zwischen der Außenhaut und der Innenseite platziert werden kann. Natürlich sollte die innere Endschicht aus natürlichem Holz bestehen, zum Beispiel aus einem Kalk-Vagonki, der Sie beim Waschen mit seinem Duft begeistern wird. Wie wir mit der Fertigstellung des Bades getan haben, werden wir im nächsten Artikel erzählen.

Banya aus Metallrahmen von eigenen Händen

Rahmensauna: Wir bauen von A bis Z mit eigenen Händen

Ein russisches Bad zu bauen, oder vielmehr eine Skelettstruktur für sich aufzubauen - das ist keine schwierige und sogar eine interessante Angelegenheit. Aber es ist unmöglich, es alleine zu machen, weil jede private Konstruktion mindestens einen Partner benötigt.

Beim Drahtmodellbau hängt die Anzahl der Hilfskräfte direkt von der Konstruktionsgeschwindigkeit ab. Wie schnell man den Rahmen planen, Materialien und Zeichnungen aufnehmen kann, wird im Detail erklärt.

Fangen wir mit dem Projekt an

Wir werden das Bildmaterial an der Seitenlinie berechnen: Welche Familie oder Firma wird das Gebäude zahlenmäßig besuchen? Der Standard für eine durchschnittliche Familie ist das Design von 4X6 oder 3X6 Metern. Wir schauen:

Klassiker für einen gesunden Urlaub.

Option mit Terrasse:

Klassische, kompakte 4X3:

Wir organisieren die Basis

Nachdem wir uns für das Projekt entschieden haben, werden wir das Fundament legen. Natürlich machen wir die Grube, die in Breite und Tiefe notwendig ist.

Wichtig! Es ist der Bandtyp der Basis, der nur für den Waschteil und das Dampfbad benötigt wird.

Die Umkleidekabine, der Ruheraum oder die Terrasse ist vorteilhafter, um Metallstützen oder Pfosten anzubringen.

Band Art der Stiftung zu tun, macht Sinn, wenn in mehr als einer Etage zu tun plant. Immerhin wird die Konstruktion mehrmals schwerer sein.

In einigen Fällen sparen sie im Gegenteil alles, auch auf dem Support. Der Rahmen wird auf das Notwendige montiert. Eine solche Konstruktion wird in der ersten Saison feucht werden! Aber es ist erlaubt, solche Grundlagen unter dem Rahmen zu machen:

  • Band;
  • Säulenförmig;
  • Aus Holz;
  • Verstärkt;
  • Schraube;
  • Block oder Ziegelstein.

Die normale Basis ist wie folgt:

  1. Reinigen und nivellieren Sie den Bereich.
  2. Markieren Sie die Punkte der Pfeiler und die Ebene der Gräben.
  3. Gruben oder Gräben graben.
  4. Abdichtungen vorsehen.
  5. Gießen Sie konkrete Lösung.
  6. Gebrautes Grillage.

Beratung! Bestimmen Sie die spezifische Art der von der Niere verabreichten Grundlage. Immerhin "schwimmt" im Sumpf sogar der Gürtel mit der Armatur.

Wir entwerfen ein Abflusssystem

Ja, manchmal bereiten sie nur eine Grube unter dem Gebäude vor, aber wenn die Räumlichkeiten mehrmals pro Woche benutzt werden, ist es ratsam, die Art der Klärgrube für ein privates Haus zu bestimmen:

Teures Gerät. Aber sonst ist Stagnation von Schmutzwasser nicht zu vermeiden, besonders im Winter.

Normalerweise wird die Entwässerung direkt unter dem Waschraum ausgegraben, aber nicht immer erlaubt das Design, der Größe zu widerstehen, und es ist unmöglich, überschüssigen Abfall zu pumpen.

Wir erinnern uns an die Isolierung der Böden

Die zukünftige Konstruktion ist fast im Freien, Zugluft wird definitiv die Beine runterziehen, wenn nicht, bieten sie warme Böden in den trockenen Teilen der russischen Rahmenbadewanne. Es ist wünschenswert, dies zu tun:

  1. Wir peitschen die Protokolle in die Protokolle. Ein Abschnitt von 5x5 cm ist ausreichend.
  2. Wir haben einen groben polierten Boden darauf gelegt.
  3. Über den Brettern müssen wir den Ruberoid reiben.
  4. Isolierung (Mineralwolle, expandiertes Polystyrol).
  5. Stamm den Boden.

Für eine Nasszone (Spüle, Dampfbad) ist eine geschlossene Stiftung erforderlich. Bei der Herstellung von Bodenbelägen muss der Abstand zwischen den Platten mindestens 1 cm betragen und die imprägnierten Platten sollten genagelt werden, nicht jedoch am Rahmen oder an der Basis. Für sie sind Metallstützen speziell vorgesehen, sonst wird das Gebäude verrotten.

Wir sammeln den Rahmen

  1. Beginnen Sie mit der unteren Umreifung. Wir befestigen es an den Ankerbolzen, aber es ist ratsam, jedem Gelenk eine Stahlklammer hinzuzufügen - es wird nicht überflüssig sein.
  2. Wir legen Stangen an das Geschirr. Montage - 2 Schrauben.
  3. In der Zwischenzeit montieren wir die Eckpfosten. Es ist bequemer, eine Stahlecke für die reibungslose und zuverlässige Befestigung zu verwenden.
  4. Dann legen wir die Zwischenregale. Es ist besser, einen Abstand von 50-60 cm einzuhalten.
  5. Wir beenden mit dem oberen Gurt und den konstanten Auslegern für Starrheit.
  6. Fertig stellen - Decken aus Balken und Sparrenbeinen.

Wir organisieren die Wände und ihre Isolierung richtig

Nur getrocknetes Holz wird funktionieren.

Bitte beachten Sie: Verwenden Sie keine Birke oder Bretter. Dieses Material verfault am schnellsten.

Im Inneren nähen wir mit laubabwerfenden Arten und draußen mit Kiefern oder Lärchen.

Der Prozess der Schaffung von Wänden kann sowohl auf dem Rahmen als auch auf dem Schild-Verfahren durchgeführt werden, mit anschließendem Anheben jedes Blocks zum "Skelett" des Bades. Außerdem muss der äußere Teil mit antiseptischen Mitteln behandelt werden. Der Innenraum ist geschliffen und mit temperaturwechselbeständigen Verbindungen (z. B. Beize) imprägniert.

Sie beginnen immer mit Isolierung, wir arbeiten so:

  1. Zwischen jedem Regal installieren wir Fiberglas.
  2. Wir montieren bereits die Imprägnierfolie auf den Pfosten. sicher mit einer Bar.
  3. An der Bar von außen befestigen wir das Blockhaus oder Board.
  4. Der innere Teil ist notwendigerweise dampfisoliert, dann kommt das Futter mit einer Auskleidung oder einem Brett.

Es ist wichtig zu wissen! Verwenden Sie auf keinen Fall Lack. Es gibt schädliche Dämpfe bei Temperaturabfällen.

Fangen Sie an, eine Heizung normalerweise nicht von den Wänden, aber vom Dach anzubringen. Dafür bauen wir zuerst ein Sparren-System. Über was weiter.

Wie man ein Dach auf einem Rahmen richtig zusammenbaut

Das notwendige Material in der Arbeit: die Tafel 15X5. Wir setzen es auf den Rand und reparieren es. Wir behalten einen Abstand zwischen Brettern in 10-15 Zentimeter bei. Wir sammeln die sogenannten "Dreiecke" und verbinden den Strahl.

Für Balken, die eine wichtige Bedingung überlappen - sollte ein Vorsprung nicht mehr als einen halben Meter von der Höhe der Wände vorstehen. Am Ende stellen wir eine Kiste mit unbesäumten Brettern (Dicke nicht mehr als 2,5 cm) auf. Wir setzen abwechselnd von oben nach unten beginnend vom Grat aus.

Unsere "Dreiecke" oder "Kopftücher" werden wie folgt gemessen:

Beratung! Teile des Sparrensystems können einfacher getrennt auf der Erdoberfläche montiert und erst dann auf den Rahmen gehoben werden.

Für das Dach nehmen wir weiche Fliesen oder Metalldächer. Im Extremfall gewellt. Aber davor muss man sich wärmen. Wir arbeiten von außen, wir beginnen auf der folgenden Materialliste:

  1. Dampfisolierung.
  2. Heizung.
  3. Winddichte Membran.
  4. Dachziegel oder Wellplatten.

Für Informationen! Drei Gegenstände aus der Liste sind perfekt für die Arbeit und mit den Wänden des Bades.

Mehr Details über die Zwei-Hang-Version des Daches auf dem Rahmen:

Bau von Böden, Dächern mit Erklärungen.

Die Arbeiten werden in Sektoren zwischen Sparren durchgeführt. Und nach dem Einbau der Schutzmembran, legen Sie ein Gitter mit Fliesen. Referenzbeispiel:

Was man zusätzlich zu Holz in die Dekoration der Wände mitnehmen sollte

Die Verwendung moderner Materialien für die Verkleidung ist jetzt profitabler, schöner und manchmal schneller. Und mit einem guten Holz mit einer solchen Fülle von wettbewerbsfähigen Waren schwieriger.

Wir nehmen ein Skelettbad:

Über das Dampfbad mehr

Dies ist der wichtigste Raum, denn das Mikroklima im Dampfbad ist die Essenz des Gebäudes. Um dies zu tun, erhöhen Sie die Menge der Isolierung. Wenn die Wand, Decke oder Dach eine Schicht von 10 cm war, dann braucht das Dampfbad mindestens 15 Zentimeter. Es ist auch wichtig, dass der Niederschlag von Dampf (Kondensat) sich nicht in den Wänden ansammelt, so dass es unmöglich ist, auf einen Wärmeisolator zu verzichten.

Wir kaufen unbedingt Folie und montieren so, dass die Folienschicht raus ist, dh in das Dampfbad selbst "geschaut" wird. Und schon oben auf der Heizung und Wärmeisolator muss Linde sein. Es spielt keine Rolle, ob es eine Auskleidung oder eine normale Platte gibt. Hauptsache, die Holzfasern sollten nützlich sein. In keinem Fall behandeln wir mit Lack und Farbe.

Wie bestücken Sie den Ofen?

Erfolgreich, wenn das Bad gleichzeitig erwärmt und gleichzeitig gewaschen werden kann. Daher wird ein Ofen aus Stein, Eisen oder Ziegeln in einen Feuerraum in der Waschküche oder Umkleidekabine gestellt, und die Hauptstruktur ist näher am Dampfbad.

Außerdem sollten Öfen für Landskelettbäder aus Gründen der Wirtschaftlichkeit mit zwei Wassertanks gleichzeitig ausgestattet sein.

Ein ähnliches Heizelement zu bauen ist sehr einfach. Es wird dauern:

Und primitiv burzhujka heizt die Steine ​​auf die hohe Temperatur perfekt auf. Es ist dieses Design, das für eine lange Zeit nicht brennen wird, weil die Temperaturen vom Eisenrahmen des Ofens zu den Behältern und den Steinen gehen. Es gibt einfach nichts, um rot zu heizen.

Vergessen Sie nicht die Garderobe

Für die Rahmenkonstruktion. ein Ankleidezimmer ist eine Prämisse der bereits klassischen russischen Badezeit. Diese "halbe Miete" wurde immer durch das Hinzufügen eines improvisierten Stalles von den Brettern zu den Blockhäusern 3 bis 3 eingespart. Obwohl das Skelettprojekt des Bades 3 mx 6 m bereits einen erwärmten Ruheraum auf der Hälfte der Fläche impliziert.

  1. Warm. Erfordert die Isolierung aller Bereiche - vom Boden bis zur Decke. Es ist ratsam, es auf einem Streifenfundament zu legen. Wir müssen auch auf die Belüftung achten. Und dafür werden normalerweise Asbestpfeifen in 10-15 cm Höhe gekauft und eine Haube hergestellt. Bietet Komfort zu jeder Zeit des Jahres.
  2. Kalt. Die übliche Erweiterung. Dieser Typ ist sehr praktisch für die Sommerferien, da leichte Konstruktion natürlich belüftet wird. Die Arbeit braucht nicht viel teures Material. Und für ein Skelett Bad zu sammeln ist nicht schwer mit ihren eigenen Händen und für eine kurze Zeit.

Beide Arten können wunderschön durch die Inneneinrichtung dargestellt werden. Aber für einen Winterurlaub und Epiphany Baden ist eine Erkältung ausgeschlossen. Im Vorraum ist es üblich, Bänke, Betten, einen Tisch und mehrere Kleiderbügel als Inventar zu platzieren.

Praktischerweise ist es von der Schwelle her möglich, Wasser durch den Warteraum zu füllen oder zu gießen und auch den Ofen zu erhitzen.

Zuerst denken wir, dann machen wir es

Der Bau eines Rahmenhauses ist keine Nachahmung westlicher Technologien. Schließlich kann immer ein Teil des Plans eine einfache bescheidene Blockhütte für das Dampfbad gemacht werden, und der Rest des Bereichs wird von modernen Materialien gemacht.

Die Hauptsache ist, dass alles nach Technologie ist, sonst fangen die Wände an, Feuchtigkeit zu "sammeln". Daher ist es nicht wert, einiges Material zu vernachlässigen, um es zu sparen - Reparaturen werden viel teurer.

Rahmensauna aus Holz:

Eine ziemlich dauerhafte und gleichzeitig preiswerte Konstruktionsoption. Der Autor hat alles angewandt, was für den Haushaltsaufbau angepasst werden kann.

Eigenschaften der Rahmenhauskonstruktion durch eigene Hände

Eine Person, die sich mit Bautechniken auskennt, wird der Aussage zustimmen, dass die optimale Konstruktion für das Bad der Rahmen ist.

Man könnte argumentieren, dass die Haussauna sicherlich gehackt werden soll und als Volkstraditionen, schönes Aussehen und hohe ökologische Verträglichkeit führen soll.

Wir werden nicht mit diesen Tatsachen argumentieren. Beachten Sie, dass das gehackte Bad noch erwärmt werden muss, um eine zweite Ebene der Beschichtung und der Endbearbeitung zu schaffen.

Die Dicke der Holzwände von 15-18 cm reicht offensichtlich nicht aus, um die Wärme zu erhalten - der Hauptfaktor für den Komfort in jedem Bad.

Nachdem wir alle Kosten berechnet haben, werden wir sehen, dass der Bau eines Skelettbades weniger kosten wird als die Verwendung von Baumstämmen oder Ziegeln. Die Dauer des Bauprozesses beträgt in der Regel nicht mehr als 4 Wochen, und bei intensiver Arbeit können Sie innerhalb von 14 Tagen bleiben.

Nebenbei verweisen wir auf andere wichtige Vorteile der Drahtgittertechnologie:

  • Unabhängigkeit von der Saison;
  • Minimale Schrumpfspannung;
  • Möglichkeit der versteckten Verlegung der technischen Kommunikation;
  • Die Varianz des Finishs.

Alle Rückmeldungen von Eigentümern von Rahmenhäusern können in zwei Gruppen unterteilt werden. Jeder, der nicht zu faul war, sich in die Feinheiten des Prozesses zu vertiefen, tat alles sorgfältig und gründlich, vollkommen zufrieden mit dem Ergebnis. Die Sauna mit einem Holzrahmen hält die Wärme gut und sieht nicht schlechter aus als ein Blockhaus.

Andere Besitzer, und sie sind eine Größenordnung kleiner, klagen über schlechte Wärmedämmung, da sie sie während des Baus unzumutbar gespart haben. Manchmal gibt es Ansprüche auf das Verrotten von Holz, das vergessen wird zu verarbeiten, oder schlecht antiseptische Builder. Eine Reihe von Zensuren klingen in dem wackeligen Rahmen, der aus einem dünnen Brett besteht und nicht mit Streben verstärkt ist.

Um die richtige Idee zu bekommen, wie man eine Skelettsauna mit eigenen Händen baut und keine Fehler macht, schauen wir uns die wichtigsten Phasen der Technologie an.

Die Rahmenkonstruktion hat keine Angst vor Schrumpfung des Bodens, da ihre Hölzer aus einem haltbaren und belastbaren Material aufgebaut sind.

Ein kleines Gewicht ist ein weiterer Pluspunkt für die Wireframe-Technologie. Dank dessen kann das Fundament unter dem Bad das preiswerteste gewählt werden. Säulen- oder Pfahl-, Platten- oder Flachriemen - für eine solche Struktur sind sie alle gut geeignet.

Die Hauptsache ist, dass der obere Abschnitt der Kappe, die auf den Tragbalken liegen, flach und gut wasserabweisend (Beschichtung Mastix, Bedachungsschicht 2 zur Festlegung). Holz selbst ist besser aus Hartholz wählen (Eiche, Hainbuche, Lärche) und auch genau antiseptisch verarbeiten.

Für die Kommunikation mit dem Basisband Holzdübel in dem Bewehrungsstabdurchmesser von 14-16 mm mit einem Haken am Ende verwendet werden kann, ausgespart in dem Beton von 15-20 cm. Am anderen Ende des Ankers geschnitten metrisches Gewinde unter der Mutter.

So sieht das Fundament mit einem für die Montage von Rahmengestellen vorbereiteten Balken schematisch aus.

Winkelgelenke des Holzes verbinden sich "in der Pfote" und sitzen auf dem Anker. Danach werden sie auf die Höhe der extremen vertikalen Pfosten mit einem Querschnitt von 10x15 cm gebracht und mit Auslegern befestigt. Die mittleren Balken sind über der Schnur ausgerichtet. Achten Sie darauf, dass die Dicke der Racks der Stärke der Isolierung entspricht, die zwischen ihnen verlegt wird.

Es werden Stufengerüstgestelle im Bereich von 60 bis 80 cm gewählt, die mit Stahlklammern am Tragbalken befestigt sind. Vergessen Sie nicht die Installation von Skeletten (Struts) - starke bruskov oder Bretter mit einem Abschnitt von 50x150 mm. Sie erhöhen die Volumensteifigkeit der gesamten Struktur erheblich.

Bei einem kleinen Gebäude (3x4, 4x5 Meter) ermöglicht die Rahmentechnologie die Installation von Streben nur an den Eckpfosten. Für eine geräumigere und höhere Struktur werden sie empfohlen, in jeder Spannweite installiert zu werden.

Wenn Ihre Pläne eine Skelett-Sauna mit einem Loft für Ruhe und Teetrinken vorsehen, dann machen Sie eine detaillierte Zeichnung (Plan + Knoten). Diese Struktur ist komplexer als die Version mit niedrigem Giebeldach.

Balken überlappen in Anwesenheit eines Dachbodens muss dicker sein, so dass ohne eine kritische Durchbiegung das Gewicht von Menschen und Möbeln zu widerstehen. Sie sollten auf einem festen Bündel und nicht auf dünnen Platten der Plattierung getragen werden.

Die Befestigung der oberen Umreifungsschiene an den Pfosten kann mit einer "Spike-Nut" -Verbindung erfolgen. Um die Balken zu befestigen, die sich mit den Regalen überlappen, ist eine geeignete perforierte Stahlplatte vorgesehen, die in Form einer Ecke gebogen ist.

Die Sparren können mittels Montageplatten an den Trägern befestigt werden.

Die Installation des Dachstuhlsystems beginnt mit dem Einbau der beiden Endbinder. Nachdem man sie mit einem Firstbalken befestigt hat, wird eine Schnur zwischen ihnen gespannt und die übrigen Elemente der Struktur werden entlang davon freigelegt.

Mit dem Skelett des Daches kann man beginnen, die Kiste zu packen. Je nach Dachtyp wird die Stufe gewählt. Für die Installation von Schiefer auf dem kalten Dach ist es ausreichend, drei Bretter für jedes Blatt (an den Rändern und in der Mitte) zu installieren.

Wenn Sie weiche Fliesen verwenden, müssen Sie einen festen Bodenbelag aus der Kante (25-30 mm) machen oder die OSB-Platte verlegen. Metallfliese ist eine Zwischenvariante. Darunter befindet sich die Kiste in 20-30 cm Schritten.

Den Rahmen häuten und wärmen

Das beste Material für die Fertigstellung des Bades war und bleibt Holz. Die konkrete Art der Gegenüberstellung entscheidet über den Geschmack. Die Verarbeitung im Bad kann mit feuchtigkeitsbeständigen Gipsplatten, Spundwänden oder Auskleidungen erfolgen.

Draußen können Sie das Kantenbrett, Abstellgleis oder Blockhaus benutzen, das der Struktur eine Sicht des Rahmens gibt.

Es ist nicht ratsam, die Wände eines Bades von innen mit einer OSB-Platte zu beschichten. Es lässt keinen Wasserdampf durch und ist aus ökologischer Sicht problematisch (Phenol-Formaldehyd-Harze). Verwenden Sie stattdessen ein normales Kantenbrett. Es ist nicht teurer als eine Spanplatte, es atmet gut und emittiert keine giftigen Verbindungen.

Mit wärmenden Optionen sind weniger. Wir werden den Schaumkunststoff nicht berücksichtigen. Es ist nicht nur giftig beim Verbrennen, sondern blockiert auch vollständig den Weg für die Diffusion von Wasserdampf durch die Wände. Bei Kontakt mit Holz fördert es beschleunigten Zerfall des letzteren.

Bleibt Mineral und Ökowolle. Für den ersten ist Schutz vor Feuchtigkeit notwendig. Daher sind die Wände von der Innenseite vor der Verkleidung mit einer Dampfsperre bedeckt, und außen sind sie mit einer Film-Hydro-Wind-Barriere versehen.

Wenn das Bad mit Öko-Wolle isoliert ist. dann wird die Dampfsperre nicht benötigt. Diese Art der Isolierung ist ein flaumiger Holzstoff. Im Gegensatz zu Mineralwolle wird es nicht mit Wasserdampf benetzt.

Ecowool feucht von innen mit einer Blaseinheit auftragen. Nach dem Trocknen wird es mit einer Schicht Kraftpapier bedeckt und dann auf die Gestelle aus Holz ausgekleidet. Bei einer trockenen Art der Wärmedämmung wird das Ecowool Schicht für Schicht in den Hohlraum zwischen Außen- und Innenverkleidung geschichtet.

Das Erwärmen und Abdichten des Dampfbades ist ein separates Thema. Hier müssen Sie das bewährte Design jahrelang nutzen. Es verhindert das Verrotten von Holz unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und hohen Temperaturen.

Da die Hauptwände des Rahmens bereits isoliert sind, bleibt die Wärmedämmung der inneren Trennwand und der Decke erhalten. Die Heizung kann hier gleich platziert werden, und ihre Oberfläche, in ein Dampfbad verwandelt, muss vor Feuchtigkeit durch Aluminiumfolie geschützt werden.

Berechnung der Fläche der Decke und Wände des Dampfbades, können Sie geschäumte Mineralwolle oder geschäumtes Polyethylen mit einer reflektierenden Schicht aus Aluminium kaufen.

Durch den Schutz der Isolierung mit Rollenisolierung sollten alle seine Verbindungen sorgfältig mit einem Band mit einer reflektierenden Schicht aus Aluminium geklebt werden.

Danach müssen die Racks mit einer antiseptischen Latte von der Bar gefüllt werden und darauf eine Kalk- oder Erlenauskleidung befestigt werden - das beste Material für die Fertigstellung der Wände des Dampfbades.

Vergessen Sie bei der Konstruktion eines Skelettbadgerätes nicht die Lüftungsöffnungen der Wasch- und Dampfräume. Dort wird es notwendig sein, einen elektrischen Auspuff zu setzen, der durch ein Lamellengitter geschlossen wird. Es hilft, Feuchtigkeit schnell nach dem Bad Verfahren zu entfernen.

Im unterirdischen Raum des Spülraums muss ein einfaches Abwassersystem installiert werden, das dafür sorgt, dass das Wasser ungehindert in die Klärgrube fließen kann.

Im Dampfbad ist der Boden am einfachsten aus Keramikfliesen zu machen, indem er auf eine Schicht harter Isolierung gelegt wird, die von oben durch Abdichtungen geschützt ist.

Geschätzte Kosten für den Bau

Kosten von 1 m2 Framing Bäder konstruiert abgeschlossen, 10 bis 15 Tausend. Dieser Preis beinhaltet alle Materialien und Arbeiten an dem Gerät schwach Streifenfundament vertieft, Rahmen, Dach, Wandisolierung (Mineralwolle 15 cm), die Installation von Ausbauelementen und Rohrleitungen. Die angegebene Preisspanne umfasst die Installation von Elektrikern, die Installation von Sanitärkeramik und einen Kaminofen.

Indem Sie die unabhängige Konstruktion dieses Objekts aufnehmen, werden Sie seine Kosten um fast ein Drittel senken. Nach den Daten, die von den Handwerkern des Hauses zur Verfügung gestellt wurden, betragen die Kosten für ein Reihenhaus von 20 m2 weniger als 160 Tausend Rubel (7-8 Tausend Rubel pro 1 m2).

Wir empfehlen zu lesen:

  • Bad mit Terrasse: Wir betrachten das Projekt und wählen das Material für den Bau
  • Wie ich mit meinen eigenen Händen ein kleines 4x3-Bad gebaut habe (Schritt-für-Schritt-Fotoreport) - Teil 1
  • Was und wie man das Bad von innen richtig abschneidet?
  • Welcher Ofen für ein Bad?

Skeleton Bäder Projekte mit eigenen Händen

Bäder aus Holz und Ziegel sind alle gut. Außer, dass die Schwierigkeit der Errichtung und eine ziemlich hohe Kosten der Bauarbeiten. Eine ausgezeichnete Alternative zu traditionellen Bädern sind modernere Rahmenkonstruktionen. Die Rahmenkonstruktion erfordert nicht das Vorhandensein zahlreicher detaillierter Zeichnungen und den Kauf teurer Materialien.

Skeleton Bäder Projekte mit eigenen Händen

Im Durchschnitt erfordert der Kauf von Baumaterialien für den Bau eines Rahmenhauses im Vergleich zu anderen zuvor erwähnten Optionen 2-mal weniger Geld. Wenn Sie möchten, können Sie ein Dampfbad mit Ihren eigenen Händen bauen, was ein zusätzlicher Vorteil ist.

Projekt von Rahmenplattenbad

Inhalt der Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Vorbereitung des Projekts und der Materialien

Die Arbeiten am Bau eines Skelettbades beginnen mit der Vorbereitung des Projekts. Sie müssen jedoch bereits vor der Erstellung der erforderlichen Projektdokumentation Folgendes tun:

  • Wählen Sie das optimale Design des Bades. Ein Kinderwagen kann ein freistehendes Gebäude oder eine Erweiterung eines Hauses oder einer anderen Struktur sein;
  • Wählen Sie einen Platz für ein Bad;
  • Bestimmen Sie die Eigenschaften des Bodens auf der Baustelle.

Abhängig davon ändern sich die Anforderungen an die Stiftung.

Design eines Skelettbades

In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle sind Skelettbäder jedoch auf säulenartigen Böden aufgebaut. Solche Fundamente sind in praktisch jedem Boden gleichwertig.

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Projekts. Das traditionelle Badehaus umfasst ein Tambourzimmer, ein Ankleidezimmer, ein Waschbecken und ein Dampfbad. Markieren Sie auch im Projekt den Aufstellungsort des Ofens (wenn es sich um einen Dampfraum handelt, empfiehlt es sich, den Ofen in der Ecke neben der Tür zu platzieren).

Rahmensauna mit ihren eigenen Händen

Die Konstruktionsunterlagen sollten Informationen über die Art des Lüftungssystems, die Merkmale des Schornsteins, des Daches und anderer wichtiger Elemente enthalten.

Es wird dringend empfohlen, vorab die optimalen Abmessungen aller Räume zu bestimmen und diese in den Zeichnungen wiederzugeben. Zum Beispiel sind die Standardabmessungen des Dampfbades 240x200 cm, die Deckenhöhe beträgt 220 cm Ein solches Bad kann bequem von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden.

Der Plan des Skelettbades 4х5м 20м / кв

Wenn Sie möchten, können Sie das Projekt nach eigenem Ermessen hinzufügen. Zum Beispiel rüsten die Besitzer die Erholungszimmer und die Billardzimmer in ihren Badehäusern oft aus.

Ein korrekt erstelltes Projekt ist eine Garantie für eine einfache und erfolgreiche Konstruktion. Je detaillierter und genauer die Projektdokumentation ist, desto einfacher wird es für Sie sein, während der Arbeit zu navigieren. Wenn Sie selbst keine Probleme lösen können, verteilen Sie Geld und bestellen Sie das Projekt von Spezialisten. Es ist besser, einmal zu zahlen, als in der Zukunft, viel Geld für die Korrektur von verschiedenen Arten von Defekten auszugeben.

Das Schema-Projekt eines Bades mit einer Terrasse

Berechnen Sie im Entwurfsstadium die erforderliche Anzahl an Materialien. Insofern ist alles individuell und hängt von der Größe des zukünftigen Bades und seiner Anordnung ab. Direkt wird der Rahmen aus Blöcken, Brettern für die Vorrichtung der Kiste und den Dielen zusammengesetzt. Anstelle von Dielenboden kann Boden mit Keramikfliesen belegt werden. Lassen Sie sich in diesem Moment von Ihren persönlichen Vorlieben leiten, aber im Falle einer Sauna ist Holz die beste Wahl.

Skelettbäder mit ihren eigenen Händen

Sie werden auch schützende Materialien und Material für Wandumhüllung benötigen.

Die meisten Wände sind mit Futter ausgekleidet. Traditionell wird für die Außenverkleidung der Futterbelag verwendet, für Innenbretter - aus Nadelhölzern.

Die Beplankungsbretter sind in einer aufrechten Position fixiert.

Spezifische Wärme des Ziegels produziert

Was müssen Sie über Schutzmaterialien wissen?

Die Konstruktion eines Bades ist inhärent mit der Installation einer Vielzahl von Schutzmaterialien verbunden. Überschüssige Feuchtigkeit und hohe Temperaturen wirken sich negativ auf die Elemente der Struktur aus, was ohne den Einsatz spezieller Materialien nicht möglich ist.

Zum Schutz vor Feuchtigkeit werden verschiedene Materialien verwendet. Meistens ist es Polyethylen, Pergamin und Dachmaterial. Die Dampfsperre ist zwischen dem wärmeisolierenden Material und der Ummantelung angeordnet. Soweit möglich, ist es notwendig, die Verwendung von Ruberoid zu verweigern, weil unter dem Einfluss von hoher Temperatur, emittiert es einen unangenehmen Geruch.

Das Thema Wärmedämmung verdient besondere Aufmerksamkeit. Mit einer kompetenten Auswahl und der richtigen Installation des Heizgerätes werden die Wärmeverluste und folglich die Kosten für die Erwärmung des Bades erheblich reduziert.

Meistens wird zur Erwärmung der Rahmenbäder eine Mineralwolle verwendet. Nicht weniger beliebt ist Fiberglas. Es ist auch möglich, andere Materialien zu verwenden. Zum Beispiel sind die Decken manchmal mit Styropor und Böden - mit Blähton oder anderen Füllungen isoliert.

Gründung eines Rahmenhauses

Der fertige Rahmen hat eine kleine Masse, so dass das Fundament für das Bad am einfachsten sein kann. Die beste Option ist die Säulenbasis. Die Funktion der Stützen wird in diesem Fall mit Betonplatten aus Asbestzement ausgeführt.

Gründung eines Rahmenhauses

Die erste Stufe. Kaufen Sie Asbestzementrohre. Die optimale Option stellen Produkte mit einem Durchmesser von 10 cm und einer Länge von 4 m dar. Die Anzahl der Rohre wird individuell gewählt. Stützen müssen in jedem Winkel des Bades vorhanden sein. In bestimmten Situationen, zum Beispiel wenn die Wände eine lange Länge haben, sind 1-2 zusätzliche Stützen unter den Wänden des Dampfbades installiert.

Die zweite Stufe. Bereiten Gruben mit einem Durchmesser von 20 cm und einer Tiefe von etwa 150 cm.Für diese Arbeit ist es am bequemsten, einen Benzinbohrer zu verwenden. In Ermangelung eines solchen Werkzeugs, verwenden Sie alle verfügbaren Mittel.

Die dritte Stufe. Schneiden Sie die Rohre in 2 gleich lange Stücke. Legen Sie die Stücke in die Vertiefungen. Fülle den Raum um die Rohre mit Sand. Verstopfen Sie die Verfüllung gründlich.

Die vierte Stufe. Bereiten Sie den Betonmörtel vor. Verwenden Sie eine Standardmischung aus 1 Teil Zement, 2-3 Teilen Sand, 4-5 Teilen Kies und Wasser.

Die fünfte Stufe. Füllen Sie die Rohre mit Fertigbeton.

Vorbereitung der unteren Umreifung

Rahmensauna mit ihren eigenen Händen

Das untere Band wird aus 15 cm breiten und 5 mm dicken Randbrettern zusammengesetzt. Die Bretter werden zusammen geschlagen, danach werden Verzögerungen in das Gurtzeug geschnitten. Zur Herstellung von Rundholz werden auch Bretter verwendet.

Die durchdachte Konstruktion erfordert einen hochwertigen Feuchtigkeitsschutz. Für Nachläufer und Rohrleitungen sollte eines der zuvor genannten Imprägniermaterialien verlegt werden.

Befestigen Sie den Kabelbaum und die Nasen an den Fundamentrohren. Verwenden Sie dazu Metallplatten. Behandeln Sie die fertige Struktur mit einem guten Antiseptikum. Es verhindert den Holzzerfall und schützt das Material vor Nagetieren und Insekten.

OSB Badabdeckung

Die Errichtung der Wände eines Skelettbades

Rahmensauna mit ihren eigenen Händen

Die erste Stufe. Markieren Sie den Platz für die Rahmengestelle.

Die zweite Stufe. Installieren Sie ein Paar Eckpfosten.

Die dritte Stufe. Installieren Sie mehrere Zwischengestelle.

Die vierte Stufe. Nähen Sie einen Teil des OSB-Rahmens (orientiert mit Platten). Verwenden Sie Schrauben, um die Haut zu reparieren.

Woraus bestehen die Wände einer Skelettstruktur?

Die fünfte Stufe. Installieren Sie ein paar mehr Zwischenzahnstangen und klemmen Sie den resultierenden Teil des Rahmens ein. Wiederholen Sie dies, bis eine vollständige Struktur erhalten ist. Vergessen Sie nicht, Öffnungen für Türen und die gewünschte Anzahl von Fenstern zu lassen.

Anordnung der Dachkonstruktion

Anordnung der Dachkonstruktion

Stellen Sie eine Vorlage für die Montage von Traversen her. Alle Elemente der Dachsparren sind am Boden, auf dem Boden montiert und bereits bereit, nach oben zu gehen. Jedes Element des Sparrens muss über seinem Zähler installiert werden.

Für mehr Bequemlichkeit können Sie eine temporäre Überlappung auf den Balken von normalen Planken legen.

Es ist besser, dass das Dach des Skelettbades belüftet ist. Legen Sie die Gegenbürsten und Sparren mit Ondulin oder einem anderen geeigneten Material. Nageln Sie den Nagel direkt an die Stange.

Schließen Sie die Giebel mit vorbereiteten Blättern. Normalerweise verwenden Sie OSP bereits vertraut.

Anordnung der Dachkonstruktion

Am Ende wird der Einbau von Fenstern und Türen durchgeführt, danach kann mit dem Bad begonnen werden.

Fertigstellung

Frame-Sauna sollte nicht nur stark, zuverlässig und langlebig, sondern auch schön sein. Um dem Objekt die notwendigen äußeren Eigenschaften zu verleihen, werden entsprechende Nacharbeiten durchgeführt. Außerhalb der Wände des Skelettbades empfiehlt es sich, mit Hartholzbrettern abzudecken. Legen Sie eine Schicht aus feuchtigkeitsdichtem Material und eine Heizung unter das Gehäuse.

Beenden eines Bades mit einem Baum

Die Innenverkleidung des Bades bietet einen zusätzlichen Schutz der Bauelemente vor schädlichen Einflüssen. Also, für die Montage der Rohdecke, alle die gleiche OSB wird tun. Befestigen Sie sie an den Bodenbalken an der Seite des Raumes. Für die Innenverkleidung von Wänden eignet sich perfekt Nadelholzverkleidung.

Das Herz jedes Bades ist ein Ofen. Die Installation dieses Elements muss in Übereinstimmung mit den Brandschutzanforderungen durchgeführt werden. In der Regel wird ein Standardsystem verwendet, wonach ein Heizkessel im Warteraum platziert wird und ein Ofen direkt im Dampfbad installiert wird.

Die Wand, die das Dampfbad und den Ruheraum voneinander trennt, lag in den Bausteinen.

Teilen Sie die resultierende Rahmenstruktur entsprechend dem zuvor erstellten Projekt in Zonen ein. Das Material für die Trennwände sollte entsprechend den Bedingungen des jeweiligen Raums ausgewählt werden. Zum Beispiel können ein Billardraum und ein Ruheraum sogar durch gewöhnliche Trockenwände aus feuchtigkeitsbeständigen Platten unterteilt werden.

Die gleichen Wände, die Feuchtigkeit und / oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind, müssen Sie aus widerstandsfähigeren Materialien, in der Regel ein Ziegelstein ausbreiten. Klemmen Sie die Trennwände mit einer Auskleidung, einem Blockhaus oder einem ähnlichen Material ein. Die Ummantelung verleiht den Wänden ein attraktiveres Aussehen.

Für die endgültige Polsterung der Decke wird am besten ein Kalkbinder verwendet. Das gleiche Holz eignet sich am besten für die Herstellung von Sauna-Regalen.

Frame-Sauna - die am besten geeignete Lösung in modernen Bedingungen

So, in der selbständigen Konstruktion des Skelettbades ist nichts schwierig. Mit relativ wenig Geld und Zeit erhalten Sie eine zuverlässige, sichere, langlebige und in der Regel bemerkenswerte Leistungsmerkmale.

Lesen Sie auch auf unserer Website einen Artikel - eine getäfelte Sauna mit Ihren eigenen Händen.