Installation von ondulin - Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Abdeckung des Daches mit Wellen

Typen

Ondulin (Eurospan, Ondulin) wird seit mehr als einem halben Jahrhundert als Bedachungsmaterial verwendet. Während dieser Zeit bewies er sich selbst, was durch Vorteile wie die einfache Installation von Ondulin, geringes Gewicht und erschwingliche Kosten erleichtert wurde.

Bedachung Ondulin wird von Leuten bevorzugt, die sich um die Umweltfreundlichkeit ihres Hauses kümmern. Schließlich enthält der Euro-Scope kein in vielen Ländern verbotenes Asbest, es basiert auf Zellulose, gemischt mit Bitumen. Und mineralische Stoffe und Bindemittel verleihen ihm Stärke und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus ist das Privathaus mit Onduline schön und elegant.

Die Garantiezeit für den Betrieb des Ondulins beträgt 15 Jahre, vorausgesetzt, dass die Technologie der Montage des Ondulins eingehalten wird. Hier werden wir aufhören. Lassen Sie uns Schritt für Schritt überlegen, welche Anforderungen erfüllt werden müssen, damit die Qualität der Arbeit den Standards entspricht.

Installation von Ondulin mit eigenen Händen - Anleitung

Die Technologie der Dachkonstruktion von ondulin in den Etappen.

1. Berechnung von Ondulin auf dem Dach

Am einfachsten ist es, einen Taschenrechner auf der Website des Verkäufers zu verwenden oder einen Berater zu kontaktieren. Um jedoch die ursprüngliche Darstellung zu erhalten, ist es notwendig, die Gesamtfläche aller Dachneigungen zu teilen und durch die Nutzfläche eines Blattes zu teilen. Fügen Sie 5 bis 15% Abfall hinzu. Die Menge an Abfall hängt von der Komplexität des Sparrensystems ab.

2. Installation der Latte für das Ondulin

Angesichts der Tatsache, dass das Odulin ein flexibles Bedachungsmaterial ist, sorgt die Technologie seiner Installation für die Befestigung der Blätter an einer Holzkiste. Für die Dacheindeckung unter dem ondulin 60x40 Strahl wird verwendet.

Schritt der Kiste für das Ondulin

  • der Neigungswinkel der Rampe zu 10 ° (1: 6) nimmt die Einrichtung einer durchgehenden Kiste an, sonst biegt sich das Blech;
  • Winkel von 10 - 15 ° (1: 4) - Stufe der Latten 450 mm;
  • Winkel über 15 ° - eine Stufe von 610 mm.

Installieren zusätzlicher Kistenschienen Der Fehler beim Nageln der Blätter kann dazu führen, dass sich die Platte verformt, so dass der Balken der Latten richtig befestigt werden muss.

Stellen Sie sicher, dass die Parallelität ihrer Position möglich ist, wenn Sie eine Vorlage verwenden. Die Verlegung eines Holzstücks zwischen dem vorherigen und dem nächsten Balken der Kiste ist eine gute Hilfe.

An der Stelle der zukünftigen Befestigung des Firsts sollten zusätzliche Schienen installiert werden.

Beachten Sie. Die Installation einer wasserabweisenden Folie ist kein zwingender Schritt beim Bau eines Daches aus Ondulin. Daher wird die Notwendigkeit für seine Installation vom Besitzer bestimmt.

3. Installieren der Regentropfen

Bitte beachten Sie, dass es installiert wird, bevor die Blätter montiert werden. Seine Installation wird auf speziellen Kleimer durchgeführt. Darunter müssen Sie eine zusätzliche durchgehende Kiste machen. Detaillierter wird der Prozess seiner Anordnung im Diagramm gezeigt.

Schema der Installation der Schlucht des Tales

4. Installation von Ondulin-Blättern

Markierung des Ondulin Die Installation beginnt mit der korrekten Markierung. Der Bleistift muss eine dünne Linie zeichnen, entlang der die Schrauben geschraubt werden. Die Linien auf dem Blatt befinden sich in einem Abstand, der gleich dem Abstand zwischen den Balken der Kiste ist.

Rat. Um die Linie trotz der Wellen von Ondulin glatt zu machen, können Sie Folgendes tun: Zeichnen Sie die Entfernung entlang der Wellenhöhe, legen Sie das Blatt auf ein Blatt und zeichnen Sie eine Linie entlang des zweiten Blattes. Dann wird es eine gleichwertige und präzise Band geben.

Schneiden des Ondulins Um in der Höhe arbeiten zu können, gab es keine Unannehmlichkeiten. Sie müssen zuerst das Ondulin in bestimmte Vorformlinge schneiden (falls das Häuschen gebrochene Hänge hat). Sie können die Ondulin mit einer Stichsäge, einer Schleifmaschine oder einer Metallsäge schneiden.

Um nicht zu verwirren, welches Blatt zu verstärken ist, müssen Sie sie nummerieren und Zahlen auf die Zeichnungen setzen.

Wie man Ondulin richtig repariert?

Um dies zu tun, müssen Sie sich an die Technologie halten. Zuerst fahren wir mit der Installation des ersten Blattes fort. Es wird empfohlen, mit der Arbeit auf der Leeseite zu beginnen. Dann wird die Abdeckungswelle keiner Windlast ausgesetzt.

Reihenfolge der Verlegung von Ondulin-Blättern unter Berücksichtigung der Windlast

Aufgrund einiger Eigenschaften von Ondulin während seiner Installation ist es außerdem notwendig, einem bestimmten Temperaturregime zu widerstehen.

Onduline bei einer Temperatur von 0 bis 30 ° montiert. Arbeit in dieser Temperaturzone erlaubt, zwei Nachteile von Ondulin zu beseitigen:

  • Sprödbruch. Dies liegt an der Tatsache, dass in einer kälteren Zeit das Risiko von Materialschäden und das Auftreten von Rissen erhöht wird.

  • Dehnung des Materials. Daher können Sie das Material bei heißem Wetter nicht in einem Zug stapeln.

Die korrekte Installation des ersten Ondulin-Blatts erleichtert die Installation. Daher müssen Sie das Blech sorgfältig entlang des Gesäßes und des Gesimses ausrichten. In diesem Fall sollte das Ondulin nicht mehr als 50 mm über das Gesims hinausragen. Andernfalls wird das Wasser durch das Rinnendrainagesystem fließen, und die Folie selbst kann sich verbiegen, was nicht ästhetisch ansprechend aussieht.

Die Reihenfolge der Anbringung der nachfolgenden Odylin-Blätter ist auf dem Foto gezeigt.

Ondulin bleibt im Schachbrettmuster mit obligatorischer Längs- und Querüberlappung. Um dies zu erreichen, beginnt die Installation der zweiten Reihe mit einem halben Bogen.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Neigungswinkel durch den Überlappungsgrad beeinflusst wird. Nämlich:

  • Neigungswinkel bis zu 10 ° - die Längsüberlappung ist zwei Wellen, die seitliche nicht weniger als 200 mm.
  • Winkel von 10-15 ° - die Längsüberlappung ist eine Welle, die seitliche nicht weniger als 160 mm.
  • Winkel über 15 ° - Längsüberlappung ist eine Welle, transversal nicht weniger als 140 mm.

5. Das Ondulin auf das Dach legen

Die Zuverlässigkeit der Befestigung des Euroshade hängt von der Art der verwendeten Hardware und deren Befestigung ab.

Selbstbohrende Schrauben mit Metallbohrer Da alle Befestigungselemente sichtbar bleiben, wurden noch keine anderen Methoden erfunden. Es ist besser, Hardware mit einem Hut zu verwenden, um die Farbe des Materials anzupassen. Außerdem bestehen sie aus einem Nagel, einer breiten Haube und einer Dichtung - das sorgt für eine dichte Installation.

Für Metalllatten werden selbstschneidende Schrauben mit Metallbohrer verwendet.

Das Material ist für die Website www.mydomik.net vorbereitet

Nägel mit einem speziellen Hut Für Holzlatten sind geeignete Nägel mit einem speziellen Hut, der das Metall von äußeren Faktoren abdeckt.

Solche Nägel erfordern Aufmerksamkeit während der Installation.

Stark gehämmerter Nagel oder nicht gehämmert bis zum Ende ist es unmöglich mit einem Hut zu bedecken. Dadurch wird die Zuverlässigkeit der Fixierung verringert.

Nägel mit einer monolithischen Haube Fachleute raten, neue Nägel für ondulin zu verwenden. Ihre Motorhaube ist monolithisch und widersteht dem Hämmern.

Um die Schrauben genau zu nageln, empfehlen wir Ihnen, ein gestrecktes Seil zu verwenden und es streng entlang der Linie zu befestigen.

Die Hardware ist streng in der Welle fixiert, bis zu ihrem höchsten Punkt. In diesem Fall sollten die unteren und oberen Teile des Blattes in jeder Welle fixiert werden, und in der Mitte - Zickzack.

Das Diagramm zur Befestigung der Hardware ist auf dem Foto zu sehen.

Schema, das Onduline mit Hardware an einer Stufe der Kiste von 45 cm befestigt Das Schema, ondulin an einer Stufe der Kiste von 61 cm zu befestigen

Wie man das Ondulin richtig anbringt, das im Bild gezeigt wird.

Wie man Odulin mit Hardware richtig anbringt

6. Zusätzliche Elemente (Bestandteile von Ondulin)

Die Installation von Onduline endet hier nicht. Damit Ihr Landhaus repräsentativ aussieht und das Dach zuverlässig vor Undichtigkeiten geschützt ist, müssen Sie dekorative Elemente einbauen. Dazu gehören das Pferd, das Gesims, die Windleiste und das Tal.

Der Skate ist an der Kreuzung zweier Rampen montiert. Die vorgeschriebene Überlappung muss mindestens 120 mm betragen. Das Pferd kann gekauft werden, und Sie können es selbst tun. Dazu werden die oberen Bleche durch die Verbindung geführt und an die Spitze der gegenüberliegenden Rampe genagelt. Es stimmt, du kannst das nur tun, wenn es draußen heiß ist und das Ondulin weich genug ist. Der Ort der Befestigung des Kammes kann mit einem Holzpfropfen veredelt werden.

Das Band unter dem Hobby auskleiden Ein spezielles Isolierklebeband sollte unter dem First platziert werden. Wenn Sie sparen, wird der Schnee unter dem Hufeisen ausblasen und auf das Dach abfließen. Immerhin ist eine Abdichtung für Ondulin nicht vorgesehen. A, wie im Fotodesign gezeigt, schützt den Dachboden oder manasdrdu zuverlässig vor Regen und Schmelzwasser.

Dichtband unter dem Überhang der Ondulin-Folie. Das gleiche Band sollte anstelle der Überbeanspruchung des Onduline-Blattes installiert werden. Dies verhindert, dass Schnee unter das Gesims geblasen wird, und ermöglicht auch eine natürliche Belüftung auf dem Dachboden. Außerdem wird der Dachboden für kleine Vögel oder Insekten unzugänglich sein.

Die Konstruktion von nicht belüfteten Dächern beinhaltet die Verwendung von Dichtmittel anstelle von Klebeband.

  • Cornice oder Wind Bar ist auf der Welle installiert. Die Überlappung muss mindestens 10 cm betragen.
  • An die Wand anschließen oder die hervorstehenden Elemente umgehen. Dafür wird eine spezielle Abdeckschürze verwendet. Seine Verwendung garantiert die hermetische Vorrichtung der Dacheindeckung.

7. Natürliche Beleuchtung

Um das Eindringen von Tageslicht zu gewährleisten, kann eine Fensterluke unter dem Ondulin installiert werden. Gewöhnliche Dachfenster für diese Zwecke sind nicht geeignet.

Fensterluke für ondulin Luke-Fenster für Ondulin

Heute präsentiert der Markt ein solches Material wie transluzentes Ondulin. Während der Installation wird ein normales Blatt durch ein lichtdurchlässiges Blatt ersetzt, wodurch die Zeit, die Komplexität und die Kosten der Installation von Fenstern erheblich reduziert werden können.

Um dem Dach der ondulin ein exklusives Aussehen zu geben, ist es möglich, verschiedene Farben im Verlauf der Arbeit zu kombinieren.

Videoanleitung zur Installation von Ondulin

Fazit

Wie Sie sehen können, kann die Arbeit mit einem solchen Material, wie zB Dachdeckung, nicht nur das Dach eines Privathauses, sondern auch eine Garage, einen Pavillon oder ein Bad bedecken. Wenn Sie den Ratschlägen und Empfehlungen folgen und den Anweisungen folgen, können Sie das Onduline-Dach mit Ihren eigenen Händen installieren.

Das Schema der Dachmontage von ondulin mit eigenen Händen - eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ondulin bezieht sich auf moderne Materialien mit hoher Leistung: es ist eine ausgezeichnete Wahl für den privaten Sektor. Bemerkenswert sind die niedrigen Kosten der Beschichtung und die Einfachheit der Verlegung, die unabhängig voneinander realisiert werden können.

Was ist das Besondere am Dach von Ondulin?

In der Zusammensetzung von Ondulin gibt es keine für die Umwelt schädlichen Komponenten, die mit den neuesten Technologien in seiner Herstellung erreicht wird. Ondulin-Platten werden auf der Basis von Zellulose und einigen Zusätzen hergestellt. Um zu gewährleisten, dass diese Bedachung hart und wasserbeständig ist, wird für ihre Verarbeitung ein spezielles bituminöses Material mit Harzzusatz verwendet. Für die Einfärbung der fertigen Platten werden spezielle Zusammensetzungen verwendet, die sie sehr ästhetisch und widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse machen.

Es sieht aus wie Onduline, wie Keramik und gewöhnlichen Fliesen oder als Schiefer. Gleichzeitig sind die Qualitätsmerkmale beider Beschichtungen nicht besonders unterschiedlich. Die Simulation von Schiefer wird in der Größe von 200x95 cm hergestellt, für Schindeln werden kleinere Parameter verwendet. Gekachelte Imitation von Ondulin wird hauptsächlich für die Dekoration von schwer zu formenden Dächern verwendet, was die Menge an Schrott deutlich reduziert. Ondulina-Schiefer setzt sich auf einfache Dächer: Durch die unkomplizierte Verlegung des Materials können Sie das Dach in kürzester Zeit mit Ihren Händen mit dem Handrücken bedecken.

Starke und schwache Seiten des Materials

Ondulin ist sehr resistent gegen zerstörende atmosphärische Einflüsse. Es ist einfach zu installieren, was zu einer sehr ästhetischen Dachoberfläche führt. Die finanziellen Kosten für den Erwerb von Material sind nicht sehr groß.

Ondulin hat die folgenden positiven Eigenschaften:

  1. Ausgezeichnete ökologische Sauberkeit.
  2. Lange Lebensdauer.
  3. Äußere Ästhetik.
  4. Rich-Farbschema.
  5. Einfache und schnelle Installation.
  6. Komfortable Größe, die die Anzahl der Abfälle minimiert, mit zunehmender Geschwindigkeit der Bedachung.

Dank dieser Indikatoren hat Ondulin im Bereich des privaten Wohnungsbaus eine hohe Popularität erlangt. Da es im Material keine schädlichen Bestandteile gibt, bedecken Holzstrukturen es oft. Mit Hilfe von ondulin werden alte Dächer oft repariert, ohne die alte Dacheindeckung zu entfernen. Dies wird durch das geringe Gewicht von Ondulin (3 kg / m2) ermöglicht, so dass in der Regel keine nennenswerte Belastung des Fachwerksystems und des Hausbaus auftritt.

Grundsätzlich erhalten Sie für dieses Futter eine Garantie von 15 Jahren. Die praktische Erfahrung zeigt jedoch, dass ein solches Dach, wenn Sie die Regeln der Verlegung und Wartung befolgen, mehrere Male mehr dienen kann. Was wichtig ist, was während des Betriebs wichtig ist, die äußeren dekorativen Eigenschaften der Beschichtung verändern sich praktisch nicht, wodurch die ursprüngliche Frische lange erhalten bleibt.

Der Hauptvorteil des Materials liegt jedoch in der Möglichkeit, das Dach des Ondulin mit eigenen Händen zu legen. Das Verfahren dieser Arbeit ist der Installation von Schieferplatten sehr ähnlich, während das Ondulin leichter, stärker und umweltfreundlicher ist.

Im Hinblick auf die Unzulänglichkeiten von Ondulin besteht die Hauptursache in der Fähigkeit des Materials, sich bei direktem Kontakt mit einer Flamme zu entzünden. Aus diesem Grund wird die Bearbeitung von Ondulin-Blechen mit speziellen Brandbekämpfungsimprägnierungen zur Verringerung ihrer Brennbarkeit verwendet. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass eine signifikante Betriebszeit dazu führt, dass die Farbe des Daches allmählich verblasst: Dies bezieht sich insbesondere auf dunkle Farbtöne.

Zeichen der Qualität Ondulin

Leider gibt es auf dem Markt der Bauprodukte eine ganze Reihe von gefälschten Ondulin-Fälschungen.

Unterscheiden Sie das echte Material von der Fälschung wird die folgenden Tipps helfen:

  • Auf der Rückseite dieses realen Undulators befindet sich immer ein schwarzes Gitter.
  • Die Anzahl der Wellen des Originalbogens ist immer fest - 10 Stück.
  • Die Wellen haben eine stabile Höhe von 36 mm.
  • Die äußere Oberfläche des Materials hat eine charakteristische Rauhigkeit, ähnlich der von Gaze.
  • Denn hochwertige Platten zeichnen sich durch satte, matte Farbtöne aus.
  • Die extreme Welle wird immer mit einer vom Hersteller beschrifteten Dichtung geliefert.
  • Das Material hat ein begleitendes Markenzertifikat und eine Garantiekarte für 15 Jahre Betrieb.

Montageempfehlungen - Montageplan

Um die Zeit für das Legen des Materials und die Menge an Verlust für den Schnitt zu minimieren, während eine signifikante Lebensdauer erreicht wird, wird empfohlen, ein paar einfache Regeln zu befolgen, wie Ondulin richtig zu installieren ist. Es ist sehr wichtig, dass während der Installationsereignisse das Temperaturregime im Bereich von 0 bis +30 Grad liegt. Die Hitze verursacht eine Erweichung des Bitumens, wodurch sich die Bleche verformen. Frost macht das Ondulin sehr zerbrechlich, was die Gefahr von Rissen während der Bewegung des Installateurs oder der Verstopfung der Nägel erhöht. Einige Hersteller erlauben kleine Fröste beim Verlegen von Material, aber es ist besser, nicht damit zu experimentieren.

Wenn während der Installation des Daches des Ondulin mit den eigenen Händen das heiße Wetter festgestellt wird, ist es wichtig, das Strecken der Bleche zu vermeiden: nach dem Absenken der Temperatur können sich die Befestigungsstellen des Befestigungselements verformen oder brechen. Schneiden Sie die beste Metallsäge von odulin auf Holz und achten Sie darauf, dass Sie sie mit Öl einfetten. Dadurch wird das Werkzeug nicht blockiert. Eine Kreissäge kann auch für diesen Zweck verwendet werden.

Von der Verwendung des Bulgaren ist es besser zu halten, da die Stelle des Schnitts in diesem Fall zu schmelzen beginnt. Ondulin-Platten werden mit Hilfe spezieller Dachnägel, die im Verkleidungssatz enthalten sind, an der Kiste befestigt. Das Schema der Fixierung von Ondulin erfordert das Vorhandensein von 20 solcher Befestigungen: 10 von unten, 5 - von oben und 5 - in der Mitte.

Beim Setzen der Latten ist es sehr wichtig, die Neigung der Rampe zu berücksichtigen. Wenn es sich um eine kleine Neigung von bis zu 10 Grad handelt, wird eine feste massive Kiste aus Sperrholz oder Sperrholz verwendet. Bei einer Neigung von 10-15 Grad auf der Kiste wird eine Stufe zwischen den Springern von 45 cm gemacht, und wenn die Neigung um mehr als 15 Grad geneigt ist, wird die Stufe der Lattenelemente auf 60 cm erhöht.

Jeder Rahmen der Kiste im Bereich der Rippen, Linien und Skates wird aufgrund erhöhter Anforderungen an die Isolierung kontinuierlich gemacht.

Wie man das Dach mit eigenen Händen bedeckt - Schritt für Schritt Installation

Stufe 1: Die Installation von Ondulin auf dem Dach beginnt mit dem Anbringen der Sparren über der zuvor aufgebrachten Dampfbremsfolie. Die gleiche Dampfsperre kann vom Dachboden installiert werden. Um die Lücken der Latten zu füllen, wird eine Heizung verwendet, die mit Sparren mit einer wasserdichten Folie bedeckt ist. Von der Oberseite des Barrens aus wird es von den Gittern des Steuergrills angeordnet, was die Schaffung einer technologischen Belüftungsöffnung ermöglicht.

Stufe 2. Das Dach des Ondulin mit den eigenen Händen zu montieren beginnt in der ersten Reihe, von den Dachreling. Es ist besser, für diese Leeseite zu wählen, um zu vermeiden, unter die Überdachung zu blasen. Bei der Befestigung der Bleche ist darauf zu achten, dass ihre unteren Kanten über die Kranzleiste hinausragen. Der Vorsprung wird individuell gewählt: Hauptsache, das Wasser wird effektiv vom Dach in die Mitte der Dachrinne abgeleitet. In jedem Fall sollte der Vorsprung 70 mm nicht überschreiten. Wenn Sie die Onduline legen, überlappen Sie eine Welle. Die Größe der Längsüberlappung wird durch den Grad der Neigung der Rampe beeinflusst: sie liegen gewöhnlich im Bereich von 17-30 cm, auf jedem Blatt hinterlassen 20 Dachnägel, die in der Mitte des Blattes durch die Welle verstopft sind.

Schritt 3. Die Verlegung des zweiten und jedes nächsten Bogens erfolgt von seiner Hälfte, um die Ausdehnung der Dachfugen in benachbarten Reihen zu erreichen. Dieses Verlegeschema wird bis zum Dachfirst verwendet.

Stufe 4. Vor dem Verlegen der letzten Reihen wird eine zusätzliche Kiste unter dem Firstprofil montiert. Für diese Zwecke ist es am besten, ein Standardprofil zu verwenden, das von derselben Firma wie die Undulanbeschichtung hergestellt wird. Die Überlappungsgröße des jeweils anderen Profils beträgt 12,5 cm, das Dachhorn ist auf jede Welle genagelt.

Stufe 5. Wenn die Wand- und Dachkonstruktion einen Steg hat, wird dieser mit einem Standardprofil desselben Herstellers aufgezogen. Das gleiche Prinzip wird für die Gestaltung von Fugen von separaten Ebenen der Dachfläche (Land) verwendet.

Schritt 6. Der Ort, an dem sich das Dach mit dem Giebelbrett verbindet, sollte gut vor Feuchtigkeit geschützt sein. Dazu wird eine von zwei Methoden verwendet. Eine von ihnen beinhaltet das Biegen der Kante der Onduline-Platte, die an die Giebelplatte genagelt ist. Die zweite Methode wird realisiert, indem ein rechteckiges Profil oder eine Zange auf die Dachkante gelegt wird. Dies macht die Andockstelle auch ästhetischer.

Wie man sich um das Dach von Ondulin kümmert

Wenn der Verlegevorgang nach allen Regeln durchgeführt wurde, ist eine besondere Pflege während des Betriebs nicht erforderlich. Alles, was getan werden muss, ist, den Schmutz vom Dach in der Datscha vom Dach rechtzeitig zu entfernen, damit es so lange wie möglich dauern kann. Nach einer gewissen Zeit wird ein allmählicher Verlust der ursprünglichen Frische der Farbe beobachtet. Um die frühere Attraktivität der Beschichtung wiederherzustellen, wird meist mit einem speziellen Material lackiert.

Wie aus der Beschreibung hervorgeht, ist es durchaus möglich, das Dach des Hauses aus Ondulin selbst herzustellen. Es müssen lediglich die Verlegetechnik und einige Empfehlungen streng eingehalten werden, um die Lebensdauer des Daches um eine Größenordnung zu erhöhen.

Bau von Häusern

In Verbindung mit der breitesten Palette von Materialien für Dacheindeckungen, die derzeit auf dem Markt angeboten werden, werden viele Entwickler gefragt, wenn sie ein Dach bauen, die Frage ist, welches Material besser zu wählen ist. Anstelle von beliebtem Dachpappe und Schiefer werden seit einiger Zeit profilierte Platten, Fliesen, Rollen und andere bekannte Materialien verwendet. Anduline gewinnt ebenfalls an Popularität. Heute werden wir uns die Vorzüge des Andiline-Daches ansehen und das Andulin-Dach mit eigenen Händen ausstatten.

Inhalt:

Eigenschaften des Andulindachs

Moderne Bedachungsmaterialien wurden kürzlich durch das sogenannte Andulin ersetzt, das unter ihnen die höchste Zuverlässigkeit aufweist. Darüber hinaus hat Andulin ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis und gilt als eine der umweltfreundlichsten Dachbeschichtungen.

Dieses Dachmaterial besteht aus destilliertem Bitumen, Zellulosefasern, Mineralien, Harz und Pigmenten. Beim Kauf von andiline wird empfohlen, mit bestimmten Werten zu arbeiten, da diese zur Berechnung der Materialbelastung des Sparrensystems benötigt werden. Andulin hat solche Standardparameter:

  • Die Größe eines typischen Blattes beträgt 2000 mal 950 Millimeter;
  • Die Dicke des Andulinblattes beträgt 3 Millimeter;
  • Die Wellenhöhe erreicht 36 Millimeter;
  • Das Gewicht des Materials erreicht 6 Kilogramm.

Diese Eigenschaften machen es möglich, ein Andulindach ohne spezielle Werkzeuge auszustatten, und aufgrund der Leichtigkeit des Materials wird nicht viel an den Baukonstruktionen gearbeitet.

Als nächstes sollten wir verschiedene technische Eigenschaften der Andulin-Beschichtung in Betracht ziehen, die den Verbraucher dazu veranlassen, sich für ihn zu entscheiden, da sie das Material unter verschiedenen klimatischen Bedingungen verwenden können. Andulin hat solche grundlegenden Eigenschaften:

  1. Hochwertiger Schutz gegen Wasser. Ein solches Ergebnis wird aufgrund der chemischen Struktur und der gewellten Form des Daches erreicht.
  2. Hohe Stabilität. Andulin ist beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen. Wenn sich die Temperatur auf der Straße allmählich ändert, wird ein solches Bedachungsmaterial die Kälte ruhig auf minus 25 Grad und eine beträchtliche Hitze übertragen.
  3. Widerstand gegen das Auftreten von Pilzen, die chemische Wirkung von Alkalien und Säuren sowie UV-Untersuchungen. Nach den Berichten über das Andulin-Dach konzentriert dieses Material die Eigenschaften, die ein wirklich hochwertiges Dach besitzen sollte.
  4. Beständigkeit gegenüber den Auswirkungen verschiedener Kraft- und Schmierstoffe. Es sollte bemerkt werden, dass das Andulin nicht das feuerfestste Dach ist, aber wenn es vernünftig ist, sich der Installation zu nähern und zukünftige Verwendung des Materials der Zündung sollte nicht sein.
  5. Kleine Belastung der Dachkonstruktion. Dies wird durch das geringe Gewicht des Materials erreicht. Anduline Dach wiegt nicht mehr als 3 Kilogramm pro Quadratmeter. Dies bedeutet, dass die Zusammenarbeit mit ihm keine Probleme verursacht.
  6. Ausgezeichnete Schallschutzeigenschaften. Solche Eigenschaften lassen das Geräusch von Regen bei schlechtem Wetter leiser werden.
  7. Korrosionsschutzeigenschaften. Organische Bestandteile des Materials schließen die Möglichkeit von Korrosion und Rost aus, und die Bitumenimprägnierung des Andulins macht es besonders widerstandsfähig gegen den Rotteprozess.
  8. Stärke und Ausdauer. Diese Eigenschaften werden im Alltag durch die Fähigkeit des Materials getestet, im Winter großen Schneemengen standzuhalten. Denken Sie jedoch daran, dass das Andulin im Frost zerbrechlicher wird, weshalb Experten in kalten Klimazonen empfehlen, häufiger Kisten zu produzieren als je zuvor.
  9. Haltbarkeit In der Regel erreicht die Lebensdauer des Andulins 50 Jahre mit einer Garantie des Herstellers - etwa 15 Jahre.
  10. Multifunktionale Verwendung. Andulin wird verwendet, um das Dach von neuen Wohn- und Nichtwohngebäuden und mit Teilreparaturen zu bedecken. Dieses Material kann man auf Schiefer und andere Überdachungen legen. Ein ähnliches Dach wird auch zur Dämmung von Balkonen verwendet, da das geringe Gewicht der Beschichtung die Balkonkonstruktionen nicht zusätzlich belastet.
  11. Der niedrige Preis des Andulindachs, der mit einer solchen Kombination von hohen Eigenschaften erreichbar ist. Gute Wirtschaftlichkeit wird durch eine Kombination aus niedrigen Kosten und langfristigem Betrieb erreicht.
  12. Umweltfreundliches Material. Wenn Sie in die chemische Struktur eindringen, ist das Andulin eine organische Komponente, die mit Bitumen imprägniert ist. Cellulose und synthetische Harze werden dem Material hinzugefügt, um die besten Eigenschaften zu erhalten. Trotz der äußerlichen Ähnlichkeit mit dem geliebten Schiefer enthält die Zusammensetzung des Daches des Andulins kein Asbest und alle Arten seiner Derivate.
  13. Große Auswahl an Farben. Die Farbe des Andulins hängt von den Farbpigmenten ab, die während der Herstellung hinzugefügt werden. Am beliebtesten ist in der Regel das Material der neutralen Töne - Rot, Braun, Grün und Schwarz. Die Oberfläche der Andula ist matt.

Zusammen mit dieser andulinen Beschichtung gibt es bestimmte Mängel, die sehr unbedeutend sind. Die Farbe der Anduline-Beschichtung unter dem Einfluss von Regen, Schnee und Sonnenlicht kann leicht variieren. Das Dach des Andulins enthält am Schnittpunkt der Flanken des Schlitzes, und zu ihrer Eliminierung ist es üblich, Profil-Polyethylen-Füllstoffe zu verwenden.

Sorten von Anduline Bedachungen

Es gibt zwei Arten von Bedachungen aus Andulin - Schiefer und Ziegel, die ihre eigenen charakteristischen Eigenschaften haben. Diese Beschichtungen halten solchen Belastungen stand, wie starken Windböen, deren Geschwindigkeit 180 Kilometer pro Stunde erreicht, und starken Schneefällen, wodurch sich eine beträchtliche Menge Schnee auf dem Dach des Gebäudes ansammelt.

Ein Andulin Fliesen

Anduline-Schindeln sind eine Art Dachmaterial, das bei der Herstellung von weichen Fliesen aus Andulin verwendet wird, die Fliesenimitationen sind und Abmessungen von 100 x 35 Zentimetern und eine erhöhte Flexibilität aufweisen. An der Basis der anduline Dachziegel ist Glasfaser oder Glasfaser, die auf beiden Seiten mit einem speziellen modifizierten oxidierten Bitumen beschichtet ist.

Bitumenmasse sorgt für eine zuverlässige Verbindung der Bleche untereinander und damit verbunden eine erhöhte Wasserfestigkeit. Von unten sind die Fliesen mit einer speziellen Schutzfolie überzogen, die bei Bedarf entfernt werden kann, wie im Video über das Andulindach gezeigt. Auf der Oberseite ist die Fliese abgedeckt, um die Mineralkrume zu schützen, deren Farbe variieren kann, um die perfekte Harmonie mit der Farbskala des Geländes zu erreichen.

Weiche und andulinische Schindeln werden oft als "Schindeln" oder "Gürtelrose" bezeichnet, und es ist üblich, sie zu verwenden, wenn man eine Struktur wie ein Walmdach baut, das viele Biegungen und Biegungen aufweist. Die Installation der Fliese erfolgt durch Anbringen von Spezialnägeln.

Aufgrund der geringen Größe der Andulinfliese wird die Abfallmenge bei der Verwendung des Materials deutlich reduziert. Eine Vielfalt an Optik bietet die Möglichkeit, die Andulin-Schindeln an jeden Baustil anzupassen. Die unteren Teile der Blätter können in Form von Rechtecken oder Polygonen verschiedener Formen hergestellt werden, was eine zusätzliche Vielfalt bei der Dekoration des Daches einführt.

Anduline Schiefer

Schiefer eines Andulins werden in Form von gewellten Blättern gemacht, deren Größen 200 pro 100 Zentimeter sind. Zur Herstellung dieser Art von Dacheindeckung werden Bitumen-Faserplatten verwendet, für deren Profil ein Schieferprofil verwendet wird, um deren Steifigkeit zu erhöhen. Die Installation erfolgt sehr schnell und ohne Ankuppeln.

Eine ausreichend große Fläche der Bleche ermöglicht es, dieses Material beim Bedecken von Dächern zu verwenden, die eine relativ einfache Konstruktion aufweisen. Kompliziertere Konstruktionen, wie auf dem Foto von Andulindächern, werden häufiger mit einer andulinischen weichen Kachel belegt, was die Abfallmenge erheblich reduziert und die Genauigkeit der Verlegung verbessert, was zu Materialeinsparungen führt.

Die Konstruktion des Daches des Andulins mit eigenen Händen

Die Garantiezeit erstreckt sich auf das 10 bis 15 Jahre alte Andulin und die tatsächliche Lebensdauer dieses Materials beträgt etwa 25-50 Jahre. Anduline Bedachungsmaterialien sind aufgrund ihres geringen Gewichts temperaturbeständiger und leichter zu verlegen. Andulin kann auch auf zuvor verlegten Dächern verlegt werden.

Vorbereitende Arbeiten

Die Vorstufe der Dacheindeckung aus dem Andulin ist der Einbau von Tälern an den Schnittpunkten der Dachschrägen. Andulina genug zu legen, Hammer, Säge und Bleistift. Der ganze Rest ist an den Blättern befestigt. Um das Andulindach eigenständig anzuordnen, bereiten Sie solche Materialien vor:

  • Andulin (um die Fläche zu berechnen, ist es notwendig, die Überlappung der andulinen Blätter auf 1-2 Kronen zu berücksichtigen);
  • Holz für die Kiste (Holz oder Bretter);
  • Metallecken zum Verbinden der Karkasse mit dem Dach;
  • Material für die Beule (Metallband aus verzinktem, das eine Breite von 10-20 cm hat);
  • Montageschaum oder Dichtungsmasse;
  • Befestigungselemente: Hüte für selbstschneidende Schrauben, Schrauben, Bolzen, Dübel.

Anordnung einer Kiste für ein Andulin

Unter dem Dach muss ein Rahmen hergestellt werden, der so an der Wand des Hauses befestigt wird, dass er nicht auf den Verglasungsrahmen aufliegt. Um eine Kiste für die Montage eines Andulindachs richtig zu machen, müssen Sie die genauen Abmessungen kennen:

  1. Wenn das Dach eine kleine Neigung hat - bis zu 10 Grad, dann müssen Sie eine durchgehende Kiste machen. Bei der Installation muss auch berücksichtigt werden, dass am Ende eine 30 cm lange Runde und an den Seiten 2 Wellen liegen sollten.
  2. Wenn der Dachwinkel 10-15 Grad beträgt, können Sie eine Kiste mit einem Abstand von 45 Zentimetern herstellen. Die Überlappungen sind auf diese Weise verteilt: 20 Zentimeter und 1 Welle.
  3. Wenn das Dach einen großen Neigungswinkel hat - über 15 Grad, dann müssen Sie erhöhen und das Intervall der Kiste auf 60 Zentimeter. An den Seiten - 1 Welle, am Ende der Überlappung - 17 Zentimeter.

Die Montage der Rahmenkonstruktion unter dem Andulindach erfolgt in einer solchen Reihenfolge. Die gewünschte Länge der Ecken abschneiden, die Scheiben zu einer dreieckigen Konstruktion zusammenfügen, die Rahmenwinkel montieren und befestigen. Denken Sie daran, dass zwischen den Klammern des Rahmens der Abstand weniger als erwartet mehr Lasten auf dem Dach sein sollte, aber nicht weniger als 70 Zentimeter.

Schrauben Sie die Elemente der Kiste an sie, bohren Sie Löcher für den Selbsteinstich an der Stelle des Durchgangs der Latten. Nagel an die Wände Stoßfänger entlang des Umfangs des Daches. Danach legen Sie das Pergament auf die Kiste. Nach Abschluss dieser Arbeiten können Sie direkt mit der Installation der Andulin-Platten fortfahren. Wenn die Neigung des Daches niedrig ist, empfiehlt es sich, einen zusätzlichen Futterteppich unter die Anduline zu legen.

Unter der Wirkung von Mehrrichtungslasten auf dem Dach (Schneedruck, Wind) ist es geeigneter, die Bolzenverbindung der Elemente der Kiste zu verwenden, als eine geschweißte Struktur anzuordnen. Wenn das alte Schieferdach durch eine neue Abdeckung aus dem Andulin ersetzt wird, ist es nicht nötig, die Kiste wieder aufzubauen, sondern einfach die Andulin-Blätter auf das bereits vorhandene zu legen.

Die Befestigung der Blätter des Anulins

Sie sollten die Installationsanweisungen für die anduline Dachanweisungen für die Verwendung dieses Materials genau befolgen. Die Arbeit muss bei einer Temperatur oberhalb von minus 5 Grad, vorzugsweise nur bei einer Plus-Temperatur (nicht über 30) durchgeführt werden, da das Material bei negativen Indizes steifer wird. Experten raten, bei der Verlegung der Andula zwischen den Dachwellen nicht zu laufen, und setzen Sie Ihren Fuß auf den Wellenkamm.

Der Prozess der Montage des Andulindaches erfolgt in dieser Reihenfolge. Andulin-Platten werden gesägt und mit einer Bügelsäge auf das gewünschte Format eingestellt. Denken Sie daran, dass die Metallsäge das Andulin besser sägt, wenn es vorher geschmiert ist. Die Installation erfolgt in gestaffelter Reihenfolge. Lege das Andulin auf die Leeseite, jede gerade Reihe sollte mit einem halben Blatt beginnen, so dass an der Kreuzung die Überlappung nicht von vier, sondern von drei Blättern erhalten wird, was den Installationsprozess wesentlich erleichtert.

Die Befestigung der Blätter des Anulins zu der Drehung wird an den Stellen der Überlappung des Materials und am Ende der Welle erzeugt. Befestigungselemente müssen beibehalten werden, die eindeutig an der Linie der Stange haften. Sie können das Seil ziehen, um Fehler zu vermeiden. Die Platten müssen erst nach sorgfältiger Nivellierung befestigt werden, da es im Fehlerfall nicht möglich ist, das Blech zu zerlegen, ohne dass ein Schaden entsteht, muss ein neues Dachelement verwendet werden.

Nägel müssen auf beiden Seiten genagelt werden: Die Mitte des Blattes wird in Schritten von einer Welle geschlachtet. Montieren Sie das Andulindach mit Spezialnägeln, die eine "Schutzkappe" haben und unbedingt Dichtmittel benötigen. Auf jedem Blatt werden nicht weniger als 20 Nägel verwendet, um Beschädigungen in böigem Wind zu vermeiden. Die Länge der Gesimsüberstände sollte auf 5 Zentimeter begrenzt werden.

Als nächstes ist es notwendig, die Andulin-Blätter an lokale Abmessungen anzupassen und sie auf die Kiste zu legen. Das Material, wie es verlegt wird, muss an den Stoßfängern - Seiten- und Unterkante in einer Höhe von 10-15 cm vom Verglasungsrahmen befestigt werden. Merken Sie sich die Überlappung! Bei der Bildung der Lücken zwischen den Andulinenblättern und Gratelementen ist es notwendig, ein spezielles Aggregat zu verwenden.

Die letzte Phase

An der oberen Kante der Prallplatte, sicher sein, die äußere Dichtung und durchzuführen, falls erforderlich, alle Schrauben abdichten andulina zur Montage, wie in dem Video über andulinovoy Dach mit seinen Händen gezeigt. Die innere Abdichtung erfolgt um den Umfang und die Nähte des Daches, beispielsweise mit Montageschaum. Natürliche Dachbodenbeleuchtung leicht, mit Dachfenster ausgestattet und befestigen Sie es an der Kreuzung mit den Blättern mit Nägeln.

Um eine Andulin-Beschichtung mit Ventilation zu versehen, können Sie einen speziellen Ventilator für das Dach verwenden, der ähnlich wie die Dachfenster befestigt wird. Das Lüftungsrohr wird mit seiner Bindung an alle Fugen von Dachbahnen verlegt. Das obere Blatt wird von der Basis des Rohrs überlappt.

Nach Abschluss der Arbeiten werden Rinnen, Skates und ein Lüftungskamm installiert. Firstelemente werden in der Regel mit einer Überlappung von 12,5 Zentimetern befestigt. Bei der Arbeit muss man sich auf die Anforderung der Befestigung bei jeder Welle halten, die mit der Stange verbunden ist. Die Arbeiten werden hauptsächlich auf der Seite des andulinen Daches durchgeführt, auf der kein Wind ist.

Denken Sie daran, dass die Bedachung des Andulins keine spezielle Pflege erfordert, aber um die Lebensdauer des Daches zu verlängern, wird empfohlen, dass es rechtzeitig von der Verschmutzung durch Äste und Blätter gereinigt wird. Wenn Sie Farbe verlieren, können Sie das Dach der Dose malen, indem Sie die entsprechende Farbe auswählen.

Anduline Bedachung

Letzte Überarbeitung: 03.10.2015

Autor: Vrubel Jaroslav Grigorewitsch

Der Markt bietet jetzt viele Dachmaterialien an. Alle haben Vor- und Nachteile. Ausreichend gefragt ist aufgrund seiner Eigenschaften das Andulina-Dach.

Materialspezifikationen

Ondulin wurde lange im Ausland weit verbreitet verwendet, und kürzlich wurde es bei uns populär. Seit Jahrzehnten konkurriert dieses Produkt erfolgreich mit anderen Bedachungsmaterialien. Das ist ganz natürlich, denn Ondulin hat viele positive Eigenschaften.

  • Zuverlässiger Schutz gegen Wasser. Durch die gewellte Form und Zusammensetzung des Materials kann kein Wasser in das Dach eindringen.
  • Ausreichend hohe Temperaturwechselfestigkeit. Wenn sich die Lufttemperatur nicht stark ändert, hat das Material keine Frostgefahr unter -25ºC und keine hohe Hitze.
  • Antimykotische Eigenschaften, Resistenz gegen die destruktiven Wirkungen von sauren und alkalischen Medien. Darüber hinaus ist das Material UV-beständig. Nach den Erkenntnissen von Spezialisten hat Ondulin eine Reihe positiver Eigenschaften, die charakteristisch für ein zuverlässiges Dach sind, das von eigenen Händen gemacht wird.
  • Normale Verträglichkeit von Erdölprodukten. Da sich dieses Material nicht im absoluten Feuerwiderstand unterscheidet, kann das Vorhandensein von Kraftstoff auf der Oberfläche des Kraftstoffs eine Zündung verursachen, aber die Wahrscheinlichkeit dieses Überschusses ist minimal.
  • Die Belastung des Dachrahmens ist sehr gering. Der ganze Grund liegt in dem geringen Gewicht des Daches - das andulinische Material wiegt bis zu 2 kg / m², so dass es keine zusätzlichen Probleme während der Installation und während des Betriebs gibt.
  • Ausgezeichnete Schalldämmung. Geräusche von Regentropfen sind bei schlechtem Wetter kaum hörbar.
  • Korrosionsschutz. Die organischen Bestandteile des Daches lassen keine Korrosion aufkommen. Zusätzlich schließen die bituminösen Komponenten des Materials das Auftreten des Rotteprozesses des Daches aus.
  • Ausdauer- und Stärkeeigenschaften. Der Schneedruck im Winter wirkt sich nicht zerstörend auf die Oberfläche aus. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass das Ondulin bei Temperaturen unter Null zerbrechlicher wird, so dass die Kiste kontinuierlich oder mit einer flachen Stufe hergestellt werden muss.
  • Lange Lebensdauer. Bei normalem Betrieb kann das Andula-Dach bis zu 5 Dekaden halten, wobei der Hersteller eine Garantie von ca. 15 Jahren gewährt.
  • Anwendung in multifunktionalen Richtungen. Das Material umfasst Gebäude für verschiedene Zwecke, repariert bestimmte Bereiche. Dieses Dach ist insofern besonders, als es auf anderen Dachmaterialien verwendet werden kann. Aus diesem Material können Sie sicher Dächer über Balkone bauen - sie erzeugen keine wesentliche Belastung für die Struktur.
  • Anduline Bedachungen haben einen geringen Vergleichswert. Hervorzuheben ist die hohe Wirtschaftlichkeit dieses Daches, das in einer guten Kombination von Preis, Qualität und langer Lebensdauer des Materials besteht.
  • Ökologische Kompatibilität des Materials. Ondulin besteht aus sicheren Zutaten, die mit Bitumen imprägniert sind. Um die Leistung von Ondulin zu verbessern, fügt es Kunstharze und Zellulose hinzu. Äußerlich ist das Ondulin Schiefer ähnlich, enthält jedoch kein Asbest und seine Derivate.
  • Eine große Vielfalt in Bezug auf Farbe, die das spezifische Pigment bestimmt, das während der Produktion hinzugefügt wird. Die beliebtesten klassischen Töne - schwarz, grün, braun, rot. Die Oberfläche des Materials ist matt.

Beachten Sie! Ondulin hat einen erheblichen Nachteil - im Laufe seiner Verwendung brennt die Farbe aus und verblasst.

Arten von Ondulin

Anduline Dach ist in Schiefer unterteilt und gefliest. Beide Materialien sind robust und halten einem starken Wind von bis zu 180 km / h stand. Beide Materialarten halten zudem hohen Schneedruck stand.

  • Andulinovye weiche Blöcke, die die Form von Kacheln haben, haben eine Größe von 1,0 x 0,35 m. Bei der Herstellung von solchen Platten verwendeten Glasfasern, die an gegenüberliegenden Seiten durch eine spezielle Art von Bitumen bedeckt ist. Anduline Schindeln können verschiedene Farben haben. Auf der Außenseite werden mineralische Krume auf die Produkte aufgetragen. Besonders attraktiv sieht Hüfte Dach, mit andulinischen Fliesen bedeckt. Die Arbeit in diesem Fall sein, zeitaufwendig, da die Installation Einstellung der Platten erfordern, aber die Qualität der Arbeit physisch Kosten werden sich mit aller Macht dank der ursprünglichen Entwurfsdaten zahlen.
  • Andulinschiefer ist ein welliges Material. Blechmaße 2,0 × 0,95 m, Dicke 3 mm, Lichtbogenhöhe 3,6 cm, Gewicht ca. 6 kg. Bei der Herstellung dieses Schiefers werden Zellstofffasern, reines Bitumen, Harz, mineralische Bestandteile und Pigmentierungsstoffe hergestellt. So haben die Platten eine große Oberfläche, die Installation des Andulin-Daches erfolgt schnell und einfach.

Dachinstallation

Die Arbeiten an der Installation eines Andulindachs werden bei warmem Wetter durchgeführt, das sich durch eine positive Temperatur von 0 bis +30 ° C auszeichnet. Die Befestigung der Bleche erfolgt durch spezielle Nagelanlagen mit einem Deckel, der sich schliesslich schließt. Um die Leichtbauplatte nicht vom Wind vom Dach abzureißen, wird sie mit 20 Nägeln befestigt. Wenn der Neigungswinkel angelegt wird, feste Kiste 10º, wenn gekippt Rampe 10 bis Holz furring Elemente 15º voneinander in einer Entfernung von 0,45 m, positioniert werden, wenn der Neigungswinkel mehr als 15º, erreicht dann Schritt 0,6 m. Die Dachplatten angeordnet sind in gestaffelte Reihenfolge.

  • Zuerst mount Täler. Dann dehnt sich das Pergament auf der Kiste. Danach können Sie Odulin-Blätter einlegen.
  • Wenn das Material geschnitten werden muss, genügt eine einfache Säge, die mit Maschinenöl gefettet ist. Wenn die Kanten der Stäbe markiert werden, werden Nägel gehämmert und ein Seil darüber gezogen.
  • Der Einbau des Materials beginnt mit dem unteren Teil des Daches, wobei Überlappungen zu beachten sind. Die Befestigung erfolgt durch spezielle Nägel, und in der ersten Reihe wird jede Welle fixiert, dann - durch den Bogen.
  • Am Ende der Arbeit wird ein Skate installiert.

Nachdem sie das Andulina-Dach gemacht haben, müssen die Besitzer der Wohnung es nicht bereuen. Das Foto zeigt, wie attraktiv das Haus mit einem solchen Dach aussieht.

Wie einfach ist es, das Dach mit einer Onduline zu bedecken?

Die Errichtung des Daches ist die letzte Phase des Baus Ihres eigenen Hauses vor dem Beginn der Inneneinrichtung und Verbindung der Kommunikation. Um die Zeit für die Ausführung von Dacharbeiten zu reduzieren, können Sie die Online-Installation selbst durchführen. Ondulin - eine moderne Beschichtung auf der Basis von Bitumen, die Technologie der Verlegung, die es Ihnen ermöglicht, das Material als neues Dach zu montieren, und das alte, unterschiedslos gestaltete. Es eignet sich für Überdachungen jeglicher Komplexität, Fläche und Neigung und gilt daher als universelle Option für private und produktionsarme Flachbauten. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie das Dach mit Undulane richtig abdecken, um eine dauerhafte, hermetische Beschichtung zu erhalten, die Winterfrösten und Sommerregen standhält.

Eigenschaften des Materials

Onduline - ein kostengünstiges, Tech-Dachmaterial, das in der Nachkriegszeit in Frankreich für schnelle Reparaturen oder Wiederaufbau beschädigter Munition, verfallene Dächer der traditionellen Keramik-Fliese, Schiefer, Metalls erfunden wurde. Die Produktionstechnologie dieser Beschichtung ist eine gereinigte Cellulosefasern zu erhalten, die Herstellung dieser Platten mit einem welligen Oberfläche, Färben und Imprägnieren von Erdölbitumen. Die Abdeckung des Daches mit Schwefelwasserstoff macht das Design wasserdicht, temperaturbeständig, temperaturbeständig, stoßfest und gleichzeitig leicht. Die Installation des Ondulin kann aufgrund des geringen Gewichts jeder Platte auf dem alten Dachmaterial durchgeführt werden, ohne die Struktur zu demontieren. Dieses Material hat die folgenden Vorteile:

  1. Geringes Gewicht. Jedes Odulin-Blatt mit Standardgröße wiegt nur 6 kg, so dass die Einrichtung aus Blut aus diesem Material keinen massiven Rahmen oder Verstärkung des Kellers benötigt.
  2. Einfache Installation. Das Dach von Onduline mit ihren eigenen Händen wird für 1-2 Tage erledigt, ohne angestellte Arbeiter anzuziehen, weil Sie solch eine Abdeckung ohne spezielle Werkzeuge und Erfahrung montieren können.
  3. Flexibilität. Folien aus diesem Material auf Bitumen haben eine gewisse Flexibilität basieren, die Ondulina des Dach komplexen Formen erleichtert das Stapeln, die s-Tal, raznouklonnye Rampen, Kanten und Gauben sind.
  4. Erschwinglicher Preis. Die Konstruktion des Daches des Ondulin erfordert keine großen Ausgaben des Vermieters aufgrund der Einsparung von Holz für die Konstruktion des Rahmens und der Installation.

Wichtig! Da Ondulin immer noch als Reparaturmaterial angesehen wird, hat es eine Lebensdauer von 15-20 Jahren und eine relativ kleine Farbskala. Es ist nur in 4 Farben erhältlich: rot, schwarz, braun und grün. Bevor Sie das Dach mit Wellen abdecken, müssen Sie berücksichtigen, dass dieses Material in der Sonne aufgrund der Zerstörung des Pigments durch ultraviolette Strahlen verblasst.

Dachdecker

Bevor Sie das Dach mit einem Ondulin bedecken, müssen Sie die Zusammensetzung des Bedachungskuchens verstehen, der für diese Art von Bedachungsmaterial hergestellt wird. Die Konstruktion eines Daches mit einer Beschichtung aus mit Bitumen imprägniertem geformten Zellstoff ist aufgrund seines geringen Gewichts nicht schwierig. Es besteht aus folgenden Elementen:

  • Rafting-Rahmen. Befestigungsbedachungsmaterial auf dem aus Naturholzschnitt 50hh150 mm Sparren durchgeführt wird, Abstand zwischen der 50-80 cm ist. Da das Material leicht ist, in der Regel nicht schwerer zusätzliche Rahmenelemente.
  • Heizung. Vor dem Auftragen von Ondulin wird ein Wärmedämmstoff zwischen die Sparren gelegt. Die gebräuchlichste Art der Isolierung ist mineralischer Art (Basaltwolle, Glaswolle, Schlackenwolle).
  • Dampfisolierung. Die Technologie der Verlegung der Isolierung beinhaltet die Verwendung einer Dampfsperrmembran, die das Wärmedämmmaterial vom Boden des Eindringens von Dampf und Benetzung schützt.
  • Wasserabdichtung. Um die Holzelemente des Rahmens und der Isolierung vor eventuellen Undichtigkeiten oder Kondensation zu schützen, wird eine wasserdichte Folie verlegt. Die Befestigung der Abdichtung erfolgt mit Hilfe eines Konstruktions- hefters an den Sparrenbeinen.
  • Kontrollgitter. Vor der Verlegung des Ondulins, über die Abdichtung entlang der Sparren, werden die Lamellen der Steuereinheit geschlagen, die den für die Luftzirkulation innerhalb der Struktur notwendigen Lüftungsspalt organisieren.
  • Felgen. Die Art der Lattung wird in der Schritt-für-Schritt-Anleitung beschrieben. Ondulin müssen an eine feste Kiste von wasserfestem Sperrholz oder aus Gitterkantenplatten, verlegten in Schritten von 10-15 cm genagelt werden, so dass das Dachmaterial nicht während des Betriebes verformt wird.
  • Ondulin. Das Dachmaterial muss direkt mit speziellen Nägeln an die Kiste genagelt werden, wobei die Blätter 10-15 cm übereinander gelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die meisten professionellen Meister die Holzrahmenelemente mit antiseptischen Imprägnierungen und feuerhemmenden Verbindungen bearbeiten, um sie vor Feuer und Fäulnis zu schützen, bevor sie das Dach mit den Wellen abdecken.

Notwendige Materialien und Werkzeuge

Viele unerfahrene Meister fragen sich, wie man das Dach mit Ondulin richtig bedecken kann und was dafür nötig ist. Die Befestigung dieses Dachdeckungsmaterials erfolgt ohne Verwendung eines speziellen Werkzeugs oder einer teuren Ausrüstung, so dass die Installation oft von Hand erfolgt. Um ein Dach aus Ondulin zu bauen, benutze:

  1. Blätter von Ondulin Größe 0,95x2,05 m, notwendig, um die gesamte Dachfläche mit einer Marge von 10-15% für das Beschneiden und Läppen abzudecken.
  2. Das Firstprofil über die gesamte Länge des Firsts, unter Berücksichtigung der Überlappungen zwischen den Elementen 10-25 cm.
  3. Befestigungen. Spezialnägel für Ondulin mit Gummikopf sind aus Kohlenstoffstahl und farblich auf das Material abgestimmt.
  4. Eine Bar mit einem Querschnitt von 40x40 mm oder 60x40 mm für den Bau einer Birke, behandelt mit einem Antiseptikum.
  5. Imprägniermembran oder Folie.
  6. Scharfe Eisensäge zum Schneiden von Blättern.
  7. Leichter Hammer zum Hämmern von Nägeln.
  8. Schraubendreher zur Befestigung der Kiste.
  9. Lineal, Maßband und Konstruktionsstift zum Messen und Markieren.

Beachten Sie! Bevor Sie das Dach mit Ihrer eigenen Onduline bedecken, müssen Sie ein Gerüst um das Haus oder eine hohe Leiter bauen, so dass Sie jede Ecke der Rampe erreichen können.

Befestigungstechnik

Auch ohne zu wissen, wie man Ondulin montiert, kann ein unerfahrener Meister diese Aufgabe alleine gut bewältigen, da die Materialbahnen leicht bearbeitet werden können. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Qualität der Installation von der Zuverlässigkeit und Lebensdauer des Daches abhängt. Für Onduline-Böden wird die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung verwendet:

  • Zuallererst müssen die fertigen Sparren angebracht werden und die wasserabweisende Folie sichern. Zu diesem Zweck wird es gewalzt, geschnitten in Streifen gewünschter Länge, die sich entlang der Neigung senkrecht den Sparren mit Überlappung von 10-15 cm angebracht sind. Tacker Film an den Sparren befestigt ist, und die Gelenke sind geklebte Band.
  • Auf das Dachabdichtungsmaterial werden die Lamellen der Gegenbürste genagelt. Verwenden Sie dazu lange Nägel oder Schrauben.
  • Auf der Kiste wird die Kiste von den Stäben 4x4 cm, 5x5 cm in 10 cm Schritten oder massiv - aus feuchtigkeitsbeständigen Sperrholzplatten fixiert.
  • Dann beginne das Ondulin zu legen. Die Materialbahnen sollten 10-15 cm überlappen, beginnend mit der Unterkante der Rampe. Die Reihen werden mit einer Verschiebung von einem halben Blatt montiert, wobei eine vertikale Überlappung von 15-20 cm beobachtet wird.
  • Die Blätter werden mit speziellen Nägeln mit breiten Gummiköpfen an die Kiste genagelt. Etwa 20 Befestigungselemente sind erforderlich, um jedes Blatt zu befestigen.

Da er nicht weiß, wie man Odulin richtig einsetzt, machen unerfahrene Handwerker bei der Installation des Daches Fehler. Die Hauptsache ist, dieses Material in einem trockenen, aber nicht heißen Wetter zu verlegen, da die erhöhte Temperatur zur Verformung der Blätter führt. Es ist verboten, während der Installation auf dem Ondulin zu stehen, da er brechen oder die Form verändern kann.

Onduline Dach: Installation mit eigenen Händen

Ondulinovaya Dachdeckung - das billigste Dachmaterial nach dem Walzen. Wie den Verbrauchern wohlbekannt ist, gibt es keine billigen und gleichzeitig qualitativ hochwertigen Waren, demzufolge ist das Ondulin für alle Betriebsindikatoren viel schlechter als teurere Bedachungsmaterialien.

Die Garantiezeit beträgt nicht mehr als 15 Jahre, aber in der Praxis wird diese Zeit nicht eingehalten. Die geringste Abweichung in der Technologie der Herstellung von Dachdeckungsarbeiten hat eine extrem negative Auswirkung auf die Haltbarkeit, Ondulin hat keinen Sicherheitsspielraum, der es ermöglicht, kleine Baufehler auszugleichen.

Ondulin ist den teureren Dachmaterialien viel unterlegen

Technische Parameter von Ondulin

Der einzige Vorteil sind die relativ geringen Kosten der Beschichtung. Warum sind die relativ niedrigen Kosten? Es ist einfach. Es ist notwendig, nicht nur den Materialpreis, sondern auch die Gesamtbetriebskosten für die Instandhaltung des Gebäudes zu berücksichtigen. Und hier gibt es große Probleme. Ondulin wird aus Altpapier hergestellt, nach dem Zerkleinern wird die Masse getrocknet, mit Bitumen imprägniert und gefärbt. Um die Wellenform zu erhalten, werden die Blätter gedrückt. Solches Material kann nicht dauerhaft und haltbar sein, mit der Zeit verbiegen sich die extremen Wellen, an diesen Stellen wird Schnee ausgeblasen oder Wasserlecks treten auf. Reparatur Ondulina Dach ist sehr schwierig, die Blätter nicht das Gewicht der Bauherren aushalten. Außerdem brennt die Oberfläche aus, die Strahlen verlieren ihre Anziehungskraft.

Nachteile von Ondulin

  1. Komplexität der Installation. Selbst unter normalen Temperaturbedingungen hat das Ondulin nicht die erforderliche Festigkeit, es ist strengstens verboten, darauf während der Befestigung zu laufen. Und wenn das Wetter sonnig ist, dann ist die Oberfläche der dunklen Blätter sehr heiß, die Festigkeit sinkt fast bis auf Null, in solchen Materialien werden selbst Nägel mit der erforderlichen Kraft problematisch gehämmert, die Kämme werden sofort zerdrückt. Und bei Temperaturen unter minus fünf Grad wird das Material spröde, was auch die Dachdeckerei erheblich erschwert.

Ondulin ist schwer zu installieren

Folge einer unsachgemäßen Installation

Dachmaterial ist brandgefährlich

Ondulin verliert schnell eine ansehnliche Erscheinung

Erfahrene Bauherren empfehlen Ondulin nur in Extremfällen und nur für nicht-kritische Strukturen: Überdachungen für Autos, Dienstprogramm Erweiterungen etc. Verwenden Sie das Material für die Dekoration der Dächer von Wohngebäuden ist wirtschaftlich nicht machbar... Und das Erscheinen solcher Häuser in einigen Jahren wird viele Fragen verursachen. Nach kurzer Zeit muss das Dach gewechselt werden, was die geschätzten Gesamtkosten des Hauses erheblich erhöht.

Ferienhaus mit einem Ondulin-Dach

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Stapeln von Ondulin

Betrachten wir ein Beispiel einer schnellen Reparatur eines Vorstadtgebäudes, ist dies die optimale Variante, um Ondulin als Dachdeckung zu verwenden. Die Arbeiten werden kostengünstig durchgeführt, das bestehende Dach muss nicht demontiert werden, was die geschätzten Kosten weiter reduziert. Und für so ein altes Gebäude ist die Lebensdauer von 10-15 Jahren entscheidend, das Ondulin wird diese Zeit sicher bestehen. Es ist notwendig zu wissen, dass die Demontage von alten Beschichtungen sehr teuer ist, während dieser Arbeiten wird das Dachsparrensystem oft beschädigt. Ein weiteres Problem ist, dass Demontagearbeiten nur bei trockenem Wetter durchgeführt werden können und niemand eine genaue Prognose abgeben kann.

Ausgangsdaten. Ein kleines Haus befindet sich im Wald am Ufer der Bucht, ein Dach aus Asbestzement-Schiefer, wird seit ca. 25 Jahren genutzt. Während dieser Zeit verlor es sein ursprüngliches Aussehen vollständig, auf der Oberfläche wachsen Moose, häuften viele Blätter und andere Trümmer an. Obwohl die Dichtigkeit auf dem gleichen Niveau blieb, beschloss der Besitzer des Hauses, das Erscheinungsbild der Struktur zu aktualisieren. Ich entschied mich dafür, es schnell und mit minimalen Kosten zu machen.

Praktischer Rat. Nach einer Vorprüfung des Zustandes des Schieferdachs entschied der Meister, den alten Schiefer nicht abzubauen, er ist lang, teuer und unsicher. Einer der Vorteile von ondulin ist sein geringes Gewicht. Dadurch kann es auf alten Abdeckungen installiert werden. Das Sparren-System kann kleinen zusätzlichen Anstrengungen standhalten, ohne die tragenden Elemente zu verstärken.

Ein weiterer Faktor wurde berücksichtigt - Dacharbeiten werden im Herbst durchgeführt, in dieser Zeit kommt es oft zu Regenfällen. Wenn das Gebäude eine alte Dachdeckung hat, ist die Arbeit nicht vom Wetter abhängig. Das Dach ist Giebel, der Bereich der Rampen ist 50 m2.

Schritt 1. Zählen Sie die Anzahl der Materialien. Für den Knüppel sind 30 laufende Meter der Leiste 50 × 50 mm, für die Deckung der Skates sind 36 Blätter ondulin erforderlich. Das Gesamtgewicht der Materialien beträgt nur 220 kg, so dass sie mit einem normalen PKW transportiert werden können. Um Ondulin zu fixieren, müssen Sie 880 Nägel kaufen. 20 pro Blatt, und der Rest sind für die Befestigung von Skates erforderlich (12 Stück, 1 Meter lang). Die Verkleidung ist mit Schrauben befestigt, für vertikale Stäbe beträgt die Länge der selbstschneidenden Schrauben 80 mm (Sie benötigen 240 Stück), für horizontale 70 mm (300 Stück). Die Abmessungen der Blätter werden vom Hersteller auf dem Paket angegeben, und die Menge wird mit gewöhnlichen arithmetischen Formeln berechnet. Wenn es schwierig ist, dies selbst zu tun, werden die Verkäufer immer praktische Hilfe bei der Berechnung des Daches und aller zusätzlichen Elemente leisten.

Schritt 2. Kaufen Sie Dachmaterialien und falten Sie sie sauber auf einer ebenen Plattform. Um die Aufnahme von Didamin-Blättern zu erleichtern, wird empfohlen, sie auf die Stäbe zu stapeln. Wenn die Materialien lange gelagert werden, müssen sie vor Sonnenlicht geschützt werden.

Legen Sie Blätter auf Bars

Schritt 3. Bereiten Sie die Werkzeuge vor. Um die Arbeit zu produzieren, benötigen Sie eine gewöhnliche Metallsäge, ein Befestigungsmesser, einen Hammer, einen Schraubenzieher, ein Maßband, einen Bleistift, einen Meißel, ein Seil, eine Gebäudeebene. Die Liste der Tools ist elementar, sollte bei jedem Master sein. Lesen Sie unbedingt die Anweisungen des Herstellers zum Installieren des Ondulin. Dies ist ein allgemeiner Hinweis, der Hersteller kann nicht für alle spezifischen Situationen, die während der Bedachung entstehen, aber die allgemeine Idee, die Sie haben werden, bieten.

Schritt 4. Machen Sie zwei Treppen von den Bars. Eine gewöhnliche und die zweite mit einem Haken auf dem Grat. Es wird empfohlen, sehr vorsichtig auf dem Dach zu arbeiten und die Sicherheitsregeln zu beachten. Darüber hinaus ist das Laufen auf dem Ondulin nicht zu empfehlen, und mit einer speziellen Leiter können Sie Dacharbeiten überall auf dem Dach ausführen.

Dachtreppe

Schritt 5. Reinigen Sie die Oberfläche des alten Schiefers. Sie können dafür alle Werkzeuge und Pinsel verwenden, es ist nicht notwendig, perfekte Reinheit zu erreichen, aber die Hauptvegetation sollte entfernt werden. Tatsache ist, dass Moose gut wachsen und unter den ungünstigsten Bedingungen, wenn sie nicht entfernt werden, verlieren die Elemente der Holzkiste schnell ihre ursprünglichen Lagerparameter.

Damit sind die Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen, Sie können mit der Installation der Kiste fortfahren.

Einfassung der Latten

Die Arbeit sollte mit der Überprüfung der Größe der Skates beginnen. Wenn das Haus von verantwortlichen Bauherren gebaut wurde, sind die Kanten der Hänge streng parallel und sind im rechten Winkel angeordnet. Wenn es Diskrepanzen gibt, dann müssen bei der Montage der Latten die maximalen Abmessungen berücksichtigt werden. Überprüfen Sie sofort die Position der Strahlenecken. Eine relativ große Abweichung des alten Sparrensystems kann durch einen Käfig beseitigt werden.

Schritt 1. Bereiten Sie die Rohlinge für die Lattung entsprechend den verfügbaren Abmessungen vor.

Rohlinge für Bars

Es ist wichtig. Unter dem Scharnier auf dem alten Dach sollte Sägen durchgeführt werden, aufgrund dessen die Oberfläche der Strukturen in der gleichen Ebene befindet. Die Tiefe der Säge sollte gleich der Höhe der Stege der Firstelemente sein.

Schritt 2. Fahren Sie mit der Befestigung der Längsträger der Kiste fort.

Fixierung der Längsstäbe der Kiste

Damit die Schraube in die alte Kiste fällt, bohren Sie Löcher im Schiefer vor. Diese Löcher erleichtern übrigens das Schrauben von selbstschneidenden Schrauben.

Schraubvorgang von selbstschneidenden Schrauben

Die Stärke des Schiefers ist viel höher als die Stärke von Ondulin, es ist sehr schwierig, die Schraube hineinzuschrauben. Befestigen Sie die extremen Stäbe, ziehen Sie ein Seil zwischen ihnen.

Befestigung der Randleiste

Es wird alle verbleibenden Balken der Kiste reparieren. Es ist sehr notwendig, die Elemente der Kiste aus verschiedenen Gründen zu überprüfen. Erstens ist das alte Dach im Grunde flach, kritische Durchbiegungen sind sehr selten. Zweitens ist es unzweckmäßig, die Abweichungen der Position jedes Balkens zu korrigieren. Drittens ist das Ondulin ein sehr flexibles Material und wird sich ohne Probleme an der richtigen Stelle biegen, abhängig von der Position der Kiste.

Schritt 3. Verstärken Sie den Strahl in jeder fünften Welle des Strahls, senken Sie die Enden auf ein festes Seil ausgerichtet. Das Befestigungsschema ist das gleiche - zu Beginn werden Löcher in den Stab und Schiefer gebohrt, und erst dann wird die Schraube verdreht.

Die Stangen an einem festen Seil befestigen

Es ist wichtig. Über den Schornstein angebrachte Spezialstäbe spielt der Abstand zwischen ihnen keine Rolle. Die Hauptbedingung - die Stäbe sollten in der letzten Schieferwelle vor dem Mauerwerk sein.

Schritt 4. Beginnen Sie, horizontale Stäbe zu nageln. Verbindungen sollten entlang der Mitte der vertikalen Elemente der Kiste hergestellt werden.

Gelenke in der Mitte von vertikalen Balken

Praktischer Rat. In den Stellen der Überlappung der zwei Wellen des Asbestzementschiefers ist es nötig, in der Theke ein Getränk zu machen, infolgedessen wird der Unterschied in der Höhe der Schicht egalisiert und es wird die Kiste flach sein. Die Tiefe des Getränks sollte der erhöhten Dicke der Beschichtung an der Stelle der Überlappung entsprechen. Die Daten werden nach den Messungen genommen.

Markup für ein Getränk

Die Stäbe werden mit selbstschneidenden Schrauben 70 mm lang befestigt, an den Verbindungsstellen werden sie unter einer Neigung von 45 ° eingeschraubt. Aufgrund dieser Technologie werden die Risiken der Rissbildung an den Enden dünner Stäbe minimiert.

An den Gelenken sind die Schrauben schräg eingeschraubt

Die horizontalen Stäbe der Kiste sollten in Schritten von 61 cm entlang der Achsen fixiert werden, diese Parameter sind Standard für Ondulin-Blätter, aber am Grat ändert sich die Stufe im Hinblick auf die Größe der Skates.

Der horizontale Balken ist in Schritten von 61 cm verlegt

Um die Arbeit zu erleichtern, empfiehlt es sich, zwei Vorlagen zu erstellen und sie zu verwenden, um den Abstand zwischen den horizontalen Linien der Latten zu steuern. Es ist viel bequemer, mit ihnen zu arbeiten, als den Abstand zwischen jedem Balken durch Roulette zu überprüfen. Die Länge der Schablone sollte 61 cm minus der Breite der Stäbe betragen, in unserem Fall 61 cm -5 cm = 56 cm.

Eine Schablone (ein Stück Holz) erleichtert die Arbeit

Installation von horizontalen Bars

Schritt 5. Nageln Sie an der Außenseite der Dachenden die Stäbe, die später das Windboard fixieren. Nageln Sie sie streng rechtwinklig zu den Schienen der horizontalen Kiste. Dieser Parameter muss genau kontrolliert werden, die Position der ersten Schicht der Onduline-Beschichtung wird darauf eingestellt. Und das erste Blatt gilt als das wichtigste, es ist ziemlich schwierig, die Fehler zu beheben, die gemacht wurden.

Bars, an denen das Windboard in Zukunft befestigt wird

Schritt 6. Schneiden Sie die überstehenden Enden der Querstange ab, dies erfolgt nach dem Befestigen der Stange.

Sägen von überschüssigem Holz

Das Futter ist komplett fertig, Sie können damit beginnen, das Ondulin zu legen.

Installation des Ondulins

Es wurde bereits erwähnt, dass das Dach einige Einschränkungen hat: Es ist unmöglich, bei zu heißem Wetter und Temperaturen unter Null zu arbeiten.

Schritt 1. Probieren Sie das erste Blatt Onduline, so dass Sie die Länge des Blattes herausfinden können, das Sie am Grat abschneiden müssen. Bei der Montage ist zu beachten, dass der Überstand innerhalb von 7 cm liegen sollte und die Überlappung der Bleche ca. 14 cm beträgt.Um die Windplatte zu fixieren, sollte man einen einzelnen Wellenauszug vorsehen.

Layout der Blätter

Der Überhang sollte innerhalb von 7 cm liegen

Schritt 2. Befestigen Sie an den Rändern der Rampe vorübergehend zwei Stangen, an denen ein Seil befestigt ist. Die Größe der Entfernung von 7 cm, beachten Sie dies beim Befestigen der Stücke von Bars.

Bar, an der das Seil befestigt wird

Schrauben Sie die Enden der Schrauben ein und dehnen Sie das Seil zwischen ihnen, alle unteren Blätter von ondulin sind darauf installiert. Ziehe an dem Seil.

Die Kante des Seils wird an die selbstschneidende Schraube gebunden

Die Installation der Blätter sollte von der gegenüberliegenden Seite der vorherrschenden Winde beginnen, auf diese Weise ist es möglich, die Wahrscheinlichkeit von Dachlecks zu reduzieren.

Die Installation der Blätter sollte von der gegenüberliegenden Seite der vorherrschenden Winde beginnen

Wir haben bereits erwähnt, dass Ondulin durch die Erwärmung durch Sonnenstrahlen stark erweicht wird, wenn es in diesem Zustand vom Wind beeinflusst wird, dann werden die Kanten nach oben gebogen, an diesen Stellen wird die Versiegelung der Beschichtung in der Zukunft notwendigerweise unterbrochen werden. Natürlich wird auch das Aussehen des Daches erheblich beeinflusst.

Schritt 3. Probieren Sie die Blätter von Ondulin und bereiten Sie die Spitze, sie sind kürzer als die unteren. Blätter über die Wellen werden mit einer gewöhnlichen Metallsäge gesägt, und es ist besser, die Wellen mit einem Befestigungsmesser zu schneiden. Um die Haftung zu verringern, sollte die Bahn regelmäßig in Wasser angefeuchtet werden.

Schneideblatt mit einer Metallsäge

Es ist wichtig. Das erste Deckblatt sollte doppelt so breit wie üblich sein, dies ist erforderlich, um das Auftreten einer Verbindung von vier Ecken an einer Stelle zu verhindern.

Schritt 4. Installieren Sie das erste untere Blatt von Ondulin, überprüfen Sie seine Position auf dem Seil.

Legen Sie das Blatt und überprüfen Sie seine Position

Wenn alles in Ordnung ist, repariere das Blatt. Um dies zu tun, müssen Sie zuerst die Nägel in die zwei extremen Wellen der unteren Reihe und dann in die mittlere Reihe fahren. Auf drei Beschlägen ist das Blatt sicher befestigt, jetzt kann man alle anderen Nägel fahren. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, in die schmalen Stäbe zu gelangen, zeichnen Sie ein Etikett auf die ungeschnittene Oberfläche. Um dies zu tun, verwenden Sie eine flache Platte, legen Sie sie auf das Blatt und kombinieren Sie die Seitenfläche mit der Mitte der Balken. Mit einem Bleistift oder Marker markieren Sie jede Welle. Wenn der Nagel nicht im Gestell der Kiste ist - keine Sorge. Fühlen Sie sich frei, es herauszunehmen und es an einen neuen Ort zu fahren. Es wird keine merkliche Leckage durch ein kleines Loch im oberen Wellenkamm geben. Wenn ein paar Regentropfen in den Unterdachraum fallen, trocknen sie schnell aus.

Schritt 5. Fahren Sie den Rest der Nägel in gestaffelter Reihenfolge. Arbeiten Sie vorsichtig, beschädigen Sie die Beschichtung nicht. Der Kunststoffteil der Nägel muss den Grat berühren und nicht zerdrücken. Denken Sie daran, dass Ondulin schweren Belastungen nicht standhalten kann.

Fixierung des Blattes, Schema

Die Nägel müssen gestaffelt sein

Die extreme Welle ist überlappt

Installation Ondulina, Foto. Verwendet für 20 Nägel pro Blatt

Die extreme Welle nageln Sie sich gleichzeitig mit einem Blatt der nächsten Reihe ein, denken Sie daran, dass auf jedem Blatt mindestens zwanzig Nägel verwendet werden sollten. Diese Menge kann an den Stellen mit maximal möglichen Windböen zunehmen. Die untere Reihe wird in jede Welle gefahren, dann zwei Reihen durch eine. Hersteller von ondulin vervollständigen ihr Dachmaterial mit Nägeln aus rostfreien Legierungen oder verzinkt, der untere Teil hat Einschnitte zur Erhöhung der Festigkeit der Befestigungselemente. Alle diese Geräte erfüllen nur eine Funktion - sie erhöhen den Profit der Produzenten. Gewöhnliche Nägel sind hervorragend nicht nur an der Spitze, sondern auch gewöhnliche Schiefer. Erfahrene Bauarbeiter kennen keine Fälle, in denen das Dach abgerissen wurde, weil die Metallnägel vollständig verrostet waren. Besonders unter der Onduline wird das Material einfach über die Nägel reißen und sie nicht aus dem Holzbalken ziehen.

Und das Letzte. Wie können sie rosten, wenn sie unter Dachmaterial gesetzt werden? Wenn dies der Fall ist, sollte Leckage sofort beseitigt werden. Denken Sie daran, dass die Überlappung im Skate mindestens zwölf Zentimeter betragen muss.

Horizontale und vertikale Gelenke müssen entlang der gesamten Länge der Skates ausgerichtet sein und ihre Position regelmäßig überwachen. Nägel können erst verstopft werden, nachdem sich das Blatt auf der Kiste abgeplattet hat, es nicht dehnt, die Reihenfolge der Nägel nicht verletzt.

Schritt 6. Messen Sie die Größe der Sägespäne am Schornstein-Bypass gründlich. Die Bleche sollten mit minimalen Abständen an das Rohr angrenzen. Für eine sichere Befestigung des Daches in diesen Bereichen, installieren Sie zusätzliche Balken der Kiste.

Installation von Ondulina in der Nähe des Schornsteins

Schritt 7. Probiere das letzte Blatt an und finde die Position der Befestigung des Windboards heraus. Es muss von hinten in die obere Welle des Blattes eintreten. Schrauben Sie die Holzhöhe bündig mit den Enden der Kiste, schneiden Sie den Überschuss mit einer Metallsäge.

Das letzte Blatt anbringen

Schritt 8. Fixieren Sie das angrenzende Odulin-Blatt, aber die letzte Nagelreihe ist nicht notwendig, um zu fahren, dies erfolgt erst nach dem Einbau des Windboards.

Schritt 9. Installieren Sie das Windboard und fixieren Sie es online. Setzen Sie die Kranzleisten wieder ein.

Montage des Windboards

Fixierung der Kante von Ondulina-Blättern

Installation der Kranzleiste

Skate-Installation

Auf dieser ist die Skate-Abdeckung komplett, Sie können damit beginnen, den Skate zu montieren. Die Arbeit sollte auch auf der Gegenseite der vorherrschenden Winde in der Gegend sein. Die Überlappung des Grats beträgt nicht weniger als zehn Zentimeter, das Element wird an jede Bogenwelle genagelt.

Wie sieht das Dach nach der Montage des Firsts aus?

Antworten auf Fragen

Aufgrund der Tatsache, dass die Verwendung von Ondulin-Dächern erst relativ spät begonnen wurde, haben einige Entwickler recht vernünftige Fragen. Wir werden versuchen, ihnen professionelle Antworten zu geben.

Es verursacht Angst vor der Stufe der Latten 60 cm, gibt es einen Grund?

Ja, ein solcher Abstand zwischen horizontalen Schienen der Kiste kann insbesondere im Sommer nicht als zuverlässig angesehen werden. Es gibt Zeiten, in denen Sie an der bereits fertiggestellten Bedachung arbeiten, Antennen, Lüftungsanlagen und andere technische Systeme installieren müssen. Das Material wird den Monteuren bei diesem Schritt nicht standhalten, Sie sollten den Aussagen der Hersteller nicht trauen. Nägel immer öfter nageln, dies erhöht die Stabilität der Beschichtung. Es ist nicht notwendig, alle Racks zu nageln, das Layout der Hardware kann unverändert bleiben.

Ist es möglich, Onduline-Beschichtungen in den nördlichen Regionen unseres Landes zu installieren?

Es ist möglich, aber es ist nicht notwendig. Die Beschichtung widersteht zwar erheblichen Belastungen, wird aber bei Minustemperaturen brüchig. Im Winter liegt in diesen Klimazonen viel Schnee, das Sparrensystem wird von einem großen Gewicht deformiert. Solche Verformungen verursachen die Bildung von Rissen in den Blättern von Ondulin, als Folge - das Auftreten von Lecks, die Notwendigkeit für Reparaturarbeiten.

Ondulin ist in Regionen mit kaltem Klima unerwünscht

Wie man Moos von der Oberfläche von Blättern entfernt?

Streng verboten, Metallbürsten zu verwenden, und weichen Sie fast nicht Vegetation entfernen. Sie können verschiedene Pestizide ausprobieren, aber Sie müssen mit ihnen in Übereinstimmung mit allen Sicherheitsregeln arbeiten.

Mittel zum Entfernen von Moos vom Dach

Kann ich die verformten Blätter des Ondulums auf dem Dach begradigen?

Nein, du kannst nicht, du musst den Bezug komplett wechseln. Es gibt mehrere Gründe für die Verformung: falsche Befestigungsreihenfolge, zu hohe Temperatur der Bogenheizung während der Sommerzeit, Verletzung der Montagetechnik. Der Hauptgrund ist jedoch die schlechte Qualität der Beschichtung.

Was ist die wirkliche Lebenszeit der Onduline?

Eine sehr schwierige Frage, Hersteller geben eine Garantie von 15 bis 50 Jahren. Die Praxis zeigt, dass Dacheindeckungen von Ondulin nach acht bis zehn Jahren Betriebszeit größere Reparaturen erfordern. Überholung - große Materialkosten, die die niedrigen Kosten des Materials vollständig ausgleichen.